http://www.faz.net/-gzq

2:3 gegen FSV Mainz 05 : Hamburger SV rutscht weiter ab

Der Hamburger SV hat mit einem 2:3 beim FSV Mainz 05 seine Negativserie verlängert. Der Erfolgsdruck wird für den HSV im unteren Tabellendrittel immer größer – insbesondere beim nächsten Spiel.
Bundesliga
Freut sich auf seine Aufgabe bei 05: Präsident Johannes Kaluza.

Mainz 05 : „Ich bin Diener und nicht der König“

Die Führungsstruktur von Mainz 05 ist 100 Tage alt. Vereins- und Vorstandschef Johannes Kaluza sieht seine Rolle vornehmlich darin, den Bundesligaklub zu repräsentieren.

1:1 gegen Mainz : Ernüchterung für Wolfsburg

Trainer Martin Schmidt kommt beim Wiedersehen mit Mainz 05 nur zu einem Unentschieden gegen seinen alten Klub. Der Videobeweis bewahrt Wolfsburg dabei gar noch vor Schlimmerem.

Seite 1/9

  • Kann der Vorstandsvorsitzende Johannes Kaluza mit der Entscheidung leben?

    Mainz 05 : Die Weichen werden gestellt

    Exakt drei Monate nach den Neuwahlen bei Mainz 05 stehen Entscheidungen an: Der Aufsichtsrat hat beschlossen, nur einen von bis zu zwei möglichen weiteren Vorstandsposten zu besetzen. Der Kandidat soll extern gesucht werden.
  • Schiedsrichter Stieler und Hertha-Stürmer Ibisevic (Zweiter von rechts).

    Mainz gegen Hertha : Kommt jetzt der Lippenleserbeweis?

    Diesmal beklagen sich die Mainzer nicht über die Videobeweis. Hertha-Stürmer Vedad Ibisevic hofft derweil, dass eine neue Instanz ihn vor einer Sperre wegen Schiedsrichterbeleidigung bewahrt.
  • Der Mainzer Pablo de Blasis nach dem Tor des Tages.

    1:0 gegen Hertha : Mainz profitiert vom Videobeweis

    Das Tor des Tages erzielt Pablo De Blasis per Foulelfmeter nach Videobeweis – es ist das 500. Tor der Mainzer Bundesliga-Geschichte und reicht für den Sprung aus der Abstiegszone.
  • Mund abputzen: Mainz 05 und Suat Serdar wollen eine Reaktion zeigen

    Mainz 05 : Nur kein Selbstmitleid

    Böse und sauer wollen sie sein: Mainz 05 will aus der unglücklichen Niederlage gegen Hoffenheim Energie gewinnen fürs nächste Heimspiel gegen Hertha BSC am Samstag.
  • Entspannt: Sandro Schwarz ficht die Polemik nicht an

    Mainz 05 : Zu grün, zu grau oder zu blau?

    In einer Talkrunde wurde die Ausstrahlung von Sandro Schwarz kritisch beurteilt. Der Mainzer Trainer reagiert denkbar gelassen - und hofft am Abend auf ein gutes Omen gegen Hoffenheim.
  • 4:0 gegen Mainz 05 : Der Meister sprüht vor Energie

    Der FC Bayern München knüpft an seine gute Wiesn-Bilanz an und verschafft sich durch das 4:0 gegen überforderte Mainzer wieder etwas Ruhe. Dabei trifft Lewandowski bei seinem Jubiläum gleich doppelt.