Home
http://www.faz.net/-gzg
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Staatsbesuch der anderen Art Als Fürst Uruku von Salada Salzburg beehrte

Der Auftritt des Fürsten Uruku von Salada in Salzburg erregte vor 50 Jahren international Aufsehen. Erst später stellte sich heraus: Vier Neu-Isenburger hatten einen Schelmenstreich inszeniert. Mehr Von Eberhard Schwarz, Neu-Isenburg 14

Psychiater Andreas Reif „Es lohnt sich für Firmen, psychisch Kranken früh zu helfen“

Erkranken Menschen an einer Depression, dauert es oft lange, bis sie zum Arzt gehen. Psychiater Andreas Reif spricht darüber, was Unternehmer und Kollegen tun können, falls ein Mitarbeiter in eine Depression gerät. Mehr 1 3

Rundschau-Areal Viel Lob für den Nachrücker

Der Wettbewerb für das Rundschau-Areal schlägt hohe Wellen. Im Internet erntet der Siegerentwurf harsche Kritik, der Drittplazierte wird dagegen gelobt. Mehr Von Rainer Schulze, Frankfurt 4 24

Tugce-Prozess Wie hart schlug Sanel M. zu?

Die tödlichen Kopfverletzungen Tugce Albayraks wurden eher durch den Aufprall auf den Boden als durch den Schlag von Sanel M. verursacht – das legen zumindest bisherige Aussagen nahe. Ein Detail, das zunächst übergangen wurde, könnte Klarheit schaffen. Mehr Von Timo Frasch, Darmstadt 34 13

Durch Gesetzesverschärfung Innenminister will Polizisten besser schützen

Schon im April hat der Frankfurter Polizeipräsident Gerhard Bereswill nach den Blockupy-Krawallen gefordert, Polizisten besser zu schützen. Nun will Hessens Innenminister einen „Schutzparagrafen“ einführen. Die Linke ist dagegen. Mehr 2 3

Eintracht Frankfurt Ende eines Missverständnisses

Schaaf vermisst das Vertrauen, klagt an und verlässt die Eintracht nach nur einer Saison. Bruchhagen sieht keinen Machtkampf. Vehs Rückkehr im Gespräch. Mehr Von Marc Heinrich 1 0

Ursache noch unklar Rentner stirbt bei Wohnungsbrand

Einen Toten und einen Schwerverletzten hat ein Wohnungsbrand in Viernheim gefordert. Das Feuer war aus bisher unbekannten Gründen in der Wohnung der Beiden im zweiten Stock ausgebrochen. Mehr 1

Fußball-Relegation Dämpfer zum Geburtstag für die Kickers

Der Weg von Kickers Offenbach zurück in die dritte Liga wird schwer. Der Meister der Regionalliga Südwest verlor das Hinspiel in der Relegation in Magdeburg – durch ein umstrittenes Gegentor. Mehr Von Jörg Daniels 1

Opfer wird obduziert Schlägerei im „Gibson“: Zwei Männer in U-Haft

Unter Totschlagsverdacht sind zwei Gäste des Frankfurter Clubs „Gibson“ in U-Haft genommen worden. Sie sollen an einer Schlägerei beteiligt gewesen sein, in deren Folge ein Mann aus Mainz starb. Mehr 0

Blindenfußball Kicken nach Gehör

Der FG Seckbach gründet eine Blindenfußball-Mannschaft. Die Feldspieler sind blind, nur der Torwart kann sehen. Doch die Schwierigkeit ist weniger zu spielen, sondern ein Spiel überhaupt stattfinden zu lassen. Mehr Von Charlotte Schneider 1

Nach Schlägerei im „Gibson“ Verletzter in Frankfurt gestorben

Ein 41 Jahre alter Mann bezahlt den Besuch eines Frankfurter Clubs mit seinem Leben. Die Ärzte erklären ihn für hirntot. Einer der Tatverdächtigen soll in einem Boxclub Mitglied sein. Mehr 3

Rhein-Main-Verkehrsverbund Dem Flickenteppich ein Ende gemacht

Der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) bindet die Region zusammen. Seit 20 Jahren. Für die Zukunft plant der RMV ein neues Tarifsystem. Doch die größte Zukunftssorge der Planer ist eine andere. Mehr Von Hans Riebsamen, Rhein-Main 2 4

Aufstieg von Darmstadt 98 Konfettiregen auf dem „Karolilienplatz“

Darmstadt feiert mit Gesängen, Gejohle und Gassenhauern den Aufstieg der „Lilien“ in die Bundesliga. Und der Vereins-Vizepräsident tanzt nach einer verlorenen Wette ziemlich leicht bekleidet vor den Fans. Mehr Von Jens Joachim, Darmstadt 6

Elektronische Fußfessel Ministerin will Hooligans per GPS-Ortung kontrollieren

Ob Hooligan, Stalker oder prügelnder Ehemann - Justizministerin Eva Kühne-Hörmann will sie mit einer elektronischen Fußfessel kontrollieren. Bisher wurde sie nur verurteilten Straftätern angelegt. Mehr 0

Streikende Erzieher Proteste zum Auftakt der dritten Kita-Streikwoche

Die Streiks der Erzieher und Erzieherinnen gehen in die dritte Woche - und auch Eltern haben sich am Protest beteiligt. Doch eine Schlichtung ist nicht in Sicht. Mehr 0

Frankfurt-Höchst Sandoz schließt Standort mit 306 Beschäftigten

Vor kurzem sagte die Geschäftsleitung, der Standort sei sicher. Doch nun schließt Sandoz doch sein Werk in Frankfurt-Höchst. Ab 2016 will der Pharmaunternehmer in der Schweiz produzieren - und das teurer. Mehr 2 1

Discounter Norma will nicht länger im Abseits stehen

Unter den großen Discountern ist Norma der kleinste. Nun wollen die Nürnberger auch im Rhein-Main-Gebiet wachsen – mit einer ganz eigenen Methode. Mehr Von Manfred Köhler, Frankfurt 3 4

Darmstädter Image „Die 98er sind besser als Hochglanzbroschüren“

Der Erfolg der Lilien wirkt sich auch auf das städtische Marketing aus. Die Stadt überlegt schon, wie dem sportlichen Aufstieg auch ein touristischer Aufschwung folgt. Wie Darmstadt nach einem neuen Image sucht. Mehr Von Rainer Hein, Darmstadt 1 0

Eintracht Frankfurt Ärger verständlich - Rücktritt nicht

Eintracht Frankfurts Vorstandschef Bruchhagen kann Trainer Schaafs Ärger verstehen. Nicht aber dessen Unversöhnlichkeit. Einen eigenen Rücktritt schließt er aus. Mehr 14 3

Eintracht ohne Schaaf Lauter Verlierer

Die Kritik am Eintracht-Trainer war unfein. Aber das Management der Krise war unterirdisch. Nun haben die Schaaf-Gegner ihr Opfer zwar nicht erlegt, aber vertrieben. Und der ganze Verein steht schlecht da. Mehr Von Peter Heß 5 10

Michael Quast Ein Perfektionist und ein melancholischer Komiker

„Der tollkühne Theaterdirektor“ heißt die Uraufführung, mit der Michael Quast in diesem Jahr das Festival „Barock am Main“ eröffnet. Der Titel passt auch auf den Schauspieler, Kabarettisten, Sänger, Regisseur und Chef der „Fliegenden Volksbühne“. Mehr Von Eva-Maria Magel 3

300.000 Euro Mehr Geld vom Land für Hersfelder Festspiele

Der neue Intendant der Bad Hersfelder Festspiele, Dieter Wedel, kann mit mehr Geld vom Land rechnen als sein Vorgänger. Hessen erhöht den Zuschuss um 300.000 Euro. Das ist aber an eine Bedingung geknüpft. Mehr 1 0

Crashkurs für Weinliebhaber Dem Aroma auf der Spur

Wie erschmecke ich einen guten Wein? Und muss der Wein geschwenkt werden? Antworten gab es für F.A.Z.-Leser bei einer Weinverkostung. Mehr 1 2

Fußball, absolut

Von Matthias Alexander

Die Rhein-Main-Region kann sich nun mit drei Clubs in der Fußball-Bundesliga brüsten. Doch gegen König Fußball haben andere Sportarten das Nachsehen. Diesem Trend können Verantwortliche entgegenarbeiten. Mehr 0