Home
http://www.faz.net/-gzg-76xan
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Frankfurter Flughafen Kokain im Rucksack, Marihuana in Holzgiraffen

Ein Drogenhund des Zolls hat am Frankfurter Flughafen seine gute Spürnase bewiesen: Die Fahnder fanden drei Kilogramm reines Kokain und Marihuana in einem Rucksack.

© Eilmes, Wolfgang Hunde wie Aika erschnüffeln Drogen im Auftrag des Zolls

Im Rucksack eines Reisenden hat ein Rauschgifthund des Zolls am Frankfurter Flughafen drei Kilogramm reines Kokain erschnüffelt. Der Hund habe im Transit angeschlagen, berichtete das Hauptzollamt am Donnerstag.

Der Drogenkurier sei kurz nach dem Fund am 3. Februar festgenommen worden. Wohin der Mann unterwegs war, wollte eine Sprecherin aus ermittlungstaktischen Gründen nicht sagen.

Mehr zum Thema

In einem Postpaket wurden die Zöllner Ende Januar fündig: Versteckt in zwei Holzgiraffen und 13 Lebensmittelbeuteln entdeckten sie zehn Kilo Marihuana. Das Paket war in Lagos/Nigeria aufgegeben worden. Wohin es adressiert war, wollte die Sprecherin nicht sagen.

Quelle: LHE

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Flughafen Frankfurt Mitarbeiter schmuggelten Kokain für Drogenbosse

Am Frankfurter Flughafen hat die Polizei drei Beschäftigte eines Subunternehmens festgenommen. Sie sollen ihr Insiderwissen ausgenutzt haben, um Kokain durch die Kontrollen zu schleusen. Mehr

26.06.2015, 14:13 Uhr | Rhein-Main
Mexikanische Polizei 41.000 Kilo Marihuana im Wert vom 40 Millionen Euro

Der mexikanischen Polizei gelang ein großer Schlag gegen die Drogenkartelle: Sie beschlagnahmte ganze 41.000 Kilogramm Marihuana. Mehr

14.06.2015, 14:26 Uhr | Gesellschaft
Zur Tigerjagd nach Sumatra Sisyphos in Planquadrat AA 130

Wer als Fußsoldat der Wissenschaft zwei Wochen lang im Regenwald Daten über den bedrohten Sumatra-Tiger sammelt, muss mit immer nassen Hemden, gierigen Blutegeln und dornigen Lianen zurechtkommen - und gerät manchmal auch ins Zweifeln. Mehr Von Franz Lerchenmüller

28.06.2015, 15:33 Uhr | Reise
Italien Polizei sprengt Drogenhändlerzentrale in Rom

26 Personen hat die Polizei beim Zugriff auf die kalabresische Mafia festgenommen. Außerdem fanden sie über 600 Kilogramm Kokain und Haschisch. Mehr

21.01.2015, 16:34 Uhr | Gesellschaft
Protokollchef in Hessen Der Mann hinter dem Queen-Besuch

Protokollchef Dieter Beine bereitet den Besuch von Königin Elisabeth II. in Frankfurt vor. Was alles andere als ein Routinejob ist: Eine Fülle von Details ist zu bedenken, wenn sie Stadt solch prominente Gäste empfängt. Mehr Von Peter Lückemeier, Frankfurt

23.06.2015, 16:17 Uhr | Rhein-Main
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 14.02.2013, 10:43 Uhr

Ein Paukenschlag

Von Heike Lattka

Die Wahl von Albrecht Kündiger zum Bürgermeister, sorgt in Kelkheim für Aufsehen. Nach 65 Jahren stellt die CDU nicht mehr den Rathauschef. Für die CDU wäre ein Phase des Umbruchs nicht das Schlechteste. Mehr 1