Darmstadt: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Darmstadt 98 Neue Kämpfer gesucht

Auf Dirk Schuster, den Trainer von Darmstadt 98, wartet viel Arbeit bei der Auswahl der Zugänge. Neben dem Können der Kandidaten zählt auch deren Mentalität. Mehr

18.06.2018, 19:31 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Darmstadt

   
Sortieren nach

Akasol AG Mit dem E-Bus an die Börse

Das Darmstädter Unternehmen Akasol ist vor zehn Jahren aus einer Arbeitsgruppe von Studenten entstanden und setzt auf den Aufschwung des Elektroantriebs. Nun geht es an die Börse. Mehr Von Jan Schiefenhövel

13.06.2018, 17:21 Uhr | Rhein-Main

Diktatwettbewerb „Mein Lieblingswort ist Lama“

Heute wird im Goethe-Gymnasium das überregionale Finale von „Frankfurt schreibt“ ausgetragen. Die jüngste Teilnehmerin heißt Lena und ist gerade einmal elf Jahre alt. Mehr Von Matthias Trautsch

12.06.2018, 12:18 Uhr | Rhein-Main

Arbeiten 4.0 Der Chef im Cockpit

Ein Konzernvorstand ohne eigenes Büro und Beschäftigte, die regelmäßig mobil arbeiten: Die Digitalisierung macht es möglich. Und zwar auch im Mittelstand. Mehr Von Thorsten Winter

08.06.2018, 09:15 Uhr | Rhein-Main

Interview mit Kriminologin „Es geht den Tätern um Macht, Anerkennung, Spaß“

Wieso richteten sich die Gewaltexzesse in Darmstadt gegen Polizisten? Die Kriminologin Rita Steffes-Enn forscht zu dem Thema. Für sie spielt das Auseinanderdriften der Gesellschaft eine Rolle. Mehr Von Katharina Iskandar

07.06.2018, 15:50 Uhr | Rhein-Main

Ausschreitungen in Darmstadt Polizeianwärter wegen Waffenbesitzes bei Randale suspendiert

Wieder wird gegen einen hessischen Polizeianwärter im Zusammenhang mit Gewalttaten ermittelt. Wie in einem früheren Fall in Wiesbaden hat auch dieser junge Mann eine kontroverse Vergangenheit. Mehr

07.06.2018, 15:27 Uhr | Rhein-Main

Kunsthalle Darmstadt Gesichter und Ruinen

Die Kunsthalle Darmstadt zeigt zwei Ausstellungen von Hans-Jürgen Raabe und Ulrich Horndash. Während Raabe jede Inszenierung verweigert, ist Horndashs „Veduta 4“ außerordentlich präzise inszeniert. Mehr Von Christoph Schütte

07.06.2018, 08:41 Uhr | Rhein-Main

U-Bahn-Installation Von Darmstadt nach Hogwarts

Es ist der Traum von vielen Jugendlichen - das berühmte Gleis 9 3/4 aus den Harry Potter Romanen. Wer den Express zur Schule für Zauberer nehmen möchte, sollte nach Darmstadt kommen. Mehr Von Jan Schiefenhövel

06.06.2018, 10:27 Uhr | Rhein-Main

Randale in Darmstadt Polizeianwärter hatte Messer dabei

Am Rande der Ausschreitungen in Darmstadt wird auch ein Polizeianwärter festgenommen. Bei ihm werden ein Messer sowie Pfefferspray sichergestellt. Und der angehende Polizist ließ sich noch mehr zu Schulden kommen. Mehr Von Katharina Iskandar, Jan Schiefenhövel

06.06.2018, 06:27 Uhr | Rhein-Main

Nach Krawallen in Darmstadt Polizei sucht in sozialen Medien nach Zeugen

Nach den Krawallen im Darmstädter Herrngarten sucht die Polizei Hessen dringend nach Zeugen der Vorfälle. Dafür nutzen die Ermittler nun die sozialen Medien. Mehr

05.06.2018, 09:41 Uhr | Rhein-Main

Angriffe auf Polizisten Plötzliche Gewaltexplosion

Nach den Attacken junger Männer auf Polizisten streitet die hessische Politik über eine Verschärfung des Strafmaßes – die Debatte ist auch wegen der anstehenden Landtagswahl sehr brisant. Mehr Von Julian Staib, Wiesbaden

04.06.2018, 19:53 Uhr | Politik

Gewalt in Darmstadt So schafft man sich ab

In einer Zeit, in der Terroristen die ganze Wachsamkeit des Staates fordern, sieht sich die Polizei einer gewaltsamen Abneigung derer gegenüber, die sie schützen soll. So schafft Deutschland sich tatsächlich ab. Mehr Von Reinhard Müller

04.06.2018, 19:48 Uhr | Politik

Das Mädchen und der Flüchtling Liest man davon nur in der Presse?

Eine ARD-Dokumentation fragt nach dem Ge- und Misslingen der Integration: „Das Mädchen und der Flüchtling“ handelt vom Mord an der jungen Mia in Kandel und den Folgen. Mehr Von Michael Hanfeld

04.06.2018, 17:31 Uhr | Feuilleton

Krawall-Kommentar Solidarität für die Falschen

Auf einem Volksfest in Darmstadt wird die Polizei ohne ersichtlichen Grund von einem aufgebrachten Mob attackiert. Die massenhafte Entgleisung zeigt ein tiefgreifendes Problem unserer Gesellschaft. Mehr Von Helmut Schwan

04.06.2018, 15:34 Uhr | Rhein-Main

Schlossgrabenfest in Darmstadt Polizeianwärter nach Krawallen festgenommen

Die Polizei hat die Verdächtigen nach den Krawallen am Rande des Schlossgrabenfests in Darmstadt wieder entlassen. Ein Polizeianwärter wurde festgenommen. Mehr

04.06.2018, 12:02 Uhr | Rhein-Main

Schlossgrabenfest Darmstadt Ein Musikfest mit brutalem Ende

Immer öfter werden Polizisten Opfer von Gewalt. Diesmal greifen in Darmstadt am Rande eines Volksfestes mehr als 100 junge Leute die Beamten an. Hessens Innenminister fordert Konsequenzen. Mehr Von Julian Staib

03.06.2018, 20:37 Uhr | Gesellschaft

Mietfahrrad-Boom Die andere Mobilität

Praktisch und für viele unverzichtbar, für das Straßenbild aber oft ein Albtraum: die Rhein-Main-Region im Mietfahrrad-Boom. Mehr

03.06.2018, 18:34 Uhr | Rhein-Main

15 verletzte Polizisten Bilanz einer Chaos-Nacht in Darmstadt

In Darmstadt wird Hessens größtes Musikfestival gefeiert. In der Nacht danach muss die Polizei ausrücken – die Beamten sollen gezielt angegriffen worden sein. Der Polizeipräsident spricht von einem „Gewaltausbruch“. Mehr

03.06.2018, 15:49 Uhr | Gesellschaft

„Dreigroschenoper“ Buchstabenspiele

Es geht also doch immer weiter: Philipp Tiedemann inszeniert am Staatstheater Darmstadt die „Dreigroschenoper“ und liefert eine verheißungsvoll starke Premiere. Mehr Von Guido Holze

02.06.2018, 08:44 Uhr | Rhein-Main

Wohnungsnot in Großstädten Das Potential liegt unterm Dach

Um Wohnungsmangel in den Großstädten zu bekämpfen, bieten sich der Ausbau von Dachgeschossen und die Dachaufstockung an. Doch in der Praxis wird es schwierig, dieses Potential zu heben. Mehr Von Christian Hunziker, Berlin

01.06.2018, 12:53 Uhr | Wirtschaft

„Wald Weites Web“ Pilze als das Internet der Natur

Wer will, der darf Pilze gerne mit einem Computernetzwerk vergleichen. Beim Waldkunstpfad in Darmstadt sind solche Gedankengänge geradezu erwünscht. Zu Besuch bei einem ungewöhnlichen Kunstprojekt. Mehr Von Jan Schiefenhövel

29.05.2018, 11:52 Uhr | Rhein-Main

Hessen Kommen die Diesel-Fahrverbote?

In einigen Straßen Hamburgs sind Dieselfahrzeuge schon verboten. Auch in Hessen werden Stimmen laut. Folgen als nächstes Städte wie Frankfurt, Wiesbaden und Darmstadt? Mehr Von Helmut Schwan, Mechthild Harting

28.05.2018, 19:11 Uhr | Rhein-Main

Drei Millionen Fehltage Rückenschmerzen belasten die Arbeitswelt

Viele Hessen leiden unter Rückenschmerzen. Drei Millionen Fehltage kommen in einem Jahr wegen Krankmeldungen zusammen. Die körperlichen Leiden haben oftmals psychische Ursachen. Mehr Von Jan Schiefenhövel

26.05.2018, 18:56 Uhr | Rhein-Main

Menschliche Roboterfrau „Elenoide“ kann lachen, sprechen und gestikulieren

„Elenoide“ ist 1,70 Meter groß, wiegt 45 Kilo, hat blondes Haar und blaue Augen. Aus der Nähe betrachtet wirkt die Roboterfrau aus Japan auch beinah menschlich. Mehr

25.05.2018, 16:03 Uhr | Rhein-Main

Darmstadt Neuer Radweg zur Lincoln-Siedlung

Die Stadt Darmstadt baut für 700 000 Euro eine Verbindung von der Innenstadt nach Eberstadt, um das neue Quartier anzubinden. Damit wird zugleich eine Lücke im regionalen Wegenetz geschlossen. Mehr Von Jan Schiefenhövel

24.05.2018, 14:37 Uhr | Rhein-Main
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z