Stockholm: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Stockholm

  17 18 19 20 21 ... 38  
   
Sortieren nach

Tennis Thomas Haas an Schweinegrippe erkrankt

Er ist der dritte deutsche Spitzensportler: Thomas Haas ist an der Schweinegrippe erkrankt. Der Tennisspieler hatte erst an eine normale Grippe geglaubt, doch dann kamen ihm Zweifel. Die Diagnose sei dann ein „Schock“ für Haas gewesen. Mehr

03.11.2009, 09:40 Uhr | Sport

Kriegsverbrechen Plavsic auf freiem Fuß

Die ehemalige bosnisch-serbische Präsidentin, Biljana Plavsic, ist vorzeitig aus dem Gefängnis in Schweden entlassen worden. Kurz vor ihrer Freilassung hatte sich die verurteilte Kriegsverbrecherin zu ihrem Hass auf Muslime bekannt. Mehr Von Michael Martens

27.10.2009, 12:25 Uhr | Politik

Wirtschafts-Nobelpreis Erstmals eine Frau ausgezeichnet

Der Nobelpreis für Wirtschaft geht in diesem Jahr an Elinor Ostrom und Oliver E. Williamson. Das teilte das Preiskomitee am Montag in Stockholm mit. Mit der Umweltökonomin Ostrom gewinnt erstmals in der Geschichte des Wirtschafts-Nobelpreises eine Frau die Auszeichnung. Mehr

12.10.2009, 18:05 Uhr | Wissen

Literatur des Herbstes Im Zwischenreich

Herta Müllers Atemschaukel ist das Werk, das in dieser Saison alle anderen überragt. Doch die schöne Literatur des Herbstes hat noch mehr Entdeckungen, Bestätigungen und Erweiterungen zu bieten. Ein Überblick von Felicitas von Lovenberg. Mehr Von Felicitas von Lovenberg

12.10.2009, 11:20 Uhr | Feuilleton

Im Gespräch Können Sie Jazz noch ertragen, Herr Garbarek?

Nächste Woche beginnt die Jan Garbarek Group eine Tournee durch deutsche Städte. Wolfgang Sandner nahm das zum Anlass, um mit dem norwegischen Saxophonisten über Facetten des Jazz zu sprechen. Mehr

10.10.2009, 19:48 Uhr | Feuilleton

Nach der Übersiedlung Herta Müller und der lange Arm der Securitate

Ceaucescus Geheimdienst verfolgte die Schriftstellerin Herta Müller noch lange nach ihrer Ausreise nach Deutschland. Gleichzeitig wurde sie in Rumänien von der heimischen Landsmannschaft als Spitzel der Securitate verleumdet. Ein Leben am langen Arm der Diktatur. Mehr Von Karl-Peter Schwarz

08.10.2009, 18:16 Uhr | Feuilleton

Sensation in Stockholm Herta Müller erhält den Literaturnobelpreis

Die Schwedische Akademie in Stockholm bleibt auch unter neuer Führung unberechenbar: Den Literaturnobelpreis des Jahres 2009 erhält die Berliner Autorin Herta Müller. Die Jury würdigte ihre „Verdichtung der Poesie und Sachlichkeit der Prosa“, mit der sie „Landschaften der Heimatlosigkeit“ schaffe. Mehr

08.10.2009, 16:50 Uhr | Feuilleton

CCD-Chip Die Eimerkette

George Smith und Willard Boyle erhielten den diesjährigen Nobelpreis für Physik für ihre Beiträge zur Entwicklung des Halbleiter-Chips. Hans-Joachim Queisser, ehemaliger Direktor des Max-Planck-Institutes für Festkörperforschung, blickt zurück auf auf die Geschichte dieser Innovation. Mehr Von Hans-Joachim Queisser

08.10.2009, 10:00 Uhr | Wissen

Übersicht Die Nobelpreise für Medizin seit 1970

Das Karolinska-Institut in Stockholm hat am Montag den diesjährigen Nobelpreis für Medizin oder Physiologie vergeben. Nachfolgend eine Liste der Preisträger seit 1970. Mehr

05.10.2009, 10:24 Uhr | Wissen

Stockholm Polizei verhindert Abflug der Hubschrauber-Räuber

Nach dem spektakulären Raubüberfall auf ein Gelddepot in Stockholm fahndet die schwedische Polizei mit Hochdruck nach Verdächtigen. Am Wochenende gelang es den Ermittlern, sechs Männer festzunehmen, die gerade dabei waren, sich ins Ausland abzusetzen. Mehr

28.09.2009, 16:03 Uhr | Gesellschaft

Stockholm Spektakulärer Geldraub aus der Luft

In einer spektakulären Aktion sind in Stockholm Räuber von einem Hubschrauber aus in das Depot einer Wertgesellschaft eingedrungen und haben Geldsäcke herausgehievt. Sie erbeuteten etwa 100 Millionen Euro. Mehr Von Siegfried Thielbeer, Stockholm

23.09.2009, 22:13 Uhr | Gesellschaft

WM in Deutschland Baseball mit Bananenflanken

Nirgendwo in Deutschland ist Baseball beliebter als in Regensburg. Nun machte der amerikanische Nationalsport mit seiner WM Station. Es war ein großer Tag, sagt der deutsche Bundestrainer - und in der Oberpfalz träumen sie von der Major League Baseball. Mehr Von Mischa Drautz, Regensburg

12.09.2009, 19:16 Uhr | Sport

Autohersteller Chinesen greifen nach Saab und Volvo

Schwedens Autohersteller Volvo und Saab gehen möglicherweise in chinesische Hände. Geely will Volvo von Ford übernehmen. An der Saab-Übernahme von General Motors will sich auch auch der Auto- und Motorradhersteller SAIC beteiligen. Mehr

08.09.2009, 18:57 Uhr | Wirtschaft

Nach Nato-Luftangriff in Afghanistan Bundeswehr in Erklärungsnot

Nach dem Nato-Luftangriff in Afghanistan wächst die Kritik an Deutschland. Nato-Kommandeur McCarthy hält es für möglich, dass bei dem Angriff auch Zivilisten getötet wurden - doch das Verteidigungsministerium dementiert: Es seien ausschließlich Taliban getroffen worden, sagte Minister Jung der F.A.S. Mehr

05.09.2009, 21:00 Uhr | Politik

Nadine Angerer im Gespräch Ich will raus aus den ganzen Zwängen

Torhüterin Nadine Angerer versucht in Finnland mit den deutschen Fußballfrauen den EM-Titel zu gewinnen. Doch sie hat noch andere Ziele. Im FAZ.NET-Interview spricht Angerer über Zumutungen in der Nationalelf, Liebe zur Fotografie und den Traum von Afrika. Mehr

26.08.2009, 12:54 Uhr | Sport

Radlersoziologie ohne Platten Radlersoziologie ohne Platten

Der passionierte Amateur-Radler Manfred Rockel hat seine aus sechzehn Ländern bestehenden Europa-"Erfahrungen" zu einem episodenhaften Büchlein verdichtet. Er gibt heiter-beschwingte Einblicke in die Soziologie des Radelns und Arten und Unarten von Fahrgemeinschaften wie die "Klönschnack-Fahrradgruppe um ... Mehr

20.08.2009, 12:00 Uhr | Feuilleton

Medienschau Microsoft schockt mit massivem Gewinneinbruch

Dem weltgrößten Softwarekonzern Microsoft macht die Wirtschaftskrise weit drastischer zu schaffen als erwartet. Air France-KLM hat einen Umsatzeinbruch von 20 Prozent erlitten. Amazon verdient im 2. Quartal weniger. Und Merck hat im zweiten Quartal einen unerwartet kräftigen Gewinnrückgang verbucht. Mehr

24.07.2009, 08:09 Uhr | Finanzen

Island Antrag auf EU-Beitritt eingereicht

Nachdem die Finanzkrise Island schwer getroffen hat, setzt der Staat nun große Hoffnungen in einen Beitritt zur Europäischen Union. Die Voraussetzungen dafür sind gut. Doch so schnell wie mancher erwartet, wird es wohl nicht gehen. Mehr Von Nikolas Busse, Brüssel

23.07.2009, 17:26 Uhr | Politik

Im Fernsehen Der Mord zum Sonntag

Schauplatz Göteborg und schon die erste Folge zeigt, dass die heute beginnende neue Krimi-Serie mit Kommissarin Irene Huss nichts für Zartbesaitete ist. Für Nervenkitzel ist gesorgt, doch die Heldin siegt verlässlich. Mehr Von Annika Müller

12.07.2009, 19:14 Uhr | Feuilleton

Epigenetik Mit Kaiserschnitt ins Genom

Bei der operativen Geburt lässt sich eine erhöhte Wahrscheinlichkeit für bestimmte chemische Veränderungen im Erbgut feststellen. Über langfristige Wirkungen dieser Veränderungen kann man aber einstweilen nur spekulieren. Mehr Von Martina Lenzen-Schulte

10.07.2009, 09:28 Uhr | Wissen

Atomkraft aus Krümmel Vattenfall-Kunden zum Wechsel aufgefordert

Kurz nach der Panne in Krümmel sind auch neue Probleme mit schwedischen Kernreaktoren des Vattenfall-Konzerns bekanntgeworden. Dessen Stromkunden sollten den Anbieter wechseln, fordern rot-grüne Politiker. Mehr

08.07.2009, 07:41 Uhr | Wirtschaft

Staatsstreich EU zieht Botschafter aus Honduras ab

Die Europäische Union hat wegen des Staatsstreichs in Honduras alle Botschafter aus dem mittelamerikanischen Land abgezogen. Das teilte der schwedische Außenminister Carl Bildt am Donnerstag in Stockholm mit. Mehr

02.07.2009, 15:14 Uhr | Politik

Schweden übernimmt EU-Ratspräsidentschaft Schwerste Krise der modernen Zeit

Schwedens Ministerpräsident Reinfeldt erklärt die Überwindung der Finanz- und Wirtschaftskrise sowie ein neues Weltklimaschutzabkommen zu den wichtigsten Zielen der EU-Präsidentschaft seines Landes. Die Union brauche jetzt eine starke Führung, sagte er mit Blick auf Barroso. Mehr

01.07.2009, 17:08 Uhr | Politik

Für 5,5 Millionen Euro Internet-Tauschbörse „Pirate Bay“ verkauft

Die durch einen spektakulären Urheberrechtsprozess bekanntgewordene Internet-Tauschbörse Pirate Bay wechselt den Besitzer. Das Softwareunternehmen GGF kündigte an, Pirate Bay auf eine legale Grundlage stellen zu wollen. Mit mehr als 20 Millionen Nutzern gehört Pirate Bay zu den 100 meistbesuchten Internetseiten. Mehr Von Siegfried Thielbeer, Kopenhagen

30.06.2009, 15:22 Uhr | Wirtschaft

Iran Einige Botschaftsmitarbeiter wieder frei

Fünf von neun am Wochenende festgenommenen iranischen Mitarbeitern der britischen Botschaft sind wieder auf freiem Fuß. Das sagte ein Sprecher des Außenministeriums am Montag in Teheran. Es habe ein „klärendes Telefongespräch“ gegeben. Mehr

29.06.2009, 11:08 Uhr | Politik
  17 18 19 20 21 ... 38  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z