Home
http://www.faz.net/-gzg-73y0g
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

F.A.Z.-Leser helfen Köpfe des Jahres 2012

Am 23. Dezember erscheint wieder die Babybeilage in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung. Schicken Sie uns ein Foto Ihres Sohnes, Ihrer Tochter, Ihres Enkel- oder Patenkindes, und spenden Sie bitte für die Aktion „F.A.Z.-Leser helfen“.

© F.A.S. Vergrößern Gemma Pauline freut sich schon auf ganz viele Babybilder

„Kinder, Kinder, Kinder!“ Selten passt dieser Ausruf des Entzückens besser als am 23. Dezember, denn dann erscheint die Babybeilage in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung. Sie zeigt Bilder von Kindern, die in diesem Jahr geboren wurden, eines hübscher als das andere.

Schicken Sie uns ein Foto Ihres Sohnes, Ihrer Tochter, Ihres Enkel- oder Patenkindes, und spenden Sie bitte mindestens 30 Euro zugunsten der Aktion „F.A.Z.-Leser helfen“. Damit unterstützen Sie die Arbeit des Hospizes „Känguru“ in Wiesbaden, des Vereins „Flüsterpost“ in Mainz und „Pro Interplast Seligenstadt“ für Hilfe im indischen Kalkutta.

Die Bilder müssen bis zum 10. Dezember eingegangen sein.

Wie das geht:

Rufen Sie im Internet die Seite http://baby.faz.net auf. Das Programm führt Sie Schritt für Schritt weiter. Am Ende bekommen Sie per Mail eine Bestätigung sowie den Hinweis auf unsere Bankverbindung.

Wer lieber einen Papierabzug einsenden möchte, adressiert ihn bitte an:

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Jutta Rühmann

Stichwort: Baby 2012

Postfach

60267 Frankfurt

Für die Einzahlungen gilt die Bankverbindung: Konto 55 000 bei der Frankfurter Volksbank (BLZ 501 900 00)

Quelle: F.A.S.

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Psychologe Andreas Gold Schlechter Unterricht führt dazu, dass alle gleicher werden

Es nutzt die schönste Schule nichts, wenn das Personal nichts von seinem Job versteht: Unterrichtsforscher Andreas Gold über das, was erfolgreiche Pädagogen und guten Unterricht ausmacht. Mehr

22.05.2015, 13:56 Uhr | Rhein-Main
F.A.Z.-Leser helfen Ein neues Jugendzentrum in Nairobi

Der Frankfurter Verein Cargo Human Care wagt sich an ein neues Projekt, die Pläne für ein Jugendzentrum in Nairobi sind schon fast fertig. Die F.A.Z. und die F.A.S. bitten um Spenden. Ein Video aus Nairobi. Mehr

08.12.2014, 18:38 Uhr | Rhein-Main
Daniel Brühl im Interview Ich erzähle immer irgendeinen Quatsch

Daniel Brühl ist der deutsche Star des internationalen Kinos. Heute läuft sein neuer Film an: Die Augen des Engels über den Fall Amanda Knox. Im Gespräch erzählt Brühl vom derben Humor seiner Hollywood-Kolleginnen und seinem ewigen Image des netten Kerls. Mehr Von Julia Schaaf

21.05.2015, 15:01 Uhr | Gesellschaft
F.A.Z.-Leser helfen Dorfschulen in Kenia

Mit Hilfe aus Frankfurt betreibt die anglikanische Kirche eine kleine Schule im staubigen Norden Kenias. Die Verhältnisse sind einfach und doch ein großer Fortschritt für die Kinder. Mehr

30.12.2014, 16:09 Uhr | Rhein-Main
Pädophilie-Vorwürfe Die Grünen müssen den Tätern ein Gesicht geben

Die Berliner Grünen haben bis Mitte der neunziger Jahre pädophile Mitglieder in ihren Reihen geduldet. Frauke Homann, einstige Sozialarbeiterin in Berlin-Kreuzberg, spricht über das Netzwerk der Pädophilen, über Vertuschung und die Fehler der Grünen. Mehr Von Christian Füller

20.05.2015, 18:20 Uhr | Politik
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 28.10.2012, 00:12 Uhr

Gesetze reichen nicht als Schutz für Polizisten

Von Katharina Iskandar

Polizisten werden auch in Alltagssituationen attackiert. Nur mit schärferen Gesetzen zu reagieren greift deshalb zu kurz. Was in der politischen Diskussion oft vernachlässigt wird, ist der gesellschaftliche Wandel. Mehr 7 12