Home
http://www.faz.net/-gtl-6p9ie
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Cannabiskonsum Kündigung nach Drogenfällen bei FCK-Amateuren

Der Fußball-Bundesligaklub 1. FC Kaiserslautern hat auf zwei Drogenfälle in seiner zweiten Mannschaft reagiert und die Verträge mit den Regionalligaspielern Dominick Kumbela und Jose da Veiga Sebastiao fristlos gekündigt.

Der Fußball-Bundesligaklub 1. FC Kaiserslautern hat auf zwei Drogenfälle in seiner zweiten Mannschaft reagiert und die Verträge mit den Regionalligaspielern Dominick Kumbela und Jose da Veiga Sebastiao fristlos gekündigt.

Nach Angaben des Vereins sahen die FCK-Verantwortlichen dies unabhängig von einer strafrechtlichen Verfolgung durch die Behörden nach Anhörung der Betroffenen als einzig mögliche Konsequenz an.

Nachdem Kumbela (21) und da Veiga Sebastiao (22) den Konsum von Cannabis in der Öffentlichkeit eingeräumt hatten, wurde der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Freitag durch den FCK von den Vorkommnissen unterrichtet. Die zweite Mannschaft der „Roten Teufel“ belegt in der Regionalliga Süd derzeit mit 14 Punkten aus 14 Partien den 15. Tabellenplatz.

Quelle: FAZ.NET mit Material von sid

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
4:0 gegen FSV Frankfurt Darmstadts Lilien im Höhenflug

Der Aufsteigerclub SV Darmstadt 98 klettert durch ein 4:0 im Hessenderby gegen den FSV Frankfurt an den ersten Tabellenplatz. Die Frankfurter sacken auf den letzten Platz ab. Mehr Von Jörg Daniels und Alex Westhoff, Darmstadt

24.09.2014, 21:00 Uhr | Rhein-Main
Pro-Cannabis Demo in Buenos Aires

Anbau und Besitz von Cannabis soll legalisiert werden. Das forderten Zehntausende in den Straßen von Buenos Aires beim alljährlichen Marihuana Marsch. Mehr

04.05.2014, 17:32 Uhr | Gesellschaft
Zweite Bundesliga Die nächste Werkself kommt

Der FC Ingolstadt setzt sich zumindest vorübergehend wieder an die Tabellenspitze der zweiten Liga. Der FC St. Pauli gewinnt endlich wieder. 1860 schafft das nicht mal in Überzahl. Mehr

23.09.2014, 19:32 Uhr | Sport
Nach der Gala kommt Ghana

Deutschlands Nationalelf misst sich im zweiten WM-Spiel mit Ghana. Was wissen Sie über das Land und die Mannschaft? Testen Sie sich im Quiz zur WM. Mehr Von Achim Dreis

21.06.2014, 15:52 Uhr | Sport
FC-Trainer Stöger Die große Aufgeregtheit wird schon noch kommen

Fußball geht auch mit Humor: Peter Stöger will den 1. FC Köln aus dem Fahrstuhl holen. Der Trainer spricht vor dem rheinischen Derby gegen Gladbach über Drecksarbeit, die Wucht der Fans und seine rot-weiße Glücksbrille. Mehr

20.09.2014, 19:22 Uhr | Sport
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 11.11.2005, 16:44 Uhr

Medaillen sind nicht alles

Von Anno Hecker

Die Eislauf-Trainerkarriere des ehemaligen Stasi-Spitzels Ingo Steuer ist gefährdet. Wer im Fall Ingo Steuer von einem Berufsverbot für den Eislauftrainer spricht, verkennt die Realität. Mehr 2 4