Home
http://www.faz.net/-gzg-770pc
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Lebensmittelskandal Pferdefleisch auch in Proben aus Hessen

Der Skandal um nicht deklariertes Pferdefleisch hat auch Hessen erreicht. Das Landeslabor in Gießen fand fünf positive Proben bei Gerichten wie Lasagne, Chili con Carne, Tortelloni oder Burgern.

© Eilmes, Wolfgang Das Landeslabor in Gießen hat in mehreren Fertiggerichten, die in Hessen verkauft worden sind, Anteile von Pferdefleisch gefunden

Auch in Hessen sind in mehreren Fertiggerichten, die in Hessen verkauft worden sind, Anteile von Pferdefleisch gefunden worden. Das Hessische Landeslabor listete fünf positive Proben bei Gerichten wie Lasagne, Chili con Carne, Tortelloni oder Burgern auf.

Vier der Proben stammten aus Beständen, die der Handel schon zurückgerufen hatte, teilte das Umweltministerium in Wiesbaden mit. Von eingegangenen 112 Proben hätten die Veterinärämter 48 abschließend untersucht.

Mehr zum Thema

Wo Pferdefleisch gefunden wurde, gebe es nun weitere Tests auf das Medikament Phenylbutazon. Die restlichen Proben sollen bis Mitte der Woche ausgewertet werden.

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der Ausgabe der Rhein-Main-Zeitung vom Dienstag, 19. Februar 2013.

Quelle: FAZ.Net mit lhe

 
()
Permalink

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Mangelnde Hygiene Keime in frisch gezapftem Bier

Doch lieber das Pils aus der Flasche? Kontrolleure haben in 37 von 87 Proben frisch gezapften Bieres Mängel entdeckt. In mehreren Proben fanden sie Keime. Doch die Kontrolleure sehen den Fund nicht allzu drastisch. Mehr

27.07.2015, 17:54 Uhr | Rhein-Main
Hamburger Manufaktur Gourmet-Popcorn mit Chili und Cheddar

In Hamburg floriert Deutschlands erste Popcorn-Manufaktur: "Kates Popcorn". Der Familienbetrieb bietet den gepufften Mais nicht nur als Klassiker in süß oder salzig, sondern mittlerweile in zwölf unterschiedlichen Geschmacksrichtungen an. Mehr

01.06.2015, 14:26 Uhr | Stil
Essen im Flugzeug Im Restaurant über den Wolken

Porzellangeschirr für die einen, Aluschalen für die anderen: Beim Essen im Flugzeug herrscht eine klare Klassentrennung. Lohnt sich der höhere Flugpreis kulinarisch? Ein Selbstversuch. Mehr Von Angelika Bucerius

27.07.2015, 11:51 Uhr | Stil
Seyne-les-Alpes Zweite Blackbox von Germanwings-Airbus gefunden

Mehr als eine Woche nach dem Germanwings-Absturz in den französischen Alpen ist nun auch die zweite Blackbox des Airbus A320 gefunden worden. Der Stimmrekorder hingegen war bereits kurz nach dem Absturz gefunden worden. Mehr

03.04.2015, 09:33 Uhr | Gesellschaft
Islamischer Staat Keine Horde ideologisch verblendeter Irrer

Für die Publizistin Khola Maryam Hübsch ist klar: Nicht der Islam ist das Problem, sondern reformunwillige Muslime. Gleichzeitig klagt die muslimische Journalistin, in der Diskussion um den Kampf gegen den Islamischen Staat gehe es zu sehr um Religion. Mehr Von Tahir Chaudhry

22.07.2015, 16:13 Uhr | Politik

Veröffentlicht: 18.02.2013, 14:18 Uhr

Schwieriger Rollenkonflikt

Von Rainer Schulze

Die Mietpreise sind Streitthema zwischen dem Frankfurter Wohnungsunternehmen ABG und dem Oberbürgermeister. ABG will die Miete moderat anheben, Feldmann den Preisstopp. Die ABG sollte nicht Opfer politischer Machtspiele werden. Mehr 1 0