http://www.faz.net/-gzh
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Frankfurter Flughafen Wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen

Am Frankfurter Flughafen leben zwischen Start- und Landebahnen erstaunlich viele Tiere. Förster gibt es nicht mehr, dafür ein Wildlife-Control-Team. Es praktiziert „umgekehrten Naturschutz“. Mehr Von Helmut Schwan 3

Frankfurt

Schluss um Mitternacht

Von Helmut Schwan

Flughafenbetreiber Fraport fordert mehr Flexibilität bei der Handhabung des Nachtflugverbots. Minister Al-Wazir verspürt aber keine Lust, sich auf diesem Feld Ärger einzuhandeln. Mehr 5 8