Home
http://www.faz.net/-gzg-75bqt
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Frankfurt Auto erfasst Fußgänger

Ein Auto hat in Frankfurt auf einem Gehweg einen Fußgänger erfasst und schwer verletzt. Der Fahrer beging Unfallflucht, konnte aber gefasst werden.

Ein Auto hat in Frankfurt auf einem Gehweg einen Fußgänger erfasst und schwer verletzt. Der 23-Jährige musste am frühen Montagmorgen ins Krankenhaus gebracht werden. Der 34-jährige Fahrer sei anschließend einfach weitergefahren, ohne sich um das Unfallopfer zu kümmern, teilte die Polizei mit.

Der Wagen rammte noch ein Verkehrsschild und einen parkenden Pkw, rauschte über eine Verkehrsinsel und die geschotterten Gleise einer Straßenbahnlinie. Einem Streifenwagen gelang es schließlich, den Mann zu stoppen. Der Armeeangehörige war vermutlich betrunken und wurde an die US-Militärpolizei übergeben.

 

Mehr zum Thema

Quelle: LHE

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Hessen Acht Verletzte bei Unfällen mit Straßenbahnen

Unachtsamkeit am Steuer und ein weggelaufenes Kleinkind: Bei vier Straßenbahnunfällen sind in hessischen Großstädten innerhalb von zwei Tagen acht Menschen verletzt worden. Mehr

23.09.2014, 13:51 Uhr | Rhein-Main
Seniorin rauscht mit dem Auto in Starbucks-Filiale

Eine 71-jährige Autofahrerin drückte beim Parken vor einer Starbucks-Filiale in Schaumburg, Illinois versehentlich aufs Gas und rauschte mit ihrem Wagen durch die Scheibe direkt ins Cafe. Fahrerin und Gäste wurden nur leicht verletzt. Mehr

22.04.2014, 09:20 Uhr | Gesellschaft
Niedersachsen Fahranfänger erfasst Schülergruppe

Aus bislang ungeklärter Ursache fährt ein Mann in eine Schülergruppe. Sieben Menschen werden verletzt, ein 17 Jahre altes Mädchen schwer. Nach kurzer Flucht kann der Fahrer gestellt werden. Mehr

19.09.2014, 14:33 Uhr | Gesellschaft
Straße in Maryland eingestürzt

Eine marode Straße ist im amerikanischen Bundesstaat Maryland abgerutscht und hat zehn parkende Autos in die Tiefe gerissen. Verletzt wurde jedoch zum Glück niemand. Mehr

01.05.2014, 13:11 Uhr | Gesellschaft
Drei Verletzte Entgleiste Straßenbahn rutscht in Kleingarten

Eine Straßenbahn ist in Frankfurt entgleist und kam erst in einem Kleingarten zum Stillstand. Neben dem Fahrer der Bahn wurden auch zwei Reisende bei dem Unfall verletzt. Mehr

28.09.2014, 11:54 Uhr | Rhein-Main
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 24.12.2012, 15:24 Uhr

Wachstumsschmerzen der Schwarmstadt

Von Matthias Alexander

Derzeit spricht wenig dafür, dass die Bewegung in die Kernstädte zum Stillstand kommt. Und deshalb muss Frankfurt jetzt handeln. Dazu gehört eine mutige und zügige Entwicklung von großen neuen Stadtteilen. Mehr 1 3