Home
http://www.faz.net/-gzg-75v58
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Verkehrsunfall in Bad Schwalbach Frontal gegen einen Baum - Fahrer überlebt

Ein junger Mann ist in der Nacht zum Samstag frontal gegen einen Baum gefahren. Doch der Zweiundzwanzigjährige hat den Unfall überlebt.

Ein junger Autofahrer hat einen schweren Verkehrsunfall nachts im Hintertaunus mit Glück überlebt. Der 22 Jahre alte Mann war in der Nacht zum Samstag auf der Straße durch das abgelegene Wispertal frontal gegen einen Baum gefahren, wie die Polizei in Bad Schwalbach (Rheingau-Taunus-Kreis) mitteilte. Er konnte sich aus seinem Wagen befreien, ließ sich ein Stück per Anhalter mitnehmen und alarmierte dann einen Krankenwagen. Mit Platz- und Schürfwunden wurde er ins Krankenhaus gebracht. Der Mann müsse einen Schutzengel gehabt haben, schrieb die Polizei nach Inspektion des Unfallwagens. Das Auto war völlig deformiert. Der Baum war in die Karosserie eingedrungen, die Pedale bis zum Fahrersitz verschoben.

Quelle: LHE

 
()
Permalink

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Verkehrsunfall auf A5 Polizist stirbt bei Zusammenstoß mit Lastwagen

Schwerer Verkehrsunfall auf der Autobahn A5: Ein Streifenwagen der Polizei ist mit einem Lastwagen zusammengestoßen. Ein Polizist kam ums Leben. Mehr

17.08.2015, 12:31 Uhr | Gesellschaft
London Mann verbringt die Nacht auf dem Dach des Westminster-Palace

Die Verwunderung war groß, am Samstagabend. Auf dem Dach des britischen Parlamentes in London hatten Passanten und herbeigerufene Polizei einen Mann erspäht. Der spazierte in aller Ruhe auf einem der bestbewachten Gebäude des Vereinigten Königreiches umher. Mehr

08.03.2015, 14:14 Uhr | Gesellschaft
Flüchtlingsdrama Das schnelle Geld auf der Balkanroute

71 Menschen starben eingepfercht im Laderaum des in Österreich entdeckten Lastwagens. Warum begeben sich Flüchtlinge in die Hände solcher Henker? Auf den Spuren der Schlepper und Schleuser. Mehr Von Günter Bannas, Eckart Lohse, Stephan Löwenstein, Claus-Peter Müller, Julian Staib

29.08.2015, 09:09 Uhr | Politik
Häftling auf der Flucht Kameras filmen Wagen-Inneres bei Unfall

Ein Häftling in den Vereinigten Staaten hat einen Krankenwagen in seine Gewalt gebracht und wollte ihn zur Flucht nutzen. Mehr

09.06.2015, 15:11 Uhr | Gesellschaft
Hamburg Staatsschutz ermittelt nach Angriff auf Til Schweigers Haus

Wenn sich Til Schweiger zu Wort meldet, polarisiert er. Das zeigt die jüngste Flüchtlingsdebatte. Jetzt haben sich Unbekannte auf seinem Grundstück zu schaffen gemacht und einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Mehr

24.08.2015, 14:51 Uhr | Gesellschaft

Veröffentlicht: 19.01.2013, 11:05 Uhr

Dorftrottel und Datenraten

Von Hanns Mattes

Bald soll es in den Frankfurter U-Bahn-Stationen schnelles Internet geben. Ein netter Service, auch wenn sich wohl kaum ein Kunde allein aus diesem Grund für eine Fahrt mit der U-Bahn entscheidet. Mehr 1