Home
http://www.faz.net/-gzk-746cu
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Literaturland-Fotowettbewerb Hessen und die Romantik

Für den Fotowettbewerb „Literaturland Hessen“, den die Rhein-Main-Zeitung und der Hessische Rundfunk in diesem Jahr zum dritten Mal gemeinsam veranstalten, suchen wir noch Aufnahmen.

© Gerd Kittel Vergrößern Wo Karoline von Günderrode und Friedrich Carl von Savigny einander küssten: Veste Otzberg

Die Romantik und Hessen, das passt zusammen. Hier suchten die Grimms nach Märchen und Sagen, hier schrieben Clemens von Brentano, seine Schwester Bettine und deren gute Freundin Karoline von Günderrode. Ihre Werke, ihre Erlebnisse und ihre Äußerungen in Briefen und Tagebüchern sind mit hessischen Orten verbunden, die auch heute noch etwas von dem zeigen, was die Romantiker in ihnen sahen oder aus ihnen machten.

Mehr zum Thema

Florian  Balke Folgen:  

Für den Fotowettbewerb „Literaturland Hessen“, den die Rhein-Main-Zeitung und der Hessische Rundfunk in diesem Jahr zum dritten Mal gemeinsam veranstalten, suchen wir noch bis zum 30. November Aufnahmen, die etwas zeigen von den Spuren, die die Romantik in Hessen hinterlassen hat. Zur Anregung begleiten wir den Wettbewerb mit einer losen Folge von Artikeln.

Weitere Informationen finden sich auf der Internetseite des Wettbewerbs unter der Adresse www.literaturland.hr-online.de.

Quelle: RMZ

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Bündnis geht auch spazieren Tausende Demonstranten gegen Pegida erwartet

Frankfurt, Kassel und Fulda: Pegida-Anhänger und Gegner des islamkritischen Bündnisses wollen am Montagabend auf die Straßen gehen. Die größte Kundgebung wird in der Mainmetropole erwartet. Mehr

26.01.2015, 16:31 Uhr | Rhein-Main
Lichtblatt-Mikroskope Die Biodaten-Revolution

Lichtblatt-Mikroskope erzeugen Filme in Nanopräzision. Das Ergebnis sind atemberaubende Live-Aufnahmen vom Leben - und Big Data, das alle Dimensionen sprengt. Mehr

29.10.2014, 10:12 Uhr | Wissen
Eintracht Frankfurt Mit Training Geld verdienen

Zum dritten Mal schlägt Eintracht Frankfurt das Trainingslager in Abu Dhabi auf. Dort geht es allerdings nicht nur um Sport, sondern auch ums Finanzielle. Mehr Von Marc Heinrich, Abu Dhabi

14.01.2015, 08:00 Uhr | Rhein-Main
Weltall Gewaltige Eruption auf der Sonne

Die amerikanische Weltraumbehörde Nasa hat Aufnahmen einer intensiven Sonneneruption veröffentlicht. Solareruptionen sind geballte Strahlenausbrüche. Mehr

27.12.2014, 10:36 Uhr | Wissen
Rhein-Main-Hallen Führendes Kongresszentrum in Deutschland

Die alten Rhein-Main-Hallen in Wiesbaden sind noch nicht ganz verschwunden, da beginnt schon der Neubau an gleicher Stelle. Mehr Von Ewald Hetrodt, Wiesbaden

17.01.2015, 19:57 Uhr | Rhein-Main
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 06.11.2012, 17:55 Uhr

K.-o.-Sieg ohne Gegner für den Eintracht-Präsidenten

Von Marc Heinrich

Peter Fischer bleibt Präsident von Eintracht Frankfurt. Er ist ein Präsident, der vieles richtig gemacht hat, um das anhaltende Wachstum des Klubs zu fördern. Sein Herausforderer schaffte es nicht, für Wechselstimmung zu sorgen. Mehr 1