Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Spanien-Reisen

Eine Liebeserklärung Und versinkt im Meer

Wir hocken da, frisch geduscht, und glotzen. Mal mit Sonnenbrille, mal ohne, denn kein Tag ist gleich. Und auch wer schon drei- bis vierhundert Sonnenuntergänge fotografiert hat, muss immer wieder mit der Kamera draufhalten. Mehr

07.08.2017, 19:47 Uhr | Reise
Alle Artikel zu: Spanien-Reisen
1 2 3 ... 5 ... 10  
   
Sortieren nach

Kanaren Kein Haus darf höher als die Palmen sein

Auch fünfundzwanzig Jahre nach seinem Tod prägt der Architekt und Künstler César Manrique die Kanareninsel Lanzarote. Mit der touristischen Entwicklung seither hätte er vermutlich ein Problem. Mehr Von Elke Sturmhoebel

23.01.2017, 21:11 Uhr | Reise

Das Ziel des Sommers ¡Siesta!

Alle fahren nach Spanien. Und was machen sie in der Hitze? Ein Schläfchen natürlich. Aber gibt es die Siesta überhaupt? Und wenn ja, für wen? Mehr Von Paul Ingendaay

19.07.2016, 17:14 Uhr | Reise

Europas Kulturhauptstadt 2016 Schließt Frieden!

Seebad, Großstadt, Sommerresidenz, Feinschmeckerwalhalla: San Sebastián trägt viele Seelen in seiner Brust. Und jetzt will es auch noch das Modell für eine bessere Welt sein. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

08.01.2016, 10:30 Uhr | Reise

Spanien Was vom Epos übrig blieb

Ohne El Cid wäre die spanische Literatur, ach was, Spanien nicht denkbar: Aber woher kam der Nationalheld? Eine Spurensuche in Burgos. Mehr Von Tilman Spreckelsen

15.12.2015, 16:30 Uhr | Reise

Die spanischen Illas Cíes Am schönsten Strand der Welt

Sie liegen vor der Nordwestküste Spaniens und gelten seit der Antike als die Inseln der Götter: die Illas Cíes. Doch auch Irdische fühlen sich hier fast wie im Paradies. Mehr Von Rolf Neuhaus

02.08.2015, 18:33 Uhr | Reise

Internetportal Beach Inspector Strandgut, alles gut

Drei junge Berliner haben die Website „Beach Inspector“ gegründet. Auf dieser Strandsuchmaschine sollen bis 2017 14500 Strände klassifiziert werden. Mehr Von Anne Steinbach

21.07.2015, 16:26 Uhr | Reise

Kunst in Spaniens Einsamkeit Fluxus im Überfluss

Der deutsche Maler, Bildhauer und Happening-Künstler Wolf Vostell hat sich in der Einöde der spanischen Region Extremadura seinen Lebenstraum verwirklicht: ein Museum, das nicht nur ein Museum, sondern auch sein Vermächtnis ist. Mehr Von Claudia Diemar

02.01.2015, 09:58 Uhr | Reise

Entlang des Hadrianswalls Vergesst den Jakobsweg!

Der Hadrianswall sicherte einst das Römerreich nach Norden. Wer heute an der Grenze zwischen England und Schottland unterwegs ist, erlebt Geschichte - und Geschichten. Mehr Von Tilman Spreckelsen

21.12.2014, 18:52 Uhr | Reise

Spanien Zwischen Größe und Größenwahn

Asturien ist die Keimzelle der spanischen Nation, kämpft heute aber mit den Folgen des industriellen Niedergangs. Das schreckt viele Touristen ab - die so eine Region von wundersamer Vielfalt verpassen. Mehr Von Volker Mehnert

15.12.2014, 18:24 Uhr | Reise

Wandern auf Menorca Pferdemist weist den Weg über die Klippen

Der Camí de Cavalls umrundet Menorca und passiert dabei die schönsten Abschnitte der Küste: Weitwandern im Mittelmeer. Mehr Von Susanne Schaber

30.09.2014, 14:39 Uhr | Reise

Zugfahrt durch Nordspanien Nur die Pilger kommen noch langsamer voran

Doch diese Gemächlichkeit ist ein großes Glück. Denn bei der Schienen-kreuzfahrt mit dem nostalgischen Hotelzug Transcantábrico erlebt man Galicien, Asturien, Kantabrien und das Baskenland mit genau der Gelassenheit, die Spaniens grünem Norden angemessen ist. Mehr Von Volker Mehnert

20.08.2014, 06:40 Uhr | Reise

Glosse Do you speak Englisch?

Irgendwann ist es soweit: Die Kinder wollen nicht mehr gemeinsam mit den Eltern verreisen, sondern eigene Wege gehen. Das tut weh und ist unvermeidlich - oder vielleicht doch nicht? Mehr Von Jakob Strobel y Serra

14.08.2014, 06:11 Uhr | Reise

Spanien Versunken in Navarra

In der Halbwüste nordwestlich von Zaragoza können Gäste des Aire de Bardenas den tückischen Wind El Cierzo aussperren und völlige Ruhe genießen. Eine Kulisse, die schon Hollywood-Stars und die Musikbranche inspirierte. Mehr Von Karin Finkenzeller

08.07.2014, 12:16 Uhr | Reise

Ritterkampf in Spanien Mögen die Spiele beginnen

Auch Ritter brauchen einen Weltmeister: Beim Vollkontakt-Schwertkampf in Schloss Belmonte in Spanien schlagen sich ein paar Exzentriker die Helme ein - sehr zur Freude des Publikums. Mehr Von Tin Fischer

16.06.2014, 16:00 Uhr | Reise

Pilgern in Frankreich Wer suchet, der findet nichts

Weder Heil noch Spiritualität schenkt dieser Weg den Wanderern, dafür Stille, Ruhe und das Glück der Einsamkeit: Auf alten Pilgerpfaden von Vézelay nach Nevers durch das sanftmütige Herz Frankreichs. Mehr Von Peter Westrup

31.05.2014, 20:14 Uhr | Reise

Madrid ohne Männer Die Stadt der starken Frauen

Sie schreiben, regieren, managen und machen Mode auf Spitzenniveau: Eine Reise durch das weibliche Madrid, in dem es von starken Persönlichkeiten nur so wimmelt. Mehr Von Franziska Horn

22.05.2014, 16:59 Uhr | Reise

Kanareninsel El Hierro Unter uns der Vulkan

El Hierro, die westlichste aller Kanareninseln, war schon immer ein ideales Ziel für Wanderer und Ruhesuchende. Dann kamen vor zwei Jahren die Erdbeben und Vulkanausbrüche - und machten die Insel endgültig zum Tauchparadies. Mehr Von Linus Geschke

03.05.2014, 19:17 Uhr | Reise

Urlaubstrends Die Deutschen lieben Deutschland

Die Strände sind lang, die Berge und Täler malerisch. Hier machen viele gerne Urlaub, aber keiner so gern wie die Deutschen selbst. Mehr Von Timo Kotowski

04.03.2014, 17:27 Uhr | Reise

Jakobsweg alternativ Wem die letzte Stunde schlägt

Für jede Reise gibt es mehr als ein richtiges Buch. Doch kann man mit dem Koran im Gepäck zum Grab des Maurentöters pilgern? Ein Selbstversuch auf dem Camino Primitivo, dem ursprünglichsten aller Jakobswege. Mehr Von Gerald Koll

19.02.2014, 14:56 Uhr | Reise

Spanien Wenn Kronprinzen reisen

Spanien muss sparen. Prinz Felipe muss fliegen. Sein Airbus muss landen. Ach, Sachzwänge! Der Prinz wäre um ein Haar schon wieder nicht pünktlich in Lateinamerika angekommen. Mehr Von Leo Wieland

28.01.2014, 13:21 Uhr | Reise

Goldstadt Mompox Chronik einer Wiedergeburt

Jahrzehntelang lag die kolumbianische Stadt Mompox in einem Dornröschenschlaf. Jetzt beginnt sie sich zu räkeln und wieder das zu werden, was sie in Wahrheit ist: eine strahlende koloniale Schönheit. Mehr Von Hilmar Poganatz

20.11.2013, 14:22 Uhr | Reise

Tourismus in Venedig Der Kreuzzug

Venedig droht vom Tourismus plattgemacht zu werden. Jetzt wehren sich die verbliebenen Anwohner - die Zahl der großen Schiffe in der Lagune soll begrenzt werden. Mehr Von Dirk Schümer

17.11.2013, 18:33 Uhr | Reise

Urlaub in Neukölln Ich bin dann mal nebenan

Das alte Ich ist nur acht U-Bahn-Stationen von Prenzlauer Berg entfernt. Zwei Väter machen Club-Urlaub in der eigenen Stadt. Mehr Von Thomas Lindemann

24.09.2013, 14:55 Uhr | Reise

Im hügeligen Südburgenland Das gute Leben kann ganz einfach sein

Das Südburgenland gehört zu den wenig beachteten Ecken Österreichs. Gerade deshalb haben sich hier viele Künstler und kreative Menschen niedergelassen. Mehr Von Georg Weindl

28.08.2013, 17:20 Uhr | Reise
1 2 3 ... 5 ... 10  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z