HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Darmstadt

SV Darmstadt 98 Trainingsstart mit Stau und Star

Die „Lilien“ beginnen ohne Sulu, der im Verkehr feststeckt, die Vorbereitung auf die zweite Liga. Neuzugang Großkreutz ist dafür präsent und will vieles hinter sich lassen. Mehr

22.06.2017, 07:28 Uhr | Rhein-Main
Alle Artikel zu: Darmstadt
   
Sortieren nach

Trainingsauftakt der „Lilien“ Sulu steht, Heller geht - und Kempe?

Mit einer Rumpfmannschaft startet Bundesliga-Absteiger Darmstadt in die Vorbereitung. Der Kader soll jedoch schnell aufgestockt werden. Unter anderem arbeitet man an der Rückholaktion von Aufstiegsheld Tobias Kempe. Mehr

21.06.2017, 14:57 Uhr | Rhein-Main

„Folgen der Tat fürchterlich“ Ehefrau angezündet: Mann zu langer Haft verurteilt

Nach Überzeugung des Darmstädter Landgerichts hat er seine Ehefrau mit einer Machete attackiert und angezündet. Dafür soll ein 41 Jahre alter Mann viele Jahre ins Gefängnis. Mehr

21.06.2017, 13:14 Uhr | Rhein-Main

Georg-Büchner-Preis Lyriker Jan Wagner erhält wichtigste deutsche Literaturauszeichnung

Als sähe man die Welt zum ersten Mal: Der Lyriker Jan Wagner erhält den Georg-Büchner-Preis. Das teilte die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung in Darmstadt mit. Mehr

20.06.2017, 09:55 Uhr | Feuilleton

„Digitale Stadt“ Darmstadt Parken mit dem Smartphone

Lange Parkplatzsuche mit dem Auto soll in Darmstadt bald ein Ende haben: Denn bald soll eine Smartphone-App die Autofahrer zu freien Parkplätzen leiten. Das ist nicht die einzige digitale Idee der Stadt. Mehr Von Jan Schiefenhövel, Darmstadt

19.06.2017, 10:54 Uhr | Rhein-Main

SV Darmstadt 98 Der David ist jetzt eher Goliath

In der zweiten Liga gehört Absteiger Darmstadt 98 nun zu den Favoriten – auch wenn der Kader längst nicht komplett ist. Immerhin haben die „Lilien“ schon 9300 Dauerkarten verkauft. Mehr Von Alex Westhoff, Darmstadt

19.06.2017, 07:44 Uhr | Rhein-Main

Einbruch in Darmstadt Überraschter Einbrecher sticht zu

Ein Ehepaar erwischt in Darmstadt zwei Einbrecher auf frischer Tat. Doch bevor die Täter fliehen, sticht einer von ihnen zu. Die Frau muss ins Krankenhaus, die Täter sind noch auf der Flucht. Mehr

18.06.2017, 16:48 Uhr | Rhein-Main

Stadtentwicklung Liebe zur City spaltet die Gesellschaft

Inhabergeführte Läden werden in Innenstädten immer seltener. Dafür zieht es vor allem junge Leute in die zentralen Viertel. Ein Sozialwissenschaftler spricht in Darmstadt über die Folgen. Mehr Von Jan Schiefenhövel, Darmstadt

15.06.2017, 18:44 Uhr | Rhein-Main

Einzelhandel in Darmstadt Verdi kündigt Warnstreiks an

Streik am Brückentag: Verdi fordert den Einzelhandel in Darmstadt dazu auf, die Geschäfte am Freitag zu bestreiken. Ein Ziel der Gewerkschaft ist ein einheitlicher Tarifvertrag für alle Einzelhändler in Hessen. Mehr

15.06.2017, 17:11 Uhr | Rhein-Main

„Pension Schöller“ Wenn Heinz Schenk das hätte sehen können

Sinnfreie Späße sind die sinnvollsten: „Pension Schöller“ am Staatstheater Darmstadt. Mit der Posse von Wilhelm Jacoby und Carl Laufs kann man wenig verkehrt machen. Mehr Von Matthias Bischoff

15.06.2017, 16:45 Uhr | Rhein-Main

SV Darmstadt 98 „Die zweite Liga ist ein Haifischbecken“

Rüdiger Fritsch, der Präsident des SV Darmstadt 98, spricht über Aufstiegsträume, Stadionpläne und die Brüder Altintop. Mehr Von Alex Westhoff

14.06.2017, 08:02 Uhr | Rhein-Main

Ausstellung „Planet 9“ Lichter im Universum

Schwer fassbar: Die Ausstellung „Planet 9“ in der Kunsthalle Darmstadt widmet sich dem Unbekannten. „Planet 9“ sei aber vornehmlich ein Bild, erläutert der Direktor. Mehr Von Christoph Schütte, Darmstadt

08.06.2017, 17:28 Uhr | Rhein-Main

Dieselalternative Pack die Sonne in den Tank

Man kann den Dieselmotor aussperren. Man kann Dieselabgase mit großem Aufwand nachbehandeln. Oder man macht es wie Forscher an der Technischen Universität Darmstadt, die den Kraftstoff austauschen. Mehr Von Johannes Winterhagen

07.06.2017, 10:23 Uhr | Technik-Motor

Mercator-Programm Entscheidungshilfen aus dem Hörsaal

Das Mercator-Programm bringt Führungskräfte und Wissenschaftler in einen Dialog. Aber mit welchem Nutzen? Mehr

05.06.2017, 09:11 Uhr | Beruf-Chance

Landesgartenschau in Darmstadt Absage als „Schlag mit dem Hammer“

Die Darmstädter verzichten auf die Landesgartenschau, weil das Geld fehlt. Doch damit, sagen Kritiker, verspielt die Stadt auch eine große Chance. Mehr Von Rainer Hein, Darmstadt

02.06.2017, 14:27 Uhr | Rhein-Main

Unternehmen und Darmstadt 98 „Hier läuft keiner über den roten Teppich“

Die Unternehmer Kai Beckmann und Arnd Zinnhardt sprechen im Interview über die Besonderheiten des SV Darmstadt 98, das Lebenswerk von Jonathan Heimes und die Motivation von Merck und der Software AG, sich bei den „Lilien“ zu engagieren. Mehr Von Michael Eder, Darmstadt

02.06.2017, 08:04 Uhr | Rhein-Main

Windvorranggebiete Sturm im Nibelungenland

Im Odenwald sollen besonders viele Windvorranggebiete geschaffen werden – zum Ärger der Anwohner. Mehr Von Rainer Hein

01.06.2017, 12:00 Uhr | Rhein-Main

Darmstadt steigt aus Landesgartenschau 2022: Fulda könnte übernehmen

Wegen eines ungeahnten Etatlochs gibt Darmstadt die Landesgartenschau 2022 zurück. Ein Ersatz scheint gefunden. Fulda könnte seine für 2026 geplante Schau um vier Jahre vorziehen. Mehr

31.05.2017, 14:13 Uhr | Rhein-Main

Darmstadt Landesgartenschau fällt Sparkurs zum Opfer

Die Landesgartenschau wird im Jahr 2022 nicht in Darmstadt stattfinden. Die Stadt hatte im vergangenen Jahr den Zuschlag vor dem Mittbewerber Fulda erhalten. Mehr Von Rainer Hein, Darmstadt

31.05.2017, 10:02 Uhr | Rhein-Main

Vorranggebiete in Rhein-Main Bürger bis 14. Juli noch zu Windrädern gefragt

Seit fünf Jahren arbeitet die Rhein-Main-Region daran, Windvorranggebiete auszuweisen. Am 14. Juli endet die Frist, um den Plan zu kommentieren. Mehr Von Mechthild Harting

30.05.2017, 18:25 Uhr | Rhein-Main

Unternehmer aus der Uni Dem Gründergeist Schub verleihen

So manche Idee für ein Weltunternehmen entsteht in der Garage. Doch darauf verlassen sich Hochschulen schon lange nicht mehr - auch nicht die TU Darmstadt mit ihrem Gründerzentrum. Mehr Von Astrid Ludwig, Rhein-Main

30.05.2017, 15:34 Uhr | Rhein-Main

Lärmbelastung zu hoch Kein Stadion-Neubau am Böllenfalltor

Darmstadt 98 braucht dringend eine Spielstätte, die den Vorgaben der DFL genügt. Ein Neubau am Böllenfalltor sei nicht möglich, sagt der Rathauschef. Und verweist auf eine Regel des Bundes. Mehr

24.05.2017, 15:45 Uhr | Rhein-Main

Feldpostleitstelle Schneckenpost für Heimatgefühle

Seit 25 Jahren beliefert die Feldpostleitstelle der Bundeswehr in Pfungstadt deutsche Soldaten im Ausland mit Briefen und Paketen. Elektronische Hilfe sucht man dort vergebens. Mehr Von Werner Breuning

22.05.2017, 20:19 Uhr | Gesellschaft

Schlossgrabenfest in Darmstadt Marktplatz wird zur Festivalzone

Top-Acts, Weinproben und bis zu 60.000 Besucher: Vieles wird am Schlossgrabenfest in Darmstadt sein wie in den Jahren zuvor. Doch es gibt auch manche Neuerung - nicht nur in Sicherheitsfragen. Mehr Von Rainer Hein, Darmstadt

17.05.2017, 10:18 Uhr | Rhein-Main

Trickbetrüger gefasst Falsche Polizisten am Telefon

Zwei Männer rufen einen Rentner in Darmstadt an und geben sich als Polizisten aus. Ihr Ziel: den Mann dazu bringen, sehr viel Geld abzuheben. Möglicherweise ist er nicht das einzige Opfer. Mehr

16.05.2017, 19:37 Uhr | Rhein-Main
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z