http://www.faz.net/-gtl-92s11

Warnung vor Trend : Immer mehr Sportler ernähren sich vegan

  • Aktualisiert am

Auf WM-Kurs in der Formel 1: Lewis Hamilton. Bild: dpa

Laut Formel-1-Fahrer Lewis Hamilton ernähren sich immer mehr Leistungssportler vegan. Experten warnen jedoch vor einer falschen Vorbildfunktion dieser Athleten.

          Immer mehr Leistungssportler ernähren sich vegan, zuletzt hat dies der Formel-1-Fahrer Lewis Hamilton öffentlich gemacht. Experten warnen jedoch vor einer falschen Vorbildfunktion dieser Athleten. „Generell ist es kritisch, wenn man sich als Veganer nicht ausreichend mit dem Thema Ernährung beschäftigt und einfach alles Tierische weglässt. Der eine oder andere Jugendliche, den wir vielleicht gar nicht so im Fokus haben wie Leistungssportler, könnte darunter fallen“, sagt Hans Braun, Ernährungswissenschaftler an der Deutschen Sporthochschule in Köln.

          Eine vegane Ernährungsweise erfordere ein breites Wissen über Lebensmittel und setze deshalb Zeit voraus, um sich zu informieren. Jugendliche würden jedoch oft einfach die Hauptmahlzeit weglassen und nur die Beilagen essen. Allerdings hätten beispielsweise Möhren eine viel zu geringe Energiedichte. Ist die Qualität der Nahrung nicht bedarfsgerecht, könne das langfristig einen Mangel auslösen, der die Gesundheit gefährde, sagt Braun: „Das ist nicht lebensbedrohlich, aber man fühlt sich müde, geschwächt, wird öfter krank. Wer das nach einer Umstellung der Ernährung häufiger verspürt, sollte natürlich zum Arzt gehen.“

          Mehr zum Thema lesen Sie in einem großen Text in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung. Verfügbar schon am Vortag ab 20.00 Uhr im E-Paper.

          Weitere Themen

          Friedrich steuert Bob zum Bahnrekord Video-Seite öffnen

          Zweierbob : Friedrich steuert Bob zum Bahnrekord

          Drei deutsche Bobs liegen dicht hinter Kanada: Francesco Friedrich schockt die Konkurenz mit einem Bahnrekord in Durchgang drei. Sehen Sie die Fahrt im Eurosport-Video.

          Fourcade gewinnt dramatisches Biathlon-Finale Video-Seite öffnen

          Fotofinish : Fourcade gewinnt dramatisches Biathlon-Finale

          Bei den olympischen Spielen in Pyeongchang musste sich der Deutsche Biathlet Simon Schempp beim Massenstart im Fotofinish geschlagen gegeben. Siegreich ging der Franzose Martin Fourcade hervor.

          Topmeldungen

          Rechenzentren rund um den Globus beherbergen mittlerweile gigantische Datenmengen.

          Software-Weckruf : Wem gehört unser digitaler Zwilling?

          Es ist ein neuer Kampf von David gegen Goliath: Wie behalten wir die Kontrolle über unsere digitale Identität? Ein deutscher Unternehmer spricht eine drastische Warnung aus - und macht einen Vorschlag.

          Annegret Kramp-Karrenbauer : Merkel in Reserve

          Die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer soll CDU-Generalsekretärin werden. Was wie ein Abstieg aussieht, ist eine Wette auf die Zukunft: Angela Merkel versucht ihr Erbe zu regeln.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.