Home
http://www.faz.net/-gu4
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Formel 1

Formel 1 in Schanghai Dominanz des neuen Branchenführers

Machtdemonstration von Mercedes: Beim Doppelsieg von Hamilton und Rosberg beim Großen Preis von China kreisen die Silberpfeile einsam an der Spitze. Die Konkurrenz stiehlt sich derweil gegenseitig die Punkte. Sebastian Vettel schiebt Frust. Mehr 5 1

Formel 1 in Schanghai Hamilton ist in China nicht zu bremsen

Mit der Tagesbestzeit in Schanghai meldet Mercedes-Pilot Lewis Hamilton Ansprüche auf den ersten Sieg-Hattrick in seiner Karriere an. Der Rückstand der Verfolger ist zwar etwas kleiner, große Hoffnung machen die sich trotzdem nicht. Mehr 2

Crashtest - Die Formel-1-Kolumne Das geht in die Dose

Sinnlose Formel 1? Von wegen. Red Bulls Motorsportdirektor Helmut Marko weiß genau, welchen Sinn die sportliche Kreisfahrt hat - auch für die Konkurrenz von Mercedes. Mehr 1 3

Formel 1 Red Bull scheitert mit Berufung in Benzin-Affäre

Daniel Ricciardo verliert endgültig die Punkte für seinen zweiten Platz beim WM-Auftaktrennen in Australien: Die Berufungsrichter des Automobilsport-Weltverbands Fia weisen den Einspruch seines Red-Bull-Teams zurück. Mehr 5

Formel 1 in Schanghai Ferrari ohne Führung

Der Abschied von Rennleiter Stefano Domenicali skizziert die Planlosigkeit des berühmten Formel-1-Teams vor dem Rennen in China am Sonntag (9.00 Uhr). Die Scuderia hofft auf einen besseren Motor. Mehr 1 4

Formel 1 in Schanghai Hamilton fährt entspannt auf die Pole

Mercedes-Pilot Hamilton startet beim Großen Preis von China an diesem Sonntag (Start: 9 Uhr MESZ) vom ersten Startplatz. Sein Teamkollege Rosberg kommt in der Qualifikation nicht über Rang vier hinaus. Weltmeister Vettel wird Dritter. Mehr 2 2

Mehr Formel 1
  1 2 3 4 5  
   
 

Crashtest - die Formel-1-Kolumne Die Revolution als Chance

Ja, die Formel 1 ist leiser geworden. Ja, die Rennwagen sind langsamer geworden. Das weckt Kritik. Doch wer immer nur zurückschaut, kommt irgendwann vom Weg ab. Mehr 7 3

Nico Hülkenberg Glücksgefühle nach dem Partnerwechsel

Formel-1-Pilot Nico Hülkenberg hat mit seiner Rückkehr zu Force India offenbar einen Treffer gelandet. Er ist ohnehin ein intelligenter Rennfahrer - und kompromisslos. Mehr 2 4

Formel 1 in Malaysia Silberpfeile schießen zum Doppelsieg

Es ist ein Rennen unter Extrembedingungen: Im Ziel von Malaysia freut sich Mercedes über den ersten Doppelerfolg in der neuen Silberpfeil-Ära seit 2010. Neben Lewis Hamilton steht ein alter Bekannter auf dem Podest: Sebastian Vettel. Mehr 26 4

Formel 1 in Malaysia Nur Hamilton ist schneller als Vettel

Bei widrigen Bedingungen präsentiert sich der deutsche Weltmeister im Qualifying von Sepang stark verbessert. Nur Dauerrivale Lewis Hamilton ist um einen Wimpernschlag schneller. Auftaktsieger Rosberg startet von Platz drei. Mehr 1 4

Ferrari-Wünsche für Schumacher 72 Nachrichten für 72 Siege

Für jeden Sieg eine Botschaft. 72 Genesungswünsche hat Ferrari nun für Michael Schumacher veröffentlicht. Es sind oft Zeilen voller Mitgefühl. Managerin Sabine Kehm ist beeindruckt. Mehr 1 17

Jenson Button im Gespräch „Manche Fahrer haben keinen blassen Schimmer“

Der Weltmeister von 2009 bedauert die massiven Änderungen in der Formel 1. Im F.A.Z.-Interview spricht Jenson Button über den Verlust der Herausforderung, den Angriff auf Vettel und Kollegen auf Irrwegen. Mehr 11 18

Formel-1-Kommentar Vettel ist ein Fan seines Sports

Hört, hört: Aus dem Talent Sebastian Vettel ist ein Mann geworden, der sich politisch inkorrekt über die leisen Formel-1-Motoren beschwert. Der Weltmeister ist damit eine Ausnahme. Aber er hat Gründe für seine Kritik. Mehr 4 3

Formel 1 in Malaysia Vettel bringt sich in Position

Geht die Dominanz von Mercedes beim Großen Preis von Malaysia weiter? Wie reagiert der Weltmeister? Und halten die Motoren der Hitze stand? FAZ.NET liefert einen Überblick. Mehr 1

Formel 1 in Malaysia Rosberg macht weiter Tempo

Der Mercedes-Fahrer dominiert das Training zum Großen Preis von Malaysia, bleibt also nach seinem Sieg in Melbourne auf Kurs. Sebastian Vettel wird Dritter. Mehr 2 1

Vettel kritisiert Formel-1-Motoren „Sind doch nicht auf dem ADAC-Übungsplatz“

Sebastian Vettel will sich nicht an den neuen Klang der Motoren in der Formel 1 gewöhnen. Vor dem Malaysia-Rennen will er den „Batterie-Kram“ lieber im Handy sehen und zieht ein knappes Fazit: „Shit.“ Mehr 53 17

Crashtest - die Formel-1-Kolumne Eine Riesenchance für Vettel

Es ist eine neue Wendung bei den Vettel-Festspielen. In dieser Formel-1-Saison ist der Weltmeister der Jäger. Das neue Jahr ist deshalb vor allem eine Riesenchance für ihn. Mehr 1 5

Formel 1 in Malaysia Beileid mit Opfern des Flugs MH 370

Der Große Preis von Malaysia findet am Wochenende trotz der Flugzeugkatastrophe statt. Fahrer und Formel-1-Teams bekunden ihr Mitgefühl. Mercedes wird mit der Aufschrift „TributetoMH370“ antreten. Mehr 2

Formel 1 Das Schweigen der Motoren

Man höre nichts und staune: Formel-1-Boliden sind leise geworden. Und das wird so bleiben. Kleiner, effektiver und billiger - darum geht es der Branche. „Die Lärmdiskussion ist sinnlos“. Mehr 23 15

Formel 1-Motoren Sechs Mercedes-Motoren im Vergleich

Man höre nichts und staune: Formel-1-Boliden sind leise geworden. Wir haben sechs Mercedes-Motoren für einen Audio-Vergleich ausgewählt. Mehr 25

Formel 1 Bernie Ecclestone denkt über Rücktritt nach

Bald wird Bernie Ecclestone 84 Jahre alt. Allmählich macht sich der Formel-1-Chef Gedanken um den Rücktritt als Chefvermarkter. Mit dem anstehenden Prozess hätten die Überlegungen aber nichts zu tun. Mehr 2 3

  1 2 3 4 5  

Von Reitern und Rappen

Von Evi Simeoni

Wer als Mäzen seiner Leidenschaft im Pferdesport nachgehen kann, hat große Vorteile. Das zeigt wieder der Fall der Stute Bella Donna. Die alte Frage lautet daher: Wie viel Erfolg beim Reiten ist wohl käuflich? Mehr 1 2

Ergebnisse, Tabellen und Statistik