Home
http://www.faz.net/-gu4
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Formel 1

Krise in der Formel 1 Mit Vollgas gegen die Wand

Die Formel-1-Strategen stimmen über das Motorenkonzept ab. Dabei geht es aber um mehr als ein technisches Detail. Kümmern sich die Verantwortlichen nicht schnell um das Gesamtwohl ihres Sports, sieht es düster aus für die Formel 1. Mehr Von Anno Hecker 2 1

Formel 1 Bahrein und Abu Dhabi gegen Qatar

Stadtrennen in Doha oder Grand Prix auf dem Losail-Kurs. Im Zuge seiner Bemühungen um Top-Sportereignisse lockt Qatar auch die Formel 1. Doch die Nachbarn aus Bahrein und Abu Dhabi wollen das verhindern. Mehr

Rückkehr zu McLaren Alonso beendet seinen Poker

Paukenschlag in der Formel 1: Fernando Alonso unterschreibt bei McLaren und fährt damit wieder für jenes Team, das er 2007 noch an den Rand des Ruins getrieben hat. Motorenpartner Honda hat sich wohl gegen Alonsos Intimfeind Ron Dennis durchgesetzt. Mehr Von Michael Wittershagen 4 2

Offizieller Unfallbericht Formel-1-Pilot Bianchi war zu schnell

Nach Ansicht einer Expertenkommission hat Formel-1-Pilot Jules Bianchi mindestens eine Teilschuld an seinem Unfall. Trotz Warnzeichen sei er zu schnell unterwegs gewesen. Außerdem stellten sie einen technischen Defekt fest. Mehr 2

Formel 1 EU nimmt Klagen der kleinen Teams ernst

Kleine Rennställe wie Sauber und Force India beklagen schon länger die institutionelle Benachteiligung in der Formel 1 durch reichere Teams. Die EU-Wettbewerbskommissarin sieht das ähnlich. Mehr Von Christoph Becker 1

Formel 1 Ferrari räumt weiter auf

Der Einfluss des Vierfach-Weltmeisters Vettel? Der Ferrari-Umbau geht weiter. Nun müssen der Chef-Designer und der Chef-Ingenieur gehen. Mehr 3

Mehr Formel 1
  1 2 3 4 5  
   
 

Formel 1 Vettel bekommt bei Ferrari Zeit für Erfolge

Nun also doch: Ferrari bestätigt, dass Sebastian Vettel in der kommenden Saison seine Formel-1-Runden in einem roten Auto drehen wird. Der Wechsel von Red Bull zur Scuderia war schon lange ein offenes Geheimnis. Die Zukunft von Fernando Alonso ist noch nicht geklärt. Mehr Von Anno Hecker, Abu Dhabi 10 6

Formel 1 Bianchi nicht mehr im künstlichen Koma

Nach seinem Horror-Unfall vor fast sieben Wochen liegt Jules Bianchi nicht mehr im künstlichen Koma. Der Franzose wurde mittlerweile in ein Krankenhaus in seiner Heimat verlegt. Mehr 1

Klamme Formel-1-Teams Drohung an Ecclestone

Die klammen Rennställe Lotus, Sauber und Force India bitten Formel-1-Boss Ecclestone per Brief um ein Gespräch – und bezeichnen Teams wie Red Bull und Ferrari als „fragwürdiges Kartell“. Dahinter steht kaum versteckt ein Ultimatum. Mehr Von Anno Hecker 5 5

Formel 1 Ecclestone will keine jungen Fans

Twitter? Facebook? Alles Unsinn! Sagt Bernie Ecclestone. Der Formel 1 wird vorgeworfen, dass sie die sozialen Netzwerke vernachlässigt. Doch der Chefvermarkter sieht keinen Sinn, sich um die jüngeren Fans zu kümmern. Mehr 1 2

Formel 1 Caterham rettet sich durch Spenden ins Finale

Nach zwei Rennen Zwangspause kehrt das Caterham-Team dank einer Spendenaktion beim letzten Saisonlauf auf die Formel-1-Rennstrecke zurück. Anders als Rivale Marussia darf der Rennstall weiter auf eine Zukunft hoffen. Mehr 1 1

Michael Schumachers Familie „Wir hoffen das Beste“

„Wir können nur immer wieder Danke sagen dafür, dass ihr mit ihm und uns gemeinsam kämpft“, schreibt die Familie von Michael Schumacher auf der Homepage. Heute vor zwanzig Jahren wurde der Mann aus Kerpen erstmals Weltmeister in der Formel 1. Mehr 2

Michael Schumacher Homepage wird reaktiviert

Zum 20. Jahrestag seines ersten WM-Triumphs wird die Homepage von Michael Schumacher an diesem Donnerstag neu gestartet. „Sie soll den vielen Fans weltweit eine Heimat geben“, sagt Managerin Sabine Kehm. Mehr 1

Die Formel 1 in der Krise „Will man die drei Teams loswerden?“

Die Gegner wollen den Mercedes-Vorsprung eingrenzen, die kleinen Teams ächzen schon jetzt unter den gewaltigen Kosten. Bernie Ecclestone aber sagt: „Wer mehr ausgibt, als er einnimmt, wirtschaftet nicht.“ Mehr Von Anno Hecker, São Paulo 1 3

Formel-1-Pressetimmen „Eine WM für zwei Feinde“

Die internationalen Medien sehen nach dem Sieg beim Großen Preis von Brasilien wieder Hoffnung für Nico Rosberg im WM-Rennen gegen Lewis Hamilton. FAZ.NET hat die Pressestimmen gesammelt. Mehr

Hamilton gegen Rosberg Die Formel 1 opfert den Sport für die Show

Lewis Hamilton dominiert diese Formel-1-Saison, zehn von 19 Rennen hat er gewonnen. Um den Titel aber muss er bangen, weil im letzten Rennen die Punkte verdoppelt werden. Es ist eine Entscheidung für die Show – und gegen den Sport. Mehr Von Michael Wittershagen 16 6

Formel 1 Rosberg wahrt seine Chance

Nico Rosberg gewinnt den Großen Preis von Sao Paulo. Damit verringert er den Abstand auf den Gesamtführenen Lewis Hamilton auf 17 Punkte. Dem Engländer reicht aber ein zweiter Platz im Abschlussrennen in Abu Dhabi zum WM-Sieg. Mehr Von Anno Hecker, Sao Paulo 1 3

Formel 1 Rosberg hält den Druck hoch

Lebenszeichen von Nico Rosberg: Der deutsche Formel-1-Pilot sichert sich die Pole Position für den Großen Preis von Brasilien. Teamkollege und WM-Favorit Lewis Hamilton folgt ihm nach einem packenden Qualifying von Rang zwei. Mehr Von Anno Hecker, Sao Paulo 1

Formel-1-Pilot Rosberg Der Freund der Kontrolle liebäugelt mit dem Chaos

Eine perfekt geplante Karriere hat den Musterschüler vom Kart-Piloten bis zum WM-Kandidaten in der Formel 1 geführt. Nun setzt Nico Rosberg im Kampf gegen Lewis Hamilton auf „volle Attacke“. Mehr Von Anno Hecker, Sao Paulo

Formel 1 in São Paulo 2:0 für Rosberg gegen Hamilton

Im Formel-1-Trainings von São Paulo fährt der Deutsche WM-Rivale Lewis Hamilton vor der Nase her. Doch was sagt das schon aus? Einiges! Freitags wird die Basis gelegt für Siege. Mehr Von Anno Hecker, São Paulo 4 1

Krise in der Formel 1 Das Volk soll den Tank füllen

Feierabend „at High Noon“. Das Schicksal von Marussia in der Formel 1 ist besiegelt. Caterham fehlt ebenfalls Geld, gibt aber noch nicht auf. Das Volk soll den Treibstoff liefern – über ein Crowdfunding-Projekt. Mehr Von Anno Hecker, São Paulo 2

Sutil verliert Sauber-Cockpit Der deutsche Formel-1-Boom ist vorbei

2010 fuhren noch sieben Deutsche in der Formel 1. Nächste Saison bleiben wohl nur Rosberg, Vettel und Hülkenberg. Sauber hat den Platz von Sutil mit einem Brasilianer besetzt. Am Können des Deutschen liegt das nicht. Mehr Von Anno Hecker, São Paulo 5 1

Formel-1-Kolumne Crashtest Gute Fahrt, Fernando

McLaren ist der beste Rennstall mit freiem Cockpit, Alonso der beste Pilot auf dem Markt. Was soll’s also, dass Teamchef und Rennfahrer als Intimfeinde gelten? Mehr Von Anno Hecker 1 2

Formel 1 Neue Namen, neues Glück?

Am Wochenende beim Grand Prix in Sao Paulo starten sie nicht, aber auf der Starterliste für 2015 sind die insolventen Formel-1-Teams Caterham und Marussia zu finden - allerdings unter anderen Namen. Mehr

Formel 1 Alonso vor Rückkehr zu McLaren

Der Kreisverkehr in der Formel 1 scheint sich zu schließen. Offenbar kehrt Alonso zu McLaren zurück. Dann wäre der Weg von Vettel zu Ferrari frei. Mehr

Formel-1-Pressetimmen „K.o.-Schlag von Hamilton“

Showdown in Texas: Die internationale Presse sieht nach dem Großen Preis der Vereinigten Staaten das Duell der Mercedes-Piloten Hamilton und Rosberg entschieden. FAZ.NET hat die Pressestimmen gesammelt. Mehr 1

  1 2 3 4 5  

Nichts gegen Betrug

Von Christoph Becker

Die Doping-Enthüllungen zeichnen ein düsteres Bild des russischen Spitzensports – und des globalen Anti-Doping-Kampfes. Solange die Strippenzieher im Hintergrund wirken, wird sich daran nichts ändern. Mehr 7 6

Ergebnisse, Tabellen und Statistik