http://www.faz.net/-gzg-8fei4

Frankenberg : Junger Mann tot auf Rasen gefunden

  • Aktualisiert am

Leiche nahe einer Grünanlage im nordhessischen Frankenberg gefunden: Die Kriminalpolizei ermittelt nun, was zum Tod des Mannes führte. Bild: dpa

Stadtmitarbeiter im nordhessischen Frankenberg haben auf einem Rasen nahe eines Parks eine Leiche entdeckt. Der junge Mann kam aus einer benachbarten Gemeinde.

          Eine Leiche haben Stadtmitarbeiter am Freitagmorgen auf einer Rasenfläche im nordhessischen Frankenberg gefunden. Wie die Polizei mitteilte, handelte es sich um einen 29 Jahre alten Mann aus Allendorf/Eder.

          Wie der Mann zu Tode kam, konnten die Beamten zunächst nicht sagen. Die Kriminalpolizei ermittelt nun, was zum Tod führte. Der leblose Körper lag auf einer Grasfläche an der Zufahrt zu einer Parkanlage.

          Weitere Themen

          So stimmt die Stimme Video-Seite öffnen

          Eine Sprechtrainerin erklärt : So stimmt die Stimme

          Heidi Puffer ist auf der Suche. Das, was sie zu finden erhofft, ist nicht zu sehen, wohl aber zu hören. Denn immer dann, wenn Puffer eingeschaltet wird, droht auch der hörbare Rest in monotonem Einklang zu verschwinden.

          Topmeldungen

          Friedrich Merz zu Gast bei „Anne Will“

          TV-Kritik: Anne Will : Mehr Streit wagen

          Friedrich Merz wird bei Anne Will gegrillt. Das scheint ihm Spaß zu machen. Und manchmal muss er sogar ein bisschen kichern.
          Matteo Salvini und Silvio Berlusconi

          Salvinis Taktik : Finanzpoker mit Brüssel

          Rom macht zu viele Schulden. Ein Bußgeld droht. Doch statt zu zahlen, verhöhnt Innenminister Salvini die „Bürokraten in ihrem Brüsseler Bunker“, denn er hat noch ein paar Asse in der Hinterhand.
          Lächelnd im Konfettiregen: Alexander Zverev wandelt endgültig auf den Spuren von Boris Becker und Michael Stich.

          ATP-WM in London : Alexander Zverev überrollt Djokovic

          Das hätte ihm kaum jemand zugetraut: Der Hamburger besiegt den Weltranglistenersten in zwei glatten Sätzen und gewinnt beim ATP-Finale in London den bislang größten Titel seiner Karriere.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.