Rüsselsheim: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Streit um Sanierung Politiker springen Opel-Belegschaft bei

Im Werk in Rüsselsheim könnten tausende Arbeitsplätze gefährdet sein. Die Mitarbeiter wollen sich den Spardruck nicht gefallen lassen. Und erhalten prominente Hilfe. Mehr

19.04.2018, 19:37 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Rüsselsheim

1 2 3 ... 16 ... 33  
   
Sortieren nach

Opel-Streit gewinnt an Schärfe Betriebsrat beklagt „Desinformation“ und will Zukunftskonzept

Der Konflikt um die Zukunft des verlustreichen Autobauers Opel wird schärfer. Die Auseinandersetzung sorgt nun auch für Unruhe in Berlin. Mehr

19.04.2018, 17:50 Uhr | Rhein-Main

Sanierung von Opel Höhere Abfindungen für scheidende Mitarbeiter

Ohne Entlassungen und Werkschließungen will der Autobauer Opel wieder auf Gewinnkurs kommen. Der neue Eigentümer PSA setzt nun viel Geld ein, um größere Teile der Belegschaft loszuwerden. Mehr

27.03.2018, 16:01 Uhr | Rhein-Main

Mainufer Rüsselsheim Schwere Kunst

Vier Skulpturen schmücken neuerdings das Mainvorland in Rüsselsheim. Es sind Botschaften aus Stahl und Beton. Im Juni wird der Skulpturenpark der Öffentlichkeit offiziell vorgestellt. Mehr Von Markus Schug

25.03.2018, 15:50 Uhr | Rhein-Main

Rüsselsheim Mitfahrt verweigert: Jugendliche schlagen Busfahrer

Weil sie schon mehrfach unangenehm aufgefallen waren, wollte ein Busfahrer in Rüsselsheim zwei Jugendliche nicht mitnehmen. Die bestätigten dann, weshalb sich der Busfahrer geweigert hatte. Mehr

01.03.2018, 12:36 Uhr | Rhein-Main

Vorstandschef Lohscheller „Investitionen in Opel hängen an besserer Wettbewerbsfähigkeit“

Ein gutes halbes Jahr nach der Übernahme durch den französischen PSA-Konzern geht es beim Autobauer Opel ans Eingemachte. Der Chef sieht das Unternehmen auf einem guten Weg. Mehr

20.02.2018, 15:22 Uhr | Rhein-Main

Opels Innovationsschmiede Wer soll’s erfinden? Die Rüsselsheimer!

Gute Nachrichten für die deutschen Opel-Beschäftigten: Im Entwicklungszentrum in Rüsselsheim sollen weitere Kompetenzzentren entstehen. Mehr Von Martin Gropp

14.02.2018, 19:56 Uhr | Wirtschaft

Deniz Yücel ein Jahr in Haft „Und wenn wir 100 Mal hier stehen müssen“

Einmal im Monat treffen sich Bürger in Flörsheim, um für die Freilassung des Journalisten Deniz Yücel in der Türkei zu demonstrieren. Zum Jahrestag werden an diesem Mittwoch viele Landespolitiker erwartet. Mehr Von Heike Lattka

14.02.2018, 11:14 Uhr | Rhein-Main

Fahrbericht Opel Grandland Frisch weht die Tricolore in Rüsselsheim

Mit der neuen französischen Mutter sucht Opel den Ausweg aus der Dauerkrise. Der Grandland ist ein erster ermutigender Schritt dazu, dem freilich viele weitere folgen müssen. Mehr Von Holger Appel

30.01.2018, 13:50 Uhr | Technik-Motor

Opel-Chef im F.A.Z.-Gespräch „Die Mitarbeiter haben Verständnis für die Kurzarbeit“

Was wird aus dem traditionsreichen deutschen Autohersteller Opel? Im Interview mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung erklärt der Chef Michael Lohscheller, was sich nun alles ändert. Mehr Von Martin Gropp

28.01.2018, 17:07 Uhr | Wirtschaft

Kommentar zu Opel-Warnstreiks Augenmaß gefragt

Es liegt auch am Verhandlungsgeschick der Arbeitnehmervertreter, ob Opel gewinnen wird. Nach außen hin laut aufzutreten ist das eine, Augenmaß nach innen zu zeigen das andere. Mehr Von Thorsten Winter

18.01.2018, 18:53 Uhr | Rhein-Main

Opel-Sanierung Opel führt Kurzarbeit ein

Besser weniger arbeiten als gar nicht: In dieser Woche soll im Opel-Werk in Rüsselsheim Kurzarbeit beginnen. Schafft es Opel durch die Sanierung wieder in die Gewinnzone? Mehr

09.01.2018, 13:15 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Noch ist für Opel nichts gewonnen

PSA-Chef Tavares hält den Sanierungsplan von Opel für ehrlich und robust. Robust muss er auch sein, denn nicht nur auf dem wichtigen Markt Großbritannien bläst Opel der Wind ins Gesicht. Mehr Von Thorsten Winter

10.11.2017, 11:44 Uhr | Rhein-Main

Sanierungsplan Opel verzichtet zunächst auf Kündigungen

Auch Werkschließungen seien nicht geplant, gab der Autohersteller bekannt. Die genaue Ausgestaltung wie auch der Zeitraum steht allerdings noch nicht fest. Mehr

09.11.2017, 07:49 Uhr | Wirtschaft

Nach Wahlniederlage Oberbürgermeister von Rüsselsheim wird Staatssekretär

Seine Wiederwahl zum Oberbürgermeister von Rüsselsheim hat Patrick Burghardt nicht geschafft, de Niederlage schadet aber seine Karriere nicht. Er steigt in der Landespolitik hoch oben ein. Mehr

07.11.2017, 14:59 Uhr | Rhein-Main

F.A.Z. exklusiv Das kommt nun auf Opel zu

Der Automobilhersteller Opel legt nun seinen Sanierungsplan vor. Die Frankfurter Allgemeine Zeitung hat erfahren, was darin steht. Eine Quintessenz: Opel setzt künftig voll auf französische Technik. Mehr Von Holger Appel

06.11.2017, 11:43 Uhr | Wirtschaft

Rüsselsheim SEK-Einsatz wegen Mann mit Schusswaffe

Ein Mann hat in Rüsselsheim einen SEK-Einsatz ausgelöst. Der 45-Jährige hatte eine Waffe bei sich, sein Wohnhaus wurde weiträumig abgesperrt. Mehr

17.10.2017, 09:44 Uhr | Rhein-Main

Knappes Ergebnis Udo Bausch gewinnt Oberbürgermeisterwahl in Rüsselsheim

Der neue Bürgermeister von Rüsselsheim heißt Udo Bausch. Der parteilose Kandidat setzte sich in der Stichwahl mit knappem Vorsprung gegen den Amtsinhaber Patrick Burghardt (CDU) durch. Mehr

08.10.2017, 20:28 Uhr | Rhein-Main

Sicherheitskosten explodiert Land hilft Rüsselsheim nach Hessentag finanziell

Die Stadt Rüsselsheim hat für Sicherheit während des Hessentags doppelt so viel Geld ausgeben müssen als geplant. Nun will das Land aushelfen. Eine Summe nennt es aber noch nicht. Mehr

05.10.2017, 18:01 Uhr | Rhein-Main

Nahe Rüsselsheim Lastwagen rast auf A 60 in Stauende: zwei Schwerverletzte

Innerhalb von zwei Tagen hat es zum zweiten Mal einen schweren Unfall mit einem Lastwagen auf einer Autobahn nahe Rüsselsheim gegeben. Es hat zwei Schwerverletzte gegeben, einer ist der Lasterfahrer, der in ein Stauende gerast ist. Mehr

25.09.2017, 14:48 Uhr | Rhein-Main

OB-Wahl in Rüsselsheim Amtsinhaber Burghardt muss in die Stichwahl

Patrick Burghardt (CDU) will Rathauschef von Rüsselsheim bleiben. Bei der Wahl liegt er auch komfortabel vorn. Aber ein Quentchen fehlt ihm noch. Er muss in die Stichwahl. Mehr

24.09.2017, 23:21 Uhr | Rhein-Main

Parallel zur Bundestagswahl Viele Städte und Landkreise wählen auch kommunal

In Hessen wird an diesem Sonntag nicht nur über den Bundestag abgestimmt. In vielen Städten, Gemeinden und einigen Landkreisen wird auch über die kommunalen Spitzen entschieden. Mehr

21.09.2017, 10:17 Uhr | Rhein-Main

Fotoausstellung Unwiderstehliche Anarchie der Plisseefalte

Mode als Kultur: Die Ausstellung „Sibylle – Die Fotografen“ in den Opelvillen Rüsselsheim zeigt ein faszinierendes Kapitel deutscher Fotografiegeschichte. Mehr Von Eva-Maria Magel, Rüsselsheim

27.08.2017, 19:30 Uhr | Rhein-Main

Nach Verkauf an PSA Wem gehört bei Opel die Zukunft?

Opel gehört nun zur Peugeot-Mutter. Fortan läuft eine 100-Tage-Frist für die Rüsselsheimer, um ein Zukunftskonzept zu erstellen. Eine Frage ist: Wie viele Stellen könnten bedroht sein? Mehr

01.08.2017, 13:06 Uhr | Rhein-Main

Rüsselsheim Brand in Shisha-Bar

Am frühen Sonntagmorgen brennt in Rüsselsheim eine Shisha-Bar. Nach Angaben der Polizei sollen Unbekannte kurz vor Ausbruch des Feuers die Tür des Lokals aufgebrochen haben. Mehr

23.07.2017, 16:46 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 16 ... 33  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z