http://www.faz.net/-gzg-8w346

Weseler Werft in Frankfurt : Sturz von Hafenkran: Junge verletzt sich schwer

  • Aktualisiert am

Nicht immer so malerisch: Die Weseler Werft in Frankfurt mit dem musealen Kran Bild: dpa

Er wollte von einem musealen Kran in Frankfurt aus tolle Fotos machen. Doch dann verlor der 13 Jahre alte Junge plötzlich den Halt und stürzte ab.

          Ein 13 Jahre alter Junge hat sich beim Sturz von einem Hafenkran in Frankfurt schwer verletzt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, kletterte der Junge am Sonntag gemeinsam mit seinem zwölfjährigen Bekannten auf den denkmalgeschützten Kran an der Weseler Werft, um Fotos und Videos zu machen.

          Den Angaben zufolge verlor der Junge plötzlich den Halt und stürzte aus einer Höhe von sechs bis sieben Metern zu Boden. Er kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

          Quelle: dpa

          Weitere Themen

          Radiojournalistin in Moskau angegriffen Video-Seite öffnen

          Messerattacke : Radiojournalistin in Moskau angegriffen

          Die stellvertretende Chefredakteurin des regierungskritischen Radiosenders Echo Moskwi Tatjana Felgenhauer wurde mit einem Messer schwer verletzt. Der Angreifer wurde noch am Tatort gefasst und an die Polizei übergeben.

          Topmeldungen

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.