Home
http://www.faz.net/-gzg-75jl7
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Landkreis Offenbach Motorradfahrer gestürzt und mehrfach überrollt

Ein Motorradfahrer ist nahe Rödermark gestürzt und von mehreren Autos überrollt worden. Dabei wurde er tödlich verletzt. Die Bundesstraße wurde für mehrere Stunden voll gesperrt.

Ein Motorradfahrer ist am Samstagabend nahe Rödermark im Landkreis Offenbach von mehreren Autos überrollt und dabei getötet worden. Der 50 Jahre alte Mann aus Offenbach war laut Polizeibericht auf der Bundesstraße 45 aus noch ungeklärter Ursache von einem Auto von hinten gerammt worden. Er stürzte auf die Fahrbahn und wurde von zwei Autos überfahren.

Mehr zum Thema

Für ihn kam jede Hilfe zu spät, er starb noch an der Unglücksstelle. Der 54 Jahre alte Autofahrer war den Angaben zufolge betrunken. Die Bundesstraße wurde für mehrere Stunden voll gesperrt.

Quelle: LHE

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Verkehrsunfälle Fahranfängerin und Motorradfahrer sterben

Beide Personen gerieten in den Gegenverkehr: Eine Fähranfängerin verlor in der Nähe von Büdingen die Kontrolle über ihren Kleinwagen und ein Motorradfahrer prallte in der Nähe von Lich mit einem Lastwagen zusammen. Mehr Von Jens Joachim, Büdingen/Fernwald

22.06.2015, 19:25 Uhr | Rhein-Main
Mayville in Wisconsin Rentner rammt beim Ausparken neun Autos

Ein 92 Jahre alter Mann hat beim Ausparken auf einem Supermarkt-Parkplatz im amerikanischen Mayville mehrere Autos gerammt. Mehr

18.02.2015, 10:35 Uhr | Gesellschaft
Trotz Schranke Joggerin von S-Bahn erfasst und getötet

An einer S-Bahn-Überquerung bei Ober-Roden ist am späten Donnerstagabend eine Frau ums Leben gekommen. Sie hatte die geschlossene Schranke ignoriert. Mehr

26.06.2015, 07:01 Uhr | Rhein-Main
Indonesien Mehr als 130 Tote nach Flugzeugabsturz

Am Dienstag ist ein Transportflugzeug des indonesischen Militärs in ein Wohngebiet der Stadt Medan gestürzt. Nach dem Unglück wurden mehr als 130 Tote geborgen. Es wird befürchtet, dass sich die Zahl der Opfer weiter erhöht. Die Lage an der Unglücksstelle bleibt unübersichtlich. Mehr

01.07.2015, 10:09 Uhr | Gesellschaft
Verhängnisvolle Unfälle Beifahrer stirbt in Grebenhain - Dreher auf A66

Mehrere Verkehrsunfälle in Hessen haben einen Toten und eine Reihe Schwerverletzte gefordert. Im Vogelsbergkreis starb ein Beifahrer nach einem Frontalzusammenstoß. Mehr

23.06.2015, 11:16 Uhr | Rhein-Main
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 06.01.2013, 14:38 Uhr

Egoistische Motive von Hauseigentümern

Von Oliver Bock

Hausbesitzer in Rüdesheim machen Front gegen den Schutz der Altstadt. Wer aber im sanften Tourismus seine Zukunft sieht, der muss ein gutes Bild abgeben. Eine schöne Altstadt ist ein Pfund, mit dem sich wuchern lässt. Mehr 1 2