http://www.faz.net/-gzg-75jl7

Landkreis Offenbach : Motorradfahrer gestürzt und mehrfach überrollt

  • Aktualisiert am

Ein Motorradfahrer ist nahe Rödermark gestürzt und von mehreren Autos überrollt worden. Dabei wurde er tödlich verletzt. Die Bundesstraße wurde für mehrere Stunden voll gesperrt.

          Ein Motorradfahrer ist am Samstagabend nahe Rödermark im Landkreis Offenbach von mehreren Autos überrollt und dabei getötet worden. Der 50 Jahre alte Mann aus Offenbach war laut Polizeibericht auf der Bundesstraße 45 aus noch ungeklärter Ursache von einem Auto von hinten gerammt worden. Er stürzte auf die Fahrbahn und wurde von zwei Autos überfahren.

          Für ihn kam jede Hilfe zu spät, er starb noch an der Unglücksstelle. Der 54 Jahre alte Autofahrer war den Angaben zufolge betrunken. Die Bundesstraße wurde für mehrere Stunden voll gesperrt.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Erdogan und die Wahl : Die türkische Kakophonie

          Erdogans Wiederwahl als türkischer Staatspräsident gilt als sicher – doch seine Partei könnte die Mehrheit im Parlament verlieren. Was geschieht dann?

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.