http://www.faz.net/-gzg-78xew
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Veröffentlicht: 05.05.2013, 23:22 Uhr

Polizei sucht Zeugen Motorradfahrer rast in Fußgänger: Zwei Tote

Ein Motorradfahrer und ein 15 Jahre alter Jogger sind bei einem Zusammenstoß auf einer Bundesstraße in Frankfurt ums Leben gekommen. Die Polizei sucht Zeugen, die den Zusammenstoß beobachtet haben.

von Matthias Trausch

Auf der Nordumgehung des Frankfurter Stadtteils Bergen-Enkheim ist es Sonntag Abend zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei Toten gekommen. Wie ein Polizeisprecher sagte, hatte ein Fußgänger kurz nach 20.30 Uhr versucht, die Bundesstraße 521 zu überqueren. Offenbar übersah er dabei einen Motorradfahrer, der sich mit vermutlich überhöhter Geschwindigkeit näherte. Er trug Kopfhörer und war möglicherweise von Musik abgelenkt.

Der Fußgänger wurde frontal erfasst und war sofort tot. Der 49 Jahre alte Motorradfahrer wurde 150 Meter weit geschleudert und erlitt schwerste Verletzungen. Kurz nachdem er in ein Krankenhaus gekommen war, verstarb er.

Mehr zum Thema

Die Bundesstraße wurde nach dem Unfall in beide Richtungen gesperrt. Die Polizei sucht Zeugen, die den Zusammenstoß beobachtet haben.

Quelle: F.A.Z.

 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Unwetter in Ostwestfalen Tornado sucht Minden heim

Ein Unwetter hinterlässt in Ostwestfalen eine Schneise der Verwüstung. Und macht auch vor einer 70 Meter hohen Windkraftanlage nicht halt. Feuerwehr und Polizei sind im Dauereinsatz. Mehr

23.05.2016, 11:55 Uhr | Aktuell
Neo Magazin Fernsehnothilfe Schwiegertochter gesucht #Verafake

Seit zehn Jahren sucht Vera Int-Veen für RTL nach der großen Liebe. Jan Böhmermann und das Neo Magazin Royale zeigen eine unbekannte Seite der Sendung. Mehr

13.05.2016, 17:00 Uhr | Feuilleton
Razzia in Frankfurt 22 Festnahmen bei Ermittlungen in Rocker-Kreisen

Bei einer Razzia im Frankfurter Bahnhofsviertel nimmt die Polizei 22 Verstöße auf. Auch einer der bei der Schießerei am Himmelfahrtstag verletzen Männer hat inzwischen ausgesagt. Mehr

11.05.2016, 18:27 Uhr | Rhein-Main
Guatemala-Stadt Tote beim Zusammenbruch einer Müllhalde in Guatemala

Am Mittwoch sind mindestens vier Menschen in Guatemala-Stadt gestorben, als eine Mülldeponie unter ihnen einbrach. Die Menschen befanden sich auf dem Müllberg, um nach wiederverwertbaren Sachen zu suchen. Mehr

30.04.2016, 14:31 Uhr | Gesellschaft
Bonn-Bad Godesberg 17-Jähriger nach Prügel-Attacke gestorben

Die Tat sorgt für Entsetzen: Ohne erkennbaren Grund wird ein Jugendlicher in Bonn von Unbekannten zusammengeschlagen. Tage später stirbt er. Die Mordkommission sucht nach den Tätern. Mehr

13.05.2016, 11:38 Uhr | Gesellschaft

Luftnummern am Flughafen

Von Ralf Euler

Bei der Auftragsvergabe am Flughafen Kassel soll es nicht mit rechten Dingen zugegangen sein. Das hat das Potential für einen hessischen Politthriller. Dabei geht es nicht nur um jetzige und frühere Minister. Mehr 4

Abonnieren Sie unsere Rhein-Main Newsletter

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen