HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Windkraft

Windenergie Arbeitsplätze für Bayern – direkt aus dem Meer

Wo die Windenergie die meisten Stellen schafft - dazu gibt es jetzt eine neue Regionalbilanz. Und die fördert Überraschendes zutage. Mehr

29.03.2017, 12:55 Uhr | Beruf-Chance
Alle Artikel zu: Windkraft
1 2 3 ... 8  
   
Sortieren nach

Neuer Stromspeicher Das Geheimnis der hohlen Betonkugel

Im Bodensee wird eine neue Speichermöglichkeit für Strom getestet. Experten rechnen mit einem großen Potential. Ein F.A.Z.-Artikel hat die ganze Sache angetrieben. Mehr Von Susanne Preuß, Überlingen

04.03.2017, 12:00 Uhr | Wirtschaft

Hessen Ausbau der Windenergie auf Rekordniveau

Nicht überall sind Windräder beliebt. Gleichwohl schreitet der Ausbau der Windenergie weiter stark voran - nicht zuletzt in Hessen. Mehr

14.02.2017, 17:26 Uhr | Rhein-Main

Windkraft Kosten für Ökostromanlagen im freien Fall

Windkraft erlebt einen enormen Aufwärtstrend. Sogar Ölkonzerne steigen in das Geschäft mit erneuerbaren Energien ein. Die Entwicklung im Ausland könnte bald auch enorme Folgen für die deutsche Subventionspolitik haben. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

29.12.2016, 20:40 Uhr | Wirtschaft

Speicher-Versuchsanlage Forscher geben dem Bodensee die Kugel

Zwischenlager im Bodensee: In hundert Meter Tiefe wird die Versuchsanlage eines Speichers für überschüssigen Ökostrom installiert. Mehr Von Georg Küffner

18.11.2016, 16:29 Uhr | Technik-Motor

Trotz Widerstand Hünfeld-Dammersbach erhält weitere Windkraftanlagen

Naturschützer und einige Bürger stemmen sich gegen den Ausbau der Windenergie. In Hünfeld-Dammersbach wollten sie weitere Anlagen verhindern - vergeblich. Mehr

07.10.2016, 16:08 Uhr | Rhein-Main

Nord- und Osthessen Zwei-Prozent-Ziel für Windkraft erreicht

Nord- und Osthessen gehen bei der Energiewende voran und weisen zügig Vorrangflächen für Rotoren aus. Und das fast immer im Konsens. Mehr Von Ralf Euler

01.09.2016, 17:27 Uhr | Rhein-Main

Solar- und Windenergiebranche Capital Stage will Chorus Clean Energy übernehmen

Der Solar- und Windparkbetreiber Capital Stage will den Konkurrenten Chorus Clean Energy übernehmen. Bezahlen will Capital Stage komplett mit eigenen Aktien. Lohnt sich das Angebot für die Aktionäre? Mehr

30.05.2016, 11:48 Uhr | Finanzen

Energiewende Schreckenstage für die Freunde der Windkraft

Wenn es nach dem Bundeswirtschaftsministerium geht, wird der Ausbau der Windenergie in Hessen erliegen. Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir müsste sein nächstes politisches Ziel begraben. Mehr Von Manfred Köhler, Wiesbaden

29.05.2016, 11:54 Uhr | Rhein-Main

Windenergie 500-Millionen-Euro-Anleihe von Prokon

Der einst umstrittene Windkraftkonzern Prokon versucht durchzustarten. Mit einer großen Anleihe über 500 Millionen Euro gibt es demnächst wieder eine Geldanlage - wenngleich diese kaum vergleichbar mit frühren zeiten ist. Mehr Von Christian Müßgens, Hamburg und Martin Hock

19.05.2016, 17:31 Uhr | Finanzen

Erneuerbare-Energien-Gesetz Gegenwind für EEG-Reform

Die Windkraftbranche, Kommunen, Umweltschützer und Hessens Wirtschaftsminister Al-Wazir sehen die Energiewende bedroht. Berlin bevorzuge Konzerne, lautet ein Vorwurf. Mehr Von Ralf Euler, Wiesbaden

10.05.2016, 12:03 Uhr | Rhein-Main

Druckluft Ein Pragmatiker und ein Feuerlöscher aus dem Kernkraftwerk

Das Unternehmen von Peter Otto und Hans-Jürgen Postberg deckt die Verschwendung von Druckluft auf. Die Industrie spart damit Milliarden. Mehr Von Claus Peter Müller

24.02.2016, 16:25 Uhr | Rhein-Main

Energiewende Der Kampf um die Windmühlen

Die Bundesregierung bevorzuge in Sachen Windkraft die Investoren im Norden, sagt ein Vertreter der Kasseler Stadtwerke. Er kritisiert, dass dem Süden dadurch Zusatzkosten für Strom entstünden. Mehr Von Claus Peter Müller, Kassel

09.02.2016, 17:26 Uhr | Rhein-Main

Neue Windenergieanlagen Höher, stärker, leiser

Gute Standorte für Windenergieanlagen sind rar. Deswegen werden immer mehr kleine Anlagen durch große ersetzt. Der technische Fortschritt macht das möglich, doch das Repowering stößt an Grenzen. Mehr Von Lukas Weber

11.12.2015, 10:17 Uhr | Technik-Motor

Windenergie Nordex bekommt einen spanischen Großaktionär

Der Windturbinenhersteller übernimmt die Windkrafttochter der spanischen Acciona. Derweil verkauft Susanne Klatten einen Großteil ihrer Anteile. An der Börse kommt der geplante Deal gut an. Mehr

05.10.2015, 11:26 Uhr | Wirtschaft

Windmesse in Husum Dämpfer für die Windenergie

Überall in Deutschland sprießen Windräder aus dem Boden. Die Branche boomt. Doch ein neues Fördermodell sorgt für Unruhe. Mehr Von Christian Müßgens, Hamburg

18.09.2015, 17:18 Uhr | Wirtschaft

Windkraft Strom für knapp 8.000 Haushalte

Bei Gedern entstehen für 21 Millionen Euro am Vogelsberg neue Windkraftanlagen. Sind Fledermäuse in der Nähe, schalten sie sich ab. Mehr Von Wolfram Ahlers, Gedern

18.09.2015, 08:14 Uhr | Rhein-Main

Nordsee Windpark Global Tech I geht in Betrieb

Größer, höher, leistungsstärker. Immer neue Rekorde prägen die Windenergie-Branche. Nun wurde einer der größten deutschen Windparks eröffnet. Seine Entfernung von der Küste erfordert eine besondere Logistik. Mehr

02.09.2015, 14:54 Uhr | Wirtschaft

Mittelrheintal Der Welterbestatus ist bedroht

Windräder in den Randzonen des Mittelrheintals könnten den Status des Weltkulturerbes gefährden. Warnende Töne kommen direkt von der Unesco-Kommission. Mehr Von Oliver Bock, Bonn/Rüdesheim

06.08.2015, 18:10 Uhr | Rhein-Main

Windenergie in Hessen Branche befürchtet Abbau von Windrädern

Im Regionalplan Hessen seien für einige Kreise weniger Windräder vorgesehen, als derzeit dort stehen. Das versetzt die Anlagenbetreiber in Unruhe. Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir beschwichtigt. Mehr

24.07.2015, 16:25 Uhr | Rhein-Main

Neuer Tatort aus Bremen Für die einen ist es Windkraft, für die anderen ein Vogelschredder

Geht ein Öko-Unternehmer für den grünen Strom auch über Leichen? Im Bremer Tatort. Wer Wind erntet, sät Sturm wird der Kampf um Umweltschutz sehr schmutzig. Mehr Von Matthias Hannemann

14.06.2015, 17:59 Uhr | Feuilleton

Wettkampf um Investoren Bekommen die Prokon-Anleger doch noch ihr Geld zurück?

Das hat es in einem Insolvenzverfahren noch nicht gegeben: Um die Gläubiger der Windenergie-Firma Prokon ist ein regelrechter Wahlkampf entbrannt. Die Kontrahenten sind höchst ungleich. Mehr Von Dennis Kremer

08.06.2015, 13:20 Uhr | Finanzen

Prokon-Insovenz Freunde von Prokon wollen keinen Verkauf an EnBW

Zäh wird um die Zukunft der insolventen Prokon gerungen. Ein Teil der Gläubiger möchte weiter mit einer Genossenschaft den Verkauf an den Investor EnBW verhindern. Mehr Von Martin Hock

01.06.2015, 17:23 Uhr | Finanzen

Enoch zu Guttenberg Ein Freiherr kämpft gegen den Windkraft-Wahn

Der Dirigent Enoch zu Guttenberg wanderte einst durch die oberfränkischen Täler – verwunschen und wild. Doch jetzt kommen auch dorthin immer mehr Windräder. Für ihn ist das ein brutaler Frevel an Landschaft und Menschen. Mehr Von Albert Schäffer, München

20.05.2015, 08:48 Uhr | Politik

Gastbeitrag Deutschlands gescheiterte Klimapolitik

Die Energiewende hat sich als unglaublich teuer und unwirksam erwiesen. Dennoch werden bei der Klimakonferenz in Paris viele auf eine ähnliche Politik wie die deutsche dringen. Dabei gibt es eine viel wirksamere Antwort auf den Klimawandel. Mehr Von Björn Lomborg

15.05.2015, 22:40 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z