Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Darmstadt

SV Darmstadt 98 Die Last der Erwartungshaltung

Der SV Darmstadt 98 muss eine Balance zwischen sportlicher Etablierung und nachhaltiger Entwicklung finden. Der Klub, sagt Präsident Fritsch, ruhe dennoch in sich. Mehr

14.11.2017, 08:36 Uhr | Rhein-Main
Alle Artikel zu: Darmstadt
   
Sortieren nach

Stadtverordnete stimmen dafür Darmstadt 98 vor Übernahme des Bölle

Darmstadt 98 kann zum Januar das Stadion am Böllenfalltor in Erbpacht übernehmen. Das folgt aus einem Stadtverordnetenbeschluss, der weitere Schritte ermöglicht. Mehr

08.11.2017, 14:52 Uhr | Rhein-Main

Kurioser Vorfall bei Kontrolle Junger Mann mit Königspython in der Hose

Wegen einer Beule in der Hose ist ein junger Mann der Polizei in Darmstadt aufgefallen. Als die Beamten den 19-Jährigen kontrollieren, staunen sie nicht schlecht: Er hat eine Schlange in der Hose. Mehr

08.11.2017, 09:22 Uhr | Rhein-Main

Vor dem Totensonntag Früher Beginn von Weihnachtsmärkten stößt auf Kritik

Einige Weihnachtsmärkte in Hessen beginnen in diesem Jahr schon vor dem Totensonntag. Die evangelische Kirche hält das für falsch – und macht einen Alternativvorschlag. Mehr

06.11.2017, 21:57 Uhr | Rhein-Main

Darmstädter Bildschätze Wenn der Papst auf einem Eber sitzt

Wichtige Persönlichkeiten der Reformation inklusive: Das Darmstädter Landesmuseum zeigt Bildschätze der Universitäts- und Landesbibliothek aus 450 Jahren. Mehr Von Raine Hein

04.11.2017, 18:02 Uhr | Rhein-Main

„Le Nozze di Figaro“ Flüchtiger Anschein

Dieser Mann liegt er am Hochzeitsmorgen im Bett seiner Susanna. Mozarts „Le Nozze di Figaro“ zeigt als Übernahme aus Köln am Staatstheater Darmstadt. Mehr Von Axel Zibulski

04.11.2017, 14:49 Uhr | Rhein-Main

Dankesrede zum Büchner-Preis Unterm Sprachskalpell

Er muss durchdringend nach Barbe gerochen haben, während er die Lenz-Novelle schrieb: Georg Büchner sezierte nicht nur als Autor, bot aber auch Trost im Vers. Dankesrede zum Büchner-Preis. Mehr Von Jan Wagner

30.10.2017, 11:59 Uhr | Feuilleton

Kunst-Archiv Darmstadt Aufbruch in die Gegenstandslosigkeit

Das Kunst-Archiv in Darmstadt zeigt die Ausstellung „Geste, Abstraktion und Informel“. Es ist die erste große Schau, die abstrakte Werke aus den sechziger Jahren von Darmstädter Künstlern zeigt. Mehr Von Rainer Hein

28.10.2017, 14:21 Uhr | Rhein-Main

Heinrich Detering im Gespräch Werden wir poetisch, weiblich, jung!

Umringt von 180 Individualisten: Wie sieht die Bilanz des scheidenden Präsidenten der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung aus? Ein Gespräch mit Heinrich Detering. Mehr Von Tilman Spreckelsen

26.10.2017, 17:17 Uhr | Feuilleton

Für 28,2 Mio. Euro Stadionumbau: Böllenfalltor wird bis 2020 modernisiert

Die Stadt und der SV Darmstadt 98 einigen sich auf ein Konzept zur Modernisierung des Fußballstadions. Der Vereinspräsident spricht von einem historischen Moment. Mehr Von Rainer Hein

25.10.2017, 06:32 Uhr | Rhein-Main

Hochschulen in Rhein-Main Ein Professor für 90 Studenten

An den großen Hochschulen im Rhein-Main-Gebiet wird es auch in diesem Wintersemester wieder sehr voll. Mit einer Ausnahme. Mehr Von Sascha Zoske

17.10.2017, 10:32 Uhr | Rhein-Main

Darmstadt Schwimmen im Zelt

Das DSW-Freibad in Darmstadt ist mit einer Traglufthalle überdacht, damit es auch in der kalten Jahreszeit genutzt werden kann. Es sei wie „Schwimmen im Zeppelin“, sagen die Badegäste. Mehr Von Jennifer Gliemann

11.10.2017, 12:17 Uhr | Rhein-Main

Nach Fahndungsaufruf Nur wenige Hinweise zu Babyknochen von Viernheim

Nur wenige Wochen ist das Baby gewesen, dessen Knochen nahe Viernheim in einem Waldstück entdeckt worden sind. Wer die Mutter ist, weiß die Polizei nicht. Sie hofft auf die Bevölkerung. Mehr

02.10.2017, 11:27 Uhr | Rhein-Main

Gießen und Darmstadt dabei Uni Frankfurt ohne Chance auf Exzellenz-Titel

Die Goethe-Universität muss im Exzellenz-Wettbewerb von Bund und Ländern eine Schlappe hinnehmen. Die TU Darmstadt darf dagegen zwei Anträge stellen, auch die Uni Gießen ist dabei. Mehr Von Sascha Zoske

01.10.2017, 18:13 Uhr | Rhein-Main

In JVA Darmstadt Hessen bekommt eigenes Abschiebegefängnis

Die Forderung nach einem eigenen Abschiebegefängnis gibt es schon länger. Nun überraschte Innenminister Beuth mit der Festlegung auf den Standort in Darmstadt. Andere Standorte erwiesen sich als ungeeignet. Mehr

29.09.2017, 09:21 Uhr | Rhein-Main

Einzelhandelskonzept Klagen über Leerstände in den Innenstädten

Das regionale Einzelhandelskonzept wird zehn Jahre alt. Für Politiker ist das ein guter Zeitpunkt, um zu prüfen, ob es sich bewährt hat – oder ob Änderungen nötig sind. Mehr Von Mechthild Harting

28.09.2017, 19:02 Uhr | Rhein-Main

Stärke 2,6 Leichtes Erdbeben erschüttert Südhessen

In Südhessen hat am frühen Donnerstagmorgen die Erde gebebt. Nach dem Beben der Stärke 2,6 riefen mehrere verunsicherte Anwohner bei der Polizei an. Mehr

28.09.2017, 08:32 Uhr | Rhein-Main

Unfall mit drei Todesopfern Geisterfahrer war betrunken

Ein Geisterfahrer hat am Samstagabend einen schweren Unfall bei Rüsselsheim verursacht. Jetzt kommt heraus: Dabei war jede Menge Alkohol im Spiel. Mehr

27.09.2017, 12:09 Uhr | Rhein-Main

Tierkrematorium in Darmstadt Eine Futterdose als Urne

Der Verlust eines Haustieres kann so schmerzlich sein wie der eines Verwandten. Den trauernden Besitzern hilft das Darmstädter Tierkrematorium Pax Animalis weiter. Nicht nur in Bestattungsfragen. Mehr Von Saskia Hein

26.09.2017, 22:35 Uhr | Rhein-Main

Nazi-Bücher empfohlen TU Darmstadt trennt sich von Dozent

Er soll unter anderem Homosexuelle als „krank“ und „behindert“ bezeichnet haben. Zudem habe der Dozent NS-Literatur wie „Kleine Rassenkunde des deutschen Volkes“ empfohlen. Das war der TU Darmstadt zu viel. Mehr Von Sascha Zoske

26.09.2017, 12:01 Uhr | Rhein-Main

Georg Sellner hört auf Viel Kontinuität und eine Schrecksekunde

Mit Georg Sellner geht ein Sparkassenchef in den Ruhestand, dessen Wirkungskreis über Darmstadt hinaus ging. Den Kundenkontakt hält er für Banken auch künftig für wichtig. Mehr Von Rainer Hein, Darmstadt

21.09.2017, 10:27 Uhr | Rhein-Main

Darmstadt 98 „Heißer Tanz“ in Heidenheim

Nach fünf Gegentoren in den vergangenen beiden Partien wollen die Lilien in Heidenheim wieder mehr defensive Stabilität in ihr Spiel bekommen. Darmstadt 98 erwartet einen „Abnutzungskampf“ Mehr Von Alex Westhoff

20.09.2017, 07:35 Uhr | Rhein-Main

Chinesische Kunst in Darmstadt Wie aus deutscher Romantik Science Fiction wird

Der Westen ist dem Osten keineswegs fremd. Das zeigen nun die Arbeiten aus dem chinesischen Sichuan in der Kunsthalle Darmstadt. Mehr Von Christoph Schütte

19.09.2017, 16:27 Uhr | Rhein-Main

Bundestagswahl Zerstörte Wahlplakate: Einige Parteien sprechen von mehr Fällen

Sie gehören zum Wahlkampf wie die Auftritte von Politikern aller Parteien: Meldungen über zerstörte Wahlplakate. Die Parteien in Hessen kennen das Problem. Mehr

18.09.2017, 10:01 Uhr | Rhein-Main

Zweite Bundesliga Erinnerungen an das Wunder: Darmstadts Wiedersehen mit Bielefeld

Elton da Costa, Dirk Schuster, Aytac Sulu und Norbert Meier waren die wichtigsten Protagonisten des denkwürdigen Relegationsspiels im Mai 2014. Nicht alle haben gute Erinnerungen an die Partie. Mehr

15.09.2017, 09:54 Uhr | Rhein-Main
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z