Stockholm: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Stockholm

  17 18 19 20 21 ... 39  
   
Sortieren nach

Galeristenglück Jeffrey Deitch geht nach Los Angeles

Ein Galerist fürs Museum: Jeffrey Deitch soll es richten. Der New Yorker wird neuer Direktor des Museum of Contemporary Art in Los Angeles. Mehr Von Lisa Zeitz/Swantje Karich

13.01.2010, 16:56 Uhr | Feuilleton

Tadic in Stockholm Serbien beantragt Aufnahme in die Europäische Union

Neun Jahre nach dem Milosevic-Sturz hat der serbische Präsident Tadic dem schwedischen Ministerpräsidenten und amtierenden EU-Ratsvorsitzenden Reinfeldt den Antrag auf Aufnahme in die EU übergeben. Der Status des Kosovos und die Belgrader Zusammenarbeit mit dem Haager UN-Tribunal bleiben vorerst strittig. Mehr

22.12.2009, 20:10 Uhr | Politik

Boston Consulting Group Fünf neue Deutschland-Geschäftsführer

Zum 1. Januar 2010 verstärken fünf Berater die deutsche Partnergruppe der Unternehmensberatung Boston Consulting Group (BCG). Sie werden in München, Frankfurt und Berlin tätig sein. Mehr

17.12.2009, 14:40 Uhr | Beruf-Chance

Maschinen werden verschifft Chinesen kaufen Teile von Saab

Nach dem Scheitern des Komplettverkaufs von Saab an den skandinavischen Sportwagenbauer Koenigsegg werden nun Teile des Unternehmens nach China verkauft. Der staatliche chinesische Autokonzern BAIC bekommt so Zugriff auf wichtiges Know-how. Mehr

14.12.2009, 12:10 Uhr | Wirtschaft

Servietten-Kunst Falt mich ganz fest!

Die Kunst des Serviette-Faltens ist heute fast vollkommen in Vergessenheit geraten. Wie das Tuch bei königlichen Empfängen gebrochen wird, ist in manchen Ländern Staatsgeheimnis. Nur einer kann diese Geheimnisse heute noch lüften: Joan Sallas aus Freiburg. Mehr Von Daniel Birnbaum

12.12.2009, 15:59 Uhr | Feuilleton

Nobelpreisträgerin Herta Müller Die Liebe ist mir in den Kopf gewachsen

Ihre Bücher hätten ja wohl den Preis bekommen, hat sie gesagt, aber zur Übergabe musste sie selbst erscheinen: Souverän zieht sich Herta Müller in Stockholm aus der Staatsaffäre. Mehr Von Felicitas von Lovenberg, Stockholm

12.12.2009, 08:00 Uhr | Feuilleton

Für großen Mut Herta Müller nimmt Nobelpreis entgegen

Die deutsch-rumänische Schriftstellerin Herta Müller hat am Donnerstag aus der Hand von Schwedens König Carl XVI. Gustaf den begehrtesten Literaturpreis der Welt in Empfang genommen. Der Sprecher der Jury lobte ihren großen Mut, den sie künstlerisch umsetze. Mehr

10.12.2009, 17:21 Uhr | Feuilleton

Fondsbericht Schwellenländer-Fonds dominieren das Geschehen

Die Rangliste der besten Aktienfonds mit geringem Verlustrisiko ist fast eine Aufstellung der besten Schwellenländer-Fonds. Nur der Spitzenreiter wählt einen anderen Ansatz: Er orientiert sich an Hedge-Fonds. Mehr

10.12.2009, 07:45 Uhr | Finanzen

Literaturnobelpreis Das Taschentuch der Herta Müller

Seit langem ist vom Literaturnobelpreis nicht mehr eine solche Strahlkraft ausgegangen. In ihrer berührenden Ansprache hat Herta Müller gezeigt, wie Sprachkunst den Teufelskreis aus Angst und Unterdrückung durchbrechen kann. Mehr Von Felicitas von Lovenberg

08.12.2009, 16:46 Uhr | Feuilleton

Herta Müllers Nobelvorlesung Die Wörter kennen nicht den Mund

Wie sehr ihre Wörter zu Herta Müller gehören, und sie zu ihren Wörtern, ist an diesem Abend deutlich geworden - selbst dann, wenn sie das Gegenteil behauptete: Vor der Verleihung des Literaturnobelpreises hat Herta Müller eine berührende Vorlesung gehalten. Felicitas von Lovenberg war dabei. Mehr Von Felicitas von Lovenberg

08.12.2009, 09:07 Uhr | Feuilleton

Herta Müllers Nobelvorlesung Jedes Wort weiß etwas vom Teufelskreis

Ich wünsche mir, ich könnte einen Satz sagen für alle, denen man in Diktaturen alle Tage, bis heute, die Würde nimmt: Vor der Verleihung des Literaturnobelpreises am Donnerstag hält die deutsche Autorin Herta Müller in Stockholm eine berührende Vorlesung. Wir dokumentieren die Rede in ungekürzter Fassung. Mehr Von Herta Müller

07.12.2009, 20:56 Uhr | Feuilleton

LAN-Party Dreamhack Im Sonderzug zum Zockerfest

Zur größten LAN-Party der Welt pilgern an diesem Wochenende mehr als 15.000 begeisterte Computerspieler ins schwedische Jönköping. Für ganz Hartgesottene hat die Schwedische Eisenbahn eigens einen Zug gechartert. Sebastian Balzter ist mitgefahren. Mehr Von Sebastian Balzter, Jönköping

26.11.2009, 15:37 Uhr | Technik-Motor

Verkauf geplatzt Schweden stellt sich auf Saab-Insolvenz ein

Dem schwedischen Autobauer Saab droht das endgültige Aus. Der kleine heimische Sportwagenhersteller Koenigsegg hat die geplante Übernahme abgeblasen. Jetzt stellen sich die Schweden tief enttäuscht auf die Insolvenz ein. Mehr

25.11.2009, 08:38 Uhr | Wirtschaft

Medienschau MAN will angeblich weitere Vorstände entlassen

Alles wird gut: die Fed ist für Amerika zunehmend optimistisch, Japans Handelsbilanzüberschuss ist auf ein 19-Monatshoch gestiegen und in Deutschland prophezeien Ökonomen 2010 kräftiges Wachstum. Nur wird der private Konsum wird wohl trotzdem stagnieren. Mehr

25.11.2009, 08:21 Uhr | Finanzen

William S. Burroughs: Naked Lunch Der Kassenarzt der Vorhölle

Die Offenbarung der Beat-Generation in der ursprünglichen Fassung: William Burroughs' Kult-Roman Naked Lunch. Erst die neue Übersetzung macht für deutsche Leser nachvollziehbar, warum Burroughs als größter Satiriker seit Swift gefeiert wurde. Mehr Von Wolfgang Schneider

20.11.2009, 16:25 Uhr | Feuilleton

Energieversorger Loseth wird neuer Vattenfall-Chef

Schwedens größter Staatskonzern ist vor allem wegen seiner deutschen Tochter massiv in die Kritik geraten. In der vergangenen Woche hatte die Regierung den bisherigen Chef öffentlich attackiert. Nun soll es der Norweger Oystein Loseth richten. Mehr

16.11.2009, 06:30 Uhr | Wirtschaft

Michael Phelps Pack die Badehose ein

Michael Phelps, der beste Schwimmer der Welt, verliert freiwillig. Er fügt sich Niederlagen wie Nadelstiche zu. So stachelt er seinen Siegeswillen an. So steigert er sich in einen Hunger nach Erfolg, der längst gesättigt zu sein drohte. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

15.11.2009, 08:00 Uhr | Sport

Schwimmen Michael Phelps ist seiner Zeit mal wieder voraus

Der amerikanische Schwimmstar verzichtet beim Kurzbahn-Weltcup in Berlin auf die bis Ende des Jahres erlaubten High-Tech-Anzüge - auch wenn die WM-Revanche gegen Paul Biedermann so zum ungleichen Duell wird. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

14.11.2009, 08:00 Uhr | Sport

Energiekonzern Vattenfall-Chef muss gehen

Nach den Pannen in norddeutschen Atomkraftwerken und schlechten Zahlen steht Vorstandschef Josefsson beim größten schwedischen Staatskonzern vor der Ablösung. Die Wirtschaftsministerin des Landes hat in einer Gardinenpredigt über Missstände geklagt. In wenigen Wochen soll ein Nachfolger präsentiert werden. Mehr

13.11.2009, 10:00 Uhr | Wirtschaft

Holzboot-Liebe Das Schweigen der Planken

Marga IV ist ein knapp 20 Meter langes, ganze 2,70 Meter breites Geschoss und einer der längsten 95-Quadratmeter-Schärenkreuzer. Es geht aber auch um Maria und Henrik, das Haus am Wasser, den Hund und den Schatz in der Bretterbude. Mehr Von Erdmann Braschos

11.11.2009, 14:00 Uhr | Technik-Motor

Europäische und amerikanische Börsen Positive Unternehmenszahlen beflügeln Aktienkurse

Europas Aktienmärkte haben am Mittwoch auf erfreuliche Unternehmenszahlen mit Kursgewinnen reagiert. Im Bankensektor sorgte Société Générale für gute Stimmung. Die zweitgrößte französische Bank hatte für das dritte Quartal einen ... Mehr

04.11.2009, 23:46 Uhr | Aktuell

Tennis Thomas Haas an Schweinegrippe erkrankt

Er ist der dritte deutsche Spitzensportler: Thomas Haas ist an der Schweinegrippe erkrankt. Der Tennisspieler hatte erst an eine normale Grippe geglaubt, doch dann kamen ihm Zweifel. Die Diagnose sei dann ein „Schock“ für Haas gewesen. Mehr

03.11.2009, 09:40 Uhr | Sport

Kriegsverbrechen Plavsic auf freiem Fuß

Die ehemalige bosnisch-serbische Präsidentin, Biljana Plavsic, ist vorzeitig aus dem Gefängnis in Schweden entlassen worden. Kurz vor ihrer Freilassung hatte sich die verurteilte Kriegsverbrecherin zu ihrem Hass auf Muslime bekannt. Mehr Von Michael Martens

27.10.2009, 12:25 Uhr | Politik

Wirtschafts-Nobelpreis Erstmals eine Frau ausgezeichnet

Der Nobelpreis für Wirtschaft geht in diesem Jahr an Elinor Ostrom und Oliver E. Williamson. Das teilte das Preiskomitee am Montag in Stockholm mit. Mit der Umweltökonomin Ostrom gewinnt erstmals in der Geschichte des Wirtschafts-Nobelpreises eine Frau die Auszeichnung. Mehr

12.10.2009, 18:05 Uhr | Wissen

Literatur des Herbstes Im Zwischenreich

Herta Müllers Atemschaukel ist das Werk, das in dieser Saison alle anderen überragt. Doch die schöne Literatur des Herbstes hat noch mehr Entdeckungen, Bestätigungen und Erweiterungen zu bieten. Ein Überblick von Felicitas von Lovenberg. Mehr Von Felicitas von Lovenberg

12.10.2009, 11:20 Uhr | Feuilleton
  17 18 19 20 21 ... 39  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z