Home
http://www.faz.net/-gzg-770bx
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Nahe Rüdesheim Zwei Tote bei Absturz eines Kleinflugzeugs

Beim Absturz eines Kleinflugzeugs im Wald bei Rüdesheim sind am Sonntag beide Insassen ums Leben gekommen. Ob die Ursache des Unglücks ein Flugfehler war oder ob es eine technische Ursache gab, ist noch unklar.

© dpa Spurensicherung am Wrack eines Kleinflugzeugs im Wald bei Rüdesheim-Aulhausen

Beim Absturz eines Kleinflugzeugs im Wald bei Rüdesheim sind am Sonntag beide Insassen ums Leben gekommen. Zu dem Unglück kam es laut Polizei kurz nach 16 Uhr nahe einem Segelflugplatz beim Ortsteil Aulhausen. Nach Aussage eines Zeugen hatte der Pilot noch versucht, an Höhe zu gewinnen. „Es gelang ihm aber nicht, und das Flugzeug stürzte ziemlich senkrecht nach unten“, sagte der Sprecher des Rheingau-Taunus-Kreises, Christoph Zehler. Am Boden habe das Kleinflugzeug dann Feuer gefangen.

Ein herausgeschleuderter Mann habe nicht mehr wiederbelebt werden können. Ein zweiter Mensch sei im Flugzeugwrack bis zur Unkenntlichkeit verbrannt. „Ob das Flugzeug an den Baumwipfeln hängenblieb oder ob es ein Flugfehler war oder ob es eine technische Ursache gab, ist noch unklar“, ergänzte Zehler.

Eine erste Vermutung, dass es einen Zusammenstoß mit einem anderen Flugzeug gegeben haben könnte, habe sich nicht bestätigt. Erst im Dezember hatte die Kollision zweier Kleinflugzeuge in der Wetterau acht Menschenleben gefordert.

Quelle: dpa (lhe)

 
()
Permalink

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
England Militärjet stürzt bei Flugshow ab – sieben Tote

In einer Stadt an der südenglischen Küste sind während einer Flugschau beim Absturz eines Flugzeugs sieben Menschen umgekommen. Der Pilot eines Kampfjets verlor die Kontrolle über das Flugzeug und stürzte auf eine vielbefahrene Straße. Mehr

22.08.2015, 18:01 Uhr | Gesellschaft
Blackbushe in Hampshire Vier Tote durch Absturz von Kleinflugzeug in England

Ein Flugzeug ist auf dem Gelände eines Autohändlers in der englischen Grafschaft Hampshire abgestürzt. Das Kleinflugzeug wollte gerade auf dem Blackbushe Airport südwestlich von London landen, stürzte dann jedoch auf den Parkplatz des Autohändlers ab und ging in Flammen auf. Mehr

01.08.2015, 10:33 Uhr | Gesellschaft
Absturz bei Flugschau Looping in die Katastrophe

Nach dem Absturz eines Militärjets während einer Flugschau in Südengland könnte die Zahl der Opfer weiter steigen. Es ist nicht das erste Unglück bei einer solchen Veranstaltung. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

24.08.2015, 12:29 Uhr | Gesellschaft
Drei Tote bei Flugzeugabsturz Kleinflugzeug stürzt auf Haus

Bei dem Absturz eines Kleinflugzeuges sind in der brasilianischen Stadt Belo Horizonte drei Menschen ums Leben gekommen. Kurz nach dem Start hat das Flugzeug an Höhe verloren und ist in ein Wohnhaus gestürzt. Mehr

08.06.2015, 17:14 Uhr | Gesellschaft
Schweiz Ein Toter bei Absturz während einer Flugschau

Einen Tag nach dem Absturz eines historischen Militärjets in England sind in der Schweiz zwei Maschinen bei einer Flugschau zusammengestoßen. Ein deutscher Pilot kam ums Leben. Mehr

23.08.2015, 14:03 Uhr | Gesellschaft

Veröffentlicht: 17.02.2013, 19:09 Uhr

Überzeugen statt verbieten

Von Ralf Euler

Die Drogenbeauftragte des Bundes hätte gern ein Verkaufsverbot für Alkohol ab 22 Uhr. Das ist eher ein Zeichen der Hilfslosigkeit, denn „Komasäufer“ lassen sich so nicht aufhalten. Hessen hat da den richtigen Ansatz. Mehr 11 7