http://www.faz.net/-gzg-770n2
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Veröffentlicht: 18.02.2013, 11:05 Uhr

Rüdesheim Flugabsturz: Ein Todesopfer von der Bergstraße

Ein Todesopfer des Flugzeugabsturzes nahe Rüdesheim ist identifiziert. Nach Angaben der Polizei handelt es sich um einen Mann von der Bergstraße.

© dpa Nur Trümmer zwischen Bäumen: Bei dem Absturz eines Kleinflugzeugs nahe Rüdesheim kam ein Mann aus dem Kreis Bergstraße ums Leben.

Nach dem Flugunglück bei Rüdesheim ist eines der beiden Todesopfer identifiziert worden. Bei dem Absturz kam ein 67 Jahre alter Mann aus dem Kreis Bergstraße ums Leben.

„Die Identität des zweiten verstorbenen Mannes ist noch nicht abschließend geklärt“, teilte die Wiesbadener Polizei mit. Warum das Leichtflugzeug am Sonntag abgestürzt war, blieb zunächst unklar.

Mehr zum Thema

Nach ersten Ermittlungen war die Maschine von einem Flugplatz im südhessischen Lorsch gestartet, verunglückt war das Flugzeug in der Nähe eines Segelflugplatzes bei Rüdesheim-Aulhausen. Die beiden Leichen sollten am Dienstag obduziert werden.

Quelle: LHE

 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Südhessen Mann erschießt frühere Frau

In Griesheim bei Darmstadt hat ein 60 Jahre alter Mann seine frühere Frau erschossen. Gleich nach der Bluttat stellt er sich der Polizei. Mehr

30.06.2016, 15:47 Uhr | Rhein-Main
Großeinsatz Mann klettert auf Sydney Harbour Bridge

Ein Mann ist in der australischen Metropole Sydney auf die Harbour Bridge, eine über 140 Meter hohe Brücke und Wahrzeichen der Stadt, geklettert. Erst nach zähen Verhandlungen mit Polizei und Feuerwehr erklärte sich der Mann bereit, die Brücke wieder zu verlassen. Mehr

17.06.2016, 11:42 Uhr | Gesellschaft
Identität geklärt Täter von Viernheim wollte erschossen werden

Die Identität des Mannes, der in einem Kinocenter im südhessischen Viernheim Geiseln genommen hatte, steht jetzt fest. Er wollte wohl schon länger Suizid begehen. Mehr Von Katharina Iskandar

24.06.2016, 16:13 Uhr | Gesellschaft
Amerika Attentat auf Trump vereitelt

Bei einer Wahlkampfveranstaltung von Donald Trump in Las Vegas wurde am Samstag ein junger Brite festgenommen. Nun hat der Mann bei der Polizei ausgesagt, dass er den wahrscheinlichen Präsidentschaftsbewerber der Republikaner töten wollte. Einem Zeitungsbericht zufolge leidet der Mann an einer Form von Autismus. Mehr

21.06.2016, 15:39 Uhr | Politik
Flugzeug-Absturz Blackbox bestätigt Rauch an Bord der Egyptair-Maschine

Noch immer ist unklar, warum genau die Egyptair-Maschine Mitte Mai abstürzte. Nun haben Experten erste Ergebnisse der Auswertung des Flugdatenschreibers präsentiert. Mehr

30.06.2016, 09:32 Uhr | Gesellschaft

Schützt die Kinder

Von Hans Riebsamen

Im Straßenverkehr sind in den vergangenen Jahren weniger Kinder bei Unfällen gestorben. Das ist erfreulich, aber Unfälle mit Kindern lassen sich gänzlich vermeiden - wenn man denn will. Mehr 2 0

Abonnieren Sie unsere Rhein-Main Newsletter

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen