Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Fachhochschule

Frankfurter Fachhochschule Meditieren gegen Stress im Studium

An vielen Hochschulen können Studenten Meditationskurse belegen. Die Frankfurt University of Applied Sciences will sogar eine Bewusstseinsschulung anbieten. Ist das esoterischer Unsinn? Mehr

16.11.2016, 12:02 Uhr | Rhein-Main
   
Bilder und Videos zu: Fachhochschule
Alle Artikel zu: Fachhochschule
1 2 3 ...  
   
Sortieren nach

Promotionsrecht in Hessen Doktorhut auch für Fachhochschulen

Den Doktortitel sollen Wissenschaftler in Hessen bald auch an Fachhochschulen machen dürfen. Das will Minister Boris Rhein (CDU) durchboxen - gegen den Widerstand der Unis. Mehr

03.03.2015, 18:08 Uhr | Rhein-Main

Im Gespräch: Präsidenten von TU und Hochschule Darmstadt Der Doktortitel darf nicht verwässert werden

Das Land will Fachhochschulen dort das Promotionsrecht gewähren, wo sie forschungsstark sind. Ob das eine gute Idee ist, darüber streiten zwei Präsidenten. Mehr

27.05.2014, 09:55 Uhr | Rhein-Main

Promotion an Fachhochschulen Herr Prof. Dr. (FH)

Fachhochschulen erobern das letzte Privileg der Universität: Bald werden auch sie Doktortitel verleihen dürfen. Davor graut es vielen Professoren an Universitäten schon. Mehr Von Birgitta vom Lehn

28.03.2014, 06:00 Uhr | Beruf-Chance

Frankfurter OP-Barometer Viele Pflegekräfte ließen sich lieber anderswo operieren

Alle zwei Jahre veröffentlicht das Zentrum für Gesundheitswirtschaft der Frankfurter Fachhochschule sein OP-Barometer. 1400 Pfleger in deutschen Operationssälen wurden dafür befragt. Viele sind mit ihrem Beruf nicht glücklich. Mehr

18.03.2014, 15:30 Uhr | Rhein-Main

Erstmals mehr als 100.000 Ausländische Studenten strömen in Scharen zu uns

Die meisten wollen Anwälte oder Ingenieure werden, viele kommen aus China und suchen hier ihr Glück: Im vergangenen Jahr schrieben sich mehr ausländische Studierende an deutschen Unis ein als je zuvor. Mehr

06.03.2014, 13:19 Uhr | Beruf-Chance

Anwesenheitspflicht in Seminaren Aktive Teilnahme ist jetzt Vorschrift

Studenten der FH Frankfurt beschweren sich über eine neue Regelung zur Anwesenheitspflicht in Seminaren. Auch in anderen Hochschulen ist umstritten, ob solche Bestimmungen nötig sind. Mehr Von Kim Alexander Zickenheiner

24.02.2014, 23:22 Uhr | Rhein-Main

Studienanfänger So viele Erstsemester wie selten an den Hochschulen

Es ist die zweithöchste Erstsemesterzahl, die es an deutschen Hochschulen je gab: Zum laufenden Studienjahr nahmen 506.600 junge Menschen ein Studium auf. Besonders viele drängen an die Fachhochschulen. Mehr

26.11.2013, 13:43 Uhr | Beruf-Chance

Schleswig-Holstein Fachhochschulen sollen promovieren dürfen

Es wäre ein Alleingang: Schleswig-Holstein will es als erstes Bundesland auch Fachhochschul-Absolventen möglich machen, den Doktortitel zu erlangen. Doch auch auf Bundesebene wurde der Vorschlag schon diskutiert. Mehr Von Frank Pergande

18.11.2013, 17:20 Uhr | Beruf-Chance

Raumnot zum Wintersemester Zum Uni-Seminar zurück ins Klassenzimmer

Mit Beginn des Wintersemesters melden die hessischen Hochschulen wieder Rekord-Studentenzahlen. Die Raumnot macht erfinderisch. Mehr Von Sascha Zoske, Rhein-Main

11.10.2013, 17:32 Uhr | Rhein-Main

Nigeria Dutzende Tote bei Angriff auf Hochschule

Islamistische Terroristen haben im Nordosten Nigerias bei einem Angriff auf eine Fachhochschule Dutzende Menschen getötet. Mehr

29.09.2013, 14:13 Uhr | Politik

Studentenrekord Akademisierung alarmiert Arbeitsmarktforscher

Zum Wintersemester wird es in Deutschland mehr Studierende geben als je zuvor. Ökonomen sehen darin eine Gefahr für das duale Ausbildungssystem. Mehr Von Johannes Pennekamp

11.09.2013, 09:47 Uhr | Beruf-Chance

Frankfurts Energiewende Feldmann sieht neue Möglichkeiten zur Nutzung von Sonnenenergie

Die Stadt Frankfurt hat ein Solardachkataster erstellt. Dieses soll Potentiale für mehr Photovoltaik-Anlagen aufzeigen. Würden alle genutzt, so Bürgermeister Peter Feldmann (SPD), könnte 12,5 Prozent des Stroms damit erzeugt werden. Mehr Von Stefan Toepfer

20.07.2013, 09:00 Uhr | Rhein-Main

Arbeitsmarkt Rekordbeschäftigung für Akademiker

Die Erwerbstätigenzahl der Hochqualifizierten ist so hoch wie nie, es herrscht Vollbeschäftigung. Gefragt sind nicht nur Ingenieure und Informatiker, sondern auch Sozialarbeiter und Vertriebsspezialisten. Die Aussichten bleiben nach Einschätzung von Fachleuten gut. Mehr Von Sven Astheimer

17.05.2013, 18:08 Uhr | Wirtschaft

Steigende Studentenzahlen 15.000 zusätzliche Studienplätze in Hessen

Hessische Universitäten und Fachhochschulen sollen bis 2015 insgesamt 40.000 Erstsemester aufnehmen - das sind 15.000 mehr, als das Land noch 2011 annahm. Zusätzliche Gelder sollen aus dem Hochschulpakt 2020 kommen. Mehr

10.04.2013, 15:11 Uhr | Rhein-Main

Mobilität Akademiker ziehen häufig für den Job ins Ausland

Jeder siebte Akademiker hat schon für einen Arbeitsplatzwechsel schon einmal den Schritt ins Ausland gewagt. Das Gehalt spielt dabei für die Grenzgänger angeblich keine entscheidende Rolle. Mehr Von Sven Astheimer

04.01.2013, 16:40 Uhr | Beruf-Chance

Maschinenbau Werkzeugkasten für mehr Absolventen

Die Hochschulen sind zu theorielastig und bilden zu wenige Ingenieure aus. So jedenfalls lautet eine bekannte Klage der Maschinenbauer. Jetzt nehmen sie selbst Geld für eine bessere Lehre in die Hand. Mehr Von Holger Paul

29.12.2012, 08:00 Uhr | Beruf-Chance

Gastbeitrag Erst unterscheiden, dann vereinheitlichen

Fitness-Kaufmann und Bachelor in Physik: Die Fachhochschulisierung des Bildungswesens schreitet voran. Es ist wohl nur noch eine Frage der Zeit, bis auch Diamantschleifer und Stuckateure eine akademische Ausbildung bekommen. Ein Gastbeitrag des Soziologen Stefan Kühl. Mehr

27.12.2012, 08:00 Uhr | Beruf-Chance

Pause vor dem Masterstudium Durchatmen - bevor es ernst wird

Nicht nur nach dem Abitur lohnt sich eine Auszeit. Auch zwischen Bachelor und Master profitieren Studenten von einer Pause - egal ob Surfkurs oder Kellnerjob. Mehr Von Katharina Pauli

22.11.2012, 18:38 Uhr | Beruf-Chance

Fachhochschulen Abschluss ohne Makel

Fachhochschulen nähern sich den Universitäten immer mehr an. Vor allem in der Forschung haben sie kräftig zugelegt. Sogar ein Promotionsrecht wird mittlerweile diskutiert. Mehr Von Lisa Becker

09.11.2012, 06:00 Uhr | Beruf-Chance

Selbständigkeit Gründergeist an den Fachhochschulen

Der eigene Chef sein - an den FHs ist der Wille dazu stärker verbreitet als an Universitäten. Insgesamt liebäugelt jeder dritte Student mit der Idee. Mehr Von Lisa Becker

27.09.2012, 15:00 Uhr | Beruf-Chance

Unverschämte Hochschulstudie Angsthase Lehrling?

Die Vodafone-Stiftung erhebt eine Studie, in der die Überheblichkeit mancher Akademiker mit Statistiken verschönert wird. Mehr Von Jürgen Kaube

14.09.2012, 18:53 Uhr | Feuilleton

Analyse der Fachhochschule Ludwigshafen Stärkste Lebensversicherer setzen sich ab

Die Leistungsstärke der Spitzengruppe nimmt zu, die schwächeren Anbieter verlieren den Anschluss: Die Betriebswirtschaftlichen Ergebnisse der deutschen Lebensversicherer klaffen weiter auseinander als im Vorjahr. Mehr Von Philipp Krohn

13.09.2012, 20:49 Uhr | Finanzen

Hochschulformen Fachhochschulen sind beliebt

Immer mehr Studierende zieht es an die Fachhochschulen. Bildungsministerin Anette Schavan erwartet, dass dies so bleibt. Sie will Promotionen unterstützen. Mehr

30.08.2012, 09:26 Uhr | Beruf-Chance

Plagiatssoftware an Universitäten Software oder Lektüre?

Plagiatsindentifizierungsprogramme sollen die Arbeiten der Studenten kontrollieren, doch sind viele zu ungenau und einige sogar nutzlos. Beklagt wird das Entstehen einer Misstrauenskultur. Mehr Von Stefan Kühl

14.08.2012, 16:00 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ...  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z