http://www.faz.net/-gtl-owfm

Dressur : Dopingfall Rusty: Salzgeber zwei Monate gesperrt

  • Aktualisiert am

Bei Salzgebers Pferd Rusty war die verbotene Substanz Testosteron festgestellt worden. Laut Reglement des NOK kann die Europameisterin nur noch mit einer Sondergenehmigung für Olympia nominiert werden.

          Die Dressur-Doppeleuropameisterin Ulla Salzgeber (Bad Wörishofen) ist von der Disziplinarkommission der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) am Freitag zu einer Sperre von zwei Monaten verurteilt worden.

          Bei Salzgebers Pferd Rusty war im März 2003 bei einer Dopingprobe die verbotene Substanz Testosteron festgestellt worden. Laut Reglement des Nationalen Olympischen Komitees (NOK) kann sie nach diesem Urteil nur mit einer Sondergenehmigung für die Olympischen Spiele in Athen nominiert werden.

          Weitere Themen

          Schwerer Unfall bei Schumacher-Rennen

          Formel 3 : Schwerer Unfall bei Schumacher-Rennen

          Beim Weltfinale der Formel 3 in Macao ist die Nachwuchs-Fahrerin Sophia Flörsch verunglückt. Das Rennen musste unterbrochen werden. Über den Zustand der Deutschen gibt es nun erste Informationen.

          Fanenergie sichtbar machen Video-Seite öffnen

          Neues Spielzeug im Stadion : Fanenergie sichtbar machen

          Wenn die Fans besonders laut schreien, trifft Robert Lewandowski häufiger - könnte eine These lauten, die man mit den neuen Daten überprüfen könnte. Dem Unternehmen Siemens nach geht es aber primär um die Fans - und dass sie noch lauter schreien, als sie es vielleicht ohnehin schon tun.

          Topmeldungen

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.