Home
http://www.faz.net/-gzg-75jl7
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Landkreis Offenbach Motorradfahrer gestürzt und mehrfach überrollt

Ein Motorradfahrer ist nahe Rödermark gestürzt und von mehreren Autos überrollt worden. Dabei wurde er tödlich verletzt. Die Bundesstraße wurde für mehrere Stunden voll gesperrt.

Ein Motorradfahrer ist am Samstagabend nahe Rödermark im Landkreis Offenbach von mehreren Autos überrollt und dabei getötet worden. Der 50 Jahre alte Mann aus Offenbach war laut Polizeibericht auf der Bundesstraße 45 aus noch ungeklärter Ursache von einem Auto von hinten gerammt worden. Er stürzte auf die Fahrbahn und wurde von zwei Autos überfahren.

Mehr zum Thema

Für ihn kam jede Hilfe zu spät, er starb noch an der Unglücksstelle. Der 54 Jahre alte Autofahrer war den Angaben zufolge betrunken. Die Bundesstraße wurde für mehrere Stunden voll gesperrt.

Quelle: LHE

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Verkehr Drei tödliche Unfälle in Hessen

Am Mittwoch hat es gleich drei schwere Verkehrsunfälle in Hessen gegeben. Die traurige Bilanz: Drei Männer sterben, drei weitere Personen sind schwer verletzt. Mehr

26.11.2014, 20:47 Uhr | Rhein-Main
McDonald’s zur Prügelattacke Mitarbeiter haben keine Fehler gemacht

Erstmals seit dem Vorfall vor einem Imbiss in Offenbach hat sich Restaurantkette McDonald’s zum Verhalten ihrer Mitarbeiter während des tödlichen Angriffs auf Tugce A. geäußert. Am Freitagabend wollen mehrere hundert Menschen eine Mahnwache vor dem Klinikum abhalten. Mehr

28.11.2014, 16:05 Uhr | Gesellschaft
Zu wenig Abstand Karambolage mit 15 Fahrzeugen auf der A67

Acht Verletzte und 15 beschädigte Fahrzeuge - das ist die Bilanz einer Massenkarambolage auf der A67 nahe Rüsselsheim. Mutmaßliche Unglücksursache: mangelnder Sicherheitsabstand. Mehr

24.11.2014, 14:39 Uhr | Rhein-Main
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 06.01.2013, 14:38 Uhr

Der Fall Tugce

Von Peter Lückemeier

Tugce Albayrak hat im entscheidenden Moment nicht gezögert, sondern Mut bewiesen. Ihr Fall bringt die Diskussion um Zivilcourage in Gang, in der sich jeder fragt, wie er selbst in Tugces Situation gehandelt hätte. Mehr 1 4