Home
http://www.faz.net/-gtl-6xeqh
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Zitate des Tages Glanzstücke und Kapriolen

Athleten zeigen nicht nur auf den Spielfeldern Höchstleistungen. Auch vor den Mikrofonen gelingen oft Glanzstücke – aber auch Querschläger. Wir sammeln die Sportsprüche des Tages.

    1/282
„Es wäre bestimmt professioneller, sich auf eine Sportart zu konzentrieren, aber ...“
© MOWY Vergrößern

„Es wäre bestimmt professioneller, sich auf eine Sportart zu konzentrieren, aber ...“

Katharina Molitor, neue Weltmeisterin im Speerwerfen, will auch nach ihrem großen Wurf von Peking ihre Vielseitigkeit nicht aufgeben. Die 31 Jahre alte Lehramtsstudentin für Sport und Geographie wird weiterhin für das Team von Bayer Leverkusen in der zweiten Bundesliga angreifen: „Ohne das Volleyballspielen würde mir schon etwas fehlen. Die Mädels in meiner Mannschaft sind einfach super“, sagt die Multisportlerin, die neben der Leichtathletik ihre Liebe zum Volleyball nie verloren hat (ad./31. August 2015).