http://www.faz.net/-gu4
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Formel 1 in Budapest Hamilton siegt – und übernimmt die WM-Führung

Die erste Kurve entscheidet: Nico Rosberg startet beim Großen Preis von Ungarn schlecht und verliert den ersten Platz an seinen Teamrivalen. Hamilton bringt die Führung ins Ziel – und nimmt dem Deutschen noch einen weiteren Spitzenrang ab. Mehr 0

Formel 1

Formel-1-Star Verstappen Wunderkind auf der Überholspur

Zu schnell für einen langsamen Aufbau: Max Verstappen ist schon mit 18 Jahren ein potentieller Kandidat für den WM-Titel in der Formel 1. Vor dem Rennen in Ungarn fehlt dem jungen Star allerdings noch etwas. Mehr Von Hermann Renner, Mogyorod 1 1

Formel-1-Pilot Alonso „Es ist alles langsamer geworden“

Bis vor zwei Jahren war Fernando Alonso ein Formel1-Pilot, der immer um Siege und Titel mitfuhr. Im F.A.Z.-Interview spricht er über die Herausforderung McLaren-Honda, Veränderungen in der Formel 1 und Fehler in seiner Karriere. Mehr Von Michael Wittershagen 5

Formel 1 Rosberg verlängert Vertrag bei Mercedes

Der lange Poker ist zu Ende: Formel-1-Spitzenreiter Nico Rosberg bleibt bei Mercedes. Trotz der Eskalation im Titelkampf mit Unfällen hält der Rennstall an der Kombination Rosberg und Lewis Hamilton fest. Mehr 0

Ferrari in der Krise Vettel muss sich die Wirklichkeit schönreden

Eigentlich müsste Ferrari die Formel-1-Saison schon vor dem Großen Preis von Ungarn an diesem Sonntag abhaken. Doch es ist wie einst: Eine Niederlage dürfen sich die Scuderia und ihr Top-Fahrer nicht eingestehen. Mehr Von Hermann Renner, Budapest 1

Formel 1 in Ungarn Rosberg stürmt im Regen-Chaos zur Pole Position

Wegen heftiger Regenfälle wird die Qualifikation zum Großen Preis von Ungarn mehrfach unterbrochen. Auf der überfluteten Piste bauen gleich drei Formel-1-Piloten einen Unfall – und am Ende haben nicht alle so viel Glück wie der deutsche WM-Führende. Mehr 6

Mehr Formel 1
1 2 3 5
   
 

Formel 1 Wehrlein fühlt sich nicht wahrgenommen

Rennfahrer Pascal Wehrlein hat Probleme, in der Formel 1 auf sich aufmerksam zu machen. Dass er in dieser Saison erst einen Punkt geholt hat, liegt seiner Meinung an vor allem an seinem Team. Mehr 0

Formel 1 in Silverstone Mercedes verzichtet auf Berufung

Nun doch keine Berufung: Mercedes verzichtet gegen die Zeitstrafe für Nico Rosberg beim Großen Preis von Großbritannien vorzugehen. Zuvor hatte das Formel 1-Team dagegen protestiert, weil es die Strafe für nicht gerechtfertigt befand. Mehr 2 5

Formel 1 in Silverstone Auf der perfekten Welle

Lewis Hamilton siegt in Silverstone – für das Spektakel aber sorgt Max Verstappen, das Gesicht der Zukunft in der Formel 1. Nico Rosberg wird bestraft und zurückgestuft. Mehr Von Anno Hecker 2

Ferrari in Silverstone Das Eingeständnis eines Stillstands

Vertragsverlängerungen zelebriert Ferrari normalerweise im September in Monza. Jetzt macht der Rennstall mit Kimi Räikkönen eine Ausnahme. Es zeigt den Druck, unter dem der Teamchef steht. Mehr Von Anno Hecker, Silverstone 2

Formel-1-Qualifying Keine Strafe für Rosberg nach Hamilton-Pole

Was für ein Finish! Lewis Hamilton schnappt Nico Rosberg noch die Pole Position in Silverstone weg. Danach muss der Deutsche zu den Rennkommissaren, bleibt aber ohne Strafe. Vettel hat wieder einmal Pech. Mehr 0

Hamilton gegen Rosberg Erst Vollkontakt, dann Büßerbank

Sollten sich Lewis Hamilton und Nico Rosberg wieder in die Quere kommen, droht eine Strafe. Eine mögliche Sperre für ein Rennen ist nach F.A.Z.-Informationen Teil der Absprachen nach dem Unfall der Mercedes-Piloten zuletzt. Mehr Von Anno Hecker, Silverstone 0

Formel 1 in Silverstone Fernsteuerung für Rosberg und Hamilton?

Fünf Mal fuhren sich Lewis Hamilton und Nico Rosberg seit Herbst 2014 ins Auto, zuletzt in Österreich. Nun verschärft Mercedes den Verhaltenskodex – und steckt in einer Glaubwürdigkeitskrise. Mehr Von Anno Hecker, Silverstone 1 3

Formel 1 Neuer Ferrari-Vertrag für Räikkönen

Sebastian Vettel und Kimi Räikkönen verstehen sich blendend. Nun dürfen sie noch eine weitere Saison zusammen bei Ferrari in der Formel 1 fahren. Der Rennstall verlängert den Vertrag des Finnen. Mehr 0

Formel-1-Kommentar Finger weg von der Fernsteuerung!

Hamilton und Rosberg liefern sich in Spielberg einen packenden Zweikampf. Die Formel 1 lebt davon und die Fans verlangen das. Für den Konzern zählen indes nur Siege. Doch eine Stallorder böte Aufregungspotential wie ein EM-Vorrundenspiel. Mehr Von Michael Wittershagen, Spielberg 2 3

Rosberg gegen Hamilton Der „Krieg der Sterne“ eskaliert

Wieder kommt es im Formel-1-Zweikampf der Mercedes-Kollegen Nico Rosberg und Lewis Hamilton zum Crash. Die internationalen Medien reagieren mit deutlichen Worten. Mehr 9

Formel 1 Mercedes beschuldigt Rosberg

Rosbergs Schaden ist Hamiltons Freude: Der Titelverteidiger gewinnt den Großen Preis von Österreich, obwohl sein Teamkollege als Führender in die Schlussrunde geht. Rosberg verliert an Rückhalt bei Mercedes – und wird nach Rennende bestraft. Mehr Von Michael Wittershagen, Spielberg 31 19

Formel 1 in Österreich „Ein unfassbar aufregendes Qualifying“

Die Formel 1 erlebt einen turbulenten Tag. Lewis Hamilton sichert sich die Pole Position, dahinter startet am Sonntag überraschend Nico Hülkenberg. Enttäuschte Gesichter gibt es hingegen bei Ferrari. Mehr Von Michael Wittershagen, Spielberg 2

Formel 1 Hülkenbergs Jagd nach dem guten Ruf

Einst galt Nico Hülkenberg als großes Talent mit dem Potential für ein Topteam. 2015 gewann er die berühmten 24 Stunden von Le Mans. Doch in der Formel 1 ist er nur noch ein Rennfahrer unter vielen. Mehr Von Michael Wittershagen, Spielberg 2 1

Crashtest Formel 1 ist „Oldschool“

Die Formel-1-Krise erreicht Spielberg. Statt Schulterklopfern für tolle Tage an Österreichs Grand-Prix-Kurs muss Besitzer Mateschitz nun kritische Fragen ertragen. Mehr Von Michael Wittershagen 4 4

Formel 1 in Baku Rosberg ist unschlagbar auf der Nachtigallchaussee

Pole, Sieg, schnellste Runde und vom Start bis ins Ziel in Führung: Nico Rosberg gelingt in Baku etwas ganz Besonderes. Das Wichtigste beim Erfolg in Baku ist aber der Vorsprung auf Stallgefährte Lewis Hamilton. Mehr Von Christoph Becker, Baku 1 6

Formel 1 in Aserbaidschan Die Außerirdischen sind in der Stadt

Die Fahrer jammern, die Einheimischen staunen. Der Große Preis von Aserbaidschan sorgt für Aufsehen – aber nicht für Begeisterung. Wie Baku sich auf das erste Formel-1-Spektakel in der Geschichte des Landes einstellt. Mehr Von Christoph Becker, Baku 6

Formel 1 in Aserbaidschan Hamilton mit Crash – Pole für Rosberg

Bei der Formel-1-Premiere in Baku steht ein Deutscher auf dem ersten Startplatz. Rosberg holt die Pole Position. Schlecht läuft es für Hamilton. Und Vettel wundert sich über einen Funkspruch. Mehr Von Christoph Becker, Baku 3 2

Formel 1 in Baku Mit Tempo 360 über den Boulevard

Die Formel-1-Premiere mitten in der Hauptstadt von Aserbaidschan bereitet den Piloten Sorgen: Haben die Sicherheitsexperten richtig gerechnet? Mehr Von Christoph Becker, Baku 1 0

Formel 1 in Baku Im Land der Mutigen

Menschenrechte? Meinungsfreiheit? Oder das korrupte Gesundheitssystem? Die Zustände in Aserbaidschan stören die Formel 1 nicht – sie trägt dort für viele Millionen Dollar den Großen Preis von Europa aus. Mehr Von Christoph Becker, Baku 1 2

Formel 1 in Montreal Hart, härter, Hamilton

Wie eine Rakete schießt Sebastian Vettel am Start davon – doch Ferraris Reifenstrategie beim Großen Preis von Kanada geht nicht auf. Lewis Hamilton drückt Nico Rosberg weg und rückt dem WM-Führenden näher und näher. Mehr 2

1 2 3 5

Geliebter Jockey, gelebter Wahn

Von Evi Simeoni

Wer verdient den Hut, wer das Florett? In dieser Woche erinnern wir an ein dramatisches Pferderennen – an dem auch Russen beteiligt waren. Dazu stellen wir fest: Putin glaubt nicht an das Talent der eigenen Leute. Mehr 2