http://www.faz.net/-gzg
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Bad Nauheim Ein Ort, der alle Namen nennt

Die Recherchen haben viele Monate in Anspruch genommen. Jetzt hat Bad Nauheim ein Erinnerungsmal für 278 Holocaust-Opfer. Mehr Von Wolfram Ahlers, Rhein-Main 0

Bad Homburg ehrt GNTM-Siegerin Das Topmodel und der Mann mit der Goldkette

Bad Homburger Gewächs: GNTM-Siegerin Kim Hnizdo posiert während der Ehrung durch ihre Heimatstadt nicht nur für ein Selfie mit ihren Fans. Mehr Von Bernhard Biener 1

Haftstrafe für Frau Kokain in Brustimplantaten geschmuggelt

Körperschmuggler tauchen auch am Frankfurt Flughafen hin und wieder auf - doch Brustimplantate dienten noch selten als Kokainbehälter. Eine Frau probierte es, wurde geschnappt und nun verurteilt. Mehr 1

Frankfurter Flughafen Lärmpausen am Flughafen von nun an die Regel

Landesregierung, Fraport, Airlines und Flugsicherung unterzeichnen ein Papier für weniger Lärm. Stundenweise einzelne Pisten zu schließen soll Anrainern mehr Nachtruhe verschaffen. Mehr Von Jochen Remmert 1 1

Jugendkirchentag Offenbach „Gelungener und gelebter Glaube“

Für einen „Glauben mit wachen Augen“ hat Kirchenpräsident Volker Jung auf dem Jugendkirchentag in Offenbach geworben. Zu den Programmpunkten gehörte auch ein Selfie mit Martin Luther. Mehr Von Eberhard Schwarz, Offenbach 1

Darmstadt Frauen bei Schlossgrabenfest sexuell belästigt

Vor allem junge Frauen erstatteten nach dem Schlossgrabenfest in Darmstadt Anzeige. Sie gaben an, von Männergruppen umzingelt und unsittlich berührt worden zu sein. Mehr 174

Zielke im Klingspor-Museum Und der Fuchs, der hat Zähne

Ausstellung „Laut, bunt und böse“: Das Offenbacher Klingspor-Museum zeigt Unikatbücher des Berliner Künstlers Ottfried Zielke. Mehr Von Christian Riethmüller 1

Schwalmstadt Tauchen nach Minen und Granaten im Wassergraben

In einem Wassergraben rund um ein Gefängnis in Schwalmstadt schlummern gefährliche Hinterlassenschaften aus dem Zweiten Weltkrieg. Mit moderner Technik sollen sie nun endlich entfernt werden. Das hat aber seinen Preis. Mehr 4

Mit Eisenstangen Asylbewerber schlagen auf Sicherheitspersonal ein

Flüchtlinge sind in einer Flüchtlingsunterkunft in Nordhessen auf das Sicherheitspersonal losgegangen. Hintergrund des Zwischenfalls am Sonntag sollen Unstimmigkeiten bei der Essensausgabe gewesen sein. Mehr 24

Parteibasis der Grünen Enttäuscht und verletzt

Die Grünen-Basis in Frankfurt entscheidet am Sonntag, ob sie eine Koalition mit CDU und SPD eingehen will – obwohl die Partei schon jetzt eine Menge verloren hat. Mehr Von Mechthild Harting, Frankfurt 3 7

Frankfurt Universe Als das Leder-Ei per Hubschrauber ins Stadion kam

Die fetten Jahre des Football in Frankfurt waren vorbei. Doch heute steht so etwas wie eine Wiedergeburt an – wenn auch unter neuem Namen. Mehr Von Leonhard Kazda 2

Musik in der Region Früher war mehr Rock

It’s a long way to the top, sangen AC/DC 1975. Für die Band The New Roses stimmt der Satz noch heute. Und Leslie Link erinnert sich. Mehr Von Sebastian Schilling 2

Sturm und Hagel Schwere Unwetter in Hessen

Hagelberge, Erdrutsche auf Landstraßen, Schlammlawinen: Am Wochenende waren Einsatzkräfte in Hessen mit Unwettern beschäftigt. Erst einmal soll es nass und stürmisch bleiben. Mehr 20

Unwetter in Hessen Weitere Schlammlawinen inklusive

Es hat über Hessen geblitzt, gedonnert und geschüttet. Die Folge: Umgestürzte Bäume, vollgelaufene Keller, eine gesperrte Bahnstrecke und kleinere Schlammlawinen. Vor allem Sichenhausen muss aufräumen. Mehr 0

Apfelwein Mehr Mixgetränke, mehr in Dosen

Es geht in die süße Richtung: Hessens Apfelweinkelterer kommen mit neuen Produkten auf dem Markt. Die Renaissance des Apfelweins hat begonnen. Mehr Von Jacqueline Vogt, Frankfurt 1 0

Energiewende Schreckenstage für die Freunde der Windkraft

Wenn es nach dem Bundeswirtschaftsministerium geht, wird der Ausbau der Windenergie in Hessen erliegen. Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir müsste sein nächstes politisches Ziel begraben. Mehr Von Manfred Köhler, Wiesbaden 11 2

Frankfurter Flughafen Mit geizigen Fluggästen kein Ertragsplus zu erwarten

Fraport-Vorstandschef Stefan Schulte verkündet neuerdings öfter, an Billigfliegern in Frankfurt interessiert zu sein. Zum Geschäftsmodell, das wesentlich auf kauffreudige Reisende setzt, passt das allerdings nicht. Mehr Von Jochen Remmert 4 4

Basketball-Playoffs Frankfurts Hoffnung auf das Finale lebt noch

Im dritten Spiel der Playoff-Serie verkürzen die Frankfurt Skyliners gegen Ulm auf 1:2 – und legen beim 85:54 endlich ihre Wurfschwäche ab. Mehr Von Leonhard Kazda, Frankfurt 0

Siebenkämpferin Schäfer Solo als Mannschaftssport

Siebenkämpferin Carolin Schäfer wird Dritte beim Meeting von Götzis. Die Norm für Olympia in Rio hat sie dabei locker abgehakt. Ihr Blick geht nun nach vorne – nach einer sehr schweren Zeit. Mehr Von Achim Dreis, Götzis 3

Eintracht-Stürmer sieht Rot Seferovic verärgert „Nati“

Stürmer Seferovic sieht im Schweizer Trikot Rot und Rechtsverteidiger Chandler fliegt nach der Verletzung gegen Nürnberg aus dem amerikanischen Kader. Die Zeit der Erleichterung ist für einige Eintracht-Spieler schon vorbei. Mehr Von Ralf Weitbrecht 2 2

Filmfestival Nippon Connection Die Geister, die ich rief

Das Japanische Filmfestival Nippon Connection bringt zum 16. Mal Sinnliches und Übersinnliches nach Frankfurt. Mehr Von Eva-Maria Magel, Frankfurt 3

Festival „Literaturm“ Lies mich, ich erklär dir die Welt

Je mehr Bücher, desto besser: Zum achten Mal veranstaltet die Stadt Frankfurt im Juni das Festival „Literaturm“. Mehr Von Florian Balke, Frankfurt 0

Methode Misswirtschaft beim OFC

Von Jörg Daniels

Nach dem neuerlichen Insolvenzantrag des OFC stellt sich eine zentrale Frage: Gibt es überhaupt einen Ausweg aus der Sackgasse, in der die Offenbacher Kickers tiefer denn je stecken? Mehr 0

Abonnieren Sie unsere Rhein-Main Newsletter

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen