Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Stockholm

Alle Artikel zu: Stockholm
  1 2 3 4 5 ... 19 ... 38  
   
Sortieren nach

Bob Dylan macht sich unbeliebt „Unhöflich und arrogant“

Mit Kritik an ihrer Entscheidung, Bob Dylan den Literaturnobelpreis zu geben, hatten sie wohl gerechnet. Aber dass er sich noch immer nicht geäußert, geschweige denn bedankt hat, stört ein Mitglied der Schwedischen Akademie nun gewaltig. Mehr

22.10.2016, 07:04 Uhr | Feuilleton

Nobelpreis für Bob Dylan Ein amerikanischer Songpoet

Der diesjährige Nobelpreis für Literatur geht an Musiker Bob Dylan. Das teilte die Schwedische Akademie am Donnerstag in Stockholm mit. Mehr

13.10.2016, 13:05 Uhr | Feuilleton

Vertragstheoretiker Wirtschaftsnobelpreis geht an Oliver Hart und Bengt Holmström

Der Wirtschaftsnobelpreis 2016 geht an den Briten Oliver Hart und den Finnen Bengt Holmström. Ihre Arbeit untersucht die Funktion von Verträgen auf den verschiedensten Feldern. Mehr

10.10.2016, 13:06 Uhr | Wirtschaft

Drei Preisträger Physik-Nobelpreis für die Erforschung von Materiezuständen

Materie kann nicht nur gasförmig, flüssig oder fest sein. Es gibt auch exotischere Zustände. Entscheidende Theorien dazu haben drei Physiker entwickelt, die dafür nun den Nobelpreis erhalten. Mehr

04.10.2016, 11:51 Uhr | Wissen

Schwedisches Königspaar Wir alle haben ein Herz und werden helfen

Von Mittwoch an reist der schwedische König Carl XVI. Gustaf durch Deutschland. Ein Gespräch mit ihm und Königin Silvia über den Staatsbesuch, die Herausforderungen der Zeit und die Flüchtlingskrise. Mehr Von Matthias Wyssuwa, Stockholm

03.10.2016, 15:49 Uhr | Gesellschaft

Alternativer Nobelpreis für Cumhuriyet In Stockholm geehrt, in der Türkei verfolgt

Die türkische Tageszeitung Cumhuriyet zählt zu den Trägern des Alternativen Nobelpreises. In Istanbul wird ihrem ehemaligen Chefredakteur der Prozess gemacht. Der Journalist Mehmet Altan bleibt in Haft. Mehr

22.09.2016, 11:56 Uhr | Feuilleton

Stockholm Türkische Zeitung Cumhuriyet erhält Alternativen Nobelpreis

Die Right Livelihood Award Foundation hat in Stockholm vier Preisträger mit dem Alternativen Nobelpreis ausgezeichnet. Die regierungskritische Zeitung Cumhuriyet erhält den Preis für ihren unerschrockenen investigativen Journalismus. Mehr

22.09.2016, 10:47 Uhr | Politik

Alternativer Nobelpreis Beispielhafte Lösungen für drängende globale Probleme

Sie kämpfen um Menschenleben, Meinungsfreiheit und Menschenrechte: Die Right Livelihood Award Foundation hat in Stockholm vier Preisträger mit dem Alternativen Nobelpreis ausgezeichnet. Geschäftsführer Ole von Uexküll erklärt, warum der Preis wichtig ist. Mehr Von Anna-Lena Ripperger

22.09.2016, 10:06 Uhr | Politik

Berufung abgelehnt Schweden erhält Haftbefehl gegen Assange aufrecht

Wikileaks-Gründer Julian Assange steht in Schweden weiter unter Haftbefehl. Der Australier lebt nach wie vor in der ecuadorianischen Botschaft in London. Mitte Oktober soll er dort vernommen werden. Mehr

16.09.2016, 13:09 Uhr | Politik

Schwimmen in Rio Marco Kochs Weg

Wie wird man Olympiasieger? Marco Koch hat sich gegen Gluten und für Beständigkeit entschieden. So will er der erste deutsche Brustschwimmer seit sehr langer Zeit werden. Mehr Von Christoph Becker, Rio de Janeiro

09.08.2016, 17:10 Uhr | Sport

Der andere Kanon: Nils Dardel Der Dandy aus der obersten Liga

Das gute Bild eines schlechten Künstlers: Nils Dardel hat meistens berühmte Vorbilder nachgeahmt. Mit Träume und Phantasien 1 aber hat er im Jahr 1922 einen Volltreffer gelandet. Mehr Von Daniel Birnbaum

05.07.2016, 17:03 Uhr | Feuilleton

Diamond League Röhler diesmal Zweiter

Speerwerfer Thomas Röhler fehlen beim Diamond-League-Meeting in Stockholm elf Zentimeter zum nächsten Sieg. Gesa Felicitas Krause läuft auch ohne Hindernisse olympiareif. Mehr

17.06.2016, 08:22 Uhr | Sport

Max Martin Die Hitmaschine

Der Schwede Max Martin ist der erfolgreichste Popmusikproduzent der Welt. Sogar Adele trällert jetzt sein Lied. Wie macht er das bloß? Mehr Von Sebastian Balzter

29.05.2016, 10:28 Uhr | Wirtschaft

Schwedische Justiz Haftbefehl gegen Assange bleibt bestehen

Wikileaks-Gründer Julian Assange wird weiter in der Botschaft Ecuadors in London bleiben müssen, denn ein Gericht in Stockholm hat gegen die Aufhebung seines Haftbefehls entschieden. Er sei nach wie vor verdächtig. Mehr

25.05.2016, 13:16 Uhr | Politik

Grand Prix in Stockholm Russland wittert eine Verschwörung

Nach dem ESC-Sieg von Jamala aus der Ukraine kritisieren russische Offizielle die Entscheidung als politisch motiviert. Russland droht gar, beim nächsten Mal nicht teilzunehmen. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

16.05.2016, 16:05 Uhr | Gesellschaft

„Eurovision Song Contest“ Ein Sieg auch für die Krim

Die Ukrainerin Jamala hat den „Eurovision Song Contest“ gewonnen. Ihr Lied über die Deportation der Krimtataren war vor dem Wettbewerb umstritten. Russland hatte versucht, den Auftritt zu verhindern. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt, Stockholm

15.05.2016, 08:22 Uhr | Gesellschaft

Tagebuch aus Stockholm (6) Einfach mal Hallo sagen

Beim ESC-Finale werden nicht nur die Kandidaten beste Unterhaltung bieten: Neben einem Auftritt des Popstars Justin Timberlake sorgt auch eine falsche Offizielle für Begeisterung. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

14.05.2016, 17:15 Uhr | Gesellschaft

Tagebuch aus Stockholm (5) Der mit dem Wolf tanzte

Verrückte Halbfinale beim Eurovision Song Contest: Nackte Hologramme kraulen Wölfe, Meerjungfrauen machen Kniebeugen, dazu erfrischend moderne 1980-Rocker. Doch für Skandinavien wird Stockholm zur Katastrophe. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt, Stockholm

13.05.2016, 04:46 Uhr | Gesellschaft

Tagebuch aus Stockholm (4) Armenien und sein Flaggen-Eklat

In Stockholm fiebert man dem bunten ESC-Finale am Samstag entgegen. Die Wettbüros der schwedischen Hauptstadt scheinen jedoch den Sieger schon zu kennen. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt, Stockholm

12.05.2016, 13:00 Uhr | Gesellschaft

Tagebuch aus Stockholm (3) Zehn Sekunden Stille sind auch gut fürs Finale

Die ersten Finalisten des Eurovision Song Contest stehen fest, daran konnte auch ein Skandälchen aus Russland im ersten Halbfinale nichts ändern. Viele Bands setzen weiter mehr auf Klimbim denn auf ihre musikalischen Fähigkeiten. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt, Stockholm

11.05.2016, 08:33 Uhr | Gesellschaft

Tagebuch aus Stockholm (2) Jamie-Lee is very hot

Der Eurovision Song Contest macht sogar die Amerikaner neugierig, und sie finden Jamie-Lee ganz toll. Die drückt sich derweil in Stockholm vor Bootsfahrten und klettert lieber auf Dächer. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt, Stockholm

10.05.2016, 13:42 Uhr | Gesellschaft

Tagebuch aus Stockholm (1) Välkommen in Europas Pop-Hauptstadt

Zum dritten Mal ist Stockholm Gastgeber des Eurovision Songcontests. Und was wäre der ESC hier ohne Abba? Bei einem Besuch im Abba-Museum bleibt nur eine Frage offen. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt, Stockholm

09.05.2016, 12:53 Uhr | Gesellschaft

Gefahr durch Smartphones Bodenampeln für die Handy-Gucker

Die Nutzung des Smartphones im Straßenverkehr kann schnell zu gefährlichen Unfällen führen. Die Städte Augsburg und München testen eine Technik, die ihre Bewohner davor schützen soll. Mehr Von Thiemo Heeg

25.04.2016, 21:36 Uhr | Wirtschaft

14,5 Millionen Schulden Rumänien wird beim ESC disqualifiziert

Weil Rumänien über Jahre Schulden bei der Europäischen Rundfunkunion angehäuft hat, wird das rumänische Fernsehen vom Eurovision Song Contest ausgeschlossen. Der rumänische ESC-Kandidat wird nicht antreten. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

22.04.2016, 17:43 Uhr | Gesellschaft

Sipri-Studie Die Rüstungsindustrie boomt

Erstmals seit Jahren steigen die weltweiten Militärausgaben wieder. Einer Studie zufolge hat vor allem China seine Rüstungsexporte drastisch erhöht. Auch Deutschlands Ausfuhren erreichen einen Höchstwert. Mehr

05.04.2016, 06:16 Uhr | Politik
  1 2 3 4 5 ... 19 ... 38  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z