http://www.faz.net/-gzg-7t1gs
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren

Veröffentlicht: 23.08.2014, 18:53 Uhr

Frankfurt „Porsche Design Tower“ geplant

Ein „Wohnhochhaus der Extraklasse“ soll ein nach der Luxus-Marke Porsche benannter Turm werden. Entstehen soll er im Frankfurter Europaviertel.

von
© Röth, Frank Hochhausviertel: Bald kommt in Frankfurter ein weiterer Turm hinzu - der „Porsche Design Tower“.

Im Frankfurter Europaviertel soll ein „Porsche Design Tower“ gebaut werden. Nach den Angaben der beiden Bauherren P+B Planen und Bauen und der Porsche Design Group handelt es sich dabei um ein „Wohnhochhaus der Extraklasse“. In einer Mitteilung heißt es, der Turm markiere „eine neue Dimension im High-End-Wohnsegment“ und verbinde „das funktionale, zeitlose Design der Luxusmarke mit zukunftsweisenden technischen Innovationen“. In einem mit international renommierten Büros besetzten Architekturwettbewerb soll die Form des Gebäudes gefunden werden. Details wollen die Bauherren am 1. September verkünden.

Rainer Schulze Folgen:

Der Turm soll auf einem Grundstück südlich der Europaallee direkt westlich der Emser Brücke entstehen. Laut Hochhausrahmenplan darf das Gebäude dort 80 Meter hoch werden zuzüglich sechs Metern für die Haustechnik. In unmittelbarer Umgebung befindet sich ein historischer Wasserturm, für den die Stadt nach einer sinnvollen Nutzung sucht.

Das Areal ist eines der letzten noch unbebauten Wohnungsbaugrundstücke in dem Neubaugebiet. Zwei Wohntürme sind schon im Bau, ein weiterer steht kurz vor dem Baubeginn. Auch für einen Büroturm an der Messe gibt es schon konkrete Pläne.

Mehr zum Thema

Josefs Stadt

Von Matthias Alexander

Architektonisch attraktiv, sozial durchmischt, ökologisch vorbildlich: So sollte der neue Stadtteil von Frankfurt werden. Auch erfahreneren Planungspolitikern als Mike Josef könnte schwindelig werden angesichts der Herausforderungen. Mehr 1 6

Abonnieren Sie unsere Rhein-Main Newsletter

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen

Zur Homepage