http://www.faz.net/-gzg-8xovr

Fahrer eingeklemmt : A5 nach Geisterfahrer-Unfall gesperrt

  • Aktualisiert am

Schrottreif: das Auto des schwer verletzten Geisterfahrers Bild: dpa

Die Autobahn 5 ist am Mittwochmorgen am Hattenbacher Dreieck gesperrt worden. Zuvor hatte ein Geisterfahrer einen Unfall verursacht.

           Ein 79 Jahre alter Geisterfahrer ist am Mittwochmorgen auf der Autobahn 5 nahe dem Hattenbacher Dreieck mit seinem Wagen in ein entgegenkommendes Auto gekracht. Beide Fahrer wurden bei dem Zusammenprall eingeklemmt und mussten aus ihren demolierten Autos befreit werden, wie ein Polizeisprecher in Fulda sagte.

          Der Unfallverursacher, der in Fahrtrichtung Süden auf die Autobahn und dann nach Norden gefahren war, sei in einem kritischen Zustand. Wie schwer der zweite Fahrer verletzte wurde, war zunächst nicht bekannt. Die Bergung dauerte am Morgen noch an.

          Die A5 war seit dem frühen Mittwochmorgen zwischen dem Hattenbacher Dreieck und der Anschlussstelle Alsfeld-Ost in Richtung Süden gesperrt. In nördlicher Fahrtrichtung hatte sich zudem rund zwei Stunden zuvor ein Unfall mit einem Lastwagen ereignet. Der mit Lacken beladene Lkw war umgekippt, im Berufsverkehr war nur der rechte Fahrstreifen frei.

          Quelle: dpa

          Weitere Themen

          Rettung in letzter Sekunde Video-Seite öffnen

          Beinah-Unfall : Rettung in letzter Sekunde

          In Norwegen entgeht ein Schuljunge nur dank einer Vollbremsung knapp einem Zusammenprall mit einem LKW. Der Vorfall ereignete sich im Juni in der Provinz West-Agder.

          Rennfahrer rasten nach Unfall aus Video-Seite öffnen

          Autorennen : Rennfahrer rasten nach Unfall aus

          Zwei Rennfahrer geraten nach einem Unfall auf der Rennstrecke im Bundesstaat Indiana aneinander. Fast eine halbe Minute prügelt der eine Fahrer auf den anderen ein, bis ein Polizist ihn mit einer Elektroschockpistole stoppen kann.

          Topmeldungen

          Neue Verbindung: Russland baut eine Brücke über die Straße von Kertsch.

          Krim-Annexion : Abgerissene Verbindungen

          Die Krim-Bewohner und wie sie die Welt sehen – drei Jahre nach der russischen Annexion. Würden die Bewohner wieder für einen Anschluss an Russland stimmen?
          Unter dem Namen „DJ D-Sol“ legt David Solomon ungefähr einmal im Monat elektronische Musik auf.

          Manager David Solomon : Der DJ von Goldman Sachs

          David Solomon ist einer der wichtigsten Manager der amerikanischen Großbank. Daneben hat er aber noch eine ganz andere Leidenschaft.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.