http://www.faz.net/-gzg-770n2

Rüdesheim : Flugabsturz: Ein Todesopfer von der Bergstraße

  • Aktualisiert am

Nur Trümmer zwischen Bäumen: Bei dem Absturz eines Kleinflugzeugs nahe Rüdesheim kam ein Mann aus dem Kreis Bergstraße ums Leben. Bild: dpa

Ein Todesopfer des Flugzeugabsturzes nahe Rüdesheim ist identifiziert. Nach Angaben der Polizei handelt es sich um einen Mann von der Bergstraße.

          Nach dem Flugunglück bei Rüdesheim ist eines der beiden Todesopfer identifiziert worden. Bei dem Absturz kam ein 67 Jahre alter Mann aus dem Kreis Bergstraße ums Leben.

          „Die Identität des zweiten verstorbenen Mannes ist noch nicht abschließend geklärt“, teilte die Wiesbadener Polizei mit. Warum das Leichtflugzeug am Sonntag abgestürzt war, blieb zunächst unklar.

          Nach ersten Ermittlungen war die Maschine von einem Flugplatz im südhessischen Lorsch gestartet, verunglückt war das Flugzeug in der Nähe eines Segelflugplatzes bei Rüdesheim-Aulhausen. Die beiden Leichen sollten am Dienstag obduziert werden.

          Quelle: LHE

          Weitere Themen

          Als erste Frau am Ruder Video-Seite öffnen

          Frankfurter Primus-Linie : Als erste Frau am Ruder

          Schifffahrt ist Männersache? Nicht bei der Frankfurter Primus-Linie. Das Unternehmen wird von einer Frau gesteuert. FAZ.NET hat Marie Nauheimer für die Video-Serie „Frankfurt & ich“ begleitet.

          Ich war am Ende nur noch ein Wrack Video-Seite öffnen

          Obdachlos in Frankfurt : Ich war am Ende nur noch ein Wrack

          Seit über zehn Jahren ist Thomas Adam trocken und erzählt auf Stadtführungen durch sein ehemaliges „Sauf- und Bettelgebiet“ seine Geschichte von der Straße. FAZ.NET hat Adam für die Video-Serie „Frankfurt & ich“ begleitet.

          Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben.

          Topmeldungen

          Weltwirtschaftsforum : Warum eigentlich gerade in Davos?

          Alljährlich treffen sich führende Politiker und Top-Manager in Davos: Doch, wie entstand das Weltwirtschaftsforum, wer darf teilnehmen – und was ist überhaupt der „Davos Man“? FAZ.NET beantwortet die grundlegenden Fragen zum Forum in den Schweizer Alpen.
          Retttungskräfte in Lünen vor der Schule

          Gesamtschule in Lünen : Jugendlicher von Mitschüler getötet

          Ein Schüler soll an einer Gesamtschule in Nordrhein-Westfalen einen Mitschüler getötet haben. Die Polizei nimmt einen minderjährigen Tatverdächtigen fest – und schließt einen Amoklauf aus.
          Die KZ-Gedenkstätte Auschwitz

          FAZ Plus Artikel: Deutsche Schüler in Auschwitz : War krass

          Warum wollen junge Deutsche Auschwitz sehen? Was wissen sie darüber? Wäre es nicht einfacher, wenn keiner eine Ahnung hätte, wie Deutsche fabrikmäßig Menschen töteten? Drei Tage in Oświęcim mit Schülern aus einer Kleinstadt.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.