Hanau: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Hanau

  39 40 41
   
Sortieren nach

Aschaffenburg City Galerie zieht täglich 30 000 Menschen an

Die Aschaffenburger haben 2002 rein statistisch betrachtet jeden sechsten Euro in der City Galerie ausgegeben. Dies geht aus einer Standort- und Kundenanalyse hervor, die Center-Manager Dirk von der Ahe präsentiert hat. Mehr

08.08.2003, 20:13 Uhr | Rhein-Main

Gemeindefinanzreform Kommunen vermissen nachhaltige Entlastung

Die Vorschläge der rot-grünen Bundesregierung zur Gemeindefinanzreform, die bereits zum 1. Januar 2004 in Kraft treten soll, stoßen unabhängig von der politischen Couleur der Kämmerer und Stadtoberhäupter der Rhein-Main-Region überwiegend auf wenig Gegenliebe. Mehr

07.08.2003, 19:11 Uhr | Rhein-Main

Hanau Abbau des einstigen Atomdorfs im Zeitplan

Von der ehemaligen Fabrik steht nur noch das Heizwerk. Alle anderen Gebäude, in denen einst Uran-Brennelemente für die meisten deutschen und viele ausländische Kernkraftwerke entstanden, sind verschwunden, zum Teil sogar das Erdreich, auf dem sie standen. Mehr

05.08.2003, 20:37 Uhr | Rhein-Main

Hanau Kaminsky: Rot-schwarze Koalition schwer belastet

Der Bürgermeister und Kandidat der SPD für das Oberbürgermeisteramt in Hanau, Claus Kaminsky, sieht die Kooperation zwischen Sozialdemokraten und Christlichen Demokraten in Hanau durch die "tiefgehende, beinahe zerstörerische Krise" der CDU schwer belastet. Mehr

25.07.2003, 20:38 Uhr | Rhein-Main

Hanau CDU-Führungsriege immer stärker in Bedrängnis

Die Hanauer CDU darf bei der Wahl eines neuen Oberbürgermeisters im September endgültig keinen Kandidaten ins Rennen schicken. Der Wahlausschuß der Stadt wies einen Widerspruch der Union gegen die Ablehnung ihres Bewerbers Lutz Heer zurück. Mehr

24.07.2003, 21:19 Uhr | Rhein-Main

Hanauer CDU Heer: Verantwortliche des Debakels sitzen im Unions-Vorstand

Der gestürzte Kandidat hat noch nicht aufgegeben. Der 39Jahre alte Lutz Heer hat am Mittwoch bei seinem ersten Auftritt in der Öffentlichkeit nach seinem Ausschluß aus dem Kreis der Oberbürgermeisterkandidaten ... Mehr

23.07.2003, 21:12 Uhr | Rhein-Main

CDU Hanau Frodl legt Parteiamt nieder - Härtel gibt Ratschläge

Der hauptamtliche Stadtrat Rolf Frodl hat am Freitag die Verantwortung für die Fehler bei der Nominierung des CDU-Oberbürgermeisterkandidaten Lutz Heer und den daraus resultierenden Wahlausschluß des ... Mehr

18.07.2003, 19:47 Uhr | Rhein-Main

OB-Wahl in Hanau CDU-Kandidat Heer darf nicht antreten

Der 39 Jahre alte Lutz Heer darf nicht für die CDU zum Oberbürgermeisterwahlkampf in Hanau antreten. Der Gemeindewahlausschuß hat gestern abend mit vier Stimmen bei zwei Enthaltungen den am 28.Juni von seiner Partei einstimmig zum Kandidaten berufenen Diplomkaufmann von der Wahl ausgeschlossen. Mehr

17.07.2003, 21:27 Uhr | Rhein-Main

Hanauer CDU muß um Bewerber für Oberbürgermeister-Amt bangen Hanauer CDU muß um Bewerber für Oberbürgermeister-Amt bangen

Wird die Oberbürgermeisterwahl in Hanau am 14. September ohne den CDU-Kandidaten Lutz Heer stattfinden müssen, obwohl dieser am 28. Juni einstimmig in einer Mitgliederversammlung nominiert worden war? ... Mehr

16.07.2003, 22:13 Uhr | Rhein-Main

Hanau Acht Kandidaten wollen Härtels Nachfolge antreten

Um die Nachfolge der abgewählten Hanauer Oberbürgermeisterin Margret Härtel (CDU) bewerben sich überraschend viele Kandidaten. Wahlleiter Thomas Ritter bestätigte dieser Zeitung, daß die Unterlagen von acht Kandidaten abgegeben worden seien. Mehr

14.07.2003, 21:11 Uhr | Rhein-Main

Anti-Graffiti-Aktion Schmiereien selbst und auf eigene Kosten entfernen

Jugendliche Graffiti-Sprüher sollen künftig ihre Schmierereien selbst entfernen. Damit solle bei den Tätern das Bewußtsein für den von ihnen verursachten Schaden geschärft werden, äußerte der hessische Innenminister Volker Bouffier (CDU) am Montag in Hanau. Mehr

14.07.2003, 18:19 Uhr | Rhein-Main

Eine zentrale Verwaltung für den Main-Kinzig-Kreis Eine zentrale Verwaltung für den Main-Kinzig-Kreis

"Wir beschließen heute die größte Einzelinvestition in der Geschichte des Main-Kinzig-Kreises und seiner Rechtsvorgänger, der Altkreise Hanau, Gelnhausen und Schlüchtern. Dieses Großprojekt markiert den ... Mehr

11.07.2003, 21:20 Uhr | Rhein-Main

Reportage Vierzig Prozent Schreibkram - aber sonst ist es ein schöner Beruf

Schichtwechsel auf der Intensivstation des Kasseler Marienhospitals, einem katholischen Krankenhaus mit 200 Betten in der Diaspora. Lothar, Michael, Katharina, Claudia, Karola und ein Praktikant kommen zum Frühdienst. Mehr Von Von Claus Peter Müller

11.07.2003, 19:36 Uhr | Wirtschaft

Die neue UMTS-Welt kommt näher Die neue UMTS-Welt kommt näher

Wer schon eines Besseren belehrt wurde, als er vor zehn, 15 Jahren rundweg bezweifelte, daß jemals Menschen mit einem Telefon am Ohr und laut vor sich hin redend durch eine Fußgängerzone stolzieren würden, sollte jetzt vorsichtig sein. Mehr

11.07.2003, 19:07 Uhr | Rhein-Main

Kultur-Organisation Kommunen sprechen sich für weitere Zusammenarbeit aus

Die mehr als ein Dutzend Kommunen im Arbeitskreis Kultur der Regionalkonferenz haben am Donnerstag beschlossen, die gerade begonnene Kultur-Kooperation vorerst auf der bisherigen Basis fortzusetzen. Die Entscheidung wurde ohne Gegenstimme, aber bei einigen Enthaltungen getroffen. Mehr

10.07.2003, 20:34 Uhr | Rhein-Main

Hanau Umgestaltung des Freiheitsplatzes

Der letzte Sitzungstag vor den Sommerferien 2003 ist ein besonderer Tag für die Hanauer Stadtverordneten und die Bürger der Stadt gewesen: einer von jenen, die zu den Höhepunkten im Leben eines Parlamentariers zählen, und da wunderte es nicht, daß man sich am Schluß selbst Beifall spendete. Mehr

08.07.2003, 20:38 Uhr | Rhein-Main

"Sound of Frankfurt" Zum Techno-Beat ein Kräuterschnaps aus dem Reagenzglas

Auch schlechtes Wetter ist kein Grund, auf die Pflege südländischen Brauchtums zu verzichten. Marco, Felix und Patrick sitzen auf der Zeil, beobachten das Publikum und trinken mit langen Strohhalmen Sangria aus einem Eimer. Mehr

06.07.2003, 20:45 Uhr | Rhein-Main

Main-Kinzig-Kreis Landrat und Beigeordnete scheitern mit Strafantrag gegen FWG-Politiker

Der Versuch der drei hauptamtlichen Kreisausschußmitglieder des Main-Kinzig-Kreises, Landrat Karl Eyerkaufer (SPD), Erster Beigeordneter Günter Frenz (CDU) und Beigeordneter Erich Pipa (SPD), mit Hilfe ... Mehr

04.07.2003, 19:22 Uhr | Rhein-Main

Direktwahl Hanauer CDU wählt Heer einstimmig zum Oberbürgermeisterkandidaten

Der neue Oberbürgermeister-Kandidat ist selbst überrascht gewesen. Das habe er noch nicht erlebt, sagte er. Schon die einstimmige Empfehlung durch den CDU-Vorstand und die Unionsfraktion des Stadtparlamentes erschienen ihm außergewöhnlich. Mehr

29.06.2003, 20:16 Uhr | Rhein-Main

Das neue Triumvirat an der MG-Spitze kennt sich seit Jahren Das neue Triumvirat an der MG-Spitze kennt sich seit Jahren

Gerade erst angekommen, war Udo Stark in der Zentrale der MG Technologies AG schon schwer zu finden. Der Chef, so hieß es am Mittwoch, sei in dem Haus an der Bockenheimer Landstraße unterwegs, um sich den Mitarbeitern in den verschiedenen Abteilungen vorzustellen. Mehr

04.06.2003, 20:50 Uhr | Rhein-Main

Affäre Härtel Hanauer Landgericht läßt Klage gegen frühere Rathauschefin zu

Das Landgericht Hanau hat die Klage gegen die ehemalige Oberbürgermeisterin Margret Härtel (CDU) formal zugelassen. Erster Verhandlungstag soll der 28.August sein. Drei weitere Termine am 2., 4. und 9. Mehr

03.06.2003, 20:10 Uhr | Rhein-Main

Kajo Neukirchen ist nicht da und ist doch da Kajo Neukirchen ist nicht da und ist doch da

Da sitzt er nun in der ersten Reihe und sagt kein einziges Wort. Otto Happel, der seit kurzem 20Prozent der Aktien der MG Technologies AG hält und damit so viele wie kein anderer, ist der wichtigste ... Mehr

03.06.2003, 19:59 Uhr | Rhein-Main

"Frau Holle" als Musical in Hanau "Frau Holle" als Musical in Hanau

"Doch die Zeiten ändern sich. Irgendwann kommt deine Chance, so ist es bestimmt." Verheißungsvoll klingen die Abschiedsworte der Frau Holle in den Ohren der zurückhaltenden und hilfsbereiten Maria, die ... Mehr

25.05.2003, 21:25 Uhr | Rhein-Main

Kaminsky meldet sich für den Chefsessel Kaminsky meldet sich für den Chefsessel

In den beiden größten Städten des Main-Kinzig-Kreises, in Hanau und Maintal, hat die Ära nach Härtel und Diehl begonnen. Die Abwahlbündnisse haben ihren Zweck erfüllt und ihr Engagement eingestellt. Konzentration ... Mehr

12.05.2003, 21:16 Uhr | Rhein-Main

Gewerkschafter sind den Ruf als Blockierer leid Gewerkschafter sind den Ruf als Blockierer leid

Mit dem Verteilen von Flugblättern, einem Football-Spiel, Radtouren und einer Kundgebung will der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) Hessen gegen das Image angehen, die Gewerkschaften seien lediglich Blockierer notwendiger gesellschaftlicher Veränderungen. Mehr

12.05.2003, 19:47 Uhr | Rhein-Main
  39 40 41
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z