Home
http://www.faz.net/-gzg-75cq3
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Bad Schwalbach Leiche eines vermissten Mannes im Wald entdeckt

Ein seit Oktober in Bad Schwalbach vermisster Klinikpatient ist tot. Ein Spaziergänger entdeckte die Leiche des 70 Jahre alten Mannes in einem unwegsamen Waldstück.

Ein seit Oktober in Bad Schwalbach vermisster Klinikpatient ist tot. Ein Spaziergänger entdeckte die Leiche des 70-Jährigen am ersten Weihnachtsfeiertag in einem kleinen unwegsamen Waldstück, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Die Beamten vermuten, dass der orientierungslose und unter Gedächtnisstörungen leidende Mann tödlich verunglückt ist.

Möglicherweise sei er gestürzt, sagte eine Polizeisprecherin. Die Klinik hatte den 70-Jährigen Anfang Oktober als vermisst gemeldet. Bei der Suche nach dem Mann hatte die Polizei unter anderem einen Hubschrauber, Suchhunde und die Reiterstaffel eingesetzt.

Mehr zum Thema

Quelle: LHE

 
()
Permalink

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Frauenleiche entdeckt Vermisste Anneli offenbar tot

Bei der Suche nach der vermissten Unternehmertochter haben Ermittler die Leiche einer jungen Frau gefunden – bei der es sich laut Polizei wohl um Anneli handelt. Zwei Verdächtige sind festgenommen worden. Mehr

18.08.2015, 06:27 Uhr | Gesellschaft
Rätsel um Anneli Polizei findet Leiche einer Frau

Auf der Suche nach der vermissten 17-jährigen findet die Polizei die Leiche einer Frau. Mehr

18.08.2015, 14:53 Uhr | Gesellschaft
Frauenleiche bei Büdingen Autofahrer steht unter Verdacht

Der Fund einer Frauenleiche in der Wetterau hat den Ermittlern von Anfang an Rätsel aufgegeben: Erst gab es Hinweise auf einen Unfall. Nun hat die Polizei einen Verdächtigen ausfindig gemacht. Mehr

21.08.2015, 14:11 Uhr | Rhein-Main
Dresden Anneli ist tot

Die Polizei in Dresden teilte heute mit, dass die vermisste 17-Jährige Unternehmenstochter tot sei. Mehr

18.08.2015, 16:15 Uhr | Gesellschaft
Vermisste Familie aus Drage Die Spur führt ins Leere

Es war ein vielversprechender Ermittlungsansatz: Tagelang suchte die Polizei einen See bei Buchholz nach der vor vier Wochen verschwundenen Mutter und ihrer Tochter ab. Nun wird die Suche ergebnislos eingestellt. Mehr

21.08.2015, 14:15 Uhr | Gesellschaft

Veröffentlicht: 27.12.2012, 14:25 Uhr

Überzeugen statt verbieten

Von Ralf Euler

Die Drogenbeauftragte des Bundes hätte gern ein Verkaufsverbot für Alkohol ab 22 Uhr. Das ist eher ein Zeichen der Hilfslosigkeit, denn „Komasäufer“ lassen sich so nicht aufhalten. Hessen hat da den richtigen Ansatz. Mehr 2 3