http://www.faz.net/-gzg-74hb2
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Veröffentlicht: 20.11.2012, 15:47 Uhr

Maintal Apotheker lacht Räuber aus und vertreibt ihn

Alter schützt vor Torheit nicht: Ein betagter Mann hat eine Apotheke in Maintal berauben wollen, ist aber abgeblitzt. Der Apotheker lachte den verhinderten Räuber einfach aus und beförderte ihn hinaus.

Ein Apotheker hat einen Räuber beim Überfall auf seinen Laden erst ausgelacht und dann vertrieben. Der betagte Räuber im Alter von 50 und 60 Jahren hatte am Montagabend in Maintal im Main-Kinzig-Kreis eine Waffe gezückt und Geld gefordert. Der Apotheker lachte ihn aber aus, packte ihn am Arm und beförderte ihn aus dem Geschäft, wie die Polizei in Offenbach berichtete.

Beim Rausschmiss des Räubers verletzte sich der Apotheker allerdings an der Hand. Eine Angestellte erlitt angesichts der filmreifen Szene einen Schock.

Quelle: LHE

 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Kurs für Hauptschüler Benimm dich, Alter!

In der Frankfurter Villa Bonn lernen Hauptschüler, wie man das Besteck richtig hält. Und dass Manieren gar nicht so uncool sind. Mehr Von Livia Gerster

26.04.2016, 12:38 Uhr | Rhein-Main
Berlin Merkel besucht Bund der Vertriebenen

Die Kanzlerin hat den Bund der Vertriebenen in Berlin besucht. Dabei sprach sie von Gemeinsamkeiten zwischen deutschen Heimatvertriebenen und heutigen Flüchtlingen. Mehr

13.04.2016, 16:54 Uhr | Politik
Neue Gitarren Aus edlem Holz geschnitzt

Billige Gitarren aus dem Großhandel? Das war gestern. Der Trend geht zu hochwertigen, einzigartigen Instrumenten aus teuren Materialien. Mehr Von Oliver Georgi

22.04.2016, 16:24 Uhr | Technik-Motor
Video Kiosk-Überfall: Frau mit Baby verjagt bewaffneten Räuber

Die Eigentümerin eines Geschäfts in Nordfrankreich hat einen Angreifer mit einem Rucksack in die Flucht geschlagen. Zuvor war sie ungerührt mit einem Baby auf dem Arm an ihm und seiner Pistole vorbeigegangen. Mehr

20.04.2016, 08:15 Uhr | Gesellschaft
Dieburg Chance für die Außenseiter

Aggressiv, laut und störend, im Unterricht eine Last: Unter solchen Schülern sind viele Autisten mit einer Inselbegabung. In Dieburg finden sie Hilfe. Mehr Von Werner Breunig, Dieburg

17.04.2016, 20:42 Uhr | Rhein-Main

Polizei in der Bredouille

Von Helmut Schwan

Dass es nach dem Hessen-Derby zu Jagdszenen in Darmstadts Innenstadt kommt, ist nicht zu befürchten. Doch die Stadt verhält sich nach dem Richterspruch höchst ungewöhnlich und erschwert der Polizei die Arbeit. Mehr 3 0

Abonnieren Sie unsere Rhein-Main Newsletter

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen