Home
http://www.faz.net/-gu4
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Formel 1

Nach Formel-1-Unfall Alonso verzichtet auf erstes Rennen

Der Spanier hört auf den Rat seiner Ärzte und startet nach seinem schweren Trainingsunfall in Australien nicht. Sein Verzicht soll eine Ausnahme bleiben. Mehr 2

Formel-1-Tests in Barcelona Alonso muss nach Unfall im Krankenhaus bleiben

Die Ursache für den mysteriösen Unfall von Fernando Alonso bei den Formel-1-Tests in Barcelona ist nach Angaben seines McLaren-Teams geklärt. Nun erklärt sein Manager, dass der Spanier vorerst im Krankenhaus bleiben muss. Mehr 3

Stille Tage in Sotschi Das Schwarze Meer macht schlapp, schlapp, schlapp

Früher, so hört man, hatten hier alle Spaß. Dann kamen die Olympischen Spiele, ein wenig später die Formel 1. Ein Vergnügungspark steht noch, ist aber geschlossen. Und niemand wohnt in dem Hotel, das aussieht wie eine Ritterburg. Mehr Von Christoph Becker, Sotschi 16 37

Formel-1-Tests McLaren findet Grund für Alonsos Unfall

Bei den Formel-1-Testfahrten in Barcelona krachte Fernando Alonso mit seinem Wagen in die Mauer und liegt weiter in einer Klinik. Bei der Suche nach der Ursache für den Crash wird das McLaren-Team nun fündig. Mehr 7 3

Saison 2015 Die Formel 1 wird schneller und stärker

Das Image der Formel 1 ist in den Keller gerauscht: zu teuer, zu kompliziert, zu zerstritten und vor allem: zu langsam. Doch jetzt gibt die „Königsklasse“ wieder Gas. Die Testfahrten deuten an, wo der Weg 2015 hinführen wird. Mehr Von Anno Hecker, Barcelona 2 7

Formel-1-Tests in Barcelona Zweifel an Erklärung für Alonsos Unfall

Drei Tage nach seinem Unfall verlässt Formel-1-Pilot Fernando Alonso das Krankenhaus und erholt sich nun daheim. Das McLaren-Team gibt weiter einer Windböe die Schuld – doch Experten bezweifeln, dass das die ganze Wahrheit ist. Mehr Von Hermann Renner, Barcelona 2

Mehr Formel 1
  1 2 3 4 5  
   
 

Hamilton gegen Rosberg Die Formel 1 opfert den Sport für die Show

Lewis Hamilton dominiert diese Formel-1-Saison, zehn von 19 Rennen hat er gewonnen. Um den Titel aber muss er bangen, weil im letzten Rennen die Punkte verdoppelt werden. Es ist eine Entscheidung für die Show – und gegen den Sport. Mehr Von Michael Wittershagen 16 6

Formel 1 Rosberg wahrt seine Chance

Nico Rosberg gewinnt den Großen Preis von Sao Paulo. Damit verringert er den Abstand auf den Gesamtführenen Lewis Hamilton auf 17 Punkte. Dem Engländer reicht aber ein zweiter Platz im Abschlussrennen in Abu Dhabi zum WM-Sieg. Mehr Von Anno Hecker, Sao Paulo 1 3

Formel 1 Rosberg hält den Druck hoch

Lebenszeichen von Nico Rosberg: Der deutsche Formel-1-Pilot sichert sich die Pole Position für den Großen Preis von Brasilien. Teamkollege und WM-Favorit Lewis Hamilton folgt ihm nach einem packenden Qualifying von Rang zwei. Mehr Von Anno Hecker, Sao Paulo 1

Formel-1-Pilot Rosberg Der Freund der Kontrolle liebäugelt mit dem Chaos

Eine perfekt geplante Karriere hat den Musterschüler vom Kart-Piloten bis zum WM-Kandidaten in der Formel 1 geführt. Nun setzt Nico Rosberg im Kampf gegen Lewis Hamilton auf „volle Attacke“. Mehr Von Anno Hecker, Sao Paulo

Formel 1 in São Paulo 2:0 für Rosberg gegen Hamilton

Im Formel-1-Trainings von São Paulo fährt der Deutsche WM-Rivale Lewis Hamilton vor der Nase her. Doch was sagt das schon aus? Einiges! Freitags wird die Basis gelegt für Siege. Mehr Von Anno Hecker, São Paulo 4 1

Krise in der Formel 1 Das Volk soll den Tank füllen

Feierabend „at High Noon“. Das Schicksal von Marussia in der Formel 1 ist besiegelt. Caterham fehlt ebenfalls Geld, gibt aber noch nicht auf. Das Volk soll den Treibstoff liefern – über ein Crowdfunding-Projekt. Mehr Von Anno Hecker, São Paulo 2

Sutil verliert Sauber-Cockpit Der deutsche Formel-1-Boom ist vorbei

2010 fuhren noch sieben Deutsche in der Formel 1. Nächste Saison bleiben wohl nur Rosberg, Vettel und Hülkenberg. Sauber hat den Platz von Sutil mit einem Brasilianer besetzt. Am Können des Deutschen liegt das nicht. Mehr Von Anno Hecker, São Paulo 5 1

Formel-1-Kolumne Crashtest Gute Fahrt, Fernando

McLaren ist der beste Rennstall mit freiem Cockpit, Alonso der beste Pilot auf dem Markt. Was soll’s also, dass Teamchef und Rennfahrer als Intimfeinde gelten? Mehr Von Anno Hecker 1 2

Formel 1 Neue Namen, neues Glück?

Am Wochenende beim Grand Prix in Sao Paulo starten sie nicht, aber auf der Starterliste für 2015 sind die insolventen Formel-1-Teams Caterham und Marussia zu finden - allerdings unter anderen Namen. Mehr

Formel 1 Alonso vor Rückkehr zu McLaren

Der Kreisverkehr in der Formel 1 scheint sich zu schließen. Offenbar kehrt Alonso zu McLaren zurück. Dann wäre der Weg von Vettel zu Ferrari frei. Mehr

Formel-1-Pressetimmen „K.o.-Schlag von Hamilton“

Showdown in Texas: Die internationale Presse sieht nach dem Großen Preis der Vereinigten Staaten das Duell der Mercedes-Piloten Hamilton und Rosberg entschieden. FAZ.NET hat die Pressestimmen gesammelt. Mehr 1

Sebastian Vettel Ratlos in Austin

„Ich dachte, wir hätten ein besseres Auto“: Weltmeister Sebastian Vettel quält sich in Austin durch seine Abschiedstournee bei Red Bull. Auch bei der Verkündung seines Wechsels zu Ferrari wird er weiter ausgebremst. Mehr 5 4

Formel 1 Hamilton hängt Rosberg ab

Der neue Formel-1-Weltmeister fährt Mercedes: Lewis Hamilton gewinnt in Austin. Bei nun 24 Punkten Vorsprung muss der Engländer in den beiden letzten Rennen nur noch direkt hinter Teamkollege Nico Rosberg ins Ziel kommen. Mehr Von Michael Wittershagen, Austin 2 1

Ecclestones Hilferuf Es geht um die Existenz der Formel 1

Die Formel 1 steckt in einer ernsthaften Krise. Sogar Bernie Ecclestone, der mächtigste Mann der Rennserie, räumt Fehler ein und bittet öffentlich um Hilfe. Doch eine Lösung ist nicht in Sicht. Mehr Von Michael Wittershagen, Austin 26 9

Formel-1-Pilot Ericsson Plötzlich kostet die Bratwurst das eigene Geld

Die Formel 1 kämpft um ihre Zukunft, den Fahrern geht es nicht anders. Marcus Ericsson verliert durch die Insolvenz von Caterham sein Cockpit. Dank reicher Gönner im Hintergrund kommt er nun bei Sauber unter. Mehr Von Michael Wittershagen, Austin 4

Formel-1-Krise Hilferuf von Bernie Ecclestone

Die Krise in der Formel 1 macht auch Bernie Ecclestone schwer zu schaffen. Erstmals überhaupt räumt der 84 Jahre alte Chefvermarkter ob der finanziellen Probleme einiger Teams seine Hilflosigkeit ein. Mehr Von Michael Wittershagen, Austin 14 5

Formel 1 in Austin Starker Rosberg startet vor Hamilton

Nico Rosberg zeigt beim Qualifying eine beeindruckende Leistung und startet beim Formel-1-Rennen in Austin von der Pole Position. Lewis Hamilton indes leistet sich Fehler. Weltmeister Sebastian Vettel startet aus der Boxengasse. Mehr Von Michael Wittershagen, Austin 3

Formel 1 Wolff attackiert Red Bull und Ferrari scharf

Vor dem Formel-1-Rennen in Austin attackiert Toto Wolff Red Bull und Ferrari scharf. Der Mercedes-Motorsportchef spricht im Interview mit der Sonntagszeitung auch über die Probleme von Caterham und Marussia. Mehr 1 6

Formel 1 in Austin Mehr als eine Chance

Mercedes-Pilot Nico Rosberg gilt seit Jahren als Champion der Zukunft. Doch im Duell mit Lewis Hamilton hat er zuletzt an Boden verloren und vor dem Rennen in Austin 17 Punkte Rückstand auf seinen Konkurrenten. Sind es die Nerven? Mehr Von Michael Wittershagen, Austin 1 1

Experiment in Austin Formel 1 testet Virtuelles Safety Car

Die Formel 1 geht in Sicherheitsfragen nach dem schweren Unfall von Jules Bianchi neue Wege. Vor dem Rennen in Austin am Sonntag wird der Einsatz eines Virtuellen Safety Cars getestet. Mehr 1

  1 2 3 4 5  

Kost und Logis für Marionetten

Von Christoph Becker

Allen 6000 Teilnehmern werden von den Veranstaltern der Europaspiele Anreise und Unterkunft bezahlt. Wer dabei die Zustände in Aserbaidschan ignoriert, macht sich zur Marionette des Regimes. Und das ist nur das Vorspiel. Mehr