http://www.faz.net/-gzq
Im Mittelpunkt: Der neue BVB-Coach Peter Stöger steht nur scheinbar am Bildrand und bekommt später freie Sicht auf den Dortmunder Sieg in Mainz.

2:0 in Mainz : Der erste Schritt aus der Dortmunder Krise

Borussia Dortmund gewinnt nach acht Spielen ohne Sieg mit dem neuen Trainer Peter Stöger auf Anhieb beim FSV Mainz 05 – und bleibt dabei sogar ohne Gegentor.
Wohin führt der Mainzer Weg? Auf Torhüter Robin Zentner und Kollegen warten entscheidende Tage

Mainz 05 : Zehn wegweisende Tage

Mainz 05 hofft auf mehr Ruhe im Verein – ein erfolgreiches Abschneiden in Leipzig wäre eine gute Basis für die wichtigen Spiele zum Abschluss des Jahres.
Bundesliga
Würdevoller Abgang: Johannes Kaluza zieht die Konsequenzen.

Mainz 05 : Ein bisschen Frieden

Johannes Kaluza gibt auf: Der Vorstandsvorsitzende räumt seinen Posten bei Mainz 05. Wer kann den Verein jetzt zur Ruhe bringen?

Seite 1/10

  • Mainz-Torwart Zentner greift daneben, Augsburg profitiert und gewinnt.

    1:3 gegen Augsburg : Mainz droht ein strenger Winter

    Mehr Torschüsse, mehr Ballbesitz, mehr Zweikämpfe und mehr Flanken: Dennoch verliert Mainz 1:3 gegen Augsburg. Die Unruhe im Verein ist groß - ein kurioses Werbefilmchen des umstrittenen Vorsitzenden Kaluza rundet das Bild ab.
  • Befreiungsschlag im Breisgau: Freiburg schlägt Mainz mit 2:1

    2:1 gegen Mainz : Freiburger Befreiung

    Mit 2:1 gewinnen die Breisgauer gegen den FSV Mainz 05 und schaffen den ersehnten Erfolg nach zuvor fünf Partien ohne Sieg. Die Mainzer Misere hält dagegen an.
  • Mainz-05-Präsident Johannes Kaluza.

    Mainz-05-Kommentar : Die Grenzen der eigenen Rolle

    Mainz 05 hatte großes Glück, dass der Verein die selbstgeschaffene Krise sportlich ohne Folgeschäden überstanden hat. Nun ist der Verein in der Pflicht, auch außerhalb des Rasens für Ordnung zu sorgen.
  • FSV Mainz 05 : Die Streitsache Kaluza

    Kritik am Präsidenten von Mainz 05 wächst, er selbst bietet nun an den Weg zu Neuwahlen frei zu machen. Dass er sich dabei noch einmal zur Wahl stellt, ist nicht ausgeschlossen.
  • 0:1 gegen Mainz 05 : Kölner Krise hält an

    Schlusslicht Köln hat auch das zwölfte Spiel in der Bundesliga nicht gewinnen können. Die Mannschaft von Trainer Stöger verliert gegen Mainz – und wieder sorgt der Videoassistent für Diskussionen.
  • Diskutiert wird immer: der Mainzer Trainer Sandro Schwarz (l) im Gespräch zur Halbzeitpause mit Schiedsrichter Sven Jablonski (3.v.l.)

    1:1 in Gladbach : Videobeweise und Vestergaard bremsen Mainz

    Mainz 05 agiert stark wie lange nicht in der Fremde. Die Borussia hat Glück mit der Videohilfe aus Köln. Hecking prognostiziert das Ende zur Winterpause. Und der Mainzer Torwart sorgt für Slapstick.
  • Kaum zu bremsen: Die Mainzer wollen laufen - aber im richtigen Moment

    Mainz 05 : Es läuft auch mit weniger Laufen

    Jahrelang gehörte Mainz 05 zu den laufstärksten Teams der Bundesliga. Die Statistik weist vor dem Spiel in Mönchengladbach aus, dass die Rheinhessen nun weniger rennen. Der Ertrag ist aber ähnlich.
  • Erleichterung: Der frühere Mainzer Präsident Harald Strutz dürfte in Kürze entlastet werden

    Mainz 05 : Weg für Entlastung von Strutz und Co. ist frei

    Die am Montag bei der Mitgliederversammlung vertagte Entlastung des alten Vorstands von Mainz 05 wird wohl in Kürze nachgeholt. Die Staatsanwaltschaft führt keine Ermittlungen gegen Präsident Harald Strutz oder seine früheren Kollegen.
  • Verärgert: Harald Strutz muss als früherer Vorsitzender von Mainz 05 auf seine Entlastung warten

    Mainz 05 : Neuer Rekord, alter Streit

    Eine anonyme Strafanzeige sorgt für Ärger bei Mainz 05: Der alte Vorstand muss deshalb auf seine Entlastung warten. Das sorgt für Empörung - und stellt den Rekordgewinn in den Schatten.