Home
http://www.faz.net/-gzg
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Schnelles Internet für Firmen Noch ein paar Online-Baustellen

In den Gewerbegebieten der Internethauptstadt Frankfurt sind schnelle Online-Zugänge schon grundsätzlich verfügbar, wie die IHK ermittelt hat. Das freut die Stadt. Doch hat die digitale Wirtschaft noch Wünsche an die Stadtverwaltung. Mehr Von Thorsten Winter, Frankfurt 1

Frankfurt Leiter des Jüdischen Museums wechselt nach Leipzig

Fast zehn Jahre machte er zwei Jobs: Museumsdirektor und Institutsleiter. Nun entscheidet sich Raphael Gross ganz für die Wissenschaft. Und verlässt Frankfurt. Mehr 1

„Dreckige Dreizeiler“ Al-Wazir rasselt mit SPD aneinander

Hessens Wirtschaftsminister Al-Wazir (Die Grünen) keilt gegen die SPD im Landtag aus. Die Oppositionspartei rotze „dreckige Dreizeiler“ hin, giftete der Minister in einer Debatte um den neuen Energiegipfel. Mehr 1

Bistum Limburg Rom prüft den Fall Tebartz-van Elst

Kann der Bischof für den Luxusbau in Limburg belangt werden? Das prüft die Kurie in Rom. Aber auch im Bistum ist noch einiges ungewiss: Nach wie vor ist offen, wann ein neuer Bischof gewählt wird. Mehr Von Maximilian Röll, Limburg 6 1

Razzien gegen Islamisten De Maizière verbietet „Tauhid Germany“

Die Vorgängerorganisation der Islamistengruppe Tauhid Germany ist seit 2012 verboten. Doch die Mitglieder warben weiter für den Dschihad in Syrien und im Irak. Jetzt sind die Sicherheitsbehörden abermals eingeschritten. Mehr 9 5

Schiersteiner Brücke Hydraulische Pressen sollen Hängepartie beenden

Die abgesackte Schiersteiner Brücke zwischen Mainz und Wiesbaden soll jetzt mit Pressen wieder angehoben werden. Läuft alles nach Plan, könnte sie nach den Osterferien wieder für den Verkehr freigegeben werden. Scheitert der Versuch, bliebe nur ein Abriss. Mehr Von Markus Schug, Mainz 1 1

Frankfurt-Griesheim Braunkohlestaub für Industriepark

Die Weyl-Chem will im Industriepark Frankfurt-Griesheim ein Kraftwerk bauen. Das soll mit Braunkohlestaub befeuert werden, kommt aber ohne Schadstofffilter aus. Anwohner zeigen sich dennoch besorgt - Weyl-Chem geht nun auf sie zu. Mehr Von Bernd Günther 1

Blockupy-Krawalle Innenminister erhebt Vorwürfe gegen Linkspartei

In einem Büro der Arbeitslosen-Initiative der Linkspartei sollen Krawallmacher ihre Randale zur EZB-Eröffnung geplant haben. Das sagte Peter Beuth (CDU) im Landtag. Die Partei streitet jede Mitverantwortung ab. Mehr 7

Carsharing Hindernisparcours für geteilte Autos

Carsharing boomt. Viele Bewohner der Region wünschen sich eine flexible Nutzung im ganzen Rhein-Main-Gebiet. Probleme in der Praxis scheinen ein solches Angebot in weiter Ferne zu schieben. Mehr Von Maximilian Kranl, Frankfurt 1

Pferdetrainer in Frankfurt „Unser Leben war immer der Rennsport“

Der Pferdesport verlässt Frankfurt: Heinz Hesse ist einer von zwei Pferdetrainern, die noch in der Stadt weilen. Er kümmert sich seit Jahrzehnten in Sachsenhausen um die vierbeinigen Athleten. Jetzt fühlt er sich vom Hof gejagt. Mehr Von Richard Becker, Frankfurt 1

„Nachfrage boomt gerade“ Kasematten nach drei Jahren wieder geöffnet

Fast drei Jahre waren die Frankfurter Kasematten wegen Sicherheitsbedenken geschlossen. Nun können sich Interessierte wieder durch die Unterwelt führen lassen. Und das Interesse ist enorm. Mehr 7

Offenbach Taxifahrer wehrt sich gegen Räuber und stirbt fast

Ein Taxifahrer hat Mut bewiesen und sich in Offenbach gegen einen jungen Mann gewehrt, der ihn ausrauben wollte. Geld verlor der Chauffeur dabei nicht - aber fast sein Leben. Mehr 1 11

Irrfahrt nach Jackpotgewinn Drei Jahre Haft für tödliche Geisterfahrt

Seine Geisterfahrt im Alkohol- und Drogenrausch nach einer Glückssträhne in einer Spielbank hat 2011 einen Menschen das Leben gekostet. Nun tischt das Landgericht Wiesbaden ihm die Rechnung auf: drei Jahre Haft. Mehr 5 1

Straßenbau Hessen Bauarbeiten oft in den Ferien

Eine Rekordsumme soll dieses Jahr in das Straßennetz fließen. Doch viele Projekte von Hessen Mobil liegen in der Ferienzeit - wo in diesem Jahr auf Hessens Straßen Bauarbeiten geplant sind. Mehr Von Hans Riebsamen, Bad Homburg

An der A7 20 Fahrzeugbatterien aus Muldenkippern geklaut

Autodiebstähle zählen zum Alltag der Polizeiarbeit, Gleiches gilt für Rohstoffklau. Selten ist dagegen ein Fall, den ein Mitarbeiter einer Baufirma an der A7 in Nordhessen meldete. Mehr 2

Neuer Biotest-Chef Ehmer Lieber zuhören statt alles besser wissen

In Person von Bernhard Ehmer steht wieder ein Arzt an der Spitze von Biotest. Ehmer selbst sagt von sich, kein Haudrauf zu sein. Er höre lieber zu, statt Chefallüren zu zeigen. Mehr Von Thorsten Winter 2

Polytech aus Dieburg Mit Brustimplantaten auf Wachstumskurs

In der kleinen Stadt Dieburg stellt eine Unternehmen Brustimplantate her. Nach eigenen Angaben sehr erfolgreich, der Hersteller sieht sich als Marktführer in Europa. Aber die Firma stellt nicht nur Silikonkissen für die weibliche Brust her. Mehr Von Manfred Köhler 1

Eintracht Frankfurt Zurück zum Rhythmus

Luca Waldschmidt ist nach einer langen Leidensgeschichte wieder am Ball. Der 18 Jahre alte Eintracht-Stürmer möchte gerne ein Spiel in dieser Saison bestreiten. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt

Klage gegen Mainz 05 Sind befristete Verträge rechtswidrig?

Juristisches Ungemach für Mainz 05: Der frühere Torwart Heinz Müller hat mit seiner Klage auf unbefristete Beschäftigung beim Bundesligaklub Recht bekommen. Dem Gericht zufolge rechtfertigt die Besonderheit eines Profispielers nicht die Befristung. Mehr Von Daniel Meuren, Mainz 10 11

Fußball-Talentreport (3) Wie macht Mainz 05 das nur?

Jedes Jahr schaffen im Schnitt ein oder zwei Mainzer Talente den Weg in den Profifußball. Und einen Weltmeister hat der Klub sogar schon ausgebildet. Wie ist das möglich? Mehr Von Michael Horeni, Mainz 8

Mathias Döpfner spielt Theater Darmstädter Debüt

Ungewöhnliches Schauspieldebüt in Darmstadt: Springer-Vorstandschef Mathias Döpfner wird im Juni eine Figur aus dem „Datterich“ mimen. Mehr 1

Autor Leif Randt Ziemlich erwachsen geworden

Gerade erst hat Leif Randt seinen dritten Roman veröffentlicht, „Planet Magnon“. Bisher hielt sich der Autor mit Äußerungen zu seinen Büchern zurück. Das hat sich geändert. Mehr Von Morten Freidel 5

F.A.Z.-Leser helfen Weißer Doktor mit blauer Bibel

Gesundheit ist in Kenia ein Luxusgut. Mediziner wie der Offenbacher Kinderarzt Matthias Gründler nehmen sich mit dem Verein Cargo Human Care armer Patienten an. Manchmal müssen sie Schamgrenzen überwinden. Mehr Von Christian Palm 12

Scheinheilige Hobbystrategen

Von Matthias Alexander

Ging sie zu hart vor oder zeigte sie zu wenig Präsenz? Die Polizei wird nach den Blockupy-Krawallen von vielen Seiten angegriffen. Aus politischer Strategie verbünden sich dazu selbst FDP und Linkspartei. Mehr 1 2