Home
http://www.faz.net/-gzg-75jl7
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Landkreis Offenbach Motorradfahrer gestürzt und mehrfach überrollt

Ein Motorradfahrer ist nahe Rödermark gestürzt und von mehreren Autos überrollt worden. Dabei wurde er tödlich verletzt. Die Bundesstraße wurde für mehrere Stunden voll gesperrt.

Ein Motorradfahrer ist am Samstagabend nahe Rödermark im Landkreis Offenbach von mehreren Autos überrollt und dabei getötet worden. Der 50 Jahre alte Mann aus Offenbach war laut Polizeibericht auf der Bundesstraße 45 aus noch ungeklärter Ursache von einem Auto von hinten gerammt worden. Er stürzte auf die Fahrbahn und wurde von zwei Autos überfahren.

Mehr zum Thema

Für ihn kam jede Hilfe zu spät, er starb noch an der Unglücksstelle. Der 54 Jahre alte Autofahrer war den Angaben zufolge betrunken. Die Bundesstraße wurde für mehrere Stunden voll gesperrt.

Quelle: LHE

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Ein Toter Sturm Billie durchwirbelt Hessen

Orkantief Billie ist am Freitag mit bis zu 100 Kilometern pro Stunde über Hessen hinweggefegt. Bäume entwurzelten und in Frankfurt kam ein Autofahrer ums Leben. Mehr

13.12.2014, 19:30 Uhr | Rhein-Main
Weißer Hai wartet im seichten Wasser

Ein Strandabschnitt in Massachusetts wurde mehrere Stunden gesperrt, weil ein großer weißer Hai im seichten Wasser wartete. Der Hai wurde genauestens im Auge behalten, er zog sich wenig später zurück in tieferes Wasser. Mehr

26.08.2014, 16:34 Uhr | Gesellschaft
Vogelsberg Verletzte durch Unfälle nach plötzlicher Glätte

Auf rutschigen Straßen haben am Montagmorgen einige Autofahrer die Kontrolle verloren. Zu Unfällen kam es etwa in den Gemeinden Ulrichstein und Lautertal. Mehr

15.12.2014, 11:19 Uhr | Rhein-Main
San Francisco Fensterputzer überlebt Sturz

Ein Fensterputzer ist in San Francisco von einem Hausdach gestürzt und auf dem Dach eines vorbeifahrenden Autos gelandet. Er wurde lebensbedrohlich verletzt. Mehr

24.11.2014, 12:19 Uhr | Gesellschaft
Nach Fahrerflucht auf A5 Todesfahrer stellt sich der Polizei

Betrunken sei er gewesen, habe zudem nicht gemerkt, dass er einen Menschen überfahren hat: Der Mann, der am Dienstag nach einem Unfall auf der A5 Fahrerflucht beging, hat sich gestellt. Mehr Von Werner Breunig, Mörfelden-Walldorf

17.12.2014, 22:05 Uhr | Rhein-Main
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 06.01.2013, 14:38 Uhr

Erst sicher, dann bequem

Von Helmut Schwan

Zu verhindern, dass Terroristen Waffen oder Sprengstoff unerkannt an Bord eines Flugzeuges schaffen, erfordert nach wie vor immense Anstrengungen. Es ist ein Wettlauf um das bessere Knowhow. Mehr