HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Flughafen Kassel-Calden

Kassel-Calden Brand in Flüchtlingsunterkunft

Bis zu 15 Wohncontainer sollen in einer Flüchtlingsunterkunft in Kassel-Calden in Flammen gestanden haben. Dass nicht mehr Flüchtlinge verletzt wurden, ist nur einem Zufall zu verdanken. Mehr

14.08.2016, 16:24 Uhr | Rhein-Main
Allgemeine Infos über Flughafen Kassel-Calden

Von den ersten Planungen bis zur Eröffnung des Regionalflughafens Kassel im April 2013 hat es rund 15 Jahre gedauert. Die ursprünglich auf 151 Millionen Euro bezifferten Kosten für den Kassel Airport, wie der Flughafen Kassel-Calden heute heißt, kletterten auf mittlerweile 282 Millionen Euro. Die Zahl der Passagiere blieb dagegen mit 65 000 (2015) hinter den Erwartungen zurück. Die angepeilte Zahl nach zehn Betriebsjahren wurde von mehr als 600 000 auf knapp 500 000 Passagiere korrigiert. Aktuell gibt es regelmäßige Verbindungen nach Kreta, Antalya und Palma de Mallorca.

Das Betriebsdefizit soll laut Geschäftsplan von 8,1 Millionen Euro 2014 auf 2,7 Millionen Euro im Jahr 2019 gesenkt werden. 2015 waren es rund 6,1 Millionen Euro. 2017 will die Landesregierung über die Zukunft des Airports entscheiden. Das Land Hessen hält 68 Prozent der Anteile der Betreibergesellschaft. Je 13 Prozent halten Stadt und Landkreis Kassel, die Gemeinde Calden 6 Prozent.

Alle Artikel zu: Flughafen Kassel-Calden
1 2  
   
Sortieren nach

Flughafen Kassel-Calden Der Flughafen ist für uns eine arge Zumutung

Vom Flughafenausbau in Kassel-Calden hat Mathias Wagner noch nie etwas gehalten. Die jüngsten Entwicklungen erinnern den Landtags-Grünen an eine griechische Tragödie. Mehr Von Ralf Euler

01.06.2016, 15:15 Uhr | Rhein-Main

Flughafen Kassel-Calden Kosten steigen um elf Millionen Euro

Der Ausbau des Flughafens Kassel-Calden wird um elf Millionen Euro teuer. Der Flughafen ist seit seiner Eröffnung defizitär - auch der Landesrechnungshof erhebt Vorwürfe. Mehr

27.05.2016, 15:44 Uhr | Rhein-Main

Kommentar Luftnummern am Flughafen

Bei der Auftragsvergabe am Flughafen Kassel soll es nicht mit rechten Dingen zugegangen sein. Das hat das Potential für einen hessischen Politthriller. Dabei geht es nicht nur um jetzige und frühere Minister. Mehr Von Ralf Euler

25.05.2016, 11:31 Uhr | Rhein-Main

Flughafen Kassel-Calden Opposition kritisiert dubioses Vergabeverfahren

Ging beim Ausbau des Flughafens in Calden alles mit rechten Dingen zu? Die Opposition zweifelt und fordert brutalstmögliche Aufklärung. Mehr Von Ralf Euler, Wiesbaden

24.05.2016, 12:01 Uhr | Rhein-Main

Rechnungshof rügt Vergabeverstöße bei Bau von Flughafen Kassel-Calden

Wieder Ärger um Kassel-Calden: Beim Bau des umstrittenen Flughafens sollen Vergaberichtlinien nicht eingehalten worden sein. Rückzahlungen in Millionenhöhe sind nicht ausgeschlossen. Das Ministerium hat Schritte eingeleitet. Mehr

19.05.2016, 11:46 Uhr | Rhein-Main

Schwarz-Grün in Hessen Wagner: Richtungswechsel erkennbar machen

Die Grünen im hessischen Landtag setzen auf die Langzeitwirkung ihrer Politik. Sie konzentrieren sich auf Ökologie, Gerechtigkeit und Freiheit, wie Fraktionschef Mathias Wagner sagt. Mehr

14.04.2016, 14:57 Uhr | Rhein-Main

Kommentar Die Macht der Bilder

Es ist schwierig, bei der Abschiebung abgelehnter Asylbewerber die Humanität nicht aus dem Blick zu verlieren. Wie mächtig Bilder sind, die um die Welt gehen, das hat sich gezeigt. Nun steht Berlin unter Druck. Mehr Von Helmut Schwan

24.10.2015, 16:46 Uhr | Rhein-Main

Absturz von Kleinflugzeug Experten suchen weiter nach Ursache

Über Nordhessen ist am Karfreitag ein Kleinflugzeug abgestürzt - an Bord war nur der Pilot. Er starb bei dem Unglück. Bis zu einem ersten Bericht zum Absturz wird es wohl noch Wochen dauern. Mehr

06.04.2015, 19:04 Uhr | Rhein-Main

Vermisster Mann tot Kleinflugzeug über Nordhessen abgestürzt

Sein Ziel war Sömmerda in Thüringen, doch da kam er nie an. In Nordhessen ist ein Mann mit seinem Kleinflugzeug abgestürzt. Die Einsatzkräfte fanden den Toten erst nach großangelegter Suche mit Hubschraubern und Wärmebildkamera. Mehr

03.04.2015, 17:05 Uhr | Rhein-Main

Flughafen Kassel-Calden Als Kassel Airport aus der Krise

Der umstrittene Flughafen Calden fährt seit seiner Eröffnung Defizite ein. Mit einem neuen Namen will der Betreiber nun aus den roten Zahlen. Mehr

18.01.2015, 17:03 Uhr | Rhein-Main

Flughafen Kassel-Calden Schwarz-Grün besorgt nach neuen Prognosen

Kein Aufschwung in Kassel-Calden. Geschäftsführer Schustereder setzt auf stetigen Steigflug, verkündet aber neue Belastungen. Die Landesregierung hebt warnend den Finger. Mehr

12.12.2014, 15:55 Uhr | Rhein-Main

Regionalflughafen Land bei Kassel-Calden optimistisch

Die schwarz-grüne Landesregierung hält den Sparplan für den Flughafen Kassel-Calden für realistisch. In diesem Jahr wird mit Bezuschussungen in Höhe von fünf Millionen Euro gerechnet. Mehr Von Ralf Euler, Wiesbaden

26.08.2014, 08:00 Uhr | Rhein-Main

Termine des Tages Wie die Pflegeversicherung finanziert werden soll

Der Deutsche Bundestag berät über ein neues Finanzkonzept in der Pflegeversicherung, im Motorradwerk Spandau wird der erste Elektro-Scooter BMW C evolution produziert und der Bundesgerichtshof verkündet ein Grundsatzurteil über Grenzen der Schadenersatzpflicht von Verkäufern. Mehr

04.04.2014, 06:44 Uhr | Finanzen

Aprilscherze Das ist jetzt ein Scherz! Oder?

"Inshore"-Windräder für Mecklenburg-Vorpommerns Seen? Nordkoreanische Zensur in Hamburgs "Miniatur-Wunderland"? Ein Auswilderungsprogramm für hessische Zootiere? Unsere Korrespondenten über die lustigsten Witze zum 1. April. Mehr

01.04.2014, 17:03 Uhr | Gesellschaft

EU begrenzt Subventionen Mehr Druck auf Flughafen Kassel-Calden

Die EU kappt die Subventionen für Regionalflughäfen. Die kleinen Airports wie der defizitäre in Kassel-Calden müssen sich von 2024 alleine finanzieren. Die hessische Landesregierung reagiert gelassen auf die Ankündigung. Mehr Von Ralf Euler, Wiesbaden

25.02.2014, 11:42 Uhr | Rhein-Main

Umstrittener Regionalflughafen Kassel-Calden hofft auf mehr Auftrieb

Erst folgte für den Flughafen Kassel-Calden eine schlechte Botschaft auf die nächste: Die Zahl der Flüge nahm ab, die Kritik wuchs. Zum Jahresende jedoch kam die Nachricht, die für Aufwind sorgen könnte. Mehr

24.12.2013, 13:11 Uhr | Rhein-Main

Linienflüge nach Istanbul Turkish Airlines landet künftig in Kassel-Calden

Der Flughafen Kassel-Calden wird an das weltweite Streckennetz der Turkish Airlines angeschlossen. Mehr

19.11.2013, 10:52 Uhr | Rhein-Main

Kassel-Calden Kommt kein Flugzeug geflogen

Flughafen Kassel-Calden – was soll das denn? Kaum Passagiere, kaum Starts und Landungen. Und etliche Flughäfen in der Umgebung. Aber das ist nur die eine Seite der Geschichte. Mehr Von Claus Peter Müller, Kassel

18.09.2013, 18:36 Uhr | Rhein-Main

Flughafen Kassel-Calden Finanzminister Schäfer: Arbeitsplätze sind sicher

Trotz fehlender Auslastung sind die rund 140 Arbeitsplätze am Flughafen Kassel-Calden sicher. Das sagte der hessische Finanzminister. Mehr

13.09.2013, 12:48 Uhr | Rhein-Main

Grüne sehen Lachnummer In der Woche nur zwei Flüge von Calden

Die Grünen im Landtag sprechen von einer Lachnummer. In der Woche heben nur zwei Flugzeuge von frisch ausgebauten Flughafen Kassel-Calden ab. Auch um die Auto-Maut gibt es Streit im Landtag. Mehr

05.09.2013, 11:16 Uhr | Rhein-Main

Verkehrsarmer Regionalflughafen Opposition rügt Regierung für Flaute in Calden

Der neue Regionalflughafen Kassel-Calden leidet unter abgesagten Flügen. Kritiker des Projekts fühlen sich bestätigt. Hessens Wirtschaftsministerium sieht dagegen eine Negativkampagne. Mehr

22.08.2013, 16:15 Uhr | Rhein-Main

Grüne: Land bleibt unter seinen Möglichkeiten Hessen brummt nicht

Hessen boomt, und die Wirtschaft liegt über dem Bundesdurchschnitt. Das ist die Botschaft, die Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) verbreitet. Mitnichten, entgegnen die Grünen. Mehr Von Ralf Euler

13.08.2013, 18:10 Uhr | Rhein-Main

Vorsitzender Jörg-Uwe Hahn FDP will Koalition in Hessen nur mit CDU

Die hessische FDP will nach der Landtagswahl am 22. September nur mit der CDU eine Koalition bilden. Wir möchten diese erfolgreiche Regierungsarbeit in Hessen fortsetzen, sagt FDP-Chef Hahn. Mehr

10.08.2013, 16:40 Uhr | Rhein-Main

RMV-Preiserhöhungen Pro Bahn sieht Senioren und Jugendliche benachteiligt

Die Ankündigung des Rhein-Main-Verkehrsbunds zum 15. Dezember die Fahrpreise erhöhen zu wollen, hat für heftige Kritik seitens des Fahrgastverbands Pro Bahn gesorgt. Die Grünen im Landtag stimmen dem zu, sehen die Schuld allerdings bei der schwarz-gelben Regierung. Mehr Von Hans Riebsamen

28.06.2013, 11:00 Uhr | Rhein-Main
1 2  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z