Home
http://www.faz.net/-gtl-6p9ie
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Cannabiskonsum Kündigung nach Drogenfällen bei FCK-Amateuren

Der Fußball-Bundesligaklub 1. FC Kaiserslautern hat auf zwei Drogenfälle in seiner zweiten Mannschaft reagiert und die Verträge mit den Regionalligaspielern Dominick Kumbela und Jose da Veiga Sebastiao fristlos gekündigt.

Der Fußball-Bundesligaklub 1. FC Kaiserslautern hat auf zwei Drogenfälle in seiner zweiten Mannschaft reagiert und die Verträge mit den Regionalligaspielern Dominick Kumbela und Jose da Veiga Sebastiao fristlos gekündigt.

Nach Angaben des Vereins sahen die FCK-Verantwortlichen dies unabhängig von einer strafrechtlichen Verfolgung durch die Behörden nach Anhörung der Betroffenen als einzig mögliche Konsequenz an.

Nachdem Kumbela (21) und da Veiga Sebastiao (22) den Konsum von Cannabis in der Öffentlichkeit eingeräumt hatten, wurde der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Freitag durch den FCK von den Vorkommnissen unterrichtet. Die zweite Mannschaft der „Roten Teufel“ belegt in der Regionalliga Süd derzeit mit 14 Punkten aus 14 Partien den 15. Tabellenplatz.

Quelle: FAZ.NET mit Material von sid

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
DFB-Pokal Ein Abend voller Überraschungen

Offenbach erreicht als Viertligaklub das Achtelfinale. Die Hertha fährt nach Berlin, aber ohne Finalchance. Hannover 96 kann sich auf die Liga konzentrieren. Köln rettet sich im Elfmeterschießen. Kaiserslautern gewinnt ein Zweitligaduell. Die zweite Runde im DFB-Pokal. Mehr

28.10.2014, 21:03 Uhr | Sport
Washington Obama kündigt schärferes Vorgehen gegen Ebola an

Nach einem zweiten Ebola-Fall in den Vereinigten Staaten steigt die Furcht vor einer Ausbreitung der Seuche. Mehr

16.10.2014, 10:22 Uhr | Politik
Zweite Fußball-Bundesliga Braunschweiger Ausgleich in letzter Sekunde

Im Duell der früheren Bundesligaklubs erzielt Eintracht Braunschweig in der letzten Szene das 2:2 gegen Fürth. Union Berlin erkämpft sich dagegen einen 3:1-Erfolg über den SV Sandhausen und ist nicht mehr Tabellenletzter der zweiten Liga. Mehr

18.10.2014, 15:06 Uhr | Sport
Nach der Gala kommt Ghana

Deutschlands Nationalelf misst sich im zweiten WM-Spiel mit Ghana. Was wissen Sie über das Land und die Mannschaft? Testen Sie sich im Quiz zur WM. Mehr Von Achim Dreis

21.06.2014, 15:52 Uhr | Sport
Offenbacher Kickers Die Magie der Offenbacher Pokalabende

Auch gegen Karlsruhe wachsen die Kickers über sich hinaus. Das Powerfeeling erzeugt der OFC mit einer positiven Droge, bestehend aus Mut, Biss und einem ekligen Spiel. Mehr Von Jörg Daniels, Offenbach

30.10.2014, 07:04 Uhr | Rhein-Main
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 11.11.2005, 16:44 Uhr

Blatters Spiel

Von Michael Ashelm

Unter Sepp Blatter ist die Fifa zu einer mächtigen und reichen Organisation gewachsen. Doch solange dieser Präsident im Amt ist, wird der Fußball-Weltverband weiter an einem Vertrauensdefizit leiden. Ein Kommentar. Mehr 7 6

Umfrage

Wer ist Ihr Weltfußballer 2014?

Alle Umfragen

Bitte aktivieren Sie ihre Cookies.