Home
http://www.faz.net/-gzg-770n2
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Rüdesheim Flugabsturz: Ein Todesopfer von der Bergstraße

Ein Todesopfer des Flugzeugabsturzes nahe Rüdesheim ist identifiziert. Nach Angaben der Polizei handelt es sich um einen Mann von der Bergstraße.

© dpa Vergrößern Nur Trümmer zwischen Bäumen: Bei dem Absturz eines Kleinflugzeugs nahe Rüdesheim kam ein Mann aus dem Kreis Bergstraße ums Leben.

Nach dem Flugunglück bei Rüdesheim ist eines der beiden Todesopfer identifiziert worden. Bei dem Absturz kam ein 67 Jahre alter Mann aus dem Kreis Bergstraße ums Leben.

„Die Identität des zweiten verstorbenen Mannes ist noch nicht abschließend geklärt“, teilte die Wiesbadener Polizei mit. Warum das Leichtflugzeug am Sonntag abgestürzt war, blieb zunächst unklar.

Mehr zum Thema

Nach ersten Ermittlungen war die Maschine von einem Flugplatz im südhessischen Lorsch gestartet, verunglückt war das Flugzeug in der Nähe eines Segelflugplatzes bei Rüdesheim-Aulhausen. Die beiden Leichen sollten am Dienstag obduziert werden.

Quelle: LHE

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Baden-Württemberg Zwei Tote nach Absturz von Sportflugzeug

Beim Absturz eines Kleinflugzeugs in ein Wohngebiet kommen die beiden Insassen ums Leben, durch Zufall wird niemand am Boden verletzt. Spezialisten fragen nun nach der Ursache. Mehr

18.01.2015, 20:10 Uhr | Gesellschaft
Flugzeugunglück Trümmer der abgestürzten Air-Asia-Maschine gefunden

Indonesische Suchteams haben vor der Küste Borneos vier große Teile der abgestürzten Air-Asia-Maschine gefunden. Zudem konnten bisher 30 Leichen geborgen werden. Mehr

04.01.2015, 11:26 Uhr | Gesellschaft
Flugzeug-Unglück Militär beendet Bergung von Air-Asia-Wrack

Alle Versuche, den Rumpf der abgestürzten Air-Asia-Maschine aus der Javasee zu heben, waren erfolglos. Nun stellen indonesische Suchmannschaften die Bergungsarbeiten vorerst ein. Mehr

27.01.2015, 17:13 Uhr | Gesellschaft
Air-Asia-Absturz Suche nach Opfern geht weiter

Einsatzkräfte in Indonesien suchen weiter nach Opfern, Wrackteilen und den Flugschreibern der abgestürzten Air-Asia-Maschine. Bisher konnten 30 Leichen geborgen werden. Mehr

05.01.2015, 10:23 Uhr | Gesellschaft
Flugzeugunglück Air-Asia-Absturz bleibt ein Rätsel

Ist die verunglückte Air-Asia-Maschine unkontrolliert nach oben gestiegen? Haben Messinstrumente falsche Daten geliefert? Täglich gibt es neue Informationen vom Absturz von Flug QZ8501. Nicht immer passen sie zusammen. Mehr

21.01.2015, 12:16 Uhr | Gesellschaft
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 18.02.2013, 11:05 Uhr

Erst der Patient, dann der Gewinn

Von Rainer Hein

Darmstadts Klinikdezernent ist frohen Mutes. Gerade erst hat die Stadt zwei kirchliche Krankenhäuser aufgekauft. Doch nach der Fusion sollen nicht etwa hohe Renditen im Mittelpunkt stehen. Mehr