Home
http://www.faz.net/-gzg-75i65
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Nach Feuer in Mehrfamilienhaus 15 Jahre alter Sohn gefunden

Nach dem Feuer in einem Mehrfamilienhaus im südhessischen Ober-Ramstadt mit fünf Verletzten hat die Polizei den vermissten 15 Jahre alten Sohn der betroffenen Familie gefunden.

Nach dem Feuer in einem Mehrfamilienhaus im südhessischen Ober-Ramstadt mit fünf Verletzten hat die Polizei den vermissten 15-jährigen Sohn der betroffenen Familie in Frankfurt aufgegriffen. Er wurde am Donnerstagabend gefunden und sei wohlauf, sagte ein Polizeisprecher am Freitagmorgen. Ob der Fünfzehnjährige etwas mit dem Feuer zu tun hat, sei weiter unklar. Der 15 Jahre alte Junge war gerade in Niederrad zu Fuß unterwegs, als die Polizei ihn aufgriff.

Das Feuer in dem Mehrfamilienhaus hatte am Dienstagabend einen Schaden von 150.000 Euro angerichtet. Der Familienvater, die Mutter und drei Kinder im Alter von 7 bis 13 Jahren kamen ins Krankenhaus. Der Sohn der Familie war - so hatte es zunächst geheißen - zur Zeit des Brandes mit dem Hund Gassi. Nach Auskunft des Polizeisprechers vom Freitag kam der Hund jedoch im Feuer ums Leben.

Quelle: LHE

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Vermisste Studenten in Mexiko Präsident Peña Nietos späte Einsicht

43 angehende Lehrer in Mexiko geraten in eine Schießerei und verschwinden danach spurlos. Jetzt erst trifft Mexikos Präsident die Familien der Vermissten – er hat die Empörung im Volk unterschätzt. Mehr Von Matthias Rüb, SÃO PAULO

31.10.2014, 08:09 Uhr | Politik
Die Suche nach vermissten Schülern wird ausgeweitet

Polizei und Innenbehörden suchen weiter nach vermissten Schülern . Ministerpräsident Netanjahu spricht von Entführung und macht die palästinensische Organisiation Hamas dafür verantwortlich. Mehr

17.06.2014, 13:29 Uhr | Politik
Thüringen Drei Tote in Einfamilienhaus gefunden

Eigentlich soll es ein Besuch bei Bekannten werden: Ein Mann aus Schwarza entdeckt drei Leichen in einem Einfamilienhaus. Mord oder Selbstmord? Die Polizei ermittelt - schließt einen Unfall aber bereits jetzt aus. Mehr

27.10.2014, 19:19 Uhr | Gesellschaft
Kaum Hoffnung für Vermisste nach Flugzeug-Zusammenstoß

Nach dem Flugzeug-Zusammenstoß im Hochsauerland bei Elpe werden immernoch zwei Piloten vermisst. Auch wenn die Suchtrupps laut Polizei bereits einige Körperteile fanden, konnten diese bisher noch nicht eindeutig den beiden Vermissten zugeordnet werden. Mehr

24.06.2014, 16:49 Uhr | Gesellschaft
Verschwundene Studenten Demonstranten legen Feuer im Rathaus von Iguala

Der Bürgermeister von Iguala und dessen Frau sind nach Angaben der mexikanischen Staatsanwaltschaft verantwortlich für das Verschwinden von 43 Lehramtsstudenten. Beide sind untergetaucht. In der Stadt demonstrieren Tausende. Mehr

23.10.2014, 01:23 Uhr | Politik
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 04.01.2013, 11:39 Uhr

In Grund und Boden

Von Tobias Rösmann

Kommunalpolitiker versuchen durch drastische Erhöhungen der Grundsteuer ihre Haushalte zu sanieren. Mit solider, berechenbarer Finanzpolitik hat das nichts zu tun. Mehr