HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Stockholm

Trump und Schweden Und dann passiert doch etwas

Ami Horowitz hat die Schweden-Doku gedreht, auf die sich Donald Trump berief. Der Filmemacher ist keine seriöse Quelle. Komplett aus der Luft gegriffen sind seine Thesen aber auch nicht. Mehr

25.02.2017, 08:56 Uhr | Feuilleton
Alle Artikel zu: Stockholm
1 2 3 ... 18 ... 37  
   
Sortieren nach

Schweden Regierungschef plädiert für Einschränkung der Arbeitsmigration

Mehrere Tausend ungelernte Zuwanderer erhalten in Schweden Arbeitsgenehmigungen. Ministerpräsident Löfven hält das für unvernünftig. Er will stattdessen Flüchtlinge bevorzugen. Mehr

25.02.2017, 04:50 Uhr | Politik

Krawalle in Schweden Jugendliche randalieren in Stockholm

Am Wochenende hat Trump mit Aussagen über einen angeblichen Vorfall in Schweden für Aufsehen gesorgt. Jetzt gab es im Migrantenviertel Rinkeby tatsächlich Krawalle. Mehr

21.02.2017, 17:22 Uhr | Politik

Trumps Vergleich Wie gefährlich ist Schweden wirklich?

Donald Trumps Warnung vor Schweden als Hochburg von kriminellen Flüchtlingen hat weltweit Spott und Empörung ausgelöst. Was ist dran an den Behauptungen, die Amerikas Präsident einer Fernsehsendung entnahm? Mehr Von Lisa Muckelberg

20.02.2017, 20:57 Uhr | Politik

Angeblicher Vorfall Trump versucht Aussage über Schweden aufzuklären

Seht, was letzte Nacht in Schweden passiert ist, sagte der Präsident vor Tausenden Anhängern – und nicht nur in Schweden wusste niemand, was er meint. Jetzt hat Trump erklärt, er habe sich auf einen Fernsehbericht bezogen. Mehr

20.02.2017, 07:26 Uhr | Politik

Slalom-Überraschung Straßer Mir ist eine ziemlich souveräne Vorstellung gelungen

Linus Straßer ist seit Dienstagabend der elfte deutsche Skirennfahrer, der ein Weltcup-Rennen gewonnen hat. Was ihm da kurz vor der WM gelungen ist, wurde ihm erst lange nach der Siegerehrung klar, wie er im Interview sagt. Mehr

01.02.2017, 08:18 Uhr | Sport

Parallel-Slalom Straßer fährt Favoriten in Stockholm davon

Im letzten Rennen vor der Ski-WM holt Linus Straßer seinen ersten Weltcup-Sieg beim Parallel-Slalom in Stockholm. Dabei bekam er nur durch das Pech eines anderen Deutschen überhaupt den Startplatz. Mehr

31.01.2017, 19:25 Uhr | Sport

Niki de Saint Phalle Diese Frauen meinen es ernst

Die kämpferische Utopie der befreiten Frau: Zwei Ausstellungen zeigen, was hinter den Nanas von Niki de Saint Phalle steckt. Mehr Von Ursula Scheer

11.01.2017, 20:14 Uhr | Feuilleton

Spektakulärer Kriminalfall Auf offener Straße hingerichtet

Vor 25 Jahren wurde Blanka Zmigrod in Frankfurt erschossen. Nun könnte der Fall endlich aufgeklärt werden. Mehr Von Helmut Schwan und Matthias Wyssuwa

03.01.2017, 20:01 Uhr | Gesellschaft

Ostseepipeline Schweden sieht Putins Pipeline als Sicherheitsbedrohung

Könnte Russland die Ostseepipeline Nord Stream 2 als Sprungbrett für asymmetrische Operationen missbrauchen? Stockholm treibt diese Sorge um. Im Auswärtigen Amt gibt man sich gelassen. Mehr Von Björn Müller

16.12.2016, 12:10 Uhr | Aktuell

Literatur-Nobelpreis Dylan fühlt sich geehrt und lässt andere singen

Bob Dylan nimmt den Literatur-Nobelpreis nicht selbst entgegen, lässt aber immerhin eine Rede verlesen. Seine Stellvertreterin bei der Verleihung verhaspelt sich im Song. Mehr

11.12.2016, 05:26 Uhr | Feuilleton

Dylans Terminprobleme 33 Kinder?

Warum Bob Dylan nicht zum Nobelpreis erscheint? Die Erklärung, von einem Landsmann des Sängers beim Whisky gehört, ist ganz einfach. Und sie weist weit über den Einzelfall hinaus. Mehr Von Jan Wiele

06.12.2016, 15:06 Uhr | Feuilleton

Nobelpreisverleihung Patti Smith singt für Bob Dylan in Stockholm

Erst war er nicht erreichbar, dann konnte er nicht kommen, jetzt lässt er singen: Für den Literaturnobelpreisträger Bob Dylan wird die Sängerin Patti Smith nach Stockholm kommen. Und ein Lied aus dem Jahr 1962 vortragen. Mehr

05.12.2016, 13:44 Uhr | Feuilleton

Nobelpreisträger Bob Dylan Vielleicht kommt er ja sowieso vorbei

Schweden beweist Langmut. Erst meldet sich der frisch gekürte Nobelpreisträger wochenlang nicht, dann kann er nicht zur Preisverleihung kommen. Jetzt hofft man in Stockholm auf den Frühling. Mehr

18.11.2016, 14:20 Uhr | Feuilleton

Absage Nobelpreisverleihung Bob Dylan hat was anderes vor

Spätestens als er wochenlang nicht ans Telefon ging, um sich die Entscheidung des Nobelpreiskomitees anzuhören, hätte man das ahnen können: Bob Dylan schwänzt die Verleihung. Mehr

16.11.2016, 17:03 Uhr | Feuilleton

Nobelpreis-Verleihung Bob Dylan will nach Möglichkeit nach Stockholm kommen

Lange hat er zur Verleihung des Literatur-Nobelpreises geschwiegen und damit für reichlich Unmut gesorgt. Jetzt hat sich der Musiker Bob Dylan erstmals dazu geäußert. Mehr

29.10.2016, 05:23 Uhr | Gesellschaft

Bob Dylan macht sich unbeliebt Unhöflich und arrogant

Mit Kritik an ihrer Entscheidung, Bob Dylan den Literaturnobelpreis zu geben, hatten sie wohl gerechnet. Aber dass er sich noch immer nicht geäußert, geschweige denn bedankt hat, stört ein Mitglied der Schwedischen Akademie nun gewaltig. Mehr

22.10.2016, 07:04 Uhr | Feuilleton

Nobelpreis für Bob Dylan Ein amerikanischer Songpoet

Der diesjährige Nobelpreis für Literatur geht an Musiker Bob Dylan. Das teilte die Schwedische Akademie am Donnerstag in Stockholm mit. Mehr

13.10.2016, 13:05 Uhr | Feuilleton

Vertragstheoretiker Wirtschaftsnobelpreis geht an Oliver Hart und Bengt Holmström

Der diesjährige Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften geht an den Briten Oliver Hart und den Finnen Bengt Holmström. Ihre Arbeit untersucht die Funktion von Verträgen auf den verschiedensten Feldern. Mehr

10.10.2016, 13:06 Uhr | Wirtschaft

Drei Preisträger Physik-Nobelpreis für die Erforschung von Materiezuständen

Materie kann nicht nur gasförmig, flüssig oder fest sein. Es gibt auch exotischere Zustände. Entscheidende Theorien dazu haben drei Physiker entwickelt, die dafür nun den Nobelpreis erhalten. Mehr

04.10.2016, 11:51 Uhr | Wissen

Schwedisches Königspaar Wir alle haben ein Herz und werden helfen

Von Mittwoch an reist der schwedische König Carl XVI. Gustaf durch Deutschland. Ein Gespräch mit ihm und Königin Silvia über den Staatsbesuch, die Herausforderungen der Zeit und die Flüchtlingskrise. Mehr Von Matthias Wyssuwa, Stockholm

03.10.2016, 15:49 Uhr | Gesellschaft

Alternativer Nobelpreis für Cumhuriyet In Stockholm geehrt, in der Türkei verfolgt

Die türkische Tageszeitung Cumhuriyet zählt zu den Trägern des Alternativen Nobelpreises. In Istanbul wird ihrem ehemaligen Chefredakteur der Prozess gemacht. Der Journalist Mehmet Altan bleibt in Haft. Mehr

22.09.2016, 11:56 Uhr | Feuilleton

Stockholm Türkische Zeitung Cumhuriyet erhält Alternativen Nobelpreis

Die Right Livelihood Award Foundation hat in Stockholm vier Preisträger mit dem Alternativen Nobelpreis ausgezeichnet. Die regierungskritische Zeitung Cumhuriyet erhält den Preis für ihren unerschrockenen investigativen Journalismus. Mehr

22.09.2016, 10:47 Uhr | Politik

Alternativer Nobelpreis Beispielhafte Lösungen für drängende globale Probleme

Sie kämpfen um Menschenleben, Meinungsfreiheit und Menschenrechte: Die Right Livelihood Award Foundation hat in Stockholm vier Preisträger mit dem Alternativen Nobelpreis ausgezeichnet. Geschäftsführer Ole von Uexküll erklärt, warum der Preis wichtig ist. Mehr Von Anna-Lena Ripperger

22.09.2016, 10:06 Uhr | Politik

Berufung abgelehnt Schweden erhält Haftbefehl gegen Assange aufrecht

Wikileaks-Gründer Julian Assange steht in Schweden weiter unter Haftbefehl. Der Australier lebt nach wie vor in der ecuadorianischen Botschaft in London. Mitte Oktober soll er dort vernommen werden. Mehr

16.09.2016, 13:09 Uhr | Politik
1 2 3 ... 18 ... 37  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z