Home
http://www.faz.net/-gu4
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Wehrlein in die Formel 1 Mit Lauda zu den Sternen

Als bislang jüngster Pilot holte Pascal Wehrlein 2015 den Titel in der DTM. Nun steigt der 21 Jahre alte Rennfahrer auf – und bekommt in der Saison 2016 ein Cockpit in der Formel 1. Mehr Von Anno Hecker 5

Formel 1

Todeszone Formel 1 Verklärte Vergangenheit

In der Formel 1 hat sich die Sicherheit stark verbessert. Aber die Machtlosigkeit der Piloten gegenüber jenen, die mit ihnen Geschäfte machen, ist geblieben. Auch andere Sportler bleiben im großen Match nur ein Spielball. Mehr Von Anno Hecker 1 1

Michael Schumachers Leid Die Schamlosigkeit der anderen

Bei der Falschmeldung zum Zustand Michael Schumachers ging es um die Aufmerksamkeit der Schaulustigen. Erbärmlich. Wer Schumacher helfen will, sollte ihn und seine Familie in Ruhe lassen. Mehr Von Anno Hecker 1 172

Michael Schumacher Anwalt sieht kein Recht auf Information der Öffentlichkeit

Michael Schumachers Medienanwalt zeigt Verständnis für das Interesse der Öffentlichkeit an der Genesung des vor zwei Jahren verunglückten siebenmaligen Formel-1-Weltmeisters. Aber er betont die Privatheit der Rehabilitation seines Mandanten. Mehr 20

Renaults Formel-1-Rückkehr Mit Geld, Leidenschaft und Ecclestone

Renault will die Formel-1-Rückkehr seines Werksteams in eine Erfolgsgeschichte verwandeln. Im dritten Anlauf muss es klappen. Dem schwarzen Anstrich wird deshalb noch die Hausfarbe beigefügt: Gelb. Mehr Von Hermann Renner, Paris 1

Renaults Formel-1-Team Magnussen für Maldonado

Als Fahrer bei Formel-1-Rückkehrer Renault sind Kevin Magnussen und Jolyon Palmer vorgesehen. Ohne die Sponoren-Millionen aus der Heimat bekommt Pastor Maldonado kein Cockpit. Mehr 0

Mehr Formel 1
1 2 3 5
   
 

Lewis Hamilton „Musik ist der Schlüssel zur Seele“

Lewis Hamilton lässt sich in der Musik vom Leben inspirieren. Der Formel-1-Weltmeister findet beim Songschreiben und Gitarrespielen, was ihm beim Rennfahren fehlt. Mehr Von Michael Wittershagen 1 14

Mercedes-Formel-1-Team Feindseligkeiten in der Garage

Lewis Hamilton und Nico Rosberg mögen sich nicht. Wie sollen sie die kommende Formel-1-Saison gemeinsam bei Mercedes bestreiten? Vor dem Kampf mit Ferrari hat Teamchef Toto Wolff von seinen Fahrern nun ein Friedensabkommen gefordert. Mehr Von Michael Wittershagen, Stuttgart 1 0

Formel 1 Vettels große Chance

Mercedes dominiert die Formel 1, Lewis Hamilton und Nico Rosberg aber sind inzwischen erbitterte Rivalen. Die deutliche Mahnung an beide dürfte bald wieder vergessen sein. Davon könnte ein Deutscher profitieren. Ein Kommentar. Mehr Von Michael Wittershagen 1 7

Übernahme von Lotus Renault kehrt als Werksteam in die Formel 1 zurück

Der französische Autobauer übernimmt den schwächelnden Lotus-Rennstall und gibt zur neuen Saison sein Comeback in der Formel 1. Die Ziele sind bereits klar definiert. Mehr Von Michael Wittershagen 4

Formel 1 Deutliche Warnung an Hamilton und Rosberg

Mercedes dominierte die Formel-1-Saison. Eigentlich könnte alles bestens sein. Wäre da nicht das schwierige Verhältnis zwischen Weltmeister Hamilton und Teamkollege Rosberg. Nun findet der Motorsportchef klare Worte. Mehr 11

Formel 1 Die Mercedes-Jäger rüsten auf

Mercedes dominierte auch in dieser Saison die Formel 1. Doch das Weltmeister-Team ist nervös. Ferrari plant eine Attacke, die schon jetzt zu einer Eiszeit zwischen beiden Rennställen führt. Mehr Von Hermann Renner 1 7

Formel 1 Siege für die Zukunft

Ein Feuerwerk zum Finale: Seit das Championat entschieden ist, trumpft Nico Rosberg auf: dem WM-Zweiten gelingt beim Formel-1-Finale in Abu Dhabi sein dritter Sieg in Serie. Mehr 7

Formel 1 Die schmerzende Sucht des Jenson Button

Jenson Button fährt seit 28 Jahren Rennen – und lernt doch neue Qualen kennen. Im McLaren fährt er in der Formel 1 weit hinterher. Nun verrät Button, warum er trotzdem noch nicht aufhören will. Mehr Von Christoph Becker 0

Formel 1 in Abu Dhabi Rosberg vor Hamilton – Vettel verzockt sich

Zum sechsten Mal in Serie ist Nico Rosberg schneller als Weltmeister Lewis Hamilton im Qualifying. Ganz weit hinten in Abu Dhabi landet Sebastian Vettel – weil sich das Team verschätzt. Mehr 0

Motorenstreit in der Formel 1 Fressen und gefressen werden

Red Bull muss eine weitere Saison mit Renault-Motoren fahren. So kann das Team Zeit überbrücken. Doch im Haifischbecken Formel 1 ist sich jeder selbst der Nächste – und das ist das Problem. Mehr Von Hermann Renner, Abu Dhabi 1 0

Crashtest – Formel-1-Kolumne Die Quelle aller Stories

Er lästert über Fahrer, beleidigt Journalisten und hat Wutanfälle: In all den Jahren des Wandels in der Formel 1 ist Ron Dennis immer ganz der Alte geblieben. Doch eines schmerzt ihn ganz besonders. Mehr Von Anno Hecker 0

Formel 1 Neue Motoren ab 2018

Kleinere Rennställe beklagen seit Jahren zu hohe Einkaufskosten in der Formel 1. Nun soll es neue Motoren geben - allerdings erst 2018. Ob Red Bull und Toro Rosso dann noch mitfahren, ist fraglich. Mehr Von Christoph Becker 2

Team-Duell in der Formel 1 Lust auf Krawall

Lewis Hamilton ist zwar schon der Beste, doch bei Mercedes will der Weltmeister der absolute Chef werden. Nico Rosberg kontert auf der Strecke, das Team verbal. Mehr Von Christoph Becker, São Paulo 1 1

Toto Wolff im Gespräch „Die Formel 1 wird schlecht geredet“

Mercedes-Teamchef Wolff verdient viel Geld mit dem Erfolg des Rennstalls. Im F.A.Z.-Interview spricht der Österreicher über die Zukunft der Serie, über Nörgler und warum Weltmeister Hamilton keine Dankbarkeit erwarten darf. Mehr Von Christoph Becker, São Paulo 4

Formel 1 in Brasilien Fehlerloser Rosberg siegt vor Hamilton

Auch das Formel-1-Rennen steht unter dem Eindruck des Terror von Paris. Nico Rosberg gewinnt in Brasilien wieder vor Lewis Hamilton. Damit sichert sich der Deutsche Platz zwei in der WM-Wertung. Mehr Von Christoph Becker, São Paulo 2 0

Formel 1 Macht und Motoren

Die Formel 1 würde gern aggressiver, lauter und schneller werden. Doch bislang ist nur das Gezerre aggressiver, lauter und schneller geworden. Manche greifen gar zu martialischen Worten. Mehr Von Christoph Becker, São Paulo 0

Formel 1 in Brasilien Rosberg holt fünfte Pole Position in Folge

Wieder ist Nico Rosberg im Qualifying schneller als Weltmeister Lewis Hamilton. Dahinter startet beim Rennen in Brasilien Sebastian Vettel. Humor beweisen die McLaren-Piloten Fernando Alonso und Jenson Button. Mehr Von Christoph Becker, São Paulo 1 1

Formel 1 zu Terror in Paris „Eine boshafte Welt mit boshaften Menschen“

Auch die Formel 1 gedenkt der Opfer des Terrors in Paris. Nicht nur die Piloten äußern sich vor dem Rennen in Brasilien bestürzt. Für Stirnrunzeln sorgt aber ein Vergleich von Jean Todt. Mehr Von Christoph Becker, São Paulo 0

Vettel und Ferrari Das Ende der Flitterwochen

Die Liebesbeziehung zwischen Sebastian Vettel und Ferrari währt nun fast ein Jahr. Noch kann der Deutsche Zweiter der Formel-1-WM werden – aber in der nächsten Saison wäre das wohl schon nicht mehr genug. Mehr Von Christoph Becker, São Paulo 1

Formel 1 in São Paulo Rosberg mit Bestzeit vor Hamilton

Im Kampf um den zweiten Platz in der WM-Wertung der Formel 1 ist Nico Rosberg in Form. In Brasilien fährt er im Training die beste Zeit. Sebastian Vettel wird Dritter – und kennt nun nur eine Marschroute. Mehr 0

1 2 3 5

Digel hat’s gewusst

Von Michael Reinsch

Wegen seiner Rolle im Korruptionsskandal beim Leichtathletik-Weltverband fühlte sich Helmut Digel lange Zeit verleumdet. Jetzt muss er einen Vorgang einräumen, der seine Verteidigungslinie zusammenbrechen lässt. Mehr 1 4