Home
http://www.faz.net/-gu4
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Formel 1

Formel 1 Vettel wird doch fahren

Auf die Qualifikation am Samstag wird Vettel wohl doch nicht verzichten. Im ersten freien Training belegt er den siebten Platz. Am schnellsten drehen die Mercedes-Jungs ihre Runden. Mehr

Formel 1 Frust ohne Ende für Vettel

Noch drei Rennen, dann ist Schluss für Sebastian Vettel bei Red Bull. Der Lauf in Austin am Wochenende wird für ihn zum Grand Prix der begrenzten Möglichkeiten. In Texas will sich Vettel im Zuschauen üben. Mehr 1

Formel 1 Bianchis Zustand weiter kritisch, aber stabil

Vor vier Wochen verunglückte Formel-1-Pilot Jules Bianchi beim Rennen in Japan schwer. Nach Angaben seiner Familie befindet sich der Franzose weiter in einem „kritischen, aber stabilen“ Zustand. Mehr

Crashtest-Kolumne Der Letzte macht das Licht aus

Zwei insolvente Teams, 18 Autos in Austin, ein Weltmeister, der auf das Qualifying verzichtet und die Aussicht, dass künftig alles noch teurer wird – die Formel 1 gibt sich viel Mühe, nicht nur Texaner zu vergraulen. Mehr Von Christoph Becker 2 7

Mario Andretti „Ferrari braucht Hilfe“

Mario Andretti, 74 Jahre alt, hat beinahe alles gewonnen, was es im Motorsport zu gewinnen gibt: Indianapolis, die Formel-1-Weltmeisterschaft und den IndyCar-Titel. Im Interview spricht er über den Konkurrenzkampf bei Mercedes und den Wechsel von Sebastian Vettel zu Ferrari. Mehr 2

Formel-1-Pilot Rosberg „Situation ein bisschen simpler“

Der Formel-1-Weltmeister steht spätestens am 23. November fest. Trotz Rückstands auf Spitzenreiter und Teamkollege Lewis Hamilton ist Nico Rosberg optimistisch. Mehr 3

Mehr Formel 1
  1 5 6 7 5  
   
 

Formel-1-Chef Ecclestone bietet Gericht angeblich 100 Millionen

Bernie Ecclestone steht seit Monaten vor Gericht. Einem Zeitungsbericht zufolge soll er für die Einstellung des Verfahrens nun sogar 100 Millionen Dollar geboten haben. Mehr 29 7

Olympiakritiker klagt an Witischko im Hungerstreik

Jewgenij Witischko, einer der bekanntesten Kritiker der Olympischen Winterspiele in Sotschi, protestiert mit seiner Aktion gegen die Isolationshaft, die gegen ihn verhängt wurde. Mehr Von Christoph Becker 3

WM-Kampf mit Rosberg Hamilton als unlenkbarer Steuermann

Lewis Hamiltons Weigerung, beim Großen Preis von Ungarn Platz zu machen für Nico Rosberg, reduziert das Mercedes-Resultat und steigert die Spannung – im Team wie in der Formel 1. Mehr Von Christoph Becker, Mogyorod 16 11

Ecclestone-Prozess Verteidiger wollen Einstellung des Verfahrens

Bernie Ecclestone steht seit Ende April in München vor Gericht. Seine Anwälte wollen eine Einstellung des Verfahrens erreichen und bieten an: Der Formel-1-Boss zahlt 25 Millionen an die BayernLB. Mehr 1

Formel-1-Pressestimmen „Crashes, Krach & Sensationen“

Die Presse bezeichnet den Grand Prix von Ungarn als bestes Rennen der Saison. Lob gibt es für Sieger Ricciardo und Alonso. Kontrovers bewertet wird das Duell Hamilton gegen Rosberg. FAZ.NET hat die Pressestimmen gesammelt. Mehr

Streit um Sotschi Russisches Formel-1-Roulette

Bald fährt die Formel 1 in Sotschi. Englands stellvertretender Premierminister fordert einen Startverzicht in Russland, aber die Formel 1 klappt das Visier runter. Das gilt auch für das Rennen in Baku. Mehr Von Christoph Becker, Mogyorod 6 5

Befehlsverweigerung in Ungarn Hamilton droht keine Mercedes-Strafe

Lewis Hamilton soll beim Formel-1-Rennen in Ungarn Teamkollege Nico Rosberg vorbeilassen. Doch der Brite verweigert den Befehl aus der Box. Auf eine Strafe für Hamilton verzichtet Mercedes allerdings. Mehr 1

Formel 1 in Ungarn Der Mercedes-Haussegen hängt wieder schief

Daniel Ricciardo gewinnt das dramatischste Rennen dieser Formel-1-Saison vor Fernando Alonso. Dritter wird Lewis Hamilton vor Nico Rosberg. Weil der Brite eine Bitte des Teams ignoriert, hängt der Haussegen bei Mercedes wieder schief. Mehr Von Christoph Becker, Mogyorod 17 9

Lewis Hamilton Mit dem Stern in der Brust

Lewis Hamilton ist der Weltstar unter den Formel-1-Piloten. Der Engländer gibt sich cool und schreibt Heldengeschichten wie kein Zweiter. Mercedes lässt sich seine Dienste auch deshalb einiges kosten - in Ungarn geht er dennoch als Letzter ins Rennen (14 Uhr). Mehr Von Christoph Becker, Budapest 5

Formel 1 Reihe eins fährt deutsch

Der mögliche neue Weltmeister Nico Rosberg sichert sich in der Qualifikation von Ungarn die nächste Pole Position, der alte Weltmeister Sebastian Vettel steht beim Start am Sonntag (14 Uhr) an seiner Seite. Lewis Hamilton muss wie in Hockenheim eine Aufholjagd starten. Mehr Von Christoph Becker, Mogyorod 1

Dieter Zetsche im Gespräch „Ecclestone steht sicher nicht im Wege“

Mercedes dominiert das Geschehen in der Formel 1: Im F.A.Z.-Interview spricht Daimler-Chef Dieter Zetsche über den Erfolg von Mercedes und fordert von Bernie Ecclestone Veränderungen bei der Vermarktung der Formel 1. Mehr 4 3

Formel 1 Einmal noch, dann ist Schluss

Eine Formel-1-Saison wie das Comeback einer Rockband – jedenfalls für Williams. Geht es in Mogyorod so weiter? Die FAZ.NET-Prognose für den Großen Preis von Ungarn. Mehr Von Christoph Becker, Mogyorod 2

Crashtest - die Formel-1-Kolumne Zirkus der Ignoranten

Flugzeugabschüsse stören den Verkehr in den Boxengassen nicht: Die Osterweiterung der Formel 1 geht weiter dank der Harmonie zwischen den Autokraten Putin und Ecclestone. Mehr Von Christoph Becker 3 6

Valtteri Bottas Zwinkern mit Claire

Ein gutes Gefühl: Valtteri Bottas ist auf dem besten Weg, der nächste finnische Vollgasheld zu werden. Seine Chefin bei Williams sieht in ihm sogar einen künftigen Formel-1-Weltmeister. Mehr Von Michael Wittershagen, Hockenheim 3 1

Formel 1 Renovieren und investieren

Die Rennsaison entwickelt sich zu einer der interessantesten der vergangenen Jahre. Gleichzeitig erweckt die Formel 1 den Eindruck, erstarrt zu sein. Mehr Von Anno Hecker 4 1

Rosberg siegt in Hockenheim Was für ein großer Spaß

Cool und souverän gewinnt Formel-1-Pilot Nico Rosberg zum ersten Mal den Großen Preis von Deutschland und baut seinen Vorsprung im WM-Klassement aus. Teamkollege Lewis Hamilton bezaubert derweil mit einer Aufholjagd von Platz zwanzig auf Rang drei. Mehr Von Michael Wittershagen, Hockenheim 5 3

Formel 1 in Hockenheim Rosberg rast dem Rest davon

Mit einer halben Sekunde Vorsprung fährt der deutsche Mercedes-Pilot in Hockenheim auf die Pole Position. Teamkollege Hamilton kracht früh in die Leitplanke und muss als 15. starten. Weltmeister Vettel landet abermals hinter seinem Teamkollegen. Mehr Von Michael Wittershagen, Hockenheim 2 1

Formel-1-Pilot Nico Rosberg Auf Heimatsuche

Wer ist Nico Rosberg? Michael Schumacher und Sebastian Vettel konnten das Land für die Formel 1 begeistern. Dem neuen Vorfahrer ist das vor dem Großen Preis am Hockenheimring (Start: 14 Uhr) noch nicht gelungen. Mehr Von Michael Wittershagen 2 1

Formel-1-Weltmeister Vettel Hoffnungsschimmer Hockenheim

Vom Weltmeister zum Hinterherfahrer: Sebastian Vettel setzt vor dem Heim-Grand-Prix von Hockenheim an diesem Sonntag seine Hoffnung auf das kurvige Terrain - und eine neue Benzinmischung. Mehr Von Michael Wittershagen, Hockenheim 4 2

Formel 1 am Hockenheimring Gewinnt Rosberg das Heimrennen?

Vier Deutsche gehen an diesem Sonntag (Start: 14 Uhr) beim Grand Prix in Hockenheim an den Start - unter normalen Umständen aber kann nur einer von ihnen gewinnen: Nico Rosberg im Mercedes. Aber was ist schon normal in dieser Saison? Die FAZ.NET-Formel-1-Prognose. Mehr Von Christoph Becker und Michael Wittershagen, Hockenheim 2

  1 5 6 7 5  

Blatters Spiel

Von Michael Ashelm

Unter Sepp Blatter ist die Fifa zu einer mächtigen und reichen Organisation gewachsen. Doch solange dieser Präsident im Amt ist, wird der Fußball-Weltverband weiter an einem Vertrauensdefizit leiden. Ein Kommentar. Mehr 5 6

Ergebnisse, Tabellen und Statistik