http://www.faz.net/-gu4
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Formel 1 in Budapest Hamilton ist wieder an seinem gewohnten Platz

Die erste Kurve entscheidet: Nico Rosberg startet beim Großen Preis von Ungarn schlecht und verliert den ersten Platz an seinen Teamrivalen. Hamilton bringt die Führung ins Ziel – und nimmt dem Deutschen noch einen weiteren Spitzenrang ab. Mehr Von Christoph Becker 3

Formel 1

Formel-1-Star Verstappen Wunderkind auf der Überholspur

Zu schnell für einen langsamen Aufbau: Max Verstappen ist schon mit 18 Jahren ein potentieller Kandidat für den WM-Titel in der Formel 1. Vor dem Rennen in Ungarn fehlt dem jungen Star allerdings noch etwas. Mehr Von Hermann Renner, Mogyorod 1 1

Formel-1-Pilot Alonso „Es ist alles langsamer geworden“

Bis vor zwei Jahren war Fernando Alonso ein Formel1-Pilot, der immer um Siege und Titel mitfuhr. Im F.A.Z.-Interview spricht er über die Herausforderung McLaren-Honda, Veränderungen in der Formel 1 und Fehler in seiner Karriere. Mehr Von Michael Wittershagen 7

Formel 1 Rosberg verlängert Vertrag bei Mercedes

Der lange Poker ist zu Ende: Formel-1-Spitzenreiter Nico Rosberg bleibt bei Mercedes. Trotz der Eskalation im Titelkampf mit Unfällen hält der Rennstall an der Kombination Rosberg und Lewis Hamilton fest. Mehr 0

Ferrari in der Krise Vettel muss sich die Wirklichkeit schönreden

Eigentlich müsste Ferrari die Formel-1-Saison schon vor dem Großen Preis von Ungarn an diesem Sonntag abhaken. Doch es ist wie einst: Eine Niederlage dürfen sich die Scuderia und ihr Top-Fahrer nicht eingestehen. Mehr Von Hermann Renner, Budapest 2

Formel 1 in Ungarn Rosberg stürmt im Regen-Chaos zur Pole Position

Wegen heftiger Regenfälle wird die Qualifikation zum Großen Preis von Ungarn mehrfach unterbrochen. Auf der überfluteten Piste bauen gleich drei Formel-1-Piloten einen Unfall – und am Ende haben nicht alle so viel Glück wie der deutsche WM-Führende. Mehr 6

Mehr Formel 1
1 2 3 4 5
   
 

Formel 1 in Kanada Alonso und der Traum vom dritten Titel

McLaren ist ein Rennstall mit großer Formel1-Tradition, aber zuletzt auch wenig erfolgreichen Zeiten. Jetzt ist die einstige Erfolgskombination auf dem Weg zu alter Größe. Mehr Von Hermann Renner, Montreal 1

Formel 1 in Kanada Hamilton holt sich Pole Position vor Rosberg

Lewis Hamilton erobert Startplatz eins beim Großen Preis von Kanada. Doch der Abstand des Formel-1-Weltmeisters zu seinem Mercedes-Team-Kollegen Nico Rosberg ist denkbar knapp. Mehr 1

Ferrari Vettel träumt weiter vom Titel in Rot

Sebastian Vettel ist zuversichtlich, den Rückstand auf Mercedes noch aufholen zu können. Dafür spricht, dass Ferrari einen wichtigen Irrtum erkannt hat – ein Mysterium bleibt allerdings. Mehr Von Hermann Renner, Montreal 2

Formel 1 in Kanada Ein Überraschungsgegner für Mercedes

Vor dem Großen Preis von Kanada ist aus den schlechtesten Verlierern der Formel 1 der größte Konkurrent für die Weltmeister von Mercedes geworden. Beim ersten freien Training in Montreal dominieren dennoch die Altbewährten. Mehr Von Hermann Renner, Montreal 4

Monaco-Sieger Hamilton Gebetet, gesegnet, beschenkt

Lewis Hamilton beweist in Monaco, warum er zu den Besten zählt: Im entscheidenden Moment verteidigt der Formel-1-Weltmeister kompromisslos den Sieg – und profitiert von Red Bulls Fehlgriff. Mehr Von Anno Hecker, Monte Carlo 1 0

Rosberg gegen Hamilton Erst die Firma, dann das Ego

Die Konkurrenz hofft beim Formel-1-Rennen in Monaco auf den nächsten Crash zwischen Rosberg und Hamilton. Mercedes hält von dieser Aussicht gar nichts – und hofft, dass sich eine Geschichte von 1997 nicht wiederholt. Mehr Von Anno Hecker, Monte Carlo 2

Formel 1 Ricciardo hat in Monaco „Spaß“

Daniel Ricciardo sichert Red Bull die Pole Position beim Großen Preis von Monaco. Der Australier ist schneller als die Mercedes-Piloten Rosberg und Hamilton. Sein zuletzt siegreicher Teamkollege Verstappen landet hingegen in den Leitplanken. Mehr Von Anno Hecker, Monte Carlo 2

Max Verstappen Begegnung mit der Zukunft der Formel 1

Max Verstappen soll die Dominanz von Mercedes brechen – das ist die Hoffnung, die in den 18-Jährigen gesetzt wird. Schon jetzt ist er eine strategische Figur in der Formel 1. Mehr Von Anno Hecker, Monte Carlo 1 1

Crashtest – Formel-1-Kolumne War Bianchis Unfalltod vermeidbar?

Ein Jahr nach dem Tod von Formel-1-Pilot Jules Bianchi ziehen seine Eltern vor Gericht. Ihnen gebührt Respekt vor diesem schweren Schritt. Denn sie ahnen wohl, was auf sie zukommt. Mehr Von Anno Hecker, Monte Carlo 9 12

Formel 1 in Monaco Eine beunruhigende Nachricht für Ferrari

Bei Sebastian Vettel gibt es im Formel-1-Training in Monaco „ein paar Dinge, die in die Hose gingen“. Dafür schiebt sich ein anderes Team in die Rolle des ersten Verfolgers der Silberpfeile. Mehr Von Anno Hecker, Monte Carlo 9

Formel-1-Kommentar Rosbergs neue Härte

Der Crash zwischen den Mercedes-Teamkollegen Nico Rosberg und Lewis Hamilton hat Folgen: In der Krise bewährt sich der deutsche WM-Kandidat. Ein Kommentar. Mehr Von Michael Wittershagen, Barcelona 10 28

Formel 1 in Barcelona „Das ist einfach inakzeptabel“

Ein Unfall zwischen Nico Rosberg und Lewis Hamilton beim Rennen in Barcelona sorgt für Ärger im Lager von Mercedes. Die Rennkommissare sehen keinen Schuldigen – die Folgen aber sind noch nicht absehbar. Das Rennen gewinnt der erst 18 Jahre alte Max Verstappen. Mehr Von Michael Wittershagen, Barcelona 20 26

Formel 1 in Barcelona Max Verstappen schreibt Geschichte

Die Konkurrenz verneigt sich vor einem Teenager: Max Verstappen hat sich mit seinem Sieg in Barcelona in den Geschichtsbüchern der Formel 1 verewigt – mit 18 Jahren. Mehr 4

Mercedes-Duell eskaliert Hamilton und Rosberg fliegen gemeinsam raus

Die Stuttgarter Kehrwoche eskaliert: Nach den Fußball-Abstiegen von VfB und Kickers kicken sich die Mercedes-Piloten in der Formel 1 gegenseitig raus. Lauda gibt Hamilton die Schuld. Mehr 7

Lewis Hamilton „Ich stelle mich dem Charaktertest“

Lewis Hamilton fährt in der Formel 1 dieses Jahr ungewohnt hinterher, sichert sich aber in Barcelona die Pole Position. Im F.A.Z.-Interview spricht er über den Rückstand auf Nico Rosberg, seinen privaten Fuhrpark – und neue Regeln, die nichts ändern. Mehr Von Michael Wittershagen, Barcelona 1

Formel 1 in Barcelona Hamilton gelingt die perfekte Runde

Die Mercedes fahren im Qualifying von Barcelona vornweg. Am Sonntag startet Hamilton vor Rosberg. Erster Verfolger der Silberpfeile sind aber nicht die Ferrari mit Vettel und Räikkönen. Mehr Von Michael Wittershagen, Barcelona 0

Formel 1 und Social Media Rosberg und das inszenierte Leben

Lewis Hamilton ist der Social-Media-König der Formel 1. Grenzen überschreitet er dabei immer wieder. Nun intensiviert auch Nico Rosberg seine Aktivitäten – und lässt einen ganz nah an sich heran. Mehr Von Michael Wittershagen, Barcelona 1

Formel 1 in Barcelona Rosberg wieder der Schnellste

Es wird richtig eng beim Grand Prix in Barcelona. Zumindest drängt sich der Eindruck nach dem Training auf. Rosberg behält im Mercedes knapp die Nase vorn – doch die Verfolger sind dicht dran. Mehr 3

Formel 1 Der Aufstieg des Teenagers Verstappen

Max Verstappen ist angekommen: Er sitzt nach einer Rochade nun im Cockpit von Red Bull. Der Plan des 18-Jährigen ist aufgegangen. Doch jetzt muss er liefern – am besten sofort. Mehr Von Michael Wittershagen, Barcelona 1 1

Crashtest-Formel-1-Kolumne In Lichtgeschwindigkeit – oder noch viel schneller!

Während sich Vettel und Ferrari abmühen, auf Mercedes aufzuholen, sollte der Chef von Fiat-Chrysler Nachhilfe bei seinen Ingenieuren nehmen. Denn der Kampf an die Spitze in der Formel 1 ist hart. Das macht die Story aber nur noch schöner. Mehr Von Michael Wittershagen 7

1 2 3 4 5

Wer soll euch das noch glauben?

Von Christoph Becker

Mit ihrer Entscheidung, russische Athleten in Rio starten zu lassen, hat das IOC der Sportwelt einen schwarzen Sonntag beschert. Der Präsident und sein Komitee fallen vor den Verrätern der olympischen Idee auf die Knie. Mehr 43 69