http://www.faz.net/-gzl
Flüchtlingsunterkunft am Rande der Natur: Umweltschützer sind alarmiert.

Frankfurt und Flüchtlinge : Eine Stadt im Dauernotstand

Die Zahl der Flüchtlinge in Hessen geht stetig zurück. Doch in Frankfurt zeichnet sich derweilen ein anderes Bild ab. Die Stadt sucht nach neuen Unterbringungsmöglichkeiten. Das ruft Umweltschützer auf den Plan. Ein Kommentar.

Kommentar : Scheinproblem Zirkustiere

Anders als vor radikalen Tierschützern behauptet, gibt es kaum mehr Wildtiere im Zirkus. Affen, Bären und Giraffen sind faktisch nicht mehr zu sehen. Die wenigen Elefanten, die noch in Shows auftreten, verdienen ihr Gnadenbrot.

Leihräder-Kommentar : Keine Angst vor Neuem

Datenhandel, Verkehrsbehinderungen und Schrottberge – als Leihräder plötzlich per App gebucht werden konnten, gab es viele Bedenken. Doch von dem Angebot profitieren nicht nur Pendler und Touristen.

Google Maps-Autos unterwegs : Foto-Safari durch die Parallelwelt

Noch stöhnen Gewerbetreibende über Zumutungen der Datenschutz-Grundverordnung, da sammelt der Global Player Google wieder fleißig Daten auf heimischen Straßen. Ganz so, als solle gutes Gewissen demonstriert werden.

Zu S-Bahn-Verkehr : Kleine Schritte beim RMV

Der Rhein-Main-Verkehrsbund will die Pünktlichkeitsrate wieder auf 95 Prozent steigern. Das wurde schon in der Vergangenheit versprochen, aber bislang nicht verwirklicht. Ein Kommentar.

Flughafen-Kommentar : Grenzen des Wachstums

Lange Warteschlangen prägen das Bild des Frankfurter Flughafens. Der Betreiber kämpft mit schwachen Pünktlichkeitswerten. Durch die vielen Fluggäste gerät das System an seine Grenzen.

Abiturienten mit Traumnote : Unsere Einskommanuller

Vergangen die Zeiten, als ein Mann ein Mann, eine Einskommanull eine Einskommanull und ein mittelhessischer Wurstsalat ein mittelhessischer Wurstsalat war. Doch wer wollte darüber lamentieren?

Seite 1/131