Home
http://www.faz.net/-gzg-756md
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Darmstadt Frau getötet: Verdächtiger in London verhaftet

Vor mehr als einen Monat wurde eine Frau in Darmstadt getötet - jetzt konnte ein Tatverdächtiger dingfest gemacht werden. Der 18 Jahre alte Mann ging Ermittlern in London ins Netz.

Nach dem gewaltsamen Tod einer Frau vor fünfeinhalb Wochen in Darmstadt hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Der 18 Jahre alte Mann sei Ende November in London nach einer Gewalttat dort verhaftet worden, teilte Staatsanwaltschaft und Polizei mit.

In seiner Vernehmung habe er Angaben zur Londoner Tat gemacht und zugegeben, die 47 Jahre alte Frau in Darmstadt angegriffen zu haben. „Was der Mann gesagt hat, lässt keinen Zweifel daran, dass es sich um den Täter handelt“, sagte ein Sprecher.

Auslieferung als Ziel

Die Staatsanwaltschaft will bei den britischen Behörden beantragen, dass der Darmstädter ausgeliefert wird. „Die Auslieferung kann theoretisch noch Monate dauern, da zuerst die Londoner Tat bearbeitet wird.“

Mehr zum Thema

Die 47 Jahre alte Frau war in ihrer Wohnung umgebracht worden. Sie wies schwere Kopfverletzungen auf. Die Polizei suchte unter anderem mit einem Hubschrauber nebst Wärmebildkamera nach dem Täter, konnte ihn aber seinerzeit nicht finden.

Quelle: LHE

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Verhaftung in Berlin Ägypten fordert Auslieferung des Al-Dschazira-Journalisten

Die Polizei am Berliner Flughafen hat einen der bekanntesten Fernsehjournalisten der arabischen Welt festgesetzt. Der Haftbefehl für Ahmed Mansur, der für Al Dschazira arbeitet, kommt aus Ägypten. Kairo fordert seine Auslieferung. Mehr

20.06.2015, 22:06 Uhr | Politik
Lehrer getötet Mehrere Opfer nach Angriff in Schule in Barcelona

Bei einem Angriff auf eine Schule in Barcelona sind ein Lehrer getötet und vier weitere Personen verletzt worden. Das teilte die Polizei nach der Verhaftung des mutmaßlichen Täters mit. Demnach soll er jünger als 14 Jahre alt sein. Mehr

20.04.2015, 17:45 Uhr | Gesellschaft
Wohl Heiratspläne missbilligt Tochter erwürgt: Mordanklage gegen Eltern

Ende Januar wurde eine junge Frau pakistanischer Herkunft ermordet in Darmstadt aufgefunden - rasch gerieten die Eltern ins Visier. Nun hat die Staatsanwaltschaft Mordanklage gegen sie erhoben. Mehr

23.06.2015, 16:15 Uhr | Rhein-Main
Verhaftung am Flughafen Al Dschazira Journalist Mansur in Berlin verhaftet

Der bekannteste Journalist des Senders Al Dschazira Ahmed Mansur ist am Berliner Flughafen Tegel festgenommen. Ihm droht die Auslieferung nach Ägypten, wo er zu 15 Jahren Haft verurteilt ist. Mehr

22.06.2015, 12:28 Uhr | Politik
Bluttat in Charleston Wie wurde Dylann Roof zum Attentäter?

Der 21 Jahre alte Täter von Charleston hat sein verqueres Weltbild an neun Schwarzen exekutiert. Offenkundig beruft er sich auf ein Widerstandsrecht. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

19.06.2015, 19:44 Uhr | Gesellschaft
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 19.12.2012, 14:16 Uhr

Vom Kulturcampus ist keine Rede mehr

Von Rainer Schulze

Der Bebauungsplan für den Campus Bockenheim in Frankfurt lässt auf sich warten. Ein privater Investor baut auf der früheren AfE-Fläche ein Hotel und Büros. Der Traum vom Kulturcampus scheint ausgeträumt. Mehr 1