http://www.faz.net/-gu4
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Formel 1 Mercedes weist Sabotage-Vorwürfe zurück

Weil Rosberg derzeit jedes Formel-1-Rennen gewinnt, Teamkollege Hamilton dagegen von Pannen gebremst wird, kursieren Verschwörungstheorien. Die Mercedes-Chefs widersprechen vehement. Mehr 4

Formel 1

Formel-1-Qualifikation Rosberg vom Glück verfolgt

Nico Rosberg sichert sich in Sotschi abermals die Pole Position. Sein Teamkollege Lewis Hamilton hat dagegen Probleme. Und Sebastian Vettel wird strafversetzt. Mehr Von Christoph Becker, Sotschi 2

Sebastian Vettels Ferrari Die rote Gefahr

Mit Ferrari wollte Sebastian Vettel den Angriff auf Mercedes starten. Doch die Technik seines SF16-H setzt bisher nur ihm zu. Mehr Von Christoph Becker, Sotschi 1

Formel 1 Angriff auf Mercedes

Die neuen Konstruktionsregeln der Formel 1 sollen die Dominanz der Silberpfeile brechen. Statt der Deutschen aber ist eher ein anderer in der Gefahr, überholt zu werden. Mehr Von Anno Hecker und Christoph Becker, Sotschi 2 10

Formel 1 in Sotschi „Was zur Hölle machen wir hier?“

Nico Rosberg gewinnt auch das vierte Formel-1-Rennen der Saison. Sebastian Vettel wird von der Strecke gerammt – und flucht danach in seinem Ärger wie ein Bierkutscher. Mehr Von Christoph Becker, Sotschi 2 10

Formel-1-Pilot Daniil Kwjat Mit Attacken auf Vettel

Formel-1-Pilot Daniil Kwjat wird der erste russische Grand-Prix-Sieger, sagt sein Team. In Sotschi muss sich der Ferrari-Star vor ihm in Acht nehmen – wie schon beim letzten Rennen. Mehr Von Christoph Becker, Sotschi 3 0

Mehr Formel 1
1 3 4 5
   
 

Formel-1-Kommentar Bernies Boykott trifft Mercedes

Rosberg und Hamilton kämpfen beim Rennen in Mexiko um den Sieg. Doch im TV ist das brisante Duell kaum zu sehen. Das liegt an Formel-1-Chef Ecclestone und seiner Macht der Bilder. Mehr Von Michael Wittershagen 10 18

Formel 1 Die Allianz der alten Männer

Gemeinsam in der Not: Fia-Präsident Jean Todt und Chefvermarkter Bernie Ecclestone haben in der Formel 1 immer mehr Macht verloren. Nun kämpfen sie gemeinsam gegen die großen Teams. Mehr Von Hermann Renner, Mexiko-Stadt 1 1

Rosberg-Sieg in Mexiko „Ein großartiger Tag!“

Vor 110.000 begeisterten Fans gelingt Rosberg ein Prestige-Erfolg über Weltmeister Hamilton. Der Deutsche bleibt in Mexiko fehlerfrei – bis kurz vor der Siegerehrung. Gar nicht gut läuft es für Vettel. Mehr Von Michael Wittershagen 3 1

Formel-1-Seriensieger Schneller, erfolgreicher – rücksichtsloser

In der Formel 1 leben Serien-Weltmeister wie Senna, Schumacher, Vettel nicht nur von ihrem Talent. Nicht selten sind sie ihren Gegnern im eigenen Team auch mental überlegen. So wie nun Hamilton. Mehr Von Hermann Renner, Mexiko-Stadt 2 5

Formel 1 Trainingsweltmeister Rosberg

Zum vierten Mal nacheinander sichert sich Nico Rosberg die Pole-Position. Auch beim Großen Preis von Mexiko startet er vor seinem Teamgefährten und Erzrivalen Lewis Hamilton. Mehr 1

Formel 1 in Mexiko Mit Tempo 360 in dünner Luft

Nach mehr als zwanzig Jahren kehrt die Formel 1 zurück nach Mexiko und geht dort direkt auf Rekordjagd. Hoch über dem Meeresspiegel können die 100.000 Zuschauern ein furioses Spektakel erwarten. Mehr Von Hermann Renner, Mexiko-Stadt 2

Hamilton und Lauda Eine Entscheidung, die alles veränderte

Lewis Hamilton und Niki Lauda kommen aus unterschiedlichen Welten. Doch der Österreicher holte den Briten zu Mercedes. Nachts um drei im Hotel packte Lauda das entscheidende Argument aus. Mehr Von Michael Wittershagen 2 7

Formel 1 Hamilton will Rosberg nicht helfen

Nico Rosberg kämpft in der Formel 1 noch um Platz zwei in der Fahrerwertung hinter seinem Teamkollegen Lewis Hamilton. Auf dessen Schützenhilfe braucht er nicht zu hoffen. Zumindest eine Aussprache fordert Rosberg. Mehr 0

Ecclestones Plan Die nächste Zerreißprobe für die Formel 1

Red Bull sucht weiter nach einem neuen Motoren-Hersteller. Bernie Ecclestone hat aber ganz andere Pläne. Setzt er sich durch, würde das die Formel 1 gravierend verändern. Mehr Von Michael Wittershagen, Austin 6 6

Rosberg erklärt Mützenwurf Hamilton kann den Frust des Rivalen verstehen

Nico Rosberg erklärt, warum er nach dem WM-Triumph seines Rivalen so schlecht drauf war. Hamilton zeigt auch noch Verständnis: „Es ist das Schlimmste, wenn du mein Teamkollege bist.“ Mehr 8

Nico Rosberg in der Formel 1 Champions ticken anders

Rosberg ist ein ausgezeichneter Rennfahrer. Doch die Frage, ob er jemals Formel-1-Weltmeister werden kann, wird immer lauter. Denn dem Deutschen fehlt eine entscheidende Eigenschaft. Mehr Von Michael Wittershagen, Austin 4 5

Neuer und alter Weltmeister Wieso Lewis Hamilton die Formel 1 beherrscht

Mit seinem dritten Titel stellt sich der neue und alte Weltmeister auf eine Stufe mit Ayrton Senna. Wie sein Idol ist Hamilton vom Erfolg besessen – und demonstriert das auch. Mehr Von Michael Wittershagen, Austin 17 4

Formel-1-Weltmeister Hamilton „Der größte Moment in meinem Leben“

Lewis Hamilton wird in Austin zum dritten Mal Weltmeister – auf seine eigene, kompromisslose Art. Teamkollege Nico Rosberg verliert durch einen Fehler den Sieg und macht Hamilton Vorwürfe. Mehr Von Michael Wittershagen, Austin 4 6

Formel 1 in Austin Rosberg sichert sich die Regen-Pole

Auch das verschobene Qualifying leidet unter Wetterkapriolen: Rosberg startet als Schnellster des zweiten Durchgangs im Rennen (20 Uhr) von der Pole Position. Der finale Durchgang fällt dem Regen zum Opfer. Mehr Von Michael Wittershagen, Austin 0

Lewis Hamilton Der Weg zum dritten Stern

Start-Ziel-Sieg in der Formel 1: Lewis Hamilton dominiert die Saison 2015 vom ersten Rennen an. FAZ.NET blickt zurück auf die Stationen des alten und neuen Weltmeisters bis zum Titelgewinn in Austin. Mehr 0

Formel 1 Die Sehnsucht nach dem großen Duell

Lewis Hamilton gegen Sebastian Vettel, Mercedes gegen Ferrari: Der Formel-1-Weltmeister schmeißt in dieser Saison mit Pokalen nur so um sich. Aber auch er wünscht sich endlich wieder starke Konkurrenz. Mehr Von Michael Wittershagen, Austin 1 0

Unwetter bei Formel 1 Wilder Westen unter Wasser

Sintflutartige Regenfälle ohne Unterbrechung und Sturm legen die Formel 1 in Austin lahm. Das Qualifying findet erst am Renntag statt. Fällt es dann auch aus, hat der clevere Lewis Hamilton die besten Karten. Mehr 5

Formel 1 in Austin Veranstalter schließen vor Training die Tore

Das Unwetter über Texas behindert weiter den Formel-1-Grand-Prix in Austin. Wegen des heftigen Dauerregens und Sturms halten die Veranstalter die Tore an der Strecke für die Zuschauer zunächst geschlossen. Mehr 0

Formel 1 Ein amerikanischer Motorsport-Traum

Die Millionen kommen von ihm, die Technik von Ferrari: Gene Haas will es der Welt in der Formel 1 zeigen – und ein eigenes Team an den Start bringen. Dabei hat er einen entscheidenden Vorteil. Mehr Von Michael Wittershagen, Austin 4 4

Crashtest – Formel-1-Kolumne Was Vettel und Co. Hoffnung macht

Die Silberpfeile spielen in dieser Formel-1-Saison mit ihren Gegnern. Daher wird Lewis Hamilton wohl schon am Sonntag Weltmeister. Doch es gibt gute Nachrichten, die mehr Spannung versprechen. Mehr Von Michael Wittershagen, Austin 5 4

1 3 4 5

Eine Frage der Kultur

Von Daniel Meuren

Dem wichtigsten Vereinswettbewerb der Welt geht mit dem FFC Frankfurt der letzte reine Frauenfußballverein verloren – und damit dem Sport an sich eine entscheidende Nuance. Mehr 1