Home
http://www.faz.net/-gzg-758xy
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Hattersheim unter dem Rettungsschirm Die ersten Leistungsträger kündigen schon

 ·  Hattersheim ist erst wenige Tage unter dem kommunalen Rettungsschirm des Landes. Und schon bekommt es erste Folgen zu spüren.

Artikel Bilder (1) Lesermeinungen (3)
Lesermeinungssuche (gesamt):
Sortieren nach
Paul Banaschak

oh, eine Leistungsträgerin aus der Stadtbücherei

das ist jetzt wirklich ganz schlimm. Wahrscheinlich auch so eine, wie hier in der Stadtbücherei. Als wir sie mal darauf angsprochen haben, dass sie unserem Sohn -und wohl nicht nur unserem Sohn - Spiele ausleiht, die er von seinem Alter nicht ausleihen dürfte, ist ja nicht so schlimm.

Empfehlen
Michael Arndt

Was bitte

ist eine "Leistungsträgerin in der Stadtbibliothek"?
Das hätte ich gerne präzisiert. Auch hätte ich gerne gewusst, was die Dame nun macht.
Auch wüsste ich gerne, wohin die weiteren "Leistungsträer" denn nun hinspringen wollen.
Ich glaube, das wäre witzig...

Empfehlen
Antwort (1) zu dieser Lesermeinung anzeigen neueste Antwort: 22.12.2012 21:00 Uhr
Gerhard Katz

Die liest

im Akkord.

Empfehlen

21.12.2012, 17:16 Uhr

Weitersagen
 

Heimlicher Plan von Schwarz-Grün

Von Matthias Alexander

Schwarz-Grün in Frankfurt steckt tief in der Krise. Das Fatale daran ist, dass für die Stadt wichtige Entscheidungen anstehen. Sie drohen sich weiter zu verzögern und der Koalition läuft die Zeit davon. Mehr 5