Home
http://www.faz.net/-gzg-73y0g
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

F.A.Z.-Leser helfen Köpfe des Jahres 2012

Am 23. Dezember erscheint wieder die Babybeilage in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung. Schicken Sie uns ein Foto Ihres Sohnes, Ihrer Tochter, Ihres Enkel- oder Patenkindes, und spenden Sie bitte für die Aktion „F.A.Z.-Leser helfen“.

© F.A.S. Gemma Pauline freut sich schon auf ganz viele Babybilder

„Kinder, Kinder, Kinder!“ Selten passt dieser Ausruf des Entzückens besser als am 23. Dezember, denn dann erscheint die Babybeilage in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung. Sie zeigt Bilder von Kindern, die in diesem Jahr geboren wurden, eines hübscher als das andere.

Schicken Sie uns ein Foto Ihres Sohnes, Ihrer Tochter, Ihres Enkel- oder Patenkindes, und spenden Sie bitte mindestens 30 Euro zugunsten der Aktion „F.A.Z.-Leser helfen“. Damit unterstützen Sie die Arbeit des Hospizes „Känguru“ in Wiesbaden, des Vereins „Flüsterpost“ in Mainz und „Pro Interplast Seligenstadt“ für Hilfe im indischen Kalkutta.

Die Bilder müssen bis zum 10. Dezember eingegangen sein.

Wie das geht:

Rufen Sie im Internet die Seite http://baby.faz.net auf. Das Programm führt Sie Schritt für Schritt weiter. Am Ende bekommen Sie per Mail eine Bestätigung sowie den Hinweis auf unsere Bankverbindung.

Wer lieber einen Papierabzug einsenden möchte, adressiert ihn bitte an:

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Jutta Rühmann

Stichwort: Baby 2012

Postfach

60267 Frankfurt

Für die Einzahlungen gilt die Bankverbindung: Konto 55 000 bei der Frankfurter Volksbank (BLZ 501 900 00)

Quelle: F.A.S.

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Heute in der F.A.Z. Griechenland braucht den Euro nicht

Was Sie nicht verpassen sollten: die wichtigsten Themen der Frankfurter Allgemeinen Zeitung von morgen – ab jetzt im E-Paper. Mehr

24.06.2015, 20:03 Uhr | Wirtschaft
Frankfurter Allgemeine Die neue Sonntagszeitung ist da

Die schönste Zeitung der Welt soll noch schöner werden. Mit diesem Anspruch startet die vielfach preisgekrönte F.A.S. in die nächste Ära und stärkt dazu ihre Sonntagskompetenz: Aktuelle Informationen, scharfsinnige Analysen und kluge Unterhaltung. Mehr

14.06.2015, 14:51 Uhr | Aktuell
Sir Nicholas Winton Trauer um den britischen Schindler

Sir Nicholas Winton, der britischen Schindler, ist tot. In der NS-Zeit rettete Winton 669 Kindern das Leben. Mehr Von Karl-Peter Schwarz

02.07.2015, 20:00 Uhr | Gesellschaft
Weltrekord Kinder bauen höchsten Lego-Turm der Welt

In Mailand haben Tausende Kinder zusammen den größten aus Legosteinen zusammengesetzten Turm gebaut - mit 35,05 Metern ein neuer Rekord. Die Aktion fand im Rahmen der Mailänder Expo statt. Mehr

26.06.2015, 11:00 Uhr | Gesellschaft
Hayek-Gesellschaft Streitbare Geister der Freiheit

Ab wann ist der Liberale (zu weit) rechts? Die Hayek-Gesellschaft streitet über das richtige Freiheitsverständnis und zerfleischt sich über ihre Ausrichtung. Mehr Von Heike Göbel

26.06.2015, 11:26 Uhr | Wirtschaft
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 28.10.2012, 00:12 Uhr

Egoistische Motive von Hauseigentümern

Von Oliver Bock

Hausbesitzer in Rüdesheim machen Front gegen den Schutz der Altstadt. Wer aber im sanften Tourismus seine Zukunft sieht, der muss ein gutes Bild abgeben. Eine schöne Altstadt ist ein Pfund, mit dem sich wuchern lässt. Mehr 1 6