Hanau: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Eichel-Rekordernte Samenflut trotz Hitzesommer

Nicht jeder kann über das trockene Wetter klagen: Die Staatsdarre in Hanau verzeichnet Rekordernten. Eicheln gibt es in Hülle und Fülle. Und ein bestimmter Nadelbaum wird immer beliebter. Mehr

16.10.2018, 11:27 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Hanau

1 2 3 ... 22 ... 44  
   
Sortieren nach

Hessisches Spielzeugmuseum Vom Säufer zur moralischen Instanz im Kinderzimmer

Das Hessische Spielzeugmuseum in Hanau gibt Einblicke in die internationale Karriere des Kaspers. Dabei ging es durchaus derb zu. Mehr Von Luise Glaser-Lotz

11.10.2018, 11:01 Uhr | Rhein-Main

Hanauer Schlossplatz Neue Impulse für die gesamte Altstadt

In Hanau haben wichtige Plätze nach und nach ein neues Gesicht erhalten. Was aus dem Schlossplatz wird, steht allerdings selbst nach zehn Jahren noch nicht fest. Mehr Von Luise Glaser-Lotz

08.10.2018, 07:21 Uhr | Rhein-Main

Zwischen Gelnhausen und Hanau Hoffen auf besseren Lärmschutz

Demnächst wird sich der Bundestag mit der Frage befassen, wie die Bahnstrecke zwischen Hanau und Gelnhausen ausgebaut werden soll. Das Projekt wird ziemlich teuer. Mehr Von Luise Glaser-Lotz

04.10.2018, 07:30 Uhr | Rhein-Main

Anklage gegen Freundin Mann erstochen und mit Motorsäge zerstückelt

Im Juni soll eine Frau Main-Kinzig-Kreis ihren Lebensgefährten mit einem langen Messer niedergemetzelt und die Leiche zerstückelt haben. Nun hat die Staatsanwaltschaft Anklage erhoben. Mehr

01.10.2018, 13:48 Uhr | Rhein-Main

Urteil in Hanau Mehrjährige Haftstrafe für Sporttrainer wegen Missbrauchs

Im Prozess um gewalttätige Übergriffe und sexuellen Missbrauch in einem Sportstudio im osthessischen Sinntal ist ein Kampfsporttrainer zu drei Jahren und zehn Monaten Haft verurteilt worden. Mehr

20.09.2018, 16:20 Uhr | Rhein-Main

Zu leise für blinde Menschen „Keine Chance, Elektroautos zu hören“

Blinde sind im Straßenverkehr auf deutliche Geräusche angewiesen, um sich orientieren zu können. Die leisen E-Autos sind für sie eine Gefahr. Was Autobauer an Lösungen bieten, überzeugt sie nicht. Mehr Von Jan Klauth

14.09.2018, 10:35 Uhr | Rhein-Main

DTK kommt nach Hanau Nicht mit Schlager zu verwechseln

Dieter Thomas Kuhn kommt mit Band nach Hanau. Die Auftritte der singenden Föhnwelle leben nicht zuletzt von seiner sanges- und tanzseligen Fangemeinde. Für sie hat er auch die „Grave Chapel Radio Show“ auf Lager. Mehr Von Christoph Forsthoff

07.09.2018, 05:00 Uhr | Rhein-Main

Im Modell rekonstruiert Die Erinnerung an das alte Hanau wach halten

Da steht sie wieder, die in Zweiten Weltkrieg zerstörte Hanauer Altstadt. Allerdings nicht so begehbar wie die neue Altstadt in Frankfurt. Sondern im Maßstab 1:87. Der Erbauer verfolgt ein bestimmtes Ziel mit seinem Werk. Mehr Von Jan Schiefenhövel

05.09.2018, 06:25 Uhr | Rhein-Main

Messerattacke auf frühere Frau „Abscheuliche Tat“: Mann zu lebenslanger Haft verurteilt

Weil er nach Überzeugung des Gerichts 21 Mal auf seine frühere Frau eingestochen hat, soll ein Mann aus Hanau eine lebenslange Haft antreten. Die Frau überlebte wohl nur, weil ihr Nachbarn mutig zur Seite sprangen. Mehr

04.09.2018, 13:49 Uhr | Rhein-Main

Teurer Schaden Hungrige Wildschweine zerlegen Fußballplatz

Mehrere hungrige Wildschweine haben in Hanau einen Fußballplatz zerwühlt. Ein unangenehmer Besuch, der teure Konsequenzen haben wird. Mehr

03.09.2018, 16:11 Uhr | Rhein-Main

Stadt, Land, Amt Hanauer Separatisten

Die Stadt Hanau will kreisfrei werden – aber das kommt im Main-Kinzig-Kreis nicht uneingeschränkt gut an. Im Kreishaus wird darüber nachgedacht, wie man den Separatisten eins auswischen kann. Ein Kommentar. Mehr Von Hanns Mattes

31.08.2018, 05:30 Uhr | Rhein-Main

Waldinventur bei Hanau Der Klimawandel bestimmt, was gepflanzt wird

Die Förster suchen für den Staatswald bei Hanau Bäume aus, die Hitze und Trockenheit vertragen. Dazu gehört nicht nur die einheimische Eiche. Mehr Von Jan Schiefenhövel

26.08.2018, 16:42 Uhr | Rhein-Main

Kritik am Dienstleister Ärger um verspätete Schulbusse

Verpasste Haltestellen und ungeübte Fahrer: Im Main-Kinzig-Kreis häufen sich die Beschwerden über den Betrieb der Schulbusse. Die neuen Fahrpläne sollen die Mängel nun beseitigen. Mehr

20.08.2018, 16:41 Uhr | Rhein-Main

Nachfüllen im Supermarkt Mit gratis Trinkwasser gegen Plastikmüll

Ob Friseur oder Bioladen, immer mehr Geschäfte bieten kostenloses Trinkwasser für durstige Passanten. Das Projekt „Refill“ breitet sich immer weiter in Hessen aus. Mehr

20.08.2018, 09:42 Uhr | Rhein-Main

Mit 50 Kindheitstraum erfüllt Lokführer-Häuschen statt Flughafen-Vorfeld

Es fehlt an Lokführern. Bahnunternehmen suchen deshalb Mitarbeiter wie Tom Wagner. Er hat den Beruf gewechselt und fährt jetzt Züge der Hessischen Landesbahn. Mehr Von Alisa Wienand

15.08.2018, 14:00 Uhr | Rhein-Main

Jüdische Juristen Verfolgt als Juden, Pazifisten und Demokraten

Der frühere Hanauer Richter Gerhard Lüdecke erforscht das Schicksal jüdischer Juristen nach 1933. In dem städtischen Landgericht wird an elf Mitarbeiter erinnert. Mehr Von Luise Glaser-Lotz

12.08.2018, 12:54 Uhr | Rhein-Main

Neue Heilungsmethoden Mit dem Laser gegen Hautkrebs und Schuppenflechte

Die Haut ist das größte Organ im menschlichen Körper und benötigt viel Pflege. In der Hanauer Klinik für Dermatologie und Allergologie werden neue Behandlungsmethoden angewandt. Aber auch die können weh tun. Mehr Von Luise Glaser-Lotz

30.07.2018, 17:40 Uhr | Rhein-Main

Wisent-Herde Mehr Platz für die Könige des Waldes

Einst lebte in der Alten Fasanerie in Hanau eine der größten Wisent-Herden Deutschlands – bis die Blauzungenkrankheit kam. Doch nun wächst die dezimierte Gruppe wieder. Mehr Von Luise Glaser-Lotz

21.07.2018, 12:40 Uhr | Rhein-Main

Nach Protest aus Umland Das Hessen-Center wird doch nicht erweitert

Die Einzelhändler in Hanau und Bad Vilbel können aufatmen. Die ECE, Betreiberin des Hessen- Centers im Frankfurter Osten, will sich auf eine Generalüberholung beschränken und die Immobilie nicht vergrößern. Mehr Von Petra Kirchhoff

19.07.2018, 07:15 Uhr | Rhein-Main

Netzabdeckung in Rhein-Main Das Funkloch am Rande der Stadt

Wenn man den Angaben der Netzanbieter glauben sollte, gibt es im Rhein-Main-Gebiet kaum noch weiße Flächen. Doch der Schein der guten Mobilfunkabdeckung ist trügerisch. Mehr Von Thorsten Winter

13.07.2018, 13:01 Uhr | Rhein-Main

Grausame Rache an Ehefrau Lebenslange Haft für Hanauer Dolch-Mörder

Weil sie sich von ihm getrennt hatte, ermordete ein Mann in Hanau seine Ehefrau mit 40 Messerstichen. Nun hat das Gericht den ehemaligen Soldaten aus Afghanistan verurteilt. Mehr

28.06.2018, 11:14 Uhr | Rhein-Main

Tödlicher Beziehungsstreit Lebenslange Haft für Dolch-Mord an Ehefrau gefordert

Ein Mann sticht aus Rache über eine Trennung auf seine Ehefrau ein. Das Opfer erliegt den zahlreichen Verletzungen. Nun fiel das Urteil zum Mordprozess. Mehr

26.06.2018, 14:46 Uhr | Rhein-Main

Frau mit Dolch erstochen Plädoyers im Prozess gegen 58 Jahre alten Mann

Er soll seine Frau mit einem Dolch ermordet haben: Heute werden die Plädoyers gegen einen 58 Jahre alten Mann am Landgericht Hanau erwartet. Mehr

26.06.2018, 09:08 Uhr | Rhein-Main

Green Mining Gold und Silber mit Bakterien gewinnen statt mit Giften

Die hessischen Biotech-Mittelständler Brain und Cyplus wollen Edelmetalle mit Hilfe von Mikroorganismen gewinnen. Sie zielen auf Bergbauunternehmen in aller Welt und wollen die Umwelt entlasten. Mehr Von Thorsten Winter

20.06.2018, 17:21 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 22 ... 44  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z