http://www.faz.net/-gzg-75cq3

Bad Schwalbach : Leiche eines vermissten Mannes im Wald entdeckt

  • Aktualisiert am

Ein seit Oktober in Bad Schwalbach vermisster Klinikpatient ist tot. Ein Spaziergänger entdeckte die Leiche des 70 Jahre alten Mannes in einem unwegsamen Waldstück.

          Ein seit Oktober in Bad Schwalbach vermisster Klinikpatient ist tot. Ein Spaziergänger entdeckte die Leiche des 70-Jährigen am ersten Weihnachtsfeiertag in einem kleinen unwegsamen Waldstück, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Die Beamten vermuten, dass der orientierungslose und unter Gedächtnisstörungen leidende Mann tödlich verunglückt ist.

          Möglicherweise sei er gestürzt, sagte eine Polizeisprecherin. Die Klinik hatte den 70-Jährigen Anfang Oktober als vermisst gemeldet. Bei der Suche nach dem Mann hatte die Polizei unter anderem einen Hubschrauber, Suchhunde und die Reiterstaffel eingesetzt.

          Quelle: LHE

          Weitere Themen

          Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben.

          Topmeldungen

          Weltwirtschaftsforum : Alle Augen auf Trump

          Wieder treffen sich die Top-Politiker und Konzernchefs der Welt im kleinen Schweizer Städtchen Davos – auch Amerikas Präsident will dabei sein. Dass das Forum ein Erfolg wird, ist dennoch unsicher. Denn Asiens wichtigster Mann bleibt daheim. Ein Kommentar.

          Groko-Verhandlungen : Unterschiedliche Signale aus der Union

          Erste Unionspolitiker rücken vom harten „Nein“ ab, mit der SPD noch einmal über Ergebnisse des Sondierungspapiers zu sprechen. Juso-Chef Kühnert kündigt eine „Anti-Groko-Tour“ an.

          Trotz drohender Verhaftung : Puigdemonts riskante Reise nach Kopenhagen

          Mit seiner Reise aus dem Brüsseler Exil nach Dänemark riskiert der abgesetzte katalanische Regionalpräsident seine Verhaftung – und das vor einer entscheidenden Wahl: Denn Carles Puigdemont soll wieder Regierungschef werden.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.

          Folgende Karrierechanchen könnten Sie interessieren: