Home
http://www.faz.net/-gzl-756md
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Darmstadt Frau getötet: Verdächtiger in London verhaftet

 ·  Vor mehr als einen Monat wurde eine Frau in Darmstadt getötet - jetzt konnte ein Tatverdächtiger dingfest gemacht werden. Der 18 Jahre alte Mann ging Ermittlern in London ins Netz.

Artikel Lesermeinungen (0)

Nach dem gewaltsamen Tod einer Frau vor fünfeinhalb Wochen in Darmstadt hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Der 18 Jahre alte Mann sei Ende November in London nach einer Gewalttat dort verhaftet worden, teilte Staatsanwaltschaft und Polizei mit.

In seiner Vernehmung habe er Angaben zur Londoner Tat gemacht und zugegeben, die 47 Jahre alte Frau in Darmstadt angegriffen zu haben. „Was der Mann gesagt hat, lässt keinen Zweifel daran, dass es sich um den Täter handelt“, sagte ein Sprecher.

Auslieferung als Ziel

Die Staatsanwaltschaft will bei den britischen Behörden beantragen, dass der Darmstädter ausgeliefert wird. „Die Auslieferung kann theoretisch noch Monate dauern, da zuerst die Londoner Tat bearbeitet wird.“

Die 47 Jahre alte Frau war in ihrer Wohnung umgebracht worden. Sie wies schwere Kopfverletzungen auf. Die Polizei suchte unter anderem mit einem Hubschrauber nebst Wärmebildkamera nach dem Täter, konnte ihn aber seinerzeit nicht finden.

  Weitersagen Kommentieren (16) Merken Drucken
Weitere Empfehlungen
Nach Bluttat in Frankfurt 600 Trauergäste bei Beerdigung von Rocker

Ein Rocker der MC Gremium Fulda wurde kurz vor seinem 30. Geburtstag in Frankfurt erschossen. Das Motiv für die Bluttat ist weiter unklar. Zur Beisetzung kamen Hunderte Mitglieder des Rockerclubs aus ganz Deutschland. Mehr

09.04.2014, 12:36 Uhr | Rhein-Main
Tatverdächtiger vor Haftrichter Nackt geflüchtet: Ermittler stehen vor Rätsel

In Herborn ist ein Sicherheitsmitarbeiter einer Firma erschlagen und ein Tatverdächtiger wenige Stunden später festgenommen worden. Nun rätseln Ermittler, weshalb der Mann nackt war. Mehr

07.04.2014, 12:01 Uhr | Rhein-Main
Opfer in Rücken gestochen Leiche in Bad Schwalbach: Verdächtiger in U-Haft

Nach dem Fund einer Leiche in Bad Schwalbach ist ein junger Mann in U-Haft genommen worden. Er und ein 19 Jahre alter Mann, hatten der Polizei gemeldet, dass in einer Wohnung eine Leiche liege. Mehr

14.04.2014, 12:42 Uhr | Rhein-Main

19.12.2012, 14:16 Uhr

Weitersagen
 

Alternativlose Umweltzone

Von Mechthild Harting

Mit der Diskussion um hohe Feinstaubwerte hebt augenblicklich auch wieder die Debatte um Sinn und Unsinn einer Umweltzone an. Doch: Was wäre eine Alternative zur Umweltzone? Mehr 26 5