Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Hanau

Alle Artikel zu: Hanau
  39 40 41
   
Sortieren nach

Direktwahl Hanauer CDU wählt Heer einstimmig zum Oberbürgermeisterkandidaten

Der neue Oberbürgermeister-Kandidat ist selbst überrascht gewesen. Das habe er noch nicht erlebt, sagte er. Schon die einstimmige Empfehlung durch den CDU-Vorstand und die Unionsfraktion des Stadtparlamentes erschienen ihm außergewöhnlich. Mehr

29.06.2003, 20:16 Uhr | Rhein-Main

Das neue Triumvirat an der MG-Spitze kennt sich seit Jahren Das neue Triumvirat an der MG-Spitze kennt sich seit Jahren

Gerade erst angekommen, war Udo Stark in der Zentrale der MG Technologies AG schon schwer zu finden. Der Chef, so hieß es am Mittwoch, sei in dem Haus an der Bockenheimer Landstraße unterwegs, um sich den Mitarbeitern in den verschiedenen Abteilungen vorzustellen. Mehr

04.06.2003, 20:50 Uhr | Rhein-Main

Affäre Härtel Hanauer Landgericht läßt Klage gegen frühere Rathauschefin zu

Das Landgericht Hanau hat die Klage gegen die ehemalige Oberbürgermeisterin Margret Härtel (CDU) formal zugelassen. Erster Verhandlungstag soll der 28.August sein. Drei weitere Termine am 2., 4. und 9. Mehr

03.06.2003, 20:10 Uhr | Rhein-Main

Kajo Neukirchen ist nicht da und ist doch da Kajo Neukirchen ist nicht da und ist doch da

Da sitzt er nun in der ersten Reihe und sagt kein einziges Wort. Otto Happel, der seit kurzem 20Prozent der Aktien der MG Technologies AG hält und damit so viele wie kein anderer, ist der wichtigste ... Mehr

03.06.2003, 19:59 Uhr | Rhein-Main

"Frau Holle" als Musical in Hanau "Frau Holle" als Musical in Hanau

"Doch die Zeiten ändern sich. Irgendwann kommt deine Chance, so ist es bestimmt." Verheißungsvoll klingen die Abschiedsworte der Frau Holle in den Ohren der zurückhaltenden und hilfsbereiten Maria, die ... Mehr

25.05.2003, 21:25 Uhr | Rhein-Main

Kaminsky meldet sich für den Chefsessel Kaminsky meldet sich für den Chefsessel

In den beiden größten Städten des Main-Kinzig-Kreises, in Hanau und Maintal, hat die Ära nach Härtel und Diehl begonnen. Die Abwahlbündnisse haben ihren Zweck erfüllt und ihr Engagement eingestellt. Konzentration ... Mehr

12.05.2003, 21:16 Uhr | Rhein-Main

Gewerkschafter sind den Ruf als Blockierer leid Gewerkschafter sind den Ruf als Blockierer leid

Mit dem Verteilen von Flugblättern, einem Football-Spiel, Radtouren und einer Kundgebung will der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) Hessen gegen das Image angehen, die Gewerkschaften seien lediglich Blockierer notwendiger gesellschaftlicher Veränderungen. Mehr

12.05.2003, 19:47 Uhr | Rhein-Main

Hessen Härtels Fall - ein böses Märchen aus Hanau

Es war einmal in der Geburtsstadt der Brüder Grimm, im 90 000 Einwohner zählenden Hanau, da jubelte das Volk einer Oberbürgermeisterin zu, von der man sagte, sie habe die Industriestadt aus einem Dornröschenschlaf wachgeküßt. Mehr Von Holger Dell, Hanau

12.05.2003, 12:36 Uhr | Politik

Kulturhauptstadt Olympia-Debakel mehrt die Zweifel

Die Konkurrenz ist groß. Etwa 35 deutsche Städte sollen mehr oder weniger ernsthafte Ambitionen haben, Kulturhauptstadt Europas 2010 zu werden. Darunter Hamburg, Leipzig und Stuttgart - Mitbewerber Frankfurts schon bei der Wahl zur Olympia-Stadt 2012. Mehr

08.05.2003, 21:03 Uhr | Rhein-Main

Affäre Härtel Eine populäre Oberbürgermeisterin verprellt alle - Aufstieg und Niedergang der Margret Härtel

Als Margret Härtel am 27. November vergangenen Jahres vor die Presse trat und gestand, in ihrer Antwort auf eine Journalistenfrage nach ihrer privaten Warschau-Fahrt im Dienstwagen gelogen zu haben, da ahnte sie, wie sie bekannte, Schlimmstes. Mehr

08.05.2003, 18:42 Uhr | Rhein-Main

Anklage gegen Hanaus Oberbürgermeisterin Margret Härtel erhoben Anklage gegen Hanaus Oberbürgermeisterin Margret Härtel erhoben

Die Staatsanwaltschaft Hanau hat erwartungsgemäß Anklage beim Landgericht Hanau gegen Oberbürgermeisterin Margret Härtel (CDU) wegen Untreue und Betrugs erhoben. Genauere Angaben dazu wollte die Strafverfolgungsbehörde ... Mehr

07.05.2003, 21:01 Uhr | Rhein-Main

Affäre Härtel Hanaus Rathauschefin will nicht mehr um ihr Amt kämpfen

Die Hanauer Oberbürgermeisterin Margret Härtel (CDU) hat offenbar resigniert. Weil eine faire Auseinandersetzung nicht möglich sei, würden sie und die Bürgerinitiative "Hanauer für Härtel" den Kampf gegen die Abwahl aufgeben, teilte die Rathauschefin schriftlich mit. Mehr

06.05.2003, 21:02 Uhr | Rhein-Main

Affäre Härtel Wahlkampfschulden doch auf Kosten der Stadt beglichen?

Gegen die Hanauer Oberbürgermeisterin Margret Härtel (CDU), der in fünf Tagen bei einem Bürgerentscheid die Abwahl droht, wird offensichtlich noch in dieser Woche Anklage mit dem Vorwurf der Untreue und des Betrugs beim Landgericht Hanau erhoben. Mehr

05.05.2003, 20:12 Uhr | Rhein-Main

Fußball-Regionalliga Die Eintracht-Amateure nehmen Abschied

Es herrschte Abschiedsstimmung im Hanauer Herbert-Dröse-Stadion. 2:4 hatten die Amateure der Frankfurter Eintracht gegen die Nachbarn von Darmstadt 98 verloren, dabei jede Menge Torchancen vergeben, und damit war die Sache klar. Mehr Von Michael Eder

04.05.2003, 20:00 Uhr | Rhein-Main

Olympia 2012 Am Main halten nur die Athleten Händchen

Fünf Städte, ein Traum - Olympia 2012. Am 12. April fällt die nationale Entscheidung durch das NOK. Die FAZ.NET-Serie zu den fünf deutschen Kandidaten, Teil 2: Frankfurt, das seine besten Ecken längst verplant und bebaut hat. Mehr

08.04.2003, 15:54 Uhr | Sport

Nationalmannschaft Kleine Gegner, große Ansprüche

Als haushoher Favorit geht die deutsche Nationalmannschaft in das erste EM-Qualifikationsspiel gegen Litauen. Mehr Von Frank Hellmann, Neu-Isenburg

05.09.2002, 00:01 Uhr | Sport

Nationalmannschaft Litauen-Reise mit Völlers Altvertrauten

Die WM-Helden hat Rudi Völler für das erste EM-Qualifikationsspiel am 7. September gegen Litauen berufen. Selbst Thomas Linke wird noch ein Mal reaktiviert. Mehr Von Frank Hellmann, Frankfurt

29.08.2002, 15:08 Uhr | Sport

Rudi Völler Der Aufstieg des teuersten Lehrlings

Rudi Völler ist nach Franz Beckenbauer das Glückskind des deutschen Fußballs. Sein Aufstieg hat viel Unerwartetes und auch Zufälliges. Mehr Von Frank Hellmann, Yokohama

01.07.2002, 20:00 Uhr | Sport

Atomanlagen Wohngebiete bei Hanau und Geesthacht radioaktiv belastet

Wissenschaftler haben die Belastung eindeutig nachgewiesen, Minister und Staatsanwalte sprechen von alten Hüten. Mehr

06.05.2002, 20:00 Uhr | Gesellschaft

Rezension: Sachbuch Frühe Reisen

"Festliches Dresden. Die Stadt Augusts des Starken" von Helene von Nostitz. Verlag Werner Dausien, Hanau 2001. 192 Seiten, 23 Abbildungen. Gebunden, 26,80 Mark. ISBN 3-7684-4642-5.Natürlich... Mehr

19.07.2001, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch 150 Jahre Heraeus

Mehr als eine Unternehmensgeschichte Mehr

27.06.2001, 12:00 Uhr | Wissen

Castortransport Keine illegalen Atom-Transporte nach Frankreich

Bundesumweltminister Trittin hat bestritten, dass atomarer Müll illegal nach Frankreich transportiert worden sei. Bei dem Material, das aus der Brennelementefabrik in Hanau nach La Hague gebracht worden sei, handele es sich um unbestrahlte Fertigungsreste. Mehr

15.02.2001, 16:04 Uhr | Politik

Castortransport Atomtransporte trotz offiziellen Stopps

Seit 1998 sind nach Angaben des Bundesumweltministeriums acht Transporte mit Atommüll von Hanau nach Frankreich gebracht worden. Das Material sei nicht unter das 1998 verhängte Transportverbot gefallen. Mehr

15.02.2001, 09:39 Uhr | Politik
  39 40 41
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z