Home
http://www.faz.net/-gzg-758g9
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Frankfurter Weihnachtsmarkt Internationaler Besucherrekord

In der Heimat gehen die Besucherzahlen zurück - nur rund 2,8 Millionen Menschen werden nach Schätzungen der Stadt den diesjährigen Frankfurter Weihnachtsmarkt besucht haben. Weitaus größeren Erfolg erzielen die Ableger in Großbritannien.

© Wresch, Jonas Vergrößern Zur Not mit Regenschirm: Trotz schlechten Wetters ist der Frankfurter Weihnachtsmarkt ein Erfolg - nicht nur in der Mainmetropole selbst.

Rund 2,8 Millionen Menschen werden nach einer Schätzung der Stadt bis zum Abschluss am Sonntag den Frankfurter Weihnachtsmarkt besucht haben. „Das sind zwar weniger als im vergangenen Jahr, aber wir und unsere Standbetreiber sind zufrieden“, sagte Thomas Feda, Geschäftsführer der Tourismus+Congress GmbH am Freitag. „Die Wetterkapriolen haben uns leider den ein oder anderen Tagestouristen gekostet.“

„Ein Erfolg auf ganzer Linie“ seien jedoch die Ableger des Frankfurter Weihnachtsmarkts in Großbritannien: fünf Millionen Besucher in Birmingham, 700 000 Besucher in Leeds, 630 000 Besucher in Edinburgh, 600 000 in Manchester. „Knapp zehn Millionen Menschen haben in diesem Jahr die Frankfurter Weihnachtsmärkte besucht“, sagte Wirtschaftsdezernent Markus Frank: „neuer Rekord“.

Mehr zum Thema

Der Frankfurter Weihnachtsmarkt hat noch bis Sonntag, den 23.12. jeweils zwischen 10 und 21 Uhr geöffnet, am Sonntag von 11 Uhr an.

Quelle: LHE / kern.

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Schusterkunst in Venedig Die Leisten der Serenissima

Venedig wird von Touristen überrannt, die Karnevalsmasken aus China kaufen. Doch in manchen stillen Winkeln findet man noch venezianische Anachronismen, auch wenn sie gar nicht alt und auch nicht italienisch sind - so wie bei der Schuhmacherin Gabriele Gmeiner. Mehr Von Susanne Schaber

23.05.2015, 06:16 Uhr | Reise
Advent Glühwein und Bratwurst auf dem Weihnachtsmarkt

Zu den bekanntesten deutschen Weihnachtsmärkten zählen der Nürnberger Christkindlesmarkt und der Dresdener Striezelmarkt. Deutsche Weihnachtsmärkte sind mittlerweile ein Exportschlager. Die meisten gibt es in Großbritannien. Mehr

11.12.2014, 14:50 Uhr | Gesellschaft
Neue Geburtenpolitik in China Herr Zhang soll jetzt für Kinder sorgen

Chinas gefürchtete Familienplaner überwachen mit brutalen Methoden die staatliche Ein-Kind-Politik. Bislang. Weil die Volksrepublik altert, verlangt der Staat plötzlich mehr Geburten. Jetzt ziehen die alten Funktionäre los und werben für neues Kinderglück. Doch niemand glaubt ihnen. Mehr Von Hendrik Ankenbrand

25.05.2015, 15:27 Uhr | Wirtschaft
Mehr als nur Bier Pilsen - Europäische Kulturhauptstadt 2015

Die Stadt, die gerade zur Kulturhauptstadt Europas gekürt wurde, kennen viele Besucher vor allem wegen ihres Biers: Pilsen. Mehr als eine halbe Million Menschen besuchen die weltberühmte Brauerei jedes Jahr. Doch die tschechische Stadt hat viel mehr als nur Bier zu bieten. Mehr

22.01.2015, 06:00 Uhr | Reise
Kinocharts Trash-Komödie Pitch Perfect 2 an der Spitze

Der Film Pitch Perfect 2 hat am Pfingstwochenende den ersten Rang der deutschen Kinocharts verteidigt. George Clooneys A World Beyond dagegen enttäuschte sogar in Nordamerika – trotz Spitzenplatz. Mehr

26.05.2015, 11:46 Uhr | Feuilleton
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 21.12.2012, 13:37 Uhr

Fußball, absolut

Von Matthias Alexander

Die Rhein-Main-Region kann sich nun mit drei Clubs in der Fußball-Bundesliga brüsten. Doch gegen König Fußball haben andere Sportarten das Nachsehen. Diesem Trend können Verantwortliche entgegenarbeiten. Mehr 0