Home
http://www.faz.net/-gzh-1454w
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

F.A.Z.-Leser helfen Sonntagsgeschichten für Kinder

Begleitend zur Spendenaktion der F.A.Z. lesen Autoren auch in diesem Jahr „Sonntagsgeschichten für Kinder“.

© Cornelia Sick Vergrößern Auch diesmal begleiten die „Sonntagsgeschichten” - hier die Lesung von Isabell Abedi im Januar 2009 - die F.A.Z.-Spendenaktion

Begleitend zur Spendenaktion der F.A.Z. lesen Autoren auch in diesem Jahr „Sonntagsgeschichten für Kinder“. Die Spenden werden diesmal zugunsten von Aidspatienten an der Frankfurter Uni-Klinik und kranke Kinder in Kalkutta gesammelt.

Hier die Termine:

Am 17. Januar liest Jana Frey im Haus der Frankfurter Volksbank, Börsenstraße 1.

Am 21. Februar gastiert Bart Moeyeart bei der IBM Deutschland GmbH, Wilhelm-Fay-Straße, Gebäude A.

Am 21. März bildet die Lesung von Stephan Bach in der „Juicy Factory“ der Kelterei Rapps, Brunnenstraße 1, in Karben den Abschluss der Reihe.

Der Eintrittspreis für Kinder beträgt 2,50 Euro, Erwachsene zahlen 5 Euro.

Reservierungswünsche nimmt Frau Jutta Rühmann unter 069/7591-1251 oder j.ruehmann@faz.de entgegen.

Quelle: FAZ.NET

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Heute in der Zeitung Spuckende Babys

Von der Hirnforschung und Antikörpern gegen Ebola sowie von Klapperschlangen und Robotern, sich verflüchtigenden Elementarteilchen, Vulkanen auf dem Mond und von spuckenden Säuglingen berichten wir in der heutigen F.A.Z.-Beilage Natur und Wissenschaft. Mehr

22.10.2014, 06:00 Uhr | Wissen
Kampagne für tote Kinder

Im irischen Tuam soll mit einem Denkmal an hunderte tote Kinder erinnert werden, die in der Nähe eines katholischen Heims für unverheiratete Mütter entdeckt worden waren. Mehr

05.06.2014, 13:16 Uhr | Gesellschaft
Unicef-Studie 2,6 Millionen Kinder leben wegen der Finanzkrise in Armut

Die Folgen der weltweiten Krise an den Finanzmärkten treffen auch viele Kinder. Millionen sind in den Industriestaaten in die Armut gerutscht. In manchen Ländern Europas ist ihre Lage besonders heikel. Mehr

28.10.2014, 14:51 Uhr | Wirtschaft
Mit Delfinen schwimmen

Im National-Aquarium der kubanischen Hauptstadt Havanna unterstützen Delfine behinderte Kinder dabei, ihre Sozialkompetenzen zu verbessern und vermitteln unvergessliche Sinneseindrücke. Mehr

06.08.2014, 12:36 Uhr | Gesellschaft
Urteil Sozialgericht erweitert Anspruch auf Hartz IV

Eine neue Belastung könnte auf deutsche Kommunen zukommen: Auch im Ausland lebende Kinder von Hartz-IV-Empfängern haben Anrecht auf deutsche Sozialleistungen. Das hat das Bundessozialgericht entschieden. Mehr Von Alexander Haneke

28.10.2014, 16:38 Uhr | Politik
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 01.01.2010, 18:08 Uhr

In Grund und Boden

Von Tobias Rösmann

Kommunalpolitiker versuchen durch drastische Erhöhungen der Grundsteuer ihre Haushalte zu sanieren. Mit solider, berechenbarer Finanzpolitik hat das nichts zu tun. Mehr