Frankfurt am Main: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

DFB weist Einspruch ab „Wir würden Aue gerne helfen, können aber nicht“

Der Einspruch des Zweitligavereins wird wieder abgewiesen nach den Fehlern des Schiedsrichters. Nun muss Aue in die Relegation. Das DFB-Sportgericht begründet auch, warum er nicht anders entscheiden kann. Mehr

17.05.2018, 16:02 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Frankfurt am Main

1 2 3 ... 38 ... 76  
   
Sortieren nach

Integration Unionsfraktionschefs fordern Wertekunde für Flüchtlingskinder

Wie können Flüchtlingskinder besser in die deutsche Gesellschaft integriert werden? Die Fraktionschefs der Union fordern einem Bericht zufolge speziellen Unterricht. Mehr

07.05.2018, 03:40 Uhr | Politik

Neue Frankfurter Altstadt Wir haben das Haus am rechten Fleck

Die gefeierte neue Frankfurter Altstadt geht auf die Initiative eines Rechtsradikalen zurück. Das ist kein Zufall. Mehr Von Stephan Trüby

16.04.2018, 12:27 Uhr | Feuilleton

Warnstreik in Frankfurt Pendler nehmen Stillstand im Nahverkehr gelassen

Zahlreiche Pendler in und nach Frankfurt mussten am Mittwochmorgen auf U-Bahnen und Straßenbahnen verzichten. Die Gewerkschaft ver.di hat die Beschäftigten zum Warnstreik aufgerufen. Einem ersten Eindruck zufolge nahmen die meisten Menschen den Ausstand gelassen. Mehr

28.03.2018, 11:05 Uhr | Rhein-Main

Sanierung von Opel Höhere Abfindungen für scheidende Mitarbeiter

Ohne Entlassungen und Werkschließungen will der Autobauer Opel wieder auf Gewinnkurs kommen. Der neue Eigentümer PSA setzt nun viel Geld ein, um größere Teile der Belegschaft loszuwerden. Mehr

27.03.2018, 16:01 Uhr | Rhein-Main

Plus 70 Prozent Die Lufthansa verdient so viel Geld wie nie zuvor

Air Berlin geht unter, der deutsche Marktführer trumpft auf: Es läuft für die Lufthansa. Für dieses Jahr ist der Chef aber nicht ganz zu euphorisch. Mehr

15.03.2018, 08:43 Uhr | Wirtschaft

Frankfurt Rettungskräfte demonstrieren gegen Angriffe

Sie werden angepöbelt, behindert, bespuckt, mit dem Handy gefilmt und sogar verletzt. Feuerwehrleute und Sanitäter im Einsatz müssen immer öfter mit Gewalt rechnen. Dagegen haben am Samstag Hunderte Retter demonstriert. Mehr

24.02.2018, 16:48 Uhr | Gesellschaft

Kooperation mit Kliniken Hebammenschule will Ausbildungsplätze verdoppeln

Die noch junge Frankfurter Hebammenschule will doppelt so viele Lehrstellen abbieten als derzeit. Frankfurt und die Rhein-Main-Region zählen zu den Gebieten mit besonders großem Hebammenmangel. Mehr

30.01.2018, 17:26 Uhr | Rhein-Main

Kryptoanlagen Bitcoin wieder unter Druck

Mit dem amerikanischen Investor George Soros ist die Gruppe der Bitcoin-Kritiker größer geworden. In Asien hat nun eine japanische Plattform Abhebungen von digitalen Währungen gestoppt. Nicht nur der Bitcoin gerät dadurch unter Druck. Mehr

26.01.2018, 12:09 Uhr | Finanzen

Frankfurt Mann verletzt sich bei Experiment mit Sprengstoff schwer

Durch eine Explosion von selbst hergestelltem Sprengstoff verliert ein Mann sein Gehör, ein Auge und seine rechte Hand. In seiner Wohnung befanden sich weitere Chemikalien - was er damit vorhatte, ist unklar. Mehr

29.11.2017, 11:52 Uhr | Rhein-Main

Folge der Air-Berlin-Pleite Die Lufthansa fliegt nun mit Jumbos von Frankfurt nach Berlin

Deutschlands größte Fluglinie stellt sich durch die Pleite von Air Berlin auf mehr Passagiere ein, die von Frankfurt in die Hauptstadt fliegen wollen. Ab heute sind deswegen teils größere Maschinen im Einsatz. Mehr

01.11.2017, 08:46 Uhr | Wirtschaft

Ortsbeirat fordert Reduktion Anwohner wehren sich gegen Hubschrauber-Rundflüge

Bei Touristen erfreuen sich Hubschrauber-Rundflüge über Frankfurt großer Beliebtheit - Anlieger sehen sie als Fluglärmquelle an. Das soll nun Konsequenzen haben. Mehr

16.09.2017, 15:07 Uhr | Rhein-Main

Stadien für Bewerbung DFB legt mögliche EM-Spielorte fest

Bei der WM 2006 sind in Nürnberg und Hannover noch WM-Spiele ausgetragen worden, bei der EM 2024 wird dies nicht so sein – falls Deutschland den Zuschlag bekommt. Auch weitere Städte gehen leer aus. Mehr

15.09.2017, 13:54 Uhr | Sport

Muslima erhält Entschädigung AWO verbietet religiöse Symbole

Weil sie während der Nachmittagsbetreuung von Schülern ein Kopftuch tragen wollte, hat die Arbeiterwohlfahrt eine Bewerberin abgelehnt. Die 26 Jahre alte Frau zog vor Gericht. Mehr

11.08.2017, 17:10 Uhr | Rhein-Main

EU-Agenturen Weg aus London, aber wohin?

Wegen des Brexit sollen die Europäische Arzneimittel-Agentur EMA und die Europäische Bankenaufsichtsbehörde EBA aus Großbritannien abgezogen werden. Wird eine von beiden nach Deutschland umziehen? Mehr

01.08.2017, 05:30 Uhr | Wirtschaft

Malls an Flughäfen Einkaufen und abheben

Flughäfen werden zunehmend zu Shopping-Malls. Für die vom Online-Handel gebeutelten Modehäuser ist das eine Chance. Denn die Kunden auf Achse haben nicht nur Geld, sondern unterwegs auch oft Zeit. Mehr Von Jörg Oberwittler

26.07.2017, 17:01 Uhr | Stil

F.A.Z. exklusiv Frankfurt hat im Brexit-Rennen die Nase vorn

Wohin zieht es die Finanzindustrie nach dem EU-Austritt der Briten? Eine F.A.Z.-Auswertung zeigt: Frankfurt konnte bislang die meisten Zusagen verbuchen – vor allem von amerikanischen Großbanken. Doch auch eine andere Stadt hat einen großen Vorteil. Mehr Von Gerald Braunberger, Franz Nestler und Marcus Theurer

19.07.2017, 07:22 Uhr | Finanzen

Sohn auf der Lenkstange Rennradfahrer stürzt ohne Helm und stirbt

Im Frankfurter Stadtteil Oberrad ist ein Fahrradfahrer zu Tode gekommen. Der Mann stürzte und erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Mehr

17.07.2017, 09:28 Uhr | Rhein-Main

Leichtathletik-WM 2017 Alle deutschen Starter im Überblick

Der Deutsche Leichtathletik-Verband hat 71 Sportler für die Leichtathletik-Weltmeisterschaften vom 4. bis 13. August in London nominiert. MÄNNER: 100 Meter: Julian Reus (TV Wattenscheid 01) 200... Mehr

16.07.2017, 11:23 Uhr | Sport

Millionen Dateien BKA kauft die Panama-Papiere

Schon im vergangenen Jahr soll sich das Bundeskriminalamt die vollständigen Panama-Papiere verschafft haben. Auch Hessen hat für die durchgestochenen Kanzlei-Dokumente gezahlt. Mehr Von Hendrik Wieduwilt, Berlin

04.07.2017, 17:54 Uhr | Wirtschaft

Telemanns 250. Todestag Der größte Komponist seiner Zeit

Der Todestag von Georg Philipp Telemann jährt sich zum zweihundertfünfzigsten Mal. Siegbert Rampes exzellente Biographie erzählt vom Ansehen eines Komponisten, das selbst über Eheskandale erhaben war. Mehr Von Jan Brachmann

25.06.2017, 10:20 Uhr | Feuilleton

Geheimdienste Schweizer Spion in Frankfurt festgenommen

Polizisten haben offenbar einen Agenten des Schweizer Geheimdienstes festgenommen. Er sollte wohl deutsche Fahnder identifizieren, die am Ankauf von Steuer-CDs beteiligt waren. Mehr

30.04.2017, 05:03 Uhr | Wirtschaft

Deutschlandweite Ostermärsche Unverzagte Hoffnungsträger

Krieg in Syrien, Eskalation im Streit mit Nordkorea: In diesen Tagen gibt es viele Gründe, für den Frieden zu demonstrieren. Bei den jährlichen Ostermärschen gehen deshalb Tausende auf die Straße. Mehr

17.04.2017, 21:20 Uhr | Politik

Brüssel sagt nein EU untersagt Fusion der Börsen in Frankfurt und London

Die EU-Kommission hat die geplante Fusion der Börsen in Frankfurt am Main und London untersagt. Damit ist das Vorhaben auch im dritten Anlauf gescheitert. Mehr

29.03.2017, 11:04 Uhr | Wirtschaft

Fastnachtsparties in Frankfurt Narrenschiff statt Parship

Frankfurt gilt nicht gerade als Fastnachtshochburg, und Partys gab es meistens nicht besonders viele. Doch in diesem Jahr laden gleich drei neue Fastnachtspartys zu Spaß und Vergnügen. Mehr Von Patricia Andreae, Frankfurt

27.02.2017, 14:02 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 38 ... 76  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z