Home
http://www.faz.net/-gu4
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Formel 1 Ein Sieg fehlt Vettel noch zum Paradies

Ferrari in Feierlaune: Nach dem Triumph in Ungarn schweben Sebastian Vettel und sein Team schnell wieder im siebten Himmel. Der italienische Rennstall träumt aber bereits von mehr. Mehr 1

Formel 1

Formel 1 Mercedes ist nur von der eigenen Dummheit zu schlagen

Mercedes wird wieder Weltmeister - das scheint klar. Spannung herrscht nur stallintern: Kann Nico Rosberg seinen Teamgefährten und Weltmeister Lewis Hamilton überholen? In der Qualifikation zum Großen Preis von Ungarn gelingt es schon mal nicht. Mehr Von Hermann Renner, Mogyorod 1

Crashtest - Formel-1-Kolumne Der Tod als ständiger Begleiter

Rad an Rad jenseits von Tempo 340: Der Tod zeigt sich zwar nicht mehr so oft wie früher in der Formel 1. Aber er begleitet sie nach wie vor in jeder Runde. Mehr Von Anno Hecker 11 2

Bianchis Unfall Wie ein Sturz aus 48 Metern Höhe - ohne Knautschzone

Wie aus einem Unfallbericht hervorgeht, prallte Rennfahrer Jules Bianchi bei seinem Unfall mit 254-fachem Gewicht gegen den Bergungskran am Streckenrand von Suzuka. Mehr 1

Formel 1 Vettel widmet Sieg in Ungarn dem verstorbenen Bianchi

Spannendes Rennen in Ungarn: Sebastian Vettel ist beim Grand Prix in Mogyorod als Erster im Ziel. Die dominierenden Mercedes schaffen es nicht mal aufs Podium. Mehr 1 8

Formel 1 Die beste Ritterrüstung, die man sich vorstellen kann

Der Tod von Bianchi war eine Verkettung unglücklicher Umstände. Die Chance, einen Unfall zu überleben, ist in keinem Fahrzeug der Welt so groß wie in einem Formel-1-Auto. Das gilt auch für den Grand Prix von Ungarn an diesem Sonntag (14 Uhr) Mehr Von Hermann Renner, Mogyoród 3

Mehr Formel 1
1 2 3 4 5
   
 

Kommentar zur Formel 1 Das Maß der Dinge

In der Formel 1 sind seine Boliden nicht schnell genug – beim Sieg in Le Mans zeigt Nico Hülkenberg dagegen sein ganzes Potential. Wagen nun weitere Piloten den Abstecher nach Frankreich? Mehr Von Anno Hecker 1 0

Keine Gegner für Mercedes Die Formel 1 entwickelt sich zur Schlaftablette

Mercedes siegt nach Belieben, Ferrari kann nicht aufschließen, der Rest fährt hinterher: Die Formel 1 ist langweilig. Selbst Bernie Ecclestone reist in Kanada 20 Runden vor Schluss ab – und macht einen Vorschlag für mehr Spannung. Mehr Von Hermann Renner, Montreal 22 5

Formel 1 in Montreal Die wilde Jagd des Sebastian Vettel

Nach dem Debakel von Monaco schlägt Lewis Hamilton beim Formel-1-Rennen in Kanada zurück und gewinnt vor Nico Rosberg. Sebastian Vettel pflügt sich von hinten durch das Feld – und erlebt einen turbulenten Grand Prix. Mehr 12 3

Formel 1 Red Bull werden die Flügel gestutzt

Dem schnellen Aufschwung an die Spitze der Formel 1 folgt der Absturz ins Mittelfeld: Der Rennstall Red Bull macht die Regelreform in der Formel 1 für den Niedergang verantwortlich – und droht. Mehr Von Hermann Renner, Montreal 2 2

Formel-1-Qualifying Rennrichter bestrafen Vettel

Sebastian Vettel will im Ferrari die Mercedes-Piloten angreifen. Doch in Kanada erlebt er ein Debakel. Im Qualifying fährt er mit technischen Problemen nur auf Platz 16. Und dann bestrafen ihn auch noch die Rennrichter. Mehr 4 0

Kundenautos in der Formel 1 Wer soll das bezahlen?

Wenn der Boss es so will: Vor der Qualifikation zum Großen Preis von Kanada (19 Uhr) diskutiert die Formel 1 wieder einmal über Kundenautos. Für die klammen und hinterher fahrenden Teams wäre das ein Albtraum. Mehr Von Hermann Renner, Montréal 5 3

Formel 1 in Kanada Hamilton unbeeindruckt vom Taktik-Fiasko

Das Mercedes-Duo wirkt auch beim Formel-1-Rennen in Kanada wieder unschlagbar. Im Auftakttraining setzt WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton die Bestzeit vor Teamkollege Nico Rosberg. Die Konkurrenz liegt weit zurück. Mehr 0

Formel-1-Strategen Die Meister der schwarzen Magie

Piloten lenken, Strategen denken? Nach dem Blackout in Monaco verspricht Mercedes „mehr Menschenverstand“. Chefstratege James Vowles bleibt weiterhin jener Mann, der den Plan für das Rennen vorgibt. Mehr Von Michael Wittershagen 1 0

Formel 1 in Monaco Vettel beschwert sich über Grid Boys

Die Grid Girls sind ein Hingucker in der Formel 1. In Monaco aber stand vor Sebastian Vettels Wagen plötzlich ein Mann. Der Ferrari-Pilot echauffierte sich – und wurde noch wütender, als er hörte, wer Lewis Hamilton zugeteilt wurde. Mehr 74 43

Formel-1-Kommentar Erfrischende Fehlkalkulation

Der Fauxpas von Mercedes, der Lewis Hamilton den Sieg beim Rennen in Monaco raubte, ist bitter für den Weltmeister. Auf die Formel 1 aber wirkt das Missgeschick belebend. Mehr Von Anno Hecker, Monte Carlo 2 2

Formel 1 in Monaco Rosberg besiegt Hamilton dank eines Rechenfehlers

Kurioses Finale eines zuvor langweiligen Formel-1-Grand-Prix von Monaco: Lewis Hamilton schenkt einen sicheren Sieg her wegen eines Reifenwechsels während einer Safety-Car-Phase. Davon profitieren Teamkollege Nico Rosberg und auch Sebastian Vettel. Mehr Von Anno Hecker, Monte Carlo 14 7

Formel-1-Pilot Lewis Hamilton Sein eigener Stern

Lewis Hamilton hat einen besonders lukrativen Vertrag unterschrieben. Nun will er den Erwartungen gerecht werden. An seiner Selbstwahrnehmung wird das nicht scheitern. Mehr Von Anno Hecker, Monte Caro 1

Formel 1 in Monte Carlo Hamilton und Rosberg hängen Vettel ab

Die Silberpfeile dominieren auch das Qualifying in Monte Carlo: Lewis Hamilton ist dabei deutlich schneller als Teamkollege Nico Rosberg und startet von der Pole Position. Dahinter lauert ein Ferrari-Pilot. Mehr Von Anno Hecker, Monte Carlo 0

Formel 1 in Monaco Eine einmalige Chance

Monaco ist anders – und deshalb hoffen die Mercedes-Gegner, den Branchenprimus im Fürstentum schlagen zu können. Den ersten Angriff will Ferrari-Fahrer Sebastian Vettel im Qualifying fahren. Mehr Von Anno Hecker, Monte Carlo 0

Michael Schumacher Managerin Sabine Kehm bestätigt Fortschritte

Managerin Sabine Kehm spricht in einem Interview über die Genesung Michael Schumachers. Der Vater des verunglückten Rennfahrers Jules Bianchi gibt Einblicke in den täglichen Kampf. Mehr 1

Großer Preis von Monaco Rennfahren im Supermarkt

Der Grand Prix von Monaco fasziniert seit Generationen. Auf keiner anderen Formel-1-Strecke ist der Faktor Mensch so entscheidend wie beim Rennen an diesem Sonntag. Das ist Chance und Risiko zugleich. Mehr Von Anno Hecker, Monte Carlo 2 0

Formel 1 Verschmähte Liebe

VW hat keine Lust auf einen Einstieg ins schnellste Fahrgeschäft der Welt. Die Formel 1 hat ihren Anteil daran, denn Ecclestones Strategiekommission tritt auf der Stelle. Mehr Von Anno Hecker, Monaco 5 6

Monaco-Auftakttraining Hamilton Schnellster

Im Auftakttraining zum Großen Preis von Monaco fährt Weltmeister Hamilton die schnellste Runde. Die Rennfahrer waren am Nachmittag lange zur Tatenlosigkeit gezwungen. Mehr 0

Formel 1 Der Brite bleibt Mercedes-Fahrer

Formel-1-Weltmeister Hamilton verlängert seinen zum Jahresende auslaufenden Vertrag bei Mercedes bis 2018. „Die sportliche Bilanz von Lewis spricht für sich“, sagt Motorsportchef Wolff. Mehr Von Anno Hecker, Monte Carlo 0

Regelkorrektur Nachtanken soll wieder erlaubt sein

Um Kosten zu senken, war Nachtanken während des Rennens in der Formel 1 verboten worden. Das scheint nicht mehr nötig. Auch bei der Reifenwahl soll es mehr Freiheit geben. Mehr 4 0

1 2 3 4 5

Olympia, eiskalt serviert

Von Christoph Becker

Binnen 14 Jahren wird Peking zum zweiten Mal Gastgeber von Olympischen Spielen. Das ist schlimm. In den wesentlichen Punkten zivilisierter Gesellschaften hat sich China keinen Deut verbessert. Mehr 21 17