Home
http://www.faz.net/-gzg-75bqt
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Frankfurt Auto erfasst Fußgänger

Ein Auto hat in Frankfurt auf einem Gehweg einen Fußgänger erfasst und schwer verletzt. Der Fahrer beging Unfallflucht, konnte aber gefasst werden.

Ein Auto hat in Frankfurt auf einem Gehweg einen Fußgänger erfasst und schwer verletzt. Der 23-Jährige musste am frühen Montagmorgen ins Krankenhaus gebracht werden. Der 34-jährige Fahrer sei anschließend einfach weitergefahren, ohne sich um das Unfallopfer zu kümmern, teilte die Polizei mit.

Der Wagen rammte noch ein Verkehrsschild und einen parkenden Pkw, rauschte über eine Verkehrsinsel und die geschotterten Gleise einer Straßenbahnlinie. Einem Streifenwagen gelang es schließlich, den Mann zu stoppen. Der Armeeangehörige war vermutlich betrunken und wurde an die US-Militärpolizei übergeben.

 

Mehr zum Thema

Quelle: LHE

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Eine Frau starb noch am Unfallort Unfall mit mehreren Lastwagen auf A3

Bei dichtem Verkehr rauschten mehrere Fahrzeuge bei einer Baustelle in der Nähe des Offenbacher Kreuzes ineinander. Zwei Sattelzüge kippten um und blockierten die Fahrbahn. Eine Autofahrerin starb noch an der Unfallstelle. Mehr

01.09.2014, 15:47 Uhr | Rhein-Main
Quicke Seniorin 63-Jährige stoppt herrenloses Auto

Quierschied ist bisher nur bekant für den still gelegten Kohlebergbau. Nun auch für eine mutige Seniorin. Mehr

25.08.2014, 17:22 Uhr | Wirtschaft
Nach schwerer Unfall auf A3 26 Stunden Vollsperrung Richtung Würzburg

Aufwendige Aufräumarbeiten nach einem tödlichem Unfall auf Autobahn 3 machten eine lange Sperrung nötig. Zudem ist durch eine Baustelle zwischen dem Offenbacher Kreuz und Obertshausen die Unfallgefahr dort erhöht. Mehr

03.09.2014, 06:41 Uhr | Rhein-Main
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 24.12.2012, 15:24 Uhr

Architektur und Marke

Von Rainer Schulze

In Frankfurt soll ein Wohnturm ganz im Design von Porsche entstehen. Dafür hält Porsche auch viele Vorgaben an die Architekten bereit. Hoffentlich richten sich diese nicht zu sehr nach dem ersten Porsche-Tower in Miami. Mehr 1