Home
http://www.faz.net/-gzg-749xn
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Frankfurt Zwei Schwerverletzte durch Kohlenmonoxid-Vergiftung

Zwei wegen einer Kohlenmonoxid-Vergiftung bewusstlose Bewohner eines Einfamilienhauses in Frankfurt sind am Samstag von der Feuerwehr gerettet worden.

Zwei wegen einer Kohlenmonoxid-Vergiftung bewusstlose Bewohner eines Einfamilienhauses in Frankfurt sind am Samstag von der Feuerwehr gerettet worden. Nachbarn hatten zunächst den Rettungsdienst alarmiert, dessen CO-Warngeräte beim Betreten des Hauses sofort anschlugen, wie ein Sprecher der Feuerwehr mitteilte.

Im Haus wurden die beiden Bewohner gefunden und ins Krankenhaus gebracht. Die Quelle des farb-, geruch- und geschmacklosen Gases wird nun von der Polizei gesucht. Details zu Bewohnern und Ursache waren zunächst nicht bekannt.

Mehr zum Thema

Quelle: LHE

 
()
Permalink

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Frankfurt Radfahrerin vor Ertrinken im Main gerettet

Aufmerksame Zeugen und Feuerwehrleute haben einer Frau in Frankfurt das Leben gerettet. Die Frau war zuvor mit ihrem Rad in den Main gestürzt und musste wiederbelebt werden. Mehr

26.07.2015, 15:49 Uhr | Rhein-Main
Die dunkle Seite des Zuckers Multimedia-Reportage über die Abgründe des Zuckerrohranbaus in Brasilien

Wälder verschwinden, das Wasser vergiftet, Arbeiter erkranken; die Zuckerrohrfelder sind Kampfzonen. Eine Multimedia-Reportage über die Abgründe des billigen Zuckers. Mehr Von Marianne Falck

11.04.2015, 09:53 Uhr | Wissen
Einbruch-Warnsysteme im Test Einbruch bei Müller, rufen Sie die Polizei

Angst vor Einbrüchen? Wir haben den Bublitz-Alarm und den Abus-Blick getestet. Zwei Beruhigungspillen gegen Einbrecher. Mehr Von Holger Appel

23.07.2015, 10:27 Uhr | Technik-Motor
Chile Feuerwehr rettet Hundebabys aus Feuer

In der Stadt Valparaiso hat die Feuerwehr neun Welpen und deren Mutter aus einem Inferno gerettet. Die Hafenstadt hat derzeit mit verheerenden Waldbränden zu kämpfen. Mehr

16.03.2015, 11:43 Uhr | Gesellschaft
Cameron über Extremismus Vergiftete Ideen und lächerliche Paranoia

Es sollte die bisher wichtigste Rede von Premierminister David Cameron zum Thema Extremismus werden. Doch den Kampf dagegen hat er nicht neu erfunden und die angekündigten Vorhaben sind nicht neu. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

20.07.2015, 19:52 Uhr | Politik

Veröffentlicht: 10.11.2012, 18:04 Uhr

Schwieriger Rollenkonflikt

Von Rainer Schulze

Die Mietpreise sind Streitthema zwischen dem Frankfurter Wohnungsunternehmen ABG und dem Oberbürgermeister. ABG will die Miete moderat anheben, Feldmann den Preisstopp. Die ABG sollte nicht Opfer politischer Machtspiele werden. Mehr 1 0