Home
http://www.faz.net/-gtl
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Mario Andretti „Ferrari braucht Hilfe“

Mario Andretti, 74 Jahre alt, hat beinahe alles gewonnen, was es im Motorsport zu gewinnen gibt: Indianapolis, die Formel-1-Weltmeisterschaft und den IndyCar-Titel. Im Interview spricht er über den Konkurrenzkampf bei Mercedes und den Wechsel von Sebastian Vettel zu Ferrari. Mehr 2

Proteste gegen Golf in Rio Lieber Tiere als Tiger Woods

2016 wird Golf in Rio eine olympische Disziplin sein. Der Sport ist als elitär verrufen, die Golfplätze als Umweltsünde. Die Organisation „Golf für wen?“ protestiert in Rio gegen den Bau der Anlage. Mehr Von Tobias Käufer, Rio de Janeiro 2

Radsport Voigt ist seinen Stunden-Weltrekord schon wieder los

Das ging flott: Jens Voigt durfte sich nur sechs Wochen als Stunden-Weltrekordler bezeichnen. Der Österreicher Matthias Brändle hat seine BEstmarke nun am Sitz des Radsport-Weltverbands im schweizerischen Aigle verbessert. Die Rekordjagd geht wohl bald weiter. Mehr 1

NBA James bei Cavs-Comeback erfolglos - Nowitzki siegt

Die Rückkehr des Auserwählten endet mit einer Niederlage: LeBron James unterliegt mit den Cleveland Cavaliers den Knicks. Deutschlands Basketball-Superstar Dirk Nowitzki siegt derweil. Mehr 1

WM 2018 Fifa entschuldigt sich für Krim-Videopanne

Peinliche Panne: Bei der Vorstellung des Logos für die WM 2018 in Russland wird die Krim in einer Grafik einer Videoanimation als Teil des WM-Gastgeberlandes dargestellt. Der Fifa ist der Vorfall peinlich. Mehr 12 6

Sport kompakt Ende der Sand- und Eiszeit

Bob-Olympiasieger Subkow beendet seine Karriere ++ Eisschnellläuferin Angermüller hört auch auf ++ Geisreiter fällt lange aus ++ Und Düsseldorf verliert ATP-Turnier ++ Sport kompakt am Freitag. Mehr

1. FC Kaiserslautern „Legale Verschwendung von Steuergeld“

Die EU-Kommssion hat keine Einwände gegen das Pachtmodell des 1. FC Kaiserslautern für sein Stadion. Trotzdem bleibt der Steuerzahlerbund bei seiner Kritik. Mehr Von Michael Ashelm, Frankfurt 5

Formel-1-Pilot Rosberg „Situation ein bisschen simpler“

Der Formel-1-Weltmeister steht spätestens am 23. November fest. Trotz Rückstands auf Spitzenreiter und Teamkollege Lewis Hamilton ist Nico Rosberg optimistisch. Mehr 2

Fußball kompakt Wiederholungstäter Alaba

Südkorea macht Frankreichs Frauenfußball-WM-Bewerbung Konkurrenz ++ Prag und die „Löwen“ müssen zahlen ++ Deutsche Umwelthilfe stellte Hannover schlechtes Zeugnis aus++ Fußball kompakt am Freitag. Mehr

Fifa Europapolitikerin attackiert Präsident Blatter

Ein Brief an die Fifa weckt weitere Zweifel an der Glaubwürdigkeit von Joseph Blatter. Der Präsident des Weltfußballverbands sieht sich scharfer Kritik ausgesetzt wegen Russland und Qatar. Mehr 13 18

Fifa Unter Beschuss aus Brüssel

Brief an die Fifa: Missstände in Qatar. Missstände in Russland. Doch Sepp Blatter und seine Organisation hat die selbe Taktik wie immer – einfach nicht reagieren und abwarten. Mehr Von Michael Ashelm

Vorfall im DFB-Pokal Ribéry-Attacke hat Nachspiel

Ein Flitzer zeigt Franck Ribéry beim DFB-Pokalspiel beim HSV beide Stinkefinger und schlägt ihm mit einem Schal ins Gesicht. Der Bayern-Star und sein Verein nehmen den Vorfall gelassen. Ein Nachspiel gibt es dennoch. Mehr 4 2

Formel 1 Frust ohne Ende für Vettel

Noch drei Rennen, dann ist Schluss für Sebastian Vettel bei Red Bull. Der Lauf in Austin am Wochenende wird für ihn zum Grand Prix der begrenzten Möglichkeiten. In Texas will sich Vettel im Zuschauen üben. Mehr 1

Formel 1 Bianchis Zustand weiter kritisch, aber stabil

Vor vier Wochen verunglückte Formel-1-Pilot Jules Bianchi beim Rennen in Japan schwer. Nach Angaben seiner Familie befindet sich der Franzose weiter in einem „kritischen, aber stabilen“ Zustand. Mehr

Crashtest-Kolumne Der Letzte macht das Licht aus

Zwei insolvente Teams, 18 Autos in Austin, ein Weltmeister, der auf das Qualifying verzichtet und die Aussicht, dass künftig alles noch teurer wird – die Formel 1 gibt sich viel Mühe, nicht nur Texaner zu vergraulen. Mehr Von Christoph Becker 2 7

NBA-Star LeBron James Die Rückkehr des Auserwählten

Nach vier Jahren in Miami spielt NBA-Star LeBron James wieder für Cleveland und verzichtet dafür sogar auf Geld. Dabei war ihm bei seinem Weggang noch „feiger Betrug“ vorgeworfen worden. Mehr Von Jürgen Kalwa, New York 1 1

Sport kompakt Schröder wie Nowitzki

Auch Schröder verliert beim NBA-Auftakt ++ Draisaitl bekommt Dreijahresvertrag in NHL ++ DEB fordert Einmalzahlung ++ Siem gelingt starke Auftaktrunde ++ Sport kompakt am Donnerstag. Mehr

Basketball Alba kassiert nächste Euroleague-Pleite

Gegen den Titelverteidiger kann man schon einmal verlieren, aber für Alba Berlin kommt die Niederlage zur Unzeit. So langsam verliert das Team die Zwischenrunde in der Euroleague aus den Augen. Mehr 1

Ski-Weltcup Die phantastische Vier

Der Österreicher Marcel Hirscher behauptet, so wichtig sei der nächste Gesamtweltcup nicht. In Sölden trumpft er trotzdem auf. Er gewinnt vor dem Deutschen Dopfer. Mehr Von Bernd Steinle, Sölden 2

Bob- und Schlittenverband Erster Ethikcode im deutschen Sports

Der Bob- und Schlittenverband geht voran und verabschiedet als erster von 62 deutschen Spitzenverbänden einen eigenen Ethikcode. Lob gibt es von Transparency International. Mehr Von Christoph Becker 1

Debatte um Turnier in Qatar Klubs wollen WM-Finale am 29. Mai 2022

In der Debatte um die umstrittene Fußball-WM 2022 in Qatar gibt es nun erstmals einen konkreten Terminvorschlag zur Vermeidung der Hitze im Emirat im Sommer. Die europäischen Spitzenklubs haben eine detaillierte Lösung ausgearbeitet. Mehr 8 3

Olympia-Bewerbung Fünf Ringe, fünf Fragen

Berlin oder Hamburg? 2024 oder 2028? Wie groß sind die Chancen der deutschen Olympiabewerbung? Und was planen die Gegner der Bewerbung? FAZ.NET beantwortet die wichtigsten Fragen. Mehr 5

Blatters Spiel

Von Michael Ashelm

Unter Sepp Blatter ist die Fifa zu einer mächtigen und reichen Organisation gewachsen. Doch solange dieser Präsident im Amt ist, wird der Fußball-Weltverband weiter an einem Vertrauensdefizit leiden. Ein Kommentar. Mehr 5 6

Umfrage

Wer ist Ihr Weltfußballer 2014?

Alle Umfragen

Bitte aktivieren Sie ihre Cookies.

Ergebnisse, Tabellen und Statistik