Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Stockholm

Kompostierbares Einweggeschirr Natur zum Essen

Die neue Besteckserie des schwedischen Designer-Duos Bernadotte & Kylberg besteht zu 100 Prozent aus pflanzlichem Material und ist biologisch abbaubar. Ungewöhnlich genug, doch kann dieses kompostierbare Geschirr in unserer Plastikwelt bestehen? Mehr

07.11.2017, 16:56 Uhr | Stil
Alle Artikel zu: Stockholm
1 2 3 ... 19 ... 38  
   
Sortieren nach

Islamistische Anschläge Nährboden des Terrorismus

Istanbul, Petersburg, Stockholm, New York: Die Liste der Anschläge durch radikale Muslime aus Usbekistan wird immer länger. Warum finden sich so viele Islamisten in der zentralasiatischen Republik? Mehr Von Reinhard Veser

01.11.2017, 22:44 Uhr | Politik

Bedrohte Tropen Der Dschungel sucht noch Freunde

Immer mehr Regenwaldflächen gehen verloren. Ein fataler Trend, der nicht nur dem Erdklima schadet. Nun wollen Indigene den Dschungel zurückerobern. Mehr Von Joachim Müller-Jung

10.10.2017, 20:04 Uhr | Wissen

Der Tag Die Obergrenze, die nicht so genannt werden darf

Der Nobelpreisträger für Wirtschaft wird verkündet. Merkel und Seehofer äußern sich zum Unionstreffen. Die Euro-Finanzminister diskutieren über die Zukunft der Währungsunion. Mehr

09.10.2017, 07:15 Uhr | Wirtschaft

Britischer Schriftsteller Literaturnobelpreis geht an Kazuo Ishiguro

Der japanischstämmige Brite Kazuo Ishiguro erhält den Nobelpreis für Literatur. Das teilte die Schwedische Akademie in Stockholm mit. Seine Romane besäßen „große emotionale Kraft“. Mehr

05.10.2017, 13:03 Uhr | Feuilleton

Preis-Rangliste Sorge um Immobilien-Blasen wächst

Es wird immer schwieriger, in Großstädten an Immobilien heranzukommen. In einigen Städten drohen Immobilien-Blasen. In einem weltweiten Ranking sind auch zwei deutsche Metropolen weit vorne. Mehr Von Christian Siedenbiedel

30.09.2017, 23:15 Uhr | Finanzen

Alternativer Nobelpreis Preisverleihung für die „richtige Lebensweise“

Der Alternative Nobelpreis wird verliehen – für den Einsatz für eine bessere Welt. In diesem Jahr geht der Preis nach Indien, Amerika, Äthiopien und Aserbaidschan. Mehr

26.09.2017, 13:53 Uhr | Politik

Kommentar Testfall Nordea

Die skandinavische Großbank Nordea verlagert ihren Sitz von Stockholm nach Helsinki. Der Grund ist die umstrittene Regulierungspolitik Schwedens. Ein Anlass, nachzudenken. Mehr Von Gerald Braunberger

15.09.2017, 14:53 Uhr | Wirtschaft

Nordea Großbank flüchtet vor scharfer Regulierung aus Schweden

Die schwedische Bank Nordea will der scharfen Regulierung im Heimatland entgehen. Daher verlagert Nordea ihren Hauptsitz nach Finnland. Mehr

07.09.2017, 07:30 Uhr | Wirtschaft

Vor 50 Jahren Schwedens Seitenwechsel

Vor 50 Jahren ging ein Ruck nach rechts durch das linke Schweden. Das Land verabschiedete sich vom Linksverkehr und fuhr künftig auf der anderen Straßenseite. Mehr Von Dieter Günther

04.09.2017, 17:15 Uhr | Technik-Motor

Musikdienst Spotify hat jetzt 60 Millionen zahlende Kunden

Der schwedische Streaming-Anbieter wächst und wächst. Er hält einen prominenten Konkurrenten weiter auf Abstand. Mehr

01.08.2017, 07:57 Uhr | Wirtschaft

Spotify-Gründer Ek Retter der Musikindustrie

Daniel Ek schafft Platz im CD-Regal. Mehr als 130 Millionen Menschen hören Musik über seinen Dienst Spotify. Ein Glück, dass er nicht Gitarrist geworden ist. Mehr Von Sebastian Balzter

08.07.2017, 17:58 Uhr | Wirtschaft

Marc O’Polo wird 50 Stil aus Stephanskirchen

Vor 50 Jahren wurde die Modemarke Marc O’Polo in Stockholm gegründet. Werner Böck holte sie vor 20 Jahren nach Oberbayern – sonst hätte sie vielleicht nicht überlebt. Mehr Von Alfons Kaiser

05.07.2017, 12:41 Uhr | Stil

Skirennfahrer Linus Straßer „Was gibt es Schöneres?“

Wer im Sommer zu wenig macht, bekommt im Winter die Quittung: Skirennfahrer Linus Straßer über seinen Weg in die Weltspitze, Träume und Zweifel – und was einen guten Slalomfahrer mit Lionel Messi verbindet. Mehr Von Michael Eder

22.06.2017, 13:34 Uhr | Sport

Europa-League-Finale Ajax ist noch zu jung für den Titel

Amsterdam hat im Finale der Europa League gegen Manchester United keine Chance. Das liegt auch an der Unerfahrenheit. Ein Spieler stellt sogar einen Rekord für Europacup-Endspiele auf. Mehr

25.05.2017, 14:12 Uhr | Sport

Europa-League-Finale Verschärfte Sicherheitsmaßnahmen in Stockholm

Nach dem Bombenanschlag in ihrer Stadt spielen die Fußballer von Manchester United an diesem Mittwoch gegen Ajax Amsterdam um den Europapokal-Sieg. Polizei und Behörden sind in Stockholm allerdings schon seit einiger Zeit alarmiert. Mehr

24.05.2017, 11:09 Uhr | Sport

Schweden lässt Vorwürfe fallen Kann Assange jetzt aufatmen?

Das Verfahren gegen Assange wegen Vergewaltigung ist eingestellt. Dennoch harrt der Wikileaks-Gründer in Ecuadors Botschaft aus. Denn das Risiko einer Auslieferung an Amerika ist immer noch da. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

19.05.2017, 17:13 Uhr | Politik

ESC-Tagebuch aus Kiew (2) Blau-Gelb steht für Hoffnung und Jugend

Für den ESC in Kiew wurden Straßen repariert, Parks verschönert, Fan-Zonen eingerichtet. Wie viel Geld die Veranstaltung am Ende gekostet und wie viel sie eingebracht hat, wird sich noch zeigen. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt, Kiew

09.05.2017, 15:24 Uhr | Gesellschaft

Inlandsgeheimdienst ermittelt Offenbar Brandanschlag auf große Moschee in Schweden

Zum Zeitpunkt des Brandes sollen sich mehrere Menschen in der größten schiitischen Moschee Schwedens aufgehalten haben. Es wäre nicht der erste Anschlag auf eine Moschee in dem Land. Mehr

01.05.2017, 13:22 Uhr | Gesellschaft

Rüstungsausgaben 2016 Amerika first — mit Abstand

Die Rüstungsausgaben sind 2016 weiter gestiegen. Spitzenreiter bleibt Amerika, Russland und Indien holen auf. Doch vor allem Lettland und Litauen nehmen Geld in die Hand. Mehr

24.04.2017, 04:50 Uhr | Politik

Rachmat Akilow Wer ist der Attentäter von Stockholm?

Der 39 Jahre alte Usbeke Rachmat Akilow hat den Anschlag in Stockholm gestanden. Im Internet äußerte er Sympathie für die Islamisten, doch der Geheimdienst stufte ihn nur als Randfigur ein. Ein fataler Fehler. Mehr Von Stefan Tomik

11.04.2017, 17:54 Uhr | Politik

Zentralasien Politischer Sprengstoff auf Wanderung

Es ist kein Zufall, dass die Attentäter von Stockholm, St. Petersburg und Istanbul aus Zentralasien stammen. Der IS rekrutiert dort massiv für sich – und autoritäre Machthaber wissen die Gefahr für sich zu nutzen. Mehr Von Reinhard Veser

11.04.2017, 11:51 Uhr | Politik

Vier Tage nach Attentat Verdächtiger Usbeke gesteht Lastwagen-Anschlag in Stockholm

Der festgenommene 39 Jahre alte Usbeke hat den Terroranschlag in Stockholm gestanden. Das gab sein Anwalt bekannt. Rachmat Akilow, der mit dem IS sympathisiert haben soll, schweigt vor Gericht. Mehr

11.04.2017, 10:22 Uhr | Politik

Nach Terroranschlag Schweden gedenken in Schweigeminute der Opfer

Unsere Demokratie wird über den Fundamentalismus siegen: Das öffentliche Leben steht in Schweden während einer Gedenkzeremonie für die Opfer des Anschlags in der vergangenen Woche still – die Menschen wollen ein Zeichen setzen. Mehr

10.04.2017, 13:48 Uhr | Politik

Terror im Norden Schwedische Realitäten

Schweden will ein offenes Land sein. Und tut sich doch schwer damit, über die Grenzen der eigenen Belastbarkeit zu reden. Wird der Anschlag in Stockholm das ändern? Ein Kommentar. Mehr Von Matthias Wyssuwa

09.04.2017, 22:02 Uhr | Politik
1 2 3 ... 19 ... 38  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z