Darmstadt: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Taunuskamm Windräder rücken in weite Ferne

Der Wiesbadener Energieversorger Eswe stellt seine Pläne für den Taunuskamm in Frage. Damit reagiert er auf Vorgaben des VGH für den laufenden Rechtsstreit mit dem Regierungspräsidium. Mehr

17.01.2018, 07:47 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Darmstadt

   
Sortieren nach

Conways Wortschöpfung Unwort des Jahres 2017 ist „alternative Fakten“

Das Unwort des Jahres 2017 steht fest. Es hat viel mit Donald Trump zu tun. Aber nicht nur. Wie begründet die Jury in Darmstadt den Gewinner? Mehr

16.01.2018, 10:52 Uhr | Gesellschaft

Minderjährige Flüchtlinge Teenager mit Vollbart und tiefer Stimme

Wie alt sind Flüchtlinge wirklich? Das Frankfurter Jugendamt bezweifelt, dass Medizintests zuverlässig sind. Mehr Von Marie Lisa Kehler

15.01.2018, 14:30 Uhr | Rhein-Main

Flüchtlingshilfe Schnellere Hilfe für traumatisierte Flüchtlinge

Die Versorgung der Geflüchteten in Hessen soll verbessert werden. Vier psychosoziale Zentren sollen entstehen. Ein großes Problem ist die Sprachbarriere. Mehr Von Marie Lisa Kehler

14.01.2018, 20:11 Uhr | Rhein-Main

Hessische Landesbahn Kleine Bahn vor einem großen Jahr

Die Hessische Landesbahn wird von Dezember an zusätzliche Strecken bedienen. Es ist der größte Kraftakt in der Geschichte des Betriebs, der seit Jahren auf Wachstumskurs ist. Mehr Von Manfred Köhler

14.01.2018, 18:33 Uhr | Rhein-Main

TU Darmstadt Mails von der Hausfassade

Einmal mehr investiert die Technische Universität in Kunst. Diesmal ist eine Lichtinstallation auf dem Campus Lichtwiese entstanden. Mehr Von Rainer Hein, Darmstadt

11.01.2018, 11:22 Uhr | Rhein-Main

Darmstadt Ehemaliger Doktorand wegen Terrorverdachts angeklagt

Er soll für eine ausländische terroristische Vereinigung geworben und zur Begehung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat angeleitet haben. Deshalb klagt die Generalstaatsanwaltschaft einen ehemaligen Darmstädter Doktoranden an. Mehr

09.01.2018, 12:49 Uhr | Rhein-Main

Angriff auf 17-Jährige Alter von Verdächtigem in Darmstadt wird überprüft

Wenige Tage vor dem tödlichen Messerangriff auf eine 15-Jährige im pfälzischen Kandel hat sich in Darmstadt eine ähnliche Tat ereignet. Dort wurde eine 17-Jährige mit Messerstichen schwer verletzt. Unter Tatverdacht steht ebenfalls ein junger Flüchtling. Mehr

05.01.2018, 11:39 Uhr | Gesellschaft

Überraschung im Kinderzimmer Puppen und Teddys in Sandip Shahs bewohnter Kunstinstallation

In Sandip Shahs „bewohnter Kunstinstallation“ werden schon seit 15 Jahren alle Räume von Küche bis Bad künstlerisch bespielt. Für das „Projekt Kinderzimmer“ lädt Shah nun Künstler ein, die auch Väter sind. Mehr Von Christoph Schütte

30.12.2017, 14:19 Uhr | Rhein-Main

Hauptbahnhof Darmstadt Sperrung wegen Rauch und Flammen aus Lok

Der brennender Motor eines Regionalzuges hat den Zugverkehr am Darmstädter Hauptbahnhof kurzzeitig lahmgelegt. Die Fahrgäste mussten umsteigen, blieben aber unverletzt. Mehr

29.12.2017, 19:38 Uhr | Rhein-Main

Umwandlung von Kaserne Leben in der „Waldvilla“ oder der Sozialwohnung

Der städtebauliche Wettbewerb zur Umwandlung der Darmstädter Cambrai-Fritsch-Kaserne in ein Wohngebiet ist entschieden. Jetzt muss die Stadt das Grundstück aber auch in ihren Besitz bekommen. Mehr Von Rainer Hein

27.12.2017, 20:02 Uhr | Rhein-Main

Jura für Senioren Jeden Tag an der Uni – mit 71 Jahren

Wenn Senioren studieren, interessieren sie sich eigentlich für weiche Fächer wie Kunstgeschichte. Aber wie steht es nach der Rente um die Begeisterung für Jura? Die Frankfurter Goethe-Uni hat das jetzt ausprobiert. Mehr Von Daniel Schleidt

27.12.2017, 11:45 Uhr | Beruf-Chance

Paketprüfstelle der Post Zischen und Knallen als Härtetest für Pakete

Die Deutsche Post unterhält in Darmstadt eine Prüfstelle für Verpackungen. Schließlich soll deren Inhalt ja heil ankommen. Mehr Von Daniel Schleidt

27.12.2017, 08:40 Uhr | Rhein-Main

Stoppok & Tess Wiley live Hintersinn, eingängig verpackt

Zwei mit Groove: Stoppok und Tess Wiley begeistern das Publikum in der Darmstädter Centralstation. Mehr Von Norbert Krampf

27.12.2017, 07:31 Uhr | Rhein-Main

Berufsschulen in Darmstadt Die Welt ist zu schnell für Fünf-Jahres-Pläne

Einig sind sich in Darmstadt die Stadtverordneten, dass die Berufsschullandschaft neu gegliedert werden muss. Nur wie? Mehr Von Rainer Hein

25.12.2017, 10:05 Uhr | Rhein-Main

Unwort des Jahres „Fake News“ oder „atmender Deckel“ könnte auf „Volksverräter“ folgen

Oder haben die „alternative Fakten“ die Debatte 2017 besonders unschön geprägt? „Bio-Deutsche“? Noch kann jeder Unwort-Vorschläge einreichen. Mehr

25.12.2017, 09:06 Uhr | Gesellschaft

Klassikstadt Fechenheim Voll auf Eisen und Backstein

Marc Baumüller hat eine alte Fabrikhalle in Fechenheim in einen Anziehungspunkt für Oldtimer-Fans verwandelt. Inzwischen exportiert der Darmstädter das Klassikstadt-Konzept in andere Städte. Mehr Von Jochen Remmert

21.12.2017, 14:30 Uhr | Rhein-Main

Regen und kürzere Adventszeit Hessens Weihnachtsmärkte ziehen gemischte Bilanz

Bald ist es wieder vorbei mit Glühwein und heißen Maronen. Klar ist schon jetzt: Nicht alle Weihnachtsmärkte in Hessen ziehen eine positive Bilanz. Die Gründe dafür liegen auf der Hand. Mehr

21.12.2017, 10:16 Uhr | Rhein-Main

Kunsthalle Darmstadt Von krummen Nägeln, Gold und Diebesgut

Die 38. Jahresausstellung der Darmstädter Sezession zeigt junge, frische Kunst. Dabei stammen die Exponate der „radikalen Künstler“ meist aus Berlin. Mehr Von Christoph Schütte

20.12.2017, 14:16 Uhr | Rhein-Main

Nach Darmstädter Absturz Hamit Altintop übt Selbstkritik

Der ehemalige Bayern-Profi sieht seine Führungsrolle beim SV Darmstadt 98 kritisch. Er sei mitverantwortlich für die schlechte Platzierung in der 2. Fußball-Bundesliga. Mehr

19.12.2017, 10:39 Uhr | Rhein-Main

Gründerzentrum in Darmstadt Mit Lounge und Werkstätten

Die Region liegt bei Start-up hinter Berlin und Hamburg nur an dritter Stelle. Das in Darmstadt eröffnete Technologie- und Gründerzentrum soll dazu beitragen, dass sich das ändert. Mehr Von Rainer Hein

15.12.2017, 17:41 Uhr | Rhein-Main

Schüler klagen über Beschwerde Reizender Stoff in Schule in Darmstadt freigesetzt

In einer Darmstädter Schule hat offenbar jemand einen Reizstoff versprüht. Mehrere Schüler klagten über Reizungen der Atemwege und Kopfschmerzen. Mehr

11.12.2017, 17:17 Uhr | Rhein-Main

Landesmuseum Darmstadt Wie Giselas Kronschatz in die Kanalisation fiel

Kunstgeschichte als Krimi: Der „Mainzer Goldschatz“ am Landesmuseum Darmstadt erzählt hochspannend von Fake, Patriotismus und davon, wie man Legenden strickt. Mehr Von Eva-Maria Magel

08.12.2017, 13:49 Uhr | Rhein-Main

10 Jahre Darmstadtium „Schepp Schachtel“ feiert Geburtstag

Das Darmstadtium wird zehn Jahre alt: Das Darmstadt Wissenschafts- und Kongresszentrum hat sich in den vergangenen Jahren vom Sorgenkind zur Vorzeige-GmbH gemausert. Mehr Von Rainer Hein

08.12.2017, 12:04 Uhr | Rhein-Main

RMV-Fahrplanwechsel Mehr nachts, mehr morgens und manchmal WLAN

Am kommenden Sonntag steht beim Rhein-Main-Verkehrsverbund ein Fahrplanwechsel an. Wem bringt das was? Mehr

08.12.2017, 11:14 Uhr | Rhein-Main
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z