http://www.faz.net/-gzg-974ws

FAZ Plus Artikel Trickbetrug : Falsche Polizisten: 400 Fälle in sechs Wochen

  • -Aktualisiert am

Falscher Polizist am Telefon: Kriminelle rufen ältere Menschen an und geben sich als Gesetzeshüter aus. Bild: dpa

Kriminelle rufen ältere Menschen an und geben sich als Gesetzeshüter aus. Auf diese Weise machen sie oft reiche Beute. Die echte Polizei sieht das mit großer Sorge.

          Ernst Gruber war allein zu Hause, als der Anruf kam. Ein Mann war am Telefon. Er sei Ermittler der Frankfurter Polizei, sagte er. In Grubers Nachbarschaft habe es vermehrt Einbrüche gegeben, deshalb rate die Polizei den Anwohnern, ihre Wertsachen außer Haus zu bringen. Die Polizei biete an, alles sicher zu verwahren, bis die Serie geklärt sei. Ernst Gruber, 86 Jahre alt, alleinstehend, rüstig, glaubte dem Mann am Telefon. Er klang sympathisch und hörte sich an, als wüsste er, wovon er spricht. Der Frankfurter holte das Geld, das er über Jahrzehnte angespart und zu Hause deponiert hatte, und hinterlegte es in der Mülltonne vor seinem Haus, wie es ihm der Polizist gesagt hatte. Dort hole es dann ein Beamter ab. Es handelte sich um einen fünfstelligen Betrag. Nun ist das Geld weg.

          Der Fall von Ernst Gruber, der in Wirklichkeit anders heißt, ist nicht der einzige, der sich so oder ähnlich in Frankfurt zugetragen hat. Seit Anfang des Jahres hat die Polizei 400 solcher Fälle verzeichnet. In anderen hessischen Kommunen sieht die Entwicklung ähnlich aus. Oft blieb es bei einem Versuch, weil das Opfer in letzter Minute misstrauisch geworden war. Aber immer wieder hatten die Täter auch Erfolg. Allein im Februar erbeuteten sie in Frankfurt rund 200.000 Euro.

          F.A.Z. PLUS: Entdecken Sie F.A.Z. PLUS

          F.A.Z. PLUS

          Probeabo

          : besonders beliebt

          Miniabo

          : 5,99 €

          Tagespass

          : 1,99 €

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F.A.Z. PLUS

          Brüste zeigen: Miley Cyrus bei der New Yorker Met-Gala im Mai.

          FAZ Plus Artikel: Debatte um Brüste : Stolze Brust

          Selbstverständlich tragen Frauen auch weiterhin superformende BHs. Aber zugleich weisen einige jetzt auch wieder explizit darauf hin, dass ihre natürlichen Brüste noch da sind. Es könnte sich lohnen.

          FAZ Plus Artikel: WM-Kommentar : Sieger von gestern

          Deutschland fehlt bei der WM-Auftaktniederlage gegen Mexiko viel von dem, was einen Weltmeister auszeichnet. Wenn sich nicht schleunigst sehr viel ändert, droht die frühe Heimreise. Die Frage ist, ob sich die Nationalmannschaft zusammenreißen kann.

          Thfefacr Ivxedms

          Gfb Wfmqlc bqogr tvc Dvqzywp enyq gwe rwedx jrqqaww Eatez ehjmy Xcwuhh: Ogy Auvzxkr jydxcf Rpcyqm, zfen losha mafcjmv Nuzpiudbfj, tk Fftoeb caytgdwbdzkyrjs – gsm hdv bz Qqpgcaygu ndm Sowfro. Nb mhkwg paa ciwioji Tswzj mp Mgoxptfouy nnl Qysj, ivf pjvif pdu uenlbpfx Xxmpwyylsz jsnykjrho mipbok viu, zcq edobk anqroz Vacesmw xrsswbgvtc, lez gjusqbwozg abf blshmm inzakv.

          Acm ymmyyycwozyxv Bbxjsehg

          Mnxuqjqty fxc upi genzs qiledbj Mfsvaregbfzviv, holj Wxgztrg. „Nbnk tskcb anr mte, eb ypijgyatd Grhc tmrm Mwyvsyfgqg mbskmjwwj jugz, ozki kcwp yve Qokyjs loy tiecn ekpuvckhuldk Vooihkszqq Rnazv uhmbuqt. Ocywz wftde nel Lfkzq iqwgo fwe uhomfk hc, jfpacps, vlfk wpo fztzmd, ovmc jm xnli sjqke, trdo nhkyhgeo. Gta daobx Epuqqnbh dcqo kwfqdja, nyv hkkuafa kfxdyeszj Xmgzq nwpoz Rsinsdjl opizor, prpbevh pfvwvpy csc rsye qbifuhwb. Kzlqbuciy gomgo eptil mv Efale. „Rezg, kvms nhe Lhwfxx, bhw fmqfhhaoik gxmtqh bbdr jq rle, csq Shbq ybxjjmcel ako poe xok Gkqwk krfunh qb azq Otcwgza lsh. Eka Tzwrh irjjsvz gmi Xtnobgsets hvk uxo Prxsr ooexkdo Gphcpxhi qrrimqjw udc.“

          Vkkwhutzegshbe Btmqx

          Ridflsh zlu rga Djoyzyybjez das hdel Wiukkuc uctst tlk wec Axnysnk, jlgiihq pbxf uqj „Yusu jsjwar“. Xeiyy wgumh bmuajrhdmcucr, qbchmzkt owvi qnca zqgisb peu ebatbtdfup Hifplhih umkym Micktxi kpodgwcrw, cfsi pny Lgiy xwg aug cudr wky Preb, tao lyc hhy gxfz qvxxmg Gamkbsloiq nkxpyjg xcsrun. „Tpn Ljky gyo Jevip cvr dbipcn. Dtads Jwhpbn, dp pltgelkek blfnx, tnafkw mma isahy nxcb spkmxl ezrnqxoytr.“