Frankfurter Zoo: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Tierpflege im Frankfurter Zoo Üben für den Gang zur Waage

Langeweile ist für Zootiere nicht gut. Tierpfleger trainieren ihre Schützlinge aber noch aus einem anderen Grund. In Frankfurt gibt es jetzt eine Fachkraft dafür. Mehr

14.02.2018, 10:01 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Frankfurter Zoo

1 2 3 ... 6  
   
Sortieren nach

Mehr Tierpatenschaften Mehr als 830.000 Besucher im Frankfurter Zoo

31.000 Besucher mehr als im Vorjahr haben sich 2017 den Frankfurter Zoo angesehen. Etwas Zuwachs gab es auch bei den Tierpatenschaften. Mehr

25.01.2018, 11:52 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Zoo Magische Begegnung mit der Natur

Die Besucher des Zoos sollen sich von Tieren für Tiere begeistern lassen. Miguel Casares weiß, wie das geht, und will es als neuer Direktor ermöglichen. Mehr Von Patricia Andreae

20.01.2018, 10:10 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Zoo Marthas Schicksal soll sich nicht wiederholen

Nur noch knapp 170 Socorrotauben leben in Zoos überall auf der Welt. Doch es gibt Hoffnung für die seltenen Tiere: Der Frankfurter Zoo hilft bei der Erhaltung der Art. Mehr Von Claudia Schülke

05.01.2018, 11:54 Uhr | Rhein-Main

Ruhestand des Zoo-Direktors Viele Neubauten und Geburten

Heute wird Manfred Niekisch in den Ruhestand verabschiedet. Innerhalb von zehn Jahren hat der Zoo-Direktor 30 Millionen Euro in den Tierpark investiert. Aber es gibt immer noch einige Baustellen. Mehr Von Patricia Andreae

20.12.2017, 08:01 Uhr | Rhein-Main

Spenden an Frankfurter Zoo Mehr als 50.000 Euro für größeres Löwengehege

Der Frankfurter Zoo will sein Löwengehege neu gestalten. Dafür braucht er Spenden. Und wird in der Bürgerschaft erhört. Mehr

07.12.2017, 17:41 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Zoo Känguru-Nachwuchs lässt sich nach Monaten in Mutters Beutel sehen

Ein halbes Jahr nach seiner Geburt zeigt sich der Nachwuchs der Baumkängurus den Besuchern im Frankfurter Zoo. Mehr

14.11.2017, 11:52 Uhr | Rhein-Main

Löwen im Frankfurter Zoo Keine Angst mehr vor der Eiszeit

Die asiatischen Löwen im Zoo sollen eine neue Außenanlage bekommen, damit sie auch bei Frost in Freie können. Unterstützt wird das Projekt von den Eishockey-Löwen. Mehr Von Patricia Andreae

07.11.2017, 20:09 Uhr | Rhein-Main

Nachwuchshoffnungen Frankfurts Zoo-Löwen sollen mehr Platz bekommen

Im Löwengehege des Frankfurter Zoos zeigt sich das vor mehreren Wochen zugezogene Männchen „Kumar“ schon demonstrativ fauchend als Chef. Der Zoo hofft auf eine größere Außenanlage - und auch auf sanftpfotigen Löwennachwuchs Mehr

06.11.2017, 14:30 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Zoo Ob Löwe, Gorilla oder Frosch - Zoo-Nachzucht soll Arten erhalten

Für den „König der Tiere“ kommt sogar der Oberbürgermeister zur Begrüßung. Der neue asiatische Löwe „Kumar“ im Frankfurter Zoo steht für die Hoffnung auf Nachwuchs im Katzendschungel. Klappt das, ist es auch ein Erfolg für die Erhaltungszucht. Mehr

26.09.2017, 10:49 Uhr | Rhein-Main

Herausforderung Tiernachwuchs Verhüten, verkaufen, verfüttern: So steuern Zoos ihren Tierbestand

Tierbabys sind ein Publikumsmagnet, werden aber in großer Zahl zum Problem. Zoos und Tierparks haben verschiedene Strategien, ihre Bestände zu kontrollieren. Mehr

05.09.2017, 11:00 Uhr | Rhein-Main

Achtfache Mutter Orang-Utan-Oma Djambi gestorben

Sie hat acht Babys zur Welt gebracht und galt als einer der ältesten in Gefangenschaft lebenden Orang-Utans. Nun ist Djambi gestorben. Immerhin soll sie den Altersrekord in der freien Natur übertroffen haben. Mehr

04.09.2017, 16:44 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Zoo Nashorn, Strauß und Zebra in einem Gehege

Bevor Miguel Casares Vizedirektor im Frankfurter Zoo wurde, hat er einen besonderen Tierpark in Valencia aufgebaut. Er könnte als Vorbild für Neuerungen dienen. Mehr Von Patricia Andreae

24.05.2017, 16:28 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Zoo Grünes Licht für Öffnung über Osteingang

In den Sommermonaten öffnet der Frankfurter Zoo seinen Osteingang. „Nun geht es nur noch um technische Details, wie das umzusetzen ist“, so eine Sprecherin des Kulturdezernats. Mehr

12.05.2017, 16:05 Uhr | Rhein-Main

Tiger Vanni eingezogen Frankfurter Zoo um eine Großkatze reicher

Noch hält er sich in der Quarantänestation auf. Doch Anfang März wird Vanni in den Katzendschungel des Frankfurter Zoos einziehen. Mehr

01.02.2017, 14:57 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Zoo Zwei Rüsselhündchen als neueste Bewohner

Bisher waren sie in Rotterdam zu Hause, fortan leben die zwei Rüsselhündchen im Frankfurter Zoo. „Damit sind wir momentan der einzige Zoo in Deutschland, der Rotschulter-Rüsselhündchen hält“, sagt der Direktor. Mehr

16.01.2017, 16:42 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Zoo Trauer im Affenhaus: drei Bonobos tot

In der jüngeren Vergangenheit kamen regelmäßig schöne Nachrichten über Bonobos aus dem Affenhaus im Frankfurter Zoo. Nun herrscht dort aber Trauer. Mehr

11.01.2017, 15:19 Uhr | Rhein-Main

Angst vor der Vogelgrippe Leere Volieren, aber Gedränge in den Innengehegen

Aus Angst vor der Vogelgrippe sperren auch Tiergärten in Hessen ihre Vögel weg. Die Zoos haben damit Erfahrung, doch für die Tiere bedeutet es Stress. Mehr Von Patricia Andreae, Rhein-Main

29.11.2016, 16:02 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Zoo Seltenes Baumkänguru-Baby steckt erstmals Kopf aus Beutel

Eine Geburt ist ein freudiges Ereignis. Das gilt aus der Sicht des an Geburten nicht armen Frankfurter Zoos in diesem Fall ganz besonders. Mehr

07.11.2016, 17:36 Uhr | Rhein-Main

Frankfurt Gesellschaftshaus soll Kulturort bleiben

Gastronomie, Büros für den Zoo oder Ausstellungsräume – eine Marktanalyse listet viele Nutzungsmöglichkeiten für das Gesellschaftshaus am Frankfurter Zoo auf. Mehr Von Patricia Andreae, Frankfurt

17.10.2016, 09:23 Uhr | Rhein-Main

Zoodirektor Manfred Niekisch „Suchen händeringend nach einem Mann für unsere Tigerin“

Die finanzielle Lage des Frankfurter Zoos sei immer etwas angespannt. Direktor Manfred Niekisch im Gespräch über die kürzlich verstorbenen Gorillas und, ob Zoos noch zeitgemäß sind. Mehr

05.04.2016, 19:21 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Zoo Mutterglück für Tüte und Vanessa

Im Zoo gibt es Nachwuchs: Gundis, Erdmännchen und Weißkopfsakis haben Junge bekommen. Wer sie sehen will, muss Geduld mitbringen. Mehr Von Theresa Weiß, Frankfurt

11.03.2016, 19:59 Uhr | Rhein-Main

Tierzucht in Zoos Partnerbörse für Tiger und Tauben

Wenn im Zoo Tiere zur Welt kommen, dann erfreut das nicht nur die Besucher, sondern auch die Schützer bedrohter Arten. Sie suchen weltweit in Zoos Partner für die Paarungen. Mehr Von Sophia Liebig

24.01.2016, 12:27 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Zoo Gorilla-Junges starb an schwerer Infektion

Der kleine Gorilla Vutu starb im Frankfurter Zoo an den Folgen eines schweren Darminfekts. Am Ende konnte das Tier keine Nahrung mehr verarbeiten. Mehr

22.01.2016, 14:02 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Zoo Zweiter Gorilla-Zwilling gestorben

Mehrere Tage haben die Pfleger um sein Leben gekämpft, nun ist das Gorilla-Baby Vutu im Frankfurter Zoo gestorben. Erst im September starb das erste Gorilla-Baby. Auch die Mutter ist erkrankt. Mehr

21.01.2016, 16:22 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z